mehr

Technischer Betriebswirt

Technischer Betriebswirt: Ausbildungen vergleichen

25 Angebote (ca. 225 Orte/Termine) vorhanden.
Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK Vorbereitung auf die IHK-Prüfung

Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/in IHK

BFZ Betriebswirtschaftliches Fortbildungszentrum
Kursbewertung

3.970,00Bruttopreis

05.06.2018 - 08.09.2019
69115 Heidelberg

Geprüfter Technischer Betriebswirt - berufsbegleitend

Geprüfte Technische Betriebswirte haben die Befähigung, mit der erforderlichen unternehmerischen Handlungskompetenz zielgerichtet Lösungen technischer sowie kaufmännischer Problemstellungen im betrieblichen Führungs- und Leistungsprozess zu erarbeiten.

ZAW Zentrum für Aus- und Weiterbildung Leipzig GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

24.09.2018 - 29.02.2020
04315 Leipzig

Technische/-r Betriebswirt/-in

Der Lehrgang bereitet vor, auf den Abschluss "Technischer Betriebswirt / Technische Betriebswirtin" vor der IHK. Die zunehmende Integration betrieblicher Funktionsbereiche und die Vernetzung spezifischer Aufgaben des technischen Bereichs in den betriebswirtschaftlichen

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

07.01.2019 - 02.10.2020
73431 Aalen

Ausbildung Technischer Betriebswirt IHK (m/w) NRW, Leverkusen, Wuppertal, Krefeld

Technische Betriebswirte übernehmen Führungsaufgaben an der Schnittstelle zwischen technischen und kaufmännischen Funktionsbereichen. Das neben den bereits erworbenen technischen Kenntnissen und Fertigkeiten benötigte betriebswirtschaftliche Fachwissen

Currenta GmbH & Co. OHG
Kursbewertung

3.360,00Bruttopreis

Auf Anfrage
47829 Krefeld

Geprüfter/e Technischer Betriebswirt/-in (IHK)

Diese Qualifikation verbindet - am Führungsbedarf der Unternehmen orientiert - eine hohe technische Qualifikation sowie langjährige Betriebskenntnisse mit kaufmännischem und betriebswirtschafltichem Fach- und Führungswissen. I. Grundlagen wirtschaftlichen

Handwerkskammer Schwerin
Kursbewertung

3.500,00Bruttopreis

Auf Anfrage
19053 Schwerin

Technischer Betriebswirt IHK: Ausbildung in Vollzeit, Abendschule oder Fernstudium

Technischer Betriebswirt Ausbildung

Die Ausbildung zum Technischen Betriebswirt IHK eignet sich für diejenigen, die neben betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch technisches Fachwissen erwerben möchten. Ziel der Weiterbildung ist es, die Kursteilnehmer zur Tätigkeit als Schnittstelle zwischen Konstruktion, Produktion und Management zu befähigen.
 

Voraussetzungen zum Technischen Betriebswirt

Um zur Prüfung zum Technischen Betriebswirt vor der zuständigen IHK zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Industriemeister, Industrietechniker oder zum Technischen Fachwirt
  • Ein Fortbildungsabschluss an einer Fachschule für Technik sowie eine mindestens dreijährigen Berufspraxis
  • Zeugnisse, die glaubhaft machen, dass man über die notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügt

Weiterbildung zum Technischen Betriebswirt

Beim technischen Betriebswirt IHK handelt es sich um eine höhere kaufmännische Qualifikation für die Industrie.  Da die Einsatzgebiete in der Industrie sehr umfangreich sind, ist die Fortbildung sehr beliebt.

Wer sich zum Technischen Betriebswirt fortbilden lassen möchte, kann einen Vorbereitungslehrgang besuchen. Dieser Kurs umfasst 620 Unterrichtsstunden. Die Aufstiegsweiterbildung sowie die abschließende Prüfung vor dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sind kostenpflichtig. Eine Teilnahme an einem Vorbereitungskurs ist jedoch nicht zwingend. Die IHK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Schulen bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel in Teilzeit (berufsbegleitend als Abendschule) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Die Kosten der einzelnen Schulen sind abhängig von der Art der gewählten Unterrichtsform. In der Regel sind Fernschulen viel günstiger als ein Präsenzlehrgang in Voll-, Teilzeit oder in Abendschule.
Einen Fernlehrgang zum technischen Betriebswirt bekommt man schon für ca. 1.000 Euro. Ein Präsenzlehrgang zum technischen Betriebswirt kostet schon bis zu 4.500 €.
 

Aufgaben und Perspektiven als Technischer Betriebswirt

Neben umfassenden Kenntnissen der Betriebswirtschaft verfügen Technische Betriebswirte über Know-how im Controlling, in der Logistik, in der Personalführung und im Projektmanagement. Darüber hinaus können sie mit technischem Fachwissen punkten, z.B. in den Bereichen Maschinenbau, CAD, Materialkunde, Metallkunde usw. Technische Betriebswirte arbeiten daher im mittleren Management und oberen Management als Schnittstelle zwischen der Konstruktion / Produktion und dem kaufmännischen Bereich.

Welche Karrierechancen bieten sich einem Technischen Betriebswirt IHK und welche Gehaltsentwicklungen sind damit verbunden? Bei der Abschätzung über ein Betriebswirt-Gehalt gilt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:
  • Industrie-Branche (Metall-Industrie, Maschinenbau, Werkzeugbau, Automotiv, Raum- und Luftfahrttechnik, etc.)
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Persönlichkeit des technischen Betriebswirts und Verhandlungsgeschick bezüglich seines Gehalts
Daraus resultierend ergibt sich für den technischen Betriebswirt ein Gehalt von ca. 2.500 € bis 5.000 € brutto im Monat.

Unter Seminare vergleichen in Technischer Betriebswirt IHK finden Sie 25 Kurse mit 225 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe