Gesundheit Soziales Pflege

Fortbildungen in Logopädie und Sprachtherapie

125 Angebote (ca. 1125 Orte/Termine) vorhanden.

Kreative Tanzwerkstatt für den Kindergartenbereich – Schulung von Bewegung, Rhythmus und Sprache

Kinder haben einen natürlichen Bewegungsdrang, der durch Musik und rhythmische Anregungen in ein lustvolles Miteinander gelenkt werden kann. Dies macht viel Spaß und fördert auf spielerische Weise Körperbewusstsein, Konzentration,

Hans-Weinberger-Akademie
31.03.2017
81245 München

  • 115,00Bruttopreis
Kursbewertung

Sprachförderung für Kinder durch Wahrnehmung & Stärkung des Selbstbewusstseins

Der Alltag in Bildungseinrichtungen, in der Praxis und zu Hause bietet zahlreiche Möglichkeiten die Sprachentwicklung von Kindern zu fördern. Pädagogischen Fachkräften, Therapeuten, Beratern und Eltern werden in diesem Workshop praxisorientierte Hilfen

Paracelsus Schule Rosenheim
01.04.2017 - 02.04.2017
83022 Rosenheim

  • 230,00Bruttopreis
Kursbewertung

Ausbildung zum Logopäden in Recklinghausen

Die Aufgabe der Logopäden besteht in der Befunderhebung und Therapie von Kommunikationsstörungen. Die Logopädie-Ausbildung ist konsequent praxisorientiert.

amt - Gesundheitsakademie im Vest
03.04.2017 - 31.03.2020
45657 Recklinghaus...

  • 580,00Bruttopreis
Kursbewertung

Der Umgang mit Hochsensibilität

Hochsensibilität ist keine Störung oder Krankheit sondern ein angeborenes Charaktermerkmal, das biologisch in einer besonders tiefen Reizverarbeitung im Nervensystem begründet ist. Gegenüber Normalsensiblen, werden bei hochsensiblen Menschen eintreffende

Paracelsus Schule Saarbrücken
06.04.2017 - 18.05.2017
66111 Saarbrücken

  • 230,00Bruttopreis
Kursbewertung

Legasthenie, Dyskalkulie, Dysgraphie und Dyspraxie

Sind Teilleistungsstörungen - wie Lese-, Rechtschreibstörung, Rechenstörung, kaum lesbare Schrift oder extreme Ungeschicklichkeit - eine Katastrophe oder eine Chance? Sie können beides sein! Oft hören Kinder oder Eltern den Satz: ?Wenn er/sie

Paracelsus Schule Erfurt
08.04.2017
99084 Erfurt

  • 130,00Bruttopreis
Kursbewertung

Fachtherapeut/in für Hochsensibilität

Hochsensibilität ist ein weites Feld, die Symptome sind breit gefächert. Unter anderem gehören folgende dazu: - Ausgeprägte subtile Wahrnehmung (vielschichtige Fantasie und Gedankengänge) - Erhöhte Schmerzempfindlichkeit - Detailreiche Wahrnehmung

Paracelsus Schule Tübingen
18.04.2017 - 21.04.2017
72072 Tübingen

  • 435,00Bruttopreis
Kursbewertung

Dyskalkulie – Symptomorientierte Lerntherapie bei Rechenschwierigkeiten

Das 2-tägige interaktive Seminar vermittelt praxisrelevantes Wissen zur Dykalkulieforschung.

Heimerer Akademie GmbH
28.04.2017 - 29.04.2017
60388 Frankfurt/Ma...

  • 250,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Aphasien und Dysphasien – Kognitive Einschränkungen als Begleiterscheinung einer Aphasie oder im Rahmen einer kognitiven Dysphasie

Fragen Sie sich manchmal, warum Ihr Patient Sprachauffälligkeiten trotz unauffälligem Token Test zeigt, Aufgaben nicht zu Ende führt, von jedem kleinen Geräusch abgelenkt wird, von Nebensächlichkeiten erzählt und ein seltsames, für Sie unverständliches

Heimerer Akademie GmbH
28.04.2017 - 29.04.2017
04129 Leipzig

  • 260,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Sensorisch integratives Logopädiekonzept

Im logopädischen Praxisalltag behandelt man oft Kinder, welche zusätzlich zu ihren Sprachproblemen Defizite in ihrer sensomotorischen Entwicklung sowie der Wahrnehmung aufzeigen. Ziel des Seminars ist es, diese Sprachstörungen im Gesamtkontext der kindlichen

Heimerer Akademie GmbH
29.04.2017 - 30.04.2017
04129 Leipzig

  • 250,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

AVWS – Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

Auditive Verarbeitungs- und Wahrnehmungsprozesse sind die Basis für den Erwerb laut- und schriftsprachlicher Kompetenzen. Störungen können langfristige Folgeprobleme verursachen. Diagnose und Therapie von AVWS erfordern fundiertes Wissen und wegen der

Heimerer Akademie GmbH
29.04.2017 - 30.04.2017
10407 Berlin

  • 230,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Hochsensibilität und Sinnfindung

Hochsensibilität ist keine Störung oder Krankheit sondern ein angeborenes Charaktermerkmal, das sich biologisch in einer besonders tiefen Reizverarbeitung im Nervensystem begründet. Bei hochsensiblen Menschen werden eintreffende Reize tiefer und ausführlicher

Paracelsus Schule Mannheim
03.05.2017 - 24.05.2017
68161 Mannheim

  • 230,00Bruttopreis
Kursbewertung

Den Spracherwerb der Kleinsten begleiten - Spracherwerb bei Kindern

Die Ergebnisse der Gehirnforschung zum Spracherwerb zeigen die Notwendigkeit „ein sprechendes Umfeld“ zu haben. Nur so können die notwendigen neuronalen Netze entstehen. Kinder sind beim Spracherwerb einerseits auf sprachlichen Input angewiesen. Andererseits

Hans-Weinberger-Akademie
04.05.2017
90762 Fürth

  • 95,00Bruttopreis
Kursbewertung

MyoMot: multimodale Therapie eines multikausalen Störungsbildes

Myofunktionelle Störungen bezeichnen Fehlfunktionen im Mund- und Gesichtsbereich. Neben den orofazialen Dysfunktionen zeigen sich häufig Auffälligkeiten z.B. in der Haltung, Wahrnehmung oder im Gleichgewicht. In der Fortbildung erwerben Sie grundlegende

mentor GmbH
05.05.2017 - 06.05.2017
44787 Bochum

  • 280,00Bruttopreis
Kursbewertung

ADHS – Sommercamp für Kinder und Jugendliche mit ADHS

Kinder und Jugendliche mit ADHS im Sommercamp? Davor fürchten sich Eltern, aber auch die Betreuungspersonen. In diesem Seminar wird ein Angebot genau für diese Zielgruppe vorgestellt. Neben geeigneten Sportarten werden auch weitere strukturierende

Heimerer Akademie GmbH
06.05.2017
04129 Leipzig

  • 150,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Tapen – Kinesiologisches Taping für Logopäden

In diesem Seminar werden Ihnen die Grundlagen und Basistechniken des kinesiologischen Tapings nähergebracht. Nach der Weiterbildung können Sie die Techniken zur Entstauung des Gesichts, Stabilisierung des Unterkiefers, Temporomandibuläre Dysfunktionsbehandlung,

Heimerer Akademie GmbH
06.05.2017 - 07.05.2017
70372 Stuttgart

  • 295,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Phonologische Defizit-Hypothese als Grundlage der Diagnostik und Therapie der kindlichen Wortfindungsstörung

Die kindliche Wortfindungsstörung ist das Leitsymptom einer Sprachentwicklungsstörung im Vorschulalter. Ohne Therapie persistiert das Störungsbild bis ins Jugendlichen- und Erwachsenenalter. Im Rahmen des Seminars erfolgt eine theoretische Einordung

Heimerer Akademie GmbH
11.05.2017 - 12.05.2017
04129 Leipzig

  • 240,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Dysphagie - Ernährung von Menschen mit Kau- und Schluckstörungen

Ziel des Seminars ist es, Köche auf die „Problematik“ dieser Gästegruppe sensibel zu machen, um die Ernährung der betroffenen Bewohner/Patienten zu verbessern. Die Teilnehmer lernen die verschiedenen Konsistenzstufen der Nahrung kennen. Ergänzend präsentiert

Verband der Köche Deutschlands e.V.
11.05.2017
66424 Homburg

  • 180,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Sichere Ernährung Schluckstörungen / Dysphagie bei Menschen mit Demenz

Inhalte Betreuende von Menschen mit Demenz kennen Mahlzeiten bzw. Kaffeerunden als einen wichtigen Bestandteil der Betreuung. In diesen Zusammenhang fällt aber auch die Gefahr von Schluckstörungen und damit Situationen, die für haupt- und ehrenamtliche

Arbeiter-Samariter-Bund
12.05.2017
04289 Leipzig

  • 107,10Bruttopreis
Kursbewertung

HOT – Der Handlungsorientierte Therapieansatz für Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen

Der Handlungsorientierte Therapieansatz (HOT) wurde aufgrund von Therapieerfahrungen bei Kindern mit einer bestimmten Art von Sprachentwicklungsstörungen entwickelt. Die Kinder hatten Schwierigkeiten in den Bereichen Morphologie/Syntax, Sequenzierung

Heimerer Akademie GmbH
13.05.2017 - 14.05.2017
10407 Berlin

  • 230,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Stimmtherapie – AAP®-basierte Stimmtherapie – Basisseminar

In diesem Seminar erleben Sie die AAP® in einem lebendigen Mix aus Theorie und Praxis. Die gründliche Auffrischung anatomischer, physiologischer und pathologischer Kenntnisse dient dazu, die therapeutische Zielsetzung möglichst präzise zu formulieren.

Heimerer Akademie GmbH
13.05.2017 - 14.05.2017
04129 Leipzig

  • 250,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung
Logopädie-Weiterbildung und Sprachtherapie-SeminareDie Logopädie ist eine medizinisch-therapeutische Fachbereich und beschäftigt sich mit zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeit und Beeinträchtigungen in den Bereichen Sprache (Sprachstörungen und Sprachtherapie), Stimme (Stimmtherapie), Schlucken (Schluckstörungen und Schlucktherapie) und Hören (Hörstörungen).

Die noch junge medizinisch-therapeutische Fachdisziplin der Logopädie beschäftigt sich mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- oder Hörbeeinträchtigungen bei Menschen, die in ihrer Kommunikationsfähigkeit eingeschränkt sind. Dabei kommen sowohl präventive Ansätze als auch beratende, diagnostische oder therapeutische Behandlungsmethoden zum Einsatz.

Tätigkeitsfeld von Logopäden

Übersetzt bedeutet Logopädie "Sprecherziehung" und richtet sich an Menschen aller Altersgruppen. In der frühkindlichen Phase werden vor allem Störungen der Sprachentwicklung in den Bereichen Wortschatz, Grammatik und Phonologie behandelt.

Sprachentwicklungsverzögerungen treten häufig während des Kindergartenalters und Vorschulalters auf, während Schriftspracherwerbsstörungen als Folgeerscheinung im Schulalter auftreten. Daneben behandeln Lögopäden unter anderem Schluckstörungen, Sprechapraxie oder Sprachstörungen nach einem Schlaganfall.

Berufsperspektiven für Logopäden nach der Ausbildung

Der Bedarf an Logopäden ist groß, da immer mehr Kinder im Vorschul- oder Schulalter einer logopädischen Behandlung bedürfen. Auch die demografische Entwicklung vergrößert den Therapiebedarf im Bereich Logopädie. Schlaganfälle oder neurologische Erkrankungen führen oftmals zu Sprechstörungen.

Logopäden haben daher vielfältige Berufsmöglichkeiten. In der Regel werden sie für logopädische Praxen, Kliniken, Reha-Einrichtungen oder Frühförderzentren tätig. Auch in Einrichtungen für behinderte Menschen werden immer häufiger Logopäden eingestellt.

Weiterbildungen im Bereich Logopädie

Für Logopäden, Sprachheiltherapeuten, Sprachheilpädagogen, Stimmtherapeuten, Sprachtherapeuten und Sprecherzieher existieren zahlreiche Weiterbildungen. Ausgebildete Logopäden mit einer Hochschulzugangsberechtigung können einen Bachelor-Abschluss im Bereich der Logopädie erwerben oder ins Gesundheitsmanagement einsteigen. Auch fachliche Fortbildungen sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. So kann man als Logopäde verschiedene Themenbereiche seines Fachs vertiefen und sich auf diesem Weg eine Zusatzqualifikation erwerben.

Unter Seminare vergleichen in Logopädie, Sprachtherapie finden Sie 125 Kurse mit 1125 unterschiedlichen Terminen in den Städten München, Tübingen, Erfurt, Saarbrücken, Rosenheim usw.