Bauunternehmen und Bauhandwerk

Verschiedene Schulungen für Gewerke im Bauhandwerk

40 Angebote (ca. 360 Orte/Termine) vorhanden.
Befähigte Person für Prüfungen bei Gerüstbau und -nutzung

Arbeitsschutzsystem in Deutschland und geltendes Regelwerk - DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) - BetrSichV; TRBS 1203 und TRBS 2121 DIN-Normen im Gerüstbau - DIN 4420 Teil 1 bis 3 - DIN EN 1004 - DIN EN 12811 Arten der Gerüste nach Verwendungszweck

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

856,80Bruttopreis

13.12.2017 - 14.12.2017
10969 Berlin

Energiemanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Grundlagen des Energierechts - und des damit verbundenen Steuerrechts, Energiemanagement auf Basis der DIN EN ISO 50001, Energieeffizienz beim Einsatz von Technik

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

309,40Bruttopreis

13.12.2017
30519 Hannover

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlagmitteln Sachkundelehrgang nach DGUV Regel 100-500 (bisherige BGR 500)

Gesetze und Verordnungen - Betriebssicherheitsverordnung Arten, Aufbau und Werkstoffe der Anschlagmittel - Seile, Ketten, Hebebänder - Stahldrahtseile und Drahtseilklemmen - Anschlagketten - Schäkel - Hebebänder und Rundschlingen - Faserseile - Kombinierte

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

833,00Bruttopreis

18.12.2017 - 19.12.2017
39120 Magdeburg

Mit Unternehmervollmacht richtig vorsorgen


Rund 90 Prozent der Menschen haben keine Vorsorgevollmacht, etwa 75 Prozent keine Patientenverfügung. Kaum ein Selbständiger oder Unternehmer verfügt über eine Unternehmervollmacht. Wie sorgt man richtig vor?
 

Anzeige
Infos & Kontakt
WHG-Fachkurs: Arbeiten an Behältern und Rohrleitungen

Lageranlagen - Aufbau von ober-/unterirdischen Behältern - Domschächte - Auffangräume Abfüll- und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen HBV-Anlagen - Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden von wassergefährdenden

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

19.12.2017
30519 Hannover

Energieleistungskennzahlen (EnPI) und Kennzahlensysteme Identifikation, Anwendung und Umsetzung

Grundlagen Energieleistungskennzahlen im Unternehmen - Definition wichtiger Begriffe - Kennzahlensysteme und Arten von Kennzahlen - Bezugspunkte und Ebenen von Kennzahlen - Benchmarking - Normbezug: DIN EN ISO 50001, DIN ISO 50006, VDI 4661 und VDI

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

19.12.2017
22525 Hamburg

Energiemanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 2

Kälteanlagen - Einführung in den Aufbau von Kälteanlagen - Technik und Auslegung - Bewertung von Kälteanlagen - Regelung von Kälteanlagen - Effizienzanalyse bei der Erzeugung, der Verteilung und dem Verbrauch von Kälte - Maßnahmenentwicklung und Wirtschaftlichkeitsberechnung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.320,90Bruttopreis

19.12.2017 - 21.12.2017
51063 Köln

Anwendung von PSA gegen Absturz - Wiederholungsunterweisung nach DGUV-Regel 112-198,199

Gesetzliche Rahmenbedingungen und Dienstanweisungen Sachgerechte Verwendung der PSA Das ordentliche Aufbewahren der PSA Anzeichen von Schäden erkennen Lehrgangsinhalte ?Anwendung von PSA gegen Absturz gemäß DGUV BGR/GTUV -R 112-198, 199? im Überblick

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

230,00Bruttopreis

11.01.2018
21107 Hamburg

Energiemanagement - Basiswissen DIN EN ISO 50001

Ziele und Nutzen eines Energiemanagements und eines Energiemanagementsystems - Definition und Erfüllung rechtlicher Anforderungen - Steuerliche Vorteile (§ 63 ff. EEG, § 9 und § 10 StromStG, § 55 EnergieStG) - Einflussfaktoren auf die Energieeffizienz

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

595,00Bruttopreis

16.01.2018
70563 Stuttgart

Energierecht aktuell: Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Übersicht über Energiekosten - Wie setzt sich der Preis zusammen und was kann ich beeinflussen? - Sind alle Kostenbestandteile immer zu zahlen? - Was gilt bei Kraftwerken, Kundenanlagen usw.? - Wesentliche Unterschiede bei Strom und Erdgas - was ist

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

535,50Bruttopreis

22.01.2018
01069 Dresden

Befähigte Person/Sachkundiger für PSA gegen Absturz

Gesetzliche Rahmenbedingungen und Dienstanweisungen Unterschiedliche Ausrüstungsarten und ihre jeweiligen Anforderungen Sachgerechte Verwendung der PSA Das vorschriftsgemäße Anschlagen Das ordentliche Aufbewahren der PSA Anzeichen von Schäden erkennen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

505,00Bruttopreis

23.01.2018 - 24.01.2018
24939 Flensburg

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen Strategien zum Fördermitteleinsatz

Überblick über Förderprogramme (BAFA, KfW, regionale Förderhilfen) Aktuelle Schwerpunkte 2017 bis 2020 der unterschiedlichen Fördermittelgeber Welche Termine sind für mein Vorhaben relevant? Erstellung eines Energiekonzepts: Was ist zu beachten für

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

24.01.2018
50679 Köln

Steuerentlastungen zur Energie- und Stromsteuer und Prüfungen der Hauptzollämter

Gesetz zur Änderung des Energie - und Stromsteuergesetzes mit Wirkung zum 01.01.2018 (Bundestagsbeschluss vom 01.06.2017) Neue Anforderungen des EU-Beihilferechts - Reform des EU-Beihilferechts - Beihilfetatbestände des Energie- und Stromsteuerrechts

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

559,30Bruttopreis

25.01.2018
50679 Köln

Energiemanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1

Managementsysteme im Überblick - Intentionen, Anwendungsbereiche, Synergien, grundlegender Aufbau - struktureller Aufbau und Inhalte der Normenreihe DIN EN ISO 50001 ff - EMAS - Überblick und Bedeutung aus energiepolitischer Sicht - Integrative Aspekte

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.320,90Bruttopreis

29.01.2018 - 31.01.2018
30519 Hannover

Analyse und Bewertung von Energieströmen

Mess - und Übertragungstechnik - Grundlagen der Messtechnik - Messgeräte und -verfahren für Strom, Wärme, Kälte, Druckluft etc. - Bussysteme und Signalwandlung Kennzahlen, EnPI - Normative Anforderungen - Umsetzung im Betrieb - Analyse und Bewertung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

30.01.2018
70563 Stuttgart

Befähigte Person zur Prüfung von Hubarbeitsbühnen

Rechtliche Grundlagen - Betriebssicherheitsverordnung - Richtlinien und anerkannte Regeln der Technik - Arbeitsschutzvorschriften, DIN-Normen und VDI-Richtlinien - DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-500 (bisherige BGR 500) - Grundsätze

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

868,70Bruttopreis

06.02.2018 - 07.02.2018
22309 Hamburg

Verschraubungsmonteur nach DIN EN 1591-4 Grundqualifikation

Anwendungsnormen - BetrSichV, Druckgeräterichtlinie, TA-Luft, WHG, VAwS, DIN EN 1591-4 Arbeitssicherheit und Umweltschutz Rohrleitungen und Rohrleitungssysteme - Allgemeines - Rohrklassen - Rohrverbindungen Flansche und Flanschverbindungen als Dichtungssystem

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

678,30Bruttopreis

06.02.2018
26125 Oldenburg

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlagmitteln - Fortbildung

Aktuelle Gesetze und Verordnungen Arten, Aufbau und Werkstoffe der Anschlagmittel Technische Neuerungen Physikalische Grundbegriffe Unfallgefahren Rechtliche Stellung der Befähigten Person Durchführung von Prüfungen Verantwortung und Haftung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

07.02.2018
01069 Dresden

Das neue Bauvertragsrecht für die Praxis Neuregelungen im BGB und VOB/B

Neuregelung der Vertragstypen Besonderheiten bei Verbraucherbauverträgen - Textform - Baubeschreibung - Informationspflichten - Fertigstellungszeitpunkt - Widerrufsrecht - Abschlagszahlungen - Absicherung des Vergütungsanspruchs - Erstellung und Herausgabe

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

642,60Bruttopreis

08.02.2018
26125 Oldenburg

Anwendung von PSA gegen Absturz nach DGUV Regel 112-198,199

Gesetzliche Rahmenbedingungen und Dienstanweisungen Unterschiedliche Ausrüstungsarten und ihre jeweiligen Anforderungen Sachgerechte Verwendung der PSA Das vorschriftsgemäße Anschlagen Das ordentliche Aufbewahren der PSA Anzeichen von Schäden erkennen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

505,00Bruttopreis

08.02.2018 - 09.02.2018
21107 Hamburg

Spezialisierte PSA-Schulung für Dachdecker und Gerüstbau

Grundkenntnisse der rechtlichen Grundlagen und Voraussetzungen (BGR 198, BGR 199, BGI 748) Grundlagen der Sicherungstheorie (Fangstoß und Sturzfaktor) Einführung in das PSA Auffangsystem und erforderlichen Komponenten (EN 363, EN 361, EN 362, EN 354,

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

400,00Bruttopreis

14.02.2018 - 15.02.2018
21107 Hamburg