HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.

Kurse und Weiterbildungen von HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.

6 Angebote (ca. 54 Orte/Termine) vorhanden.
Meisterkurs Zimmerer in Bielefeld

Meisterschule Zimmerer Teil I bis IV in Bielefeld

HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
28.08.2017 - 29.06.2018
33647 Bielefeld

  • 6.875,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung 4,7 / 5
Meisterkurs Teil III - Fachmann/frau für kfm. Betriebsführung (HwO)

Meisterschule Teil III - Fachmann/frau für kfm. Betriebsführung (HwO)

HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
28.08.2017 - 20.10.2017
33647 Bielefeld

  • 1.395,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Meisterkurs Strassenbauer Teile I-IV in Bielefeld

Meisterschule zum Strassenbauer Teile I-IV, Vollzeit

HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
28.08.2017 - 29.06.2018
33647 Bielefeld

  • 6.875,00Bruttopreis
Kursbewertung 4,8 / 5
Meisterschule Maurer und Betonbauer in Bielefeld

Meisterkurse Meisterschulen Maurer und Betonbauer in Bielefeld Teile I bis IV

HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
28.08.2017 - 15.06.2018
33647 Bielefeld

  • 6.350,00Bruttopreis
Kursbewertung
Fortbildung Strassenbau: Sachkundeseminare Dichtheitsprüfung

Sachkunde Seminar für Strassenbauer - Dichtheitsprüfung in Bielefeld 2013

HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
Auf Anfrage
33647 Bielefeld

  • 1.500,00Bruttopreis
Kursbewertung
Meisterschule für Dachdecker in Bielefeld Teile I und II

Meisterkurs Dachdecker Teile I und II für das Dachdeckerhandwerk in Teilzeit Meisterschule für Dachdecker in Bielefeld

HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
Auf Anfrage
33647 Bielefeld

  • 4.795,00Bruttopreis
Kursbewertung
HBZ Brackwede Fachbereich Bau e. V.
Arnsberger Straße 1-3
DE 33647 Bielefeld

Kontakt:
Tel.: 05 21 / 9 42 84-23
Gesamtbewertung
4,6 / 5
Zur Homepage

Das Handwerksbildungszentrum Brackwede - Fachbereich Bau e. V.
... begann seine Tätigkeit als überbetriebliche Ausbildungsstätte für Lehrlinge des Baugewerbes im Jahr 1977. Mitte der 80er Jahre erweiterte der Fachbereich Bau sein Bildungsangebot. Heute bieten wir ein theorie- und berufspraxisorientiertes multi-funktionales Bildungsspektrum an für die Bereiche
  • Überbetriebliche Ausbildung
  • Berufsspezifische und berufsübergreifende Fort- und Weiterbildung
  • Arbeitsmarktpolitische Sonderprogramme
  • Nationale, europäische und internationale Bildungsprojekte