Betriebswirt Ausbildung & Betriebswirt Weiterbildung

Aktuelle Betriebswirt Ausbildungen in Ihrer Nähe

2 Angebote (ca. 18 Orte/Termine) vorhanden.
Geprüfte/r Betriebswirt/in nach Handwerksordnung

Sie wollen weiterkommen? Betriebswirtschaftliche Zusammenhänge in Ihrem Unternehmen verstehen lernen? Führungsaufgaben übernehmen? Dann ist eine Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt genau das Richtige für Sie. Unternehmensstrategie: - Sie bewerten volkswirtschaftliche

Handwerkskammer Schwerinsale_descr
Kursbewertung

4.400,00Bruttopreis

04.05.2018 - 25.01.2020
19053 Schwerin

Geprüfter/e Technischer Betriebswirt/-in (IHK)

Diese Qualifikation verbindet - am Führungsbedarf der Unternehmen orientiert - eine hohe technische Qualifikation sowie langjährige Betriebskenntnisse mit kaufmännischem und betriebswirtschafltichem Fach- und Führungswissen. I. Grundlagen wirtschaftlichen

Handwerkskammer Schwerinsale_descr
Kursbewertung

3.500,00Bruttopreis

Auf Anfrage
19053 Schwerin

Fachwirt-Ausbildung, Betriebswirt und BWL-Seminare

Betriebswirte - Weiterbildungen und Abschlüsse


In Deutschland wird der Begriff "Betriebswirt" für verschiedene Ausbildungen bzw. Weiterbildungen verwendet. Man unterscheidet folgende Abschlüsse:
 
  1. Akademischer Betriebswirt

    - Studium / Fernstudium BWL an einer Hochschule
    - Abschluss führt zu Diplom, Bachelor oder Master
    - Alternative: BWL-Studium an einer Universität oder Fachhochschule
     
  2. Staatlich geprüfter Betriebswirt

    - staatlicher Abschluss
    - 2-jähriger Besuch an einer Fachschule
     
  3. Öffentlich-rechtlich anerkannter Berufsabschluss

    - Fortbildung Betriebswirt IHK: Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt oder geprüfter technischer Betriebswirt
    - Weiterbildung Betriebswirt HWK: Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung

     

  4. Private Akademien und Fernschulen z. B. als Fernstudium

    - Betriebswirt [+Name des Instituts] z.B. Fortbildung Betriebswirt VWA
    - ist keine Berufsausbildung im eigentlichen Sinne

Unterschied Studium BWL oder Fortbildung Betriebswirt


Unterschiede gibt es dabei aber gravierende. Eine Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt ist grundsätzlich kein Studium. Es ist eine anerkannte Weiterbildung, die meist von Personen gemacht wird, die bereits im Berufsleben stehen und mehrere Jahre in kaufmännischen Positionen tätig sind.

Der Betriebswirt / die Betriebswirtin IHK ist dabei der höchstmögliche Abschluss, den man bei der Industrie und Handelskammer machen kann. Er steht auf dem gleichen Niveau wie der Master BWL, da dazu eine abgeschlossene, kaufmännische Ausbildung, eine Aufstiegsfortbildung zum Wirtschaftsfachwirt (auch andere Fachwirte möglich) sowie die abschließende Weiterbildung zum Betriebswirt nötig sind. Damit dauert diese Laufbahn mindestens 6 Jahre.

Unter Seminare vergleichen in Betriebswirt finden Sie 2 Kurse mit 18 unterschiedlichen Terminen in der Stadt und weitere Städte in Ihrer Nähe