Sicherheitsfachkraft Ausbildung

Ausbildung zum Personenschützer

102 Angebote (ca. 918 Orte/Termine) vorhanden.
Unterrichtung Bewachungsgewerbe nach § 34a GewO

Zweck der Unterrichtung ist es, die im Bewachungsgewerbe tätigen Personen, über die für die Ausübung des Gewerbes notwendigen rechtlichen und fachlichen Grundlagen zu unterrichten sind, so zu befähigen, dass sie mit den entsprechenden

IHK Bodensee-Oberschwabensale_descr
Kursbewertung

425,00Bruttopreis

08.01.2018 - 12.01.2018
88250 Weingarten

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung gemäß § 34a Gewerbeordnung und § 5a Bewachungsverordnung

Sachgebiete und Inhalte der Sachkundeprüfung und der Vorbereitung: - Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht - Bürgerliches Gesetzbuch - Straf- und Verfahrensrecht einschließlich dem Umgang mit Waffen - Unfallverhütungsvorschriften

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbHsale_descr
Kursbewertung

210,00umsatzsteuerfrei

11.01.2018 - 12.01.2018
86159 Augsburg

Beauftragte Person für Aufzugsanlagen gemäß BetrSichV und TRBS 3121 Ehemaliger Aufzugswärter

Aufgaben der Beauftragten Person für den Betrieb von Aufzugsanlagen gemäß Betriebssicherheitsverordnung und TRBS 3121 Geschichtliche Entwicklung Was ist ein Aufzug? Unterschiedliche Bauarten - Treibscheibenaufzug - Direkter hydraulischer Aufzug -

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

15.01.2018
39120 Magdeburg

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe

Personen, die die Sachkundeprüfung für das Bewachungsgewerbe nach § 34a GewO absolvieren wollen und bereits das 40-stündige Unterrichtungsverfahren absolviert haben, oder vergleichbare Vorkenntnisse besitzen, werden mit diesem Seminar gezielt auf die

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

17.01.2018 - 14.02.2018
04315 Leipzig

Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Berufsbild Fachkraft für Schutz und Sicherheit ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) von 1969. Die Tätigkeit von Fachkräften für Schutz und Sicherheit umfasst beispielsweise die Sicherung von Personen, Objekten,

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

01.02.2018 - 31.01.2020
57080 Siegen

Servicekraft für Schutz und Sicherheit

Berufsbild Servicekraft für Schutz und Sicherheit ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG). Die Tätigkeit von Servicekräften für Schutz und Sicherheit umfasst beispielsweise die Sicherung von Personen, Objekten,

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

01.02.2018 - 28.02.2019
57080 Siegen

LBA-anerkannter Lehrgang gem. ICAO T.I., Personalkategorie 12 Grundschulung für Sicherheitspersonal

Alle Personen, die Fracht oder Post und gepäck überprüfen und durchleuchten, müssen sich einer Grundschulung gem. IATA DGR unterziehen.

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

238,00Bruttopreis

ausgezeichnet

05.02.2018
51149 Köln

LBA-anerkannter Lehrgang gem. ICAO T.I. Personalkategorie 12 Auffrischungsschulung für Sicherheitspersonal

Alle Personen, die Fracht oder Post und Gepäck überprüfen und durchleuchten, müssen sich alle 2 Jahre einer Auffrischungsschulung gem. ICAO T.I. Part 1 Chapter 4 unterziehen.

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

238,00Bruttopreis

ausgezeichnet

05.02.2018
51149 Köln

Vorbereitungslehrgang "Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft", Teil 4

Der Lehrgang besteht aus den aufeinander aufbauenden Modulen 1 bis 4 (jeweils 5 Tage á 10 Unterrichtseinheiten) . Modul 4 ist ausschließlich zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung konzipiert. Der Lehrgang ist nach AZAV zertifiziert und kann durch die Agenturen

Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Baden-Württemberg e.V.sale_descr
Kursbewertung

720,00Bruttopreis

19.02.2018 - 23.02.2018
73630 Remshalden

15-Tage-Kurs zur Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34 a GewO

Der Lehrgang bereitet Sie auf die Sachkundeprüfung nach § 34 a GewO und der Bewachungsverordnung bei der IHK vor.

Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Baden-Württemberg e.V.sale_descr
Kursbewertung

1.390,00Bruttopreis

19.02.2018 - 09.03.2018
70372 Stuttgart

Fachkraft für Schutz und Sicherheit - Teilqualifikation

Fachkräfte für Schutz und Sicherheit schützen Personen, Objekte, Anlagen und Werte. Sie planen vorbeugende Maßnahmen für deren Sicherheit bzw. zur Abwehr von Gefahren und führen sie durch. Darüber hinaus sind sie in der Lage, Situationen und Gefährdungspotenziale

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

19.02.2018 - 12.01.2020
53111 Bonn

Servicefachkraft für Schutz und Sicherheit - Teilqualifikation

Servicefachkräfte für Schutz und Sicherheit führen vorbeugende Maßnahmen zum Schutz von Personen, Objekte, Anlagen und Werte. Sie planen vorbeugende Maßnahmen für deren Sicherheit bzw. zur Abwehr von Gefahren durch. Darüber hinaus sind sie in der Lage,

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

19.02.2018 - 12.01.2020
53111 Bonn

Crowd Management bei Veranstaltungen.

Veranstaltungsbezogene Planung zur Steuerung und Überwachung großer Menschenmengen.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

827,05Bruttopreis

21.02.2018 - 22.02.2018
10117 Berlin

Meister Schutz und Sicherheit IHK - Online

Machen Sie Ihre Fortbildung - bequem und unkompliziert von zu Hause.

FAIN GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.849,00Bruttopreis

06.03.2018 - 28.03.2020



Meister für Schutz und Sicherheit IHK - Teilzeit

Wie bieten Ihnen die Weiterbildung zum geprüften Meister für Schutz und Sicherheit in Hannover, Duisburg, Aschaffenburg, Bielefeld, Bochum und weiteren Städten.

FAIN GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.849,00Bruttopreis

10.03.2018 - 28.03.2020
42103 Wuppertal

Interventionskraft - Schulung und Wissensfeststellung gemäß VdS-Richtlinie

Der VSW-BW gilt gemäß den VdS-Richtlinien 2868 und 2172, Anhang E, als anerkannte Stelle zur Schulung und Wissensfeststellung für Interventionskräfte (IK) von Wach- und Sicherheitsunternehmen. Direkt im Anschluss an die 24-stündigen Schulung gemäß VdS

Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft Baden-Württemberg e.V.sale_descr
Kursbewertung

400,00Bruttopreis

10.04.2018 - 12.04.2018
70372 Stuttgart

Geprüfte/r Meister/in für Schutz und Sicherheit IHK Vorbereitung auf die Aufstiegsfortbildung

Geprüfte/r Meister/in für Schutz und Sicherheit IHK

BFZ Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrumsale_descr
Kursbewertung

6.564,00Bruttopreis

07.05.2018 - 28.09.2018
10969 Berlin

Geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit (IHK).

Führungs-Know-how für Praktiker.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

3.550,00umsatzsteuerfrei

26.05.2018 - 09.05.2020
51105 Köln

Geprüfter Meister für Schutz und Sicherheit

Der geprüfte Meister für Schutz und Sicherheit ist die Weiterbildung im Sicherheitsgewerbe. IHK-geprüft und bundesweit anerkannt.

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

12.06.2018 - 14.11.2020
04315 Leipzig

Objektschutz

Ausbildung Sicherheitskraft

Eine Sicherheitsfachkraft (umgangssprachlich Security) legt seine Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) ab. Die Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft bzw. Prüfungsvorbereitung kann bei der IHK oder von einer anderen dafür spezialisierten Akademie erfolgen.
 

Personenschutz, Objektschutz, Werkschutz & Sicherheitsdienst

Die Ausbildung einmal bestanden finden sich die Sicherheitsfachkräfte im Personenschutz, Objektschutz und im Werkschutz wieder und sind entweder direkt angestellt oder werden durch einen Sicherheitsdienst beschäftigt.
 

Personenschutz

Der Personenschutz ist für die Sicherheit einer bestimmten Person, der sogenannten Schutzperson, zuständig und schützt vor Angriffen und Übergriffen wie Entführungen, Attentate usw.
 

Objektschutz

Der Objektschutz bewacht Objekte und gewährleistet dadurch deren Sicherheit. Er soll Störer, Kriminelle, Saboteure oder Feinde daran hindern, die schutzbefohlenen Objekte zu zerstören, diese einzunehmen oder deren Funktion zu beeinträchtigen.
 

Werkschutz

Beim Werkschutz handelt es sich um einen internen Dienstleister (sog. Sicherheitsdienst) eines Unternehmens. Er gewährleistet die Ordnung und Sicherheit aufrecht zu erhalten, indem er Gefahren und Schäden vom Unternehmen und seinen Mitarbeitern fern hält und abwendet.


Sicherheitsdienst

Sicherheitsdienste stellen den Auftraggebern (Unternehmen, öffentliche Institutionen, Privatpersonen) ihre Dienstleistungen in den Bereichen Objektschutz, Personenschutz und Veranstaltungen zur Verfügung.


Unter Seminare vergleichen in Objektschutz, Personenschutz, Sicherheitsdienst finden Sie 102 Kurse mit 918 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe