Schulungen Arbeitsschutzbeauftragter

Schulungen Gesundheits, Arbeits & Brandschutz

758 Angebote (ca. 6822 Orte/Termine) vorhanden.
Fortbildungslehrgang: Brandschutzbeauftragter

Die Teilnehmer werden über die aktuellen rechtlichen und technischen Entwicklungen im vorbeugenden und organisatorischen Brandschutz informiert, ihr Wissen wird auf den neuesten Stand gebracht. Ihre Kenntnisse als Brandschutzbeauftragter werden in

TÜV Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

487,90Bruttopreis

28.05.2018
10557 Berlin

Fortbildung baulicher Brandschutz.

Brandschutzrelevante bauliche Mängel erkennen und Mängelbeseitigungen überwachen.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.005,55Bruttopreis

28.05.2018 - 29.05.2018
51105 Köln

Fortbildungslehrgang zur Asbest-Sachkunde nach TRGS 519, Anl. 3.

Zertifikate (vor 01.07.2010) liefen zum 30.06.2016 ab. Sachkundige mit Nachweis TRGS 519 sind fortbildungspflichtig.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

28.05.2018
51105 Köln

SCC Dok. 18 - Schulung für Mitarbeiter/-innen mit bestimmten Voraussetzungen - Forderungen an Arbeits- und Umweltschutz

SCC ist ein Managementsystem, das Sie als Auftragnehmer* (C = Contractor) in den Mittelpunkt stellt. Ihre Auftraggeber stellen Anforderungen an Ihr Unternehmen, zu denen auch die Einhaltung von Forderungen an den Arbeits- und Umweltschutz, insbesondere

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

416,50Bruttopreis

ausgezeichnet

28.05.2018
67059 Ludwigshafen

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1 Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes - Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

Arbeitsschutzgesetz - ArbSchG Sozialgesetzbuch - SGB Arbeitssicherheitsgesetz - ASiG DGUV A2 Berufsgenossenschaftliche Systeme - BG-Systeme Berufsgenossenschaftliche Vorschriften - BGVen (Regeln, Information etc.) Verordnung zur arbeitsmedizinischen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.011,50Bruttopreis

28.05.2018 - 29.05.2018
06116 Halle/Saale

Regalanlagen pr?fen - Qualifizierung zur bef?higten Person (Regalinspekteur)

Die neue DIN EN 15635 ist seit dem 01.08.2009 g?ltig und definiert unter anderem die w?chentliche Sichtpr?fung sowie die j?hrliche ?berpr?fungen f?r ortsfeste Regalsysteme aus Stahl sowie verstellbare Palettenregale. Eine Besch?digung des Regalsystems

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung 4,3 / 5

535,50Bruttopreis

ausgezeichnet

28.05.2018 - 29.05.2018
04177 Leipzig

Sicherheitsbeauftragte/-r - Erstschulung

Aus dem Sozialgesetzbuch VII geht hervor, dass in Unternehmen mit regelm??ig mehr als 20 Besch?ftigten Sicherheitsbeauftragte bestellt werden m?ssen. Sicherheitsbeauftragte sollen den Unternehmer* beim betrieblichen Arbeitsschutz unterst?tzen, indem sie

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

714,00Bruttopreis

ausgezeichnet

28.05.2018 - 29.05.2018
04177 Leipzig

Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit - Präsenzphase IV

Ziel der Ausbildung ist es, die vom Gesetz geforderte Fachkunde für die korrekte Erfüllung der Aufgaben einer Fachkraft für Arbeitssicherheit zu vermitteln. Nach Abschluss der Ausbildungsreihe sind die Teilnehmer in der Lage, die im Gesetz

TÜV Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.380,40Bruttopreis

28.05.2018 - 01.06.2018
36448 Bad Liebenst...

Befähigte Person zur Prüfung von Druckbehältern und Rohrleitungen Gemäß TRBS 1203 und BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4

Rechtliche Grundlagen - Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) - Betriebssicherheitsverordnung - TRBS 1203 - Überblick über die Druckgeräterichtlinie Arten von Druckbehältern und Rohrleitungen - Anforderungen und Grundlagen - Besondere Arten von Druckbehältern

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.915,90Bruttopreis

28.05.2018 - 31.05.2018
28199 Bremen

Brandschutzmaßnahmen in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen

Besondere Bedeutung des Brandschutzes Brandursachen und was wir daraus ableiten können Rechtliche Grundlagen, Verantwortung, Rechte Aufgaben und Pflichten der Beteiligten Bauliche Brandschutzmaßnahmen in Krankenhäusern, Alten - und Pflegeheimen Organisatorischer

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

28.05.2018
10969 Berlin

BEM und BGM - Betriebliches Eingliederungs- und Gesundheitsmanagement

BEM und Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) Arbeitsrechtliche Aspekte des BEM - Gesetzliche Grundlage - § 167 Abs. 2 SGB IX - Krankheitsbedingte Kündigung & BEM - Datenschutz, Datenspeicherung & Datenweitergabe - Ziele des BEM Umsetzung der

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.047,20Bruttopreis

28.05.2018 - 29.05.2018
28199 Bremen

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), Teil 1 - Basiswissen

1. Tag: Grundlagen und Kenntnisse des Produktsicherheitsbeauftragten - Produktsicherheit als Teil des Compliance-Managements - Haftung für fehlerhafte Produkte, Übersicht zu den Rechtsgebieten - Produktsicherheitsgesetz und behördliche Marktüberwachung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.023,40Bruttopreis

28.05.2018 - 29.05.2018
22525 Hamburg

Leitern und Tritte pr?fen - Qualifizierung zur bef?higten Person

Gewerblich genutzte Leitern und Tritte m?ssen in regelm??igen Zeitabst?nden (in der Regel j?hrlich) wiederkehrend durch eine bef?higte Person auf ordnungsgem??en Zustand ?berpr?ft werden. In der Ausbildung der DEKRA Akademie stehen der Erwerb von Grundlagen-

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

357,00Bruttopreis

ausgezeichnet

28.05.2018
79111 Freiburg

Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121 Ehemaliger Aufzugswärter

Aufgaben der Beauftragten Person für den Betrieb von Aufzugsanlagen gemäß Betriebssicherheitsverordnung und TRBS 3121 Geschichtliche Entwicklung Was ist ein Aufzug? Unterschiedliche Bauarten - Treibscheibenaufzug - Direkter hydraulischer Aufzug -

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

28.05.2018
06116 Halle/Saale

Fachkunde Gefahrstoffe: Gefahrstoffbeauftragter, Lehrgang in Hamburg, Offenbach

Dreitägiger Fachkundelehrgang für ein sicheres Gefahrstoffmanagement gemäß GHS/CLP, REACh und Gefahrstoffverordnung

Umweltinstitut Offenbach GmbHsale_descr
Kursbewertung

979,00Bruttopreis

28.05.2018 - 30.05.2018
20095 Hamburg

Strahlenschutz-Lehrgang

Strahlenschutz für Prüfer Fachgruppen S3.1 und R1.2/R1.3

GSI - Gesellschaft für Schweißtechnik International mbHsale_descr
Kursbewertung

1.500,00Bruttopreis

28.05.2018 - 01.06.2018
06118 Halle (Saale...

Brandschutzbeauftragter (TÜV) gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01

Gemäß der vfdb -Richtlinie 12-09/01 umfasst die Ausbildung inklusive Prüfung 64 Unterrichtseinheiten. Rechtliche Grundlagen - Baurecht, Musterbauordnung, Landesbauordnungen, Sonderbauvorschriften, Brandschutzrecht Brandlehre/Löschlehre - Chemische und

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

2.879,80Bruttopreis

28.05.2018 - 07.06.2018
28199 Bremen

Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und DIN EN ISO 12100

Themen des Seminars: Gesetzliche Rahmenbedingungen, Risikobeurteilung, Risikominderung, Dokumentation, Schutzmaßnahmen.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

28.05.2018
01069 Dresden

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Sie lernen, Ihr System zu analysieren, Ziele festzulegen und das Betrieblichen Gesundheitsmanagement in Ihrer Organisationen aufzubauen. Sie können Führungskräfte für das Thema gewinnen und den Nutzen belegen. Es werden Verbindungen zu anderen Managementsystemen

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

28.05.2018
30175 Hannover

Mobbing am Arbeitsplatz

- Definition von Mobbing - Ursachen von Mobbing - Warnsymptome von Mobbing - Unterscheidung von Konflikten und Mobbing - Gesundheitliche Auswirkungen - Berufliche Auswirkungen - Mobbingfallen - Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz -

MANAGER INSTITUTsale_descr
Kursbewertung

1.475,60Bruttopreis

28.05.2018 - 29.05.2018
4051 Basel

Gesundheits-/Arbeitsschutz, Brandschutz

Weiterbildung Arbeitsschutzbeauftragter


Da durch Ausfälle von Mitarbeitern enorme Kosten für ein Unternehmen entstehen, ist es für jede Firma von Interesse, die Zahl von Arbeitsunfällen möglichst gering zu halten. Außerdem sorgt eine gesunde Arbeitsumgebung dafür, dass Arbeitnehmer seltener krankheitsbedingt ausfallen.

In Deutschland gibt es aus diesem Grund eine Vielzahl von Gesetzen, die die Arbeitgeber dazu verpflichten, sich mit dem Thema Arbeitsschutz auseinanderzusetzen. Zu diesem Zweck wird in vielen Unternehmen ein Arbeitsschutzbeauftragter bestimmt, der dafür zuständig ist, Risiken zu erkennen, Schutzmaßnahmen zu ergreifen und die Umsetzung zu überwachen.
Der Arbeitsschutzbeauftragte übt seine Tätigkeit nur nebenbei aus und erhält dafür meist kein zusätzliches Gehalt, wird aber vom Arbeitgeber währenddessen freigestellt.
 
Neben dem Arbeitsschutzbeauftragten gibt es in vielen Firmen auch einen Brandschutzbeauftragten.
 
Ob ein Unternehmen einen Brandschutzbeauftragten bestellen muss, hängt von mehreren Faktoren ab. Wenn in einem Firmengebäude ein erhöhtes Brandrisiko besteht, oder dort Publikumsverkehr herrscht, ist das Unternehmen verpflichtet, für eine geeignete Brandschutzorganisation zu sorgen. Außerdem kann ab einer bestimmten Größe des Firmengeländes ein Brandschutzbeauftragter gefordert werden.

Zu den Aufgaben des Brandschutzbeauftragten zählt es Brandrisiken zu erkennen, Flucht- und Rettungswege zu organisieren und eine Brandschutzordnung zu erstellen.

Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Gesundheits-/Arbeitsschutz, Brandschutz finden Sie 758 Kurse mit 6822 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe