Handwerk & Bauhandwerk

Aktuelle Meisterkurse für Fliesenleger

8 Angebote (ca. 72 Orte/Termine) vorhanden.
Meisterkurse für Fliesen-, Platten- und Mosaikleger bieten neben den Handwerkskammern (HWK) auch weitere Meisterschulen an.

Teile I-IV der Meisterschule

Die fachlichen Teile I (Fachpraxis) und Teil II (Fachtheorie) werden in der Regel gesammelt angeboten. Außerdem gibt es Meisterkurse, die auch gleich den Teil III (allgemeine Fachtheorie zur wirtschaftlichen Führung eines Betriebs) und Teil IV (Ada = Ausbildung der Ausbilder) beinhalten.

Unter Seminare vergleichen in Meisterschulen Fliesenleger, Plattenleger, Mosaikleger finden Sie 8 Kurse mit 72 unterschiedlichen Terminen in den Städten Halle (Saale), Ehingen, Dresden, Ulm, Großräschen, Arnsberg, Hamburg usw.
weiterlesen

Meisterschule Fliesenleger in Halle - Meisterkurs Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Teilzeit am Wochenende

Meisterkurse Fliesen-, Platten- und Mosaikleger als Wochenendkurs in Halle. Die Meisterschule für Fliesenleger findet berufsbegleitend am Wochenende statt.

Handwerkskammer Halle (Saale)
20.01.2017 - 15.12.2018
06132 Halle (Saale...

  • 5.080,00umsatzsteuerfrei
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Meisterkurs Parkettleger Teil I und II

Fachpraktischer Teil I Praktischer Werkstattunterricht: Verlegetechniken, Arbeitsprobe Fachtheoretischer Teil II Bauphysikalische Grundlagen, Gebäudeenergieberatung, Brandschutz, Deckenkonstruktionen, Unterkonstruktionen, Unterböden, Unterlagen, Holz

Handwerkskammer Ulm
06.02.2017 - 07.04.2017
89584 Ehingen

  • 3.670,00Bruttopreis
Kursbewertung

Meisterschule im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk in Sachsen

Dieser Meisterkurs in Dresden dient der Vorbereitung auf die fachtheoretische und fachpraktische Meisterprüfung für das Fliesen- Platten- und Mosaiklegerhandwerk.

Handwerkskammer Dresden
28.04.2017 - 28.04.2018
01099 Dresden

  • 5.799,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Meisterkurs Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Teil I und II

Fachpraktischer Teil I (2 Wochen Vollzeit) Vorbereitung auf das Meisterprüfungsprojekt, bestehend aus Planungs-, Durchführungs- und Dokumentationsarbeiten. Ebenso wird auf die zu absolvierende Situationsaufgabe vorbereitet, welche beinhaltet vorgegebene

Handwerkskammer Ulm
05.05.2017 - 31.01.2018
89077 Ulm

  • 4.300,00Bruttopreis
Kursbewertung

Meisterschule zum Fliesenleger in Bestensee, Großräschen - Meisterkurse Bodenleger

Der Meisterkurs Fliesenleger und Plattenleger von der HWK Cottbus findet in Großräschen und Bestensee statt. Jetzt freie Plätze für die Meisterschule im Fliesen- und Plattenleger-Handwerk sichern.

Handwerkskammer Cottbus
07.08.2017 - 07.07.2018
01983 Großräschen

  • 3.500,00Bruttopreis
Kursbewertung

Meisterkurs Fliesenleger - Vollzeit in Arnsberg

Vollzeit Meisterschule für Fliesen-, Platten- und Mosaikleger Teil 1 und 2 in Nordrhein-Westfalen. Die Dauer des Lehrgangs beträgt 4 Monate.

Handwerkskammer Südwestfalen
16.10.2017 - 16.02.2018
59821 Arnsberg

  • 3.562,00Bruttopreis
Kursbewertung

Meisterschule Fliesenleger und Plattenleger in Hamburg Vollzeit

Unser Meisterkurs für Fliesenleger in Hamburg findet Vollzeit statt. Die Meisterschule für Fliesen- und Plattenleger bereitet Sie auf die Meisterprüfung der Teile 1 und 2 vor.

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
01.11.2017 - 23.03.2018
21079 Hamburg

  • 5.500,00Bruttopreis
Kursbewertung

Meisterschule Fliesenleger, Platten- u. Mosaikleger Meisterkurse Teile I u. II berufsbegleitend

Meisterschulen und Meisterkurs für Fliesenlger. Meistervorbereitung im Fliesen-, Platten- u. Mosaikleger Handwerk (Teilzeit), Teile I u. II berufsbegleitend in Münster

Handwerkskammer Bildungszentrum Münster
13.04.2018
48163 Münster

  • 5.400,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 4,3 / 5
Meisterkurse für Fliesen-, Platten- und Mosaikleger bieten neben den Handwerkskammern (HWK) auch weitere Meisterschulen an.

Teile I-IV der Meisterschule

Die fachlichen Teile I (Fachpraxis) und Teil II (Fachtheorie) werden in der Regel gesammelt angeboten. Außerdem gibt es Meisterkurse, die auch gleich den Teil III (allgemeine Fachtheorie zur wirtschaftlichen Führung eines Betriebs) und Teil IV (Ada = Ausbildung der Ausbilder) beinhalten.