Handwerk & Bauhandwerk

Schulungen und Lehrgänge für Maurer und Betonbauer

96 Angebote (ca. 864 Orte/Termine) vorhanden.
Weiterbildung für Maurer und BetonbauerBei der Ausbildung zum Maurer benötigt man ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis  und nicht zuletzt Geschick.  Einzelne Aspekte und Bereiche des Maurerhandwerks lassen sich in berufsbegleitenden Weiterbildungen oder Lehrgängen trainieren: von Sicherheit und Gesundheitsschutz über den AdA-Schein bis hin zum Sanieren und Instandsetzen von Baukörpern oder dem Herstellen von Putzen.

Das Maurer- und Betonbauhandwerk ist vielseitig und verlangt vom Bauhandwerker einiges ab. Als Haupthandwerker des Rohbaus führt der Maurer bei kleineren Bauprojekten wie beispielsweise Einfamilienhäusern gleich mehrere Arbeiten mit Beton, Stahlbeton, Estrich oder, Putz aus. Auch Abdichtungs- und Entwässerungsarbeiten fallen dann in seinen Aufgabenbereich.

Beim klassischen Mauerwerksbau fertigen Maurer Konstruktionszeichnungen an und setzen Verlegepläne praktisch um, indem sie aus Kunst- oder Natursteinen Mauerwerke erstellen und Innen- sowie Außenwände verputzen. Spezialthemen wie Wärmedämmung von Gebäuden und Schutz vor Feuchtigkeit gehören ebenfalls zum Aufgabenbereich eines Maurers oder Betonhandwerkers.

Dank fachspezifischer Schulungen und Weiterbildungen sind Maurer stets auf dem neuesten Stand was die Entwicklungen ihres Handwerks betrifft. Mittels Meisterkursen können sich Maurer zudem zum Maurer- und Betonbauermeister ausbilden lassen. Sowohl berufliche Weiterbildungen als auch Meisterschulen finden Sie bei FORTBILDUNG24. Informieren Sie sich jetzt umfassend über Ihre Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven oder lassen Sie Ihren Mitarbeitern eine fachspezifische Schulung zukommen.

Unter Seminare vergleichen in Maurer und Betonbauer finden Sie 96 Kurse mit 864 unterschiedlichen Terminen in den Städten Freiburg, Leipzig, Ostfildern, Schopfheim, Fellbach, München, Großräschen usw.
weiterlesen

Mauerwerksbau 2/2 - Mauern mit großformatigen Steinen

Teilnehmen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Handwerks- und Industriebetrieben.

Gewerbe Akademie Freiburg
05.12.2016 - 09.12.2016
79110 Freiburg

  • 410,00Bruttopreis
Kursbewertung

Auffrischungskurs für Werkpoliere - Schwerpunkt Hochbau - Vorbereitung für den Lehrgang zum Geprüften Polier

Kompetenzfeststellung (u. a. anhand von alten Prüfungsaufgaben) Auffrischen von fachlichen Grundlagen Fachgebietsübergreifendes (Projekt-)Denken Lösen von Situationsaufgaben

BFW Bau Sachsen e. V.
05.12.2016 - 09.12.2016
04347 Leipzig

  • 475,00Bruttopreis
Kursbewertung

Auffrischungskurs für Werkpoliere - Schwerpunkt Tiefbau - Vorbereitung für den Lehrgang zum Geprüften Polier

Kompetenzfeststellung (u. a. anhand von alten Prüfungsaufgaben) Auffrischen von fachlichen Grundlagen Fachgebietsübergreifendes (Projekt-)Denken Lösen von Situationsaufgaben

BFW Bau Sachsen e. V.
05.12.2016 - 09.12.2016
04347 Leipzig

  • 475,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen im Brücken- und Ingenieurbau

Um Erhaltungsmaßnahmen planen und ausführen zu können, sind neben Kenntnissen über Werkstoffe und deren Anwendung sowie Erfahrungen auch Informationen über den Stand der Regelwerke erforderlich. D...

Technische Akademie Esslingen e.V.
05.12.2016 - 06.12.2016
73760 Ostfildern

  • 980,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Beton, Stahlbeton: Bewehren 1 - Grundlagen-Schulung

Teilnehmen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Handwerks- und Industriebetrieben.

Gewerbe Akademie Freiburg
05.12.2016 - 09.12.2016
79650 Schopfheim

  • 410,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schalungsbau 2/1 - Herstellen komplexer Schalungen

Teilnehmen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Handwerks- und Industriebetrieben.

Gewerbe Akademie Freiburg
05.12.2016 - 09.12.2016
79110 Freiburg

  • 410,00Bruttopreis
Kursbewertung 4,7 / 5

SAP-Zusatzausbildung Betonstahlschweißen

DVS®-EWF-Lehrgang Schweißaufsicht Zusatzausbildung für das Schweißen von Betonstahl nach Richtlinie DVS®-EWF 1175

GSI - Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH
06.12.2016 - 08.12.2016
70736 Fellbach

  • 1.455,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schweißaufsicht Betonstahlschweißen

Schweißaufsicht Betonstahlschweißen nach DIN EN ISO 17660 / DVS®- EWF 1175 Auffrischungsseminar

GSI - Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH
07.12.2016
80636 München

  • 490,00Bruttopreis
Kursbewertung

Meisterschule Maurer Teil I und II - Kurs zum Maurermeister in Großräschen, Bestensee

Mit diesem Meisterkurs erhalten Sie die Qualifikation eine führende Position im Unternehmen einzunehmen. Zusätzlich erhalten Sie die Berechtigung zum Ausbilden. Buchen Sie Ihren Platz in unserer Meisterschule zum Maurermeister.

Handwerkskammer Cottbus
09.12.2016 - 26.10.2018
01983 Großräschen

  • 5.079,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schalungsbau 2/2 - Herstellen komplexer Schalungen

Teilnehmen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Handwerks- und Industriebetrieben.

Gewerbe Akademie Freiburg
12.12.2016 - 16.12.2016
79110 Freiburg

  • 410,00Bruttopreis
Kursbewertung 4,7 / 5

Lehrgang zum Werkpolier in Kerpen, Hamm - Hochbau und Bauen im Bestand

Die Weiterbildung zum Werkpolier dauert 6 Wochen. Anschließend sind Sie in der Lage Führungsaufgaben zu übernehmen. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung. Nach dem Lehrgang wird eine Prüfungsurkunde ausgestellt. Die Prüfungsgebühr beträgt 250,00 €. Teilnehmer

BAU-Akademie West
12.12.2016 - 03.02.2017
50171 Kerpen

  • 1.800,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Weiterbildung zum Werkpolier Tiefbau (Erd-, Straßen- und Kanalbau)

Die Weiterbildung zum Werkpolier dauert 6 Wochen. Anschließend sind Sie in der Lage Führungsaufgaben zu übernehmen. Der Lehrgang endet mit einer Prüfung. Nach dem Lehrgang wird eine Prüfungsurkunde ausgestellt. Die Prüfungsgebühr beträgt 250,00 €. Teilnehmer

BAU-Akademie West
12.12.2016 - 03.02.2017
50171 Kerpen

  • 1.800,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Putz 1 - Grundlagen und Grundtechniken

Teilnehmen können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Handwerks- und Industriebetrieben.

Gewerbe Akademie Freiburg
19.12.2016 - 23.12.2016
79650 Schopfheim

  • 410,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Polier Tiefbau

Abschluss: IHK Prüfung

BiW Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.
02.01.2017 - 31.03.2017
60528 Frankfurt am...

  • 2.745,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Polier - Fachrichtung Hochbau inkl. Ausbildereignungsprüfung

Baubetrieb (120 Ustd.) Mitwirken bei der Baustellenvorbereitung auch unter Anwendung rechnergestützter Systeme zur Festlegung von Einzelheiten in der Bauausführung Einrichten einer Baustelle, insbesondere unter Berücksichtigung

BFW Bau Sachsen e. V.
04.01.2017 - 17.03.2017
04347 Leipzig

  • 3.570,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Polier - Fachrichtung Tiefbau inkl. Ausbildereignungsprüfung

Baubetrieb (120 Ustd.) Mitwirken bei der Baustellenvorbereitung auch unter Anwendung rechnergestützter Systeme zur Festlegung von Einzelheiten in der Bauausführung Einrichten einer Baustelle, insbesondere unter Berücksichtigung

BFW Bau Sachsen e. V.
04.01.2017 - 17.03.2017
04347 Leipzig

  • 3.570,00Bruttopreis
Kursbewertung

Technische Mathematik und Bautechnologische Grundlagen für Werkpoliere - Vorbereitung für den Lehrgang zum Werkpolier

Mathematische Grundlagen Längen-, Flächen-, Körper- und Gewichtsberechnungen Satz des Pythagoras Winkelfunktionen Angewandte Rechenübungen Phyikalische Grundlagen Physikalische Größen

BFW Bau Sachsen e. V.
05.01.2017 - 06.01.2017
04347 Leipzig

  • 190,00Bruttopreis
Kursbewertung

Technische Mathematik und Bautechnologische Grundlagen für Vorarbeiter - Vorbereitung für den Lehrgang zum Vorarbeiter

Mathematische Grundlagen Längen-, Flächen-, Körper- und Gewichtsberechnungen Satz des Pythagoras Winkelfunktionen Angewandte Rechenübungen Phyikalische Grundlagen physikalische Größen

BFW Bau Sachsen e. V.
05.01.2017 - 06.01.2017
04347 Leipzig

  • 190,00Bruttopreis
Kursbewertung

Werkpolier Tiefbau: Spezialqualifikation Rohrleitungsbau

Abschluss: Der Lehrgang endet mit einer schriftlichen Prüfung in den verschiedenen Lehrgangsteilen und einem mündlichen Fachgespräch; Bundeseinheitliches Zeugnis Werkpolier

BiW Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.
09.01.2017 - 24.02.2017
07551 Gera

  • 2.490,00Bruttopreis
Kursbewertung

Werkpolier Tiefbau: Spezialqualifikation Tiefbau (Erd-, Straßen- und Kanalbau)

Abschluss: Der Lehrgang endet mit einer schriftlichen Prüfung in den verschiedenen Lehrgangsteilen und einem mündlichen Fachgespräch; Bundeseinheitliches Zeugnis Werkpolier)

BiW Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.
09.01.2017 - 24.03.2017
60528 Frankfurt am...

  • 2.490,00Bruttopreis
Kursbewertung
Bei der Ausbildung zum Maurer benötigt man ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, technisches Verständnis  und nicht zuletzt Geschick.  Einzelne Aspekte und Bereiche des Maurerhandwerks lassen sich in berufsbegleitenden Weiterbildungen oder Lehrgängen trainieren: von Sicherheit und Gesundheitsschutz über den AdA-Schein bis hin zum Sanieren und Instandsetzen von Baukörpern oder dem Herstellen von Putzen.

Das Maurer- und Betonbauhandwerk ist vielseitig und verlangt vom Bauhandwerker einiges ab. Als Haupthandwerker des Rohbaus führt der Maurer bei kleineren Bauprojekten wie beispielsweise Einfamilienhäusern gleich mehrere Arbeiten mit Beton, Stahlbeton, Estrich oder, Putz aus. Auch Abdichtungs- und Entwässerungsarbeiten fallen dann in seinen Aufgabenbereich.

Beim klassischen Mauerwerksbau fertigen Maurer Konstruktionszeichnungen an und setzen Verlegepläne praktisch um, indem sie aus Kunst- oder Natursteinen Mauerwerke erstellen und Innen- sowie Außenwände verputzen. Spezialthemen wie Wärmedämmung von Gebäuden und Schutz vor Feuchtigkeit gehören ebenfalls zum Aufgabenbereich eines Maurers oder Betonhandwerkers.

Dank fachspezifischer Schulungen und Weiterbildungen sind Maurer stets auf dem neuesten Stand was die Entwicklungen ihres Handwerks betrifft. Mittels Meisterkursen können sich Maurer zudem zum Maurer- und Betonbauermeister ausbilden lassen. Sowohl berufliche Weiterbildungen als auch Meisterschulen finden Sie bei FORTBILDUNG24. Informieren Sie sich jetzt umfassend über Ihre Möglichkeiten und Zukunftsperspektiven oder lassen Sie Ihren Mitarbeitern eine fachspezifische Schulung zukommen.