Handwerk & Bauhandwerk

Seminare zur Gebäudesanierung / Altbausanierung

102 Angebote (ca. 918 Orte/Termine) vorhanden.
GebäudesanierungGebäudesanierung / Altbausanierung

Im Bauwesen spricht man von Sanierung, wenn ein Gebäude baulich-technisch wieder hergestellt oder gar eine Modernisierung durchgeführt werden soll. Dabei werden Schäden an Bauwerken beseitigt und der Wohnstandard erhöht.

Hauptsächliche Gründe für eine Altbausanierung

Heutzutage steht häufig die energetische Sanierung im Vordergrund. Aber auch eine Nutzungsveränderung kann ausschlaggebend für eine Sanierung sein, z. B. ein Firmengebäude wird zu Wohnraum umfunktioniert.

Modernisierung von Altbauten

Nicht selten müssen bei einer Modernisierung erhebliche Eingriffe in die Bausubstanz erfolgen, wobei bei älteren Gebäuden auch der Denkmalschutz zu beachten ist. Bei Gebäuden, die vor dem 2. Weltkrieg errichtet wurden, spricht man von Altbausanierung.

Sanierungsmaßnahmen
  • Energetische Sanierung
  • Kellersanierung
  • Dachsanierung
  • Asbestsanierung
  • Kernsanierung
  • uvm.

Renovierung

Unter Renovierung versteht man hauptsächlich die Beseitigung von Gebrauchsspuren und Abnutzungserscheinungen an Gebäuden und Wohnungen, in seltenen Fällen auch Modernisierung. Hierbei spricht man allerdings bereits von Sanierung.

Unter Seminare vergleichen in Gebäudesanierung finden Sie 102 Kurse mit 918 unterschiedlichen Terminen in den Städten Dortmund, Hannover, Oldenburg, Offenbach, Bissendorf, Berlin-Spandau, Weimar usw.
weiterlesen

Verlängerungsprüfung nach DVGW GW 330 für PE-Schweißer

Schweißen und Verlegen von Rohren und Rohrleitungsteilen aus PE Die Teilnehmer weisen nach, dass sie weiterhin über die notwendigen Fertigkeiten zur Herstellung von Schweißverbindungen an PE-Rohren in der Gas- und Wasserverteilung verfügen.

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
23.01.2017
44139 Dortmund

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

TRGS 519: Fortbildung zur Sachkunde nach Nr. 2.7 Anlage 3 Behördlich anerkannter Lehrgang nach TRGS 519 Anlage 5

Asbest - Verwendung und Eigenschaften - Asbestprodukte und ihre Verwendung (""neue"" Fundstellen) - Gesundheitsgefahren und Aktuelles aus dem Berufskrankheitengeschehen Aktuelles aus Vorschriften- und Regelwerk, insbesondere - Asbestverbot nach der

TÜV NORD Akademie
23.01.2017
30519 Hannover

  • 464,10Bruttopreis
Kursbewertung

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4

Rechtliche Grundlagen - Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) - Betriebssicherheitsverordnung - TRBS 1203 - Überblick über die Druckgeräterichtlinie Arten von Druckbehältern und Rohrleitungen - Anforderungen und Grundlagen - Besondere Arten von Druckbehältern

TÜV NORD Akademie
23.01.2017 - 26.01.2017
26125 Oldenburg

  • 1.856,40Bruttopreis
Kursbewertung

Umgang mit Asbest und künstlichen Mineralfasern (KMF) in Entsorgungs- und Transportunternehmen

Staatlich anerkannter zweitägiger Sachkundelehrgang für Abbruch- und Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten (Asbestschein) sowie für die die Lagerung, den Transport und die Abfallentsorgung gem. TRGS 519 Anlage 4c

Umweltinstitut Offenbach GmbH
23.01.2017 - 24.01.2017
63065 Offenbach

  • 695,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Aufrechterhaltung der Asbest-Sachkunde nach TRGS 519, Anlage 3 und Anlage 4

Fortbildungspflicht nach der neuen TRGS 519 - Bundesweit staatlich anerkannter eintägiger Fortbildungslehrgang nach Anlage 5 der neuen TRGS 519 (Stand: Januar 2014)

Umweltinstitut Offenbach GmbH
25.01.2017
63065 Offenbach

  • 395,00Bruttopreis
Kursbewertung

Asbest Kurzlehrgang

Eintägige Unterweisung

Umweltinstitut Offenbach GmbH
25.01.2017
63065 Offenbach

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Asbest für Einsteiger

Eintägige Einführung in die TRGS 519

Umweltinstitut Offenbach GmbH
25.01.2017
63065 Offenbach

  • 395,00Bruttopreis
Kursbewertung

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Behältern und Rohrleitungen

Lageranlagen - Aufbau von ober-/unterirdischen Behältern - Domschächte - Auffangräume Abfüll- und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen HBV-Anlagen - Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden von wassergefährdenden

TÜV NORD Akademie
26.01.2017
49143 Bissendorf

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständiger für Schäden an Gebäuden (TÜV) - Modul 10.

Estriche/Oberböden - Modul 10 des 12-moduligen Zertifikatslehrgangs.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
27.01.2017 - 28.01.2017
13597 Berlin-Spand...

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Vorarbeiter Hochbau - Spezialqualifikation Holz- und Bautenschutz

Abschluss: Bundeseinheitliches Zeugnis Vorarbeiter

BiW Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.
30.01.2017 - 10.02.2017
99427 Weimar

  • 825,00Bruttopreis
Kursbewertung

Werkpolier - Spezialqualifikation Tiefbau (Erd-, Straßen-, Kanalbau)

Baubetrieb (40 Ustd.) Mitwirken bei der Baustellenvorbereitung zur Festlegung von Einzelheiten in der Bauausführung unter Berücksichtigung der Baupreiskalkulation Mitwirken beim Einrichten einer Baustelle, insbesondere unter Berücksichtigung

BFW Bau Sachsen e. V.
30.01.2017 - 17.03.2017
04347 Leipzig

  • 2.282,00Bruttopreis
Kursbewertung

Ausbildung nach DVGW GW 330 für PE-Schweißer

Schweißen und Verlegen von Rohren und Rohrleitungsteilen aus PE Seit Jahrzehnten zählt die Anwendung des DVGW-Arbeitspapieres GW 330 zu den Qualitätsstandards bei der Verlegung von erdverlegten Gas- und Wasserleitungen in der öffentlichen

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
30.01.2017 - 03.02.2017
44139 Dortmund

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Werkpolier - Spezialqualifikation Kanalbau

Baubetrieb (40 Ustd.) Mitwirken bei der Baustellenvorbereitung zur Festlegung von Einzelheiten in der Bauausführung unter Berücksichtigung der Baupreiskalkulation Mitwirken beim Einrichten einer Baustelle, insbesondere unter Berücksichtigung

BFW Bau Sachsen e. V.
30.01.2017 - 17.03.2017
04347 Leipzig

  • 2.282,00Bruttopreis
Kursbewertung

Werkpolier - Spezialqualifikation Hochbau und Bauen im Bestand

Baubetrieb (40 Ustd.) Mitwirken bei der Baustellenvorbereitung zur Festlegung von Einzelheiten in der Bauausführung unter Berücksichtigung der Baupreiskalkulation Mitwirken beim Einrichten einer Baustelle, insbesondere unter Berücksichtigung

BFW Bau Sachsen e. V.
30.01.2017 - 17.03.2017
04347 Leipzig

  • 2.282,00Bruttopreis
Kursbewertung

Wärme- und Feuchteschutz beraten, Beratungsgrundlagen, Bauphysik

Dieses Seminar zeigt Ihnen auf verständliche Weise grundlegende Sicherheit und Kompetenz in gängigen Wärmeschutzfragen. Für die sichere Beratung bietet es einen guten Einstieg in das wichtige Thema Schutz vor Feuchteschäden.

SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
31.01.2017
48* Münster

  • 232,05Bruttopreis
Kursbewertung

ISOVER Basics - Grundlagen der richtigen Beratung

Sie wollen die ISOVER-Produkte für das Steildach, die oberste Geschossdecke und die Kellerdecke kennenlernen? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig. Schaffen Sie sich mit diesem Seminar die Basis für eine differenzierte, bauteilbezogene und

SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
03.02.2017
34* Kassel

  • 58,31Bruttopreis
Kursbewertung

Grundlagen der Dichtheitsprüfung von Entwässerungsanlagen innerhalb und außerhalb von Gebäuden

Grundlagen der Dichtheitsprüfung (Luft/Wasser) von Entwässerungsanlagen innerhalb und außerhalb von Gebäuden Prüfung bestehender Leitungen, Kanäle und Schächte nach DIN 1986-30, ATV-M 143-6 Prüfung neu verlegter

BFW Bau Sachsen e. V.
06.02.2017 - 07.02.2017
04347 Leipzig

  • 420,00Bruttopreis
Kursbewertung

Dachdämmsysteme in der Praxis, Folienverlegung

Viele der Handwerksbetriebe haben sich auf 3-4 ausgewählte verschiedene Dachdämmsysteme eingespielt. Dabei werden oft Produkte von ISOVER mit denen anderer Hersteller gemischt. Doch werden diese Kombinationen nicht immer von allen Herstellern freigegeben.

SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
09.02.2017
68526 Ladenburg

  • 70,21Bruttopreis
Kursbewertung

Auffrischung der Asbest-Sachkunde nach TRGS 519

Herkunft, Verwendung, Materialeigenschaften von Asbest Schwach gebundene / fest gebundene Asbestprodukte, Unterscheidung und Sanierungsbedarf Gefährdungen und Berufskrankheiten bei Arbeiten mit Asbest Abbruch-, Sanierungs- und Instandhaltungsarbeiten

Handwerkskammer Ulm
11.02.2017
89077 Ulm

  • 290,00Bruttopreis
Kursbewertung

Druckgeräterichtlinie für den Hersteller von Rohrleitungen und Armaturen

Rechtliche Vorgaben - Druckgeräterichtlinie DGRL 2014/68/EU - Aktuelle Leitlinien - Anwendungsnormen für Druckgeräte - Einstufung der Fluide Verantwortung des Herstellers - Anforderungen beim Inverkehrbringen - Haftung - Risikoanalyse - Rückverfolgbarkeit

TÜV NORD Akademie
13.02.2017
33609 Bielefeld

  • 583,10Bruttopreis
Kursbewertung
Gebäudesanierung / Altbausanierung

Im Bauwesen spricht man von Sanierung, wenn ein Gebäude baulich-technisch wieder hergestellt oder gar eine Modernisierung durchgeführt werden soll. Dabei werden Schäden an Bauwerken beseitigt und der Wohnstandard erhöht.

Hauptsächliche Gründe für eine Altbausanierung

Heutzutage steht häufig die energetische Sanierung im Vordergrund. Aber auch eine Nutzungsveränderung kann ausschlaggebend für eine Sanierung sein, z. B. ein Firmengebäude wird zu Wohnraum umfunktioniert.

Modernisierung von Altbauten

Nicht selten müssen bei einer Modernisierung erhebliche Eingriffe in die Bausubstanz erfolgen, wobei bei älteren Gebäuden auch der Denkmalschutz zu beachten ist. Bei Gebäuden, die vor dem 2. Weltkrieg errichtet wurden, spricht man von Altbausanierung.

Sanierungsmaßnahmen
  • Energetische Sanierung
  • Kellersanierung
  • Dachsanierung
  • Asbestsanierung
  • Kernsanierung
  • uvm.

Renovierung

Unter Renovierung versteht man hauptsächlich die Beseitigung von Gebrauchsspuren und Abnutzungserscheinungen an Gebäuden und Wohnungen, in seltenen Fällen auch Modernisierung. Hierbei spricht man allerdings bereits von Sanierung.