Fleischer & Metzger

Fortbildungen für Metzger & Fleischer

Keine Angebot vorhanden.
Im Moment sind leider keine Kurse vorhanden.
Bitte versuchen Sie andere Sucheinstellungen.

Gerne recherchieren wir für Sie auch passende Anbieter (kostenloser Service):
Such-Assistent

Tipps für die erfolgreiche Suche

  • Sie haben eine Branche ausgewählt, versuchen Sie eine andere, ähnliche Branche oder löschen Sie diese mit dem schwarzen x-Symbol.
  • Sie haben einen Kurs Typen ausgewählt, wählen Sie "Alle anzeigen".
Weiterbildung für Metzger / Fleischer

Berufsbild Metzger

 
Metzger bzw. Fleischer beschäftigen sich mit der Schlachtung von Nutztieren und der Herstellung von Fleisch- und Wurstwaren. Hierfür wird eine Ausbildung zum Fleischer benötigt, die drei Jahre dauert. Hat man dann ausgelernt, gibt es verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildung.
 
Am weitesten verbreitet ist die Aufstiegsqualifikation zum Fleischermeister. Der Meisterkurs besteht aus insgesamt vier Teilen:
 
  • Fachpraxis, u.a. Zerlegung, Herstellung von Wurstsorten und Fleischerzeugnissen
  • Fachtheorie, u.a. Lebensmitteltechnologie, Auftragsabwicklung und Betriebsführung
  • Wirtschafts- und Rechtskunde
  • Berufs- und Arbeitspädagogik (Ausbilderschein)
Darüber hinaus gibt es aber auch die Möglichkeit, sich zu spezialisieren, z.B. zum Fleischzerleger oder Geflügelfleischer.
 
Eine weitere Möglichkeit ist die Ausbildung zum Techniker mit Fachrichtung Fleischereitechnik. Diese Fortbildung dauert in Vollzeit zwei Jahre, endet mit einer staatlichen Prüfung und ist ein wichtiger Schritt, um als technische Führungskraft arbeiten zu können. Anschließend besteht die Option, in der Produktion, im Qualitätsmanagement, in der Produktentwicklung, als Berater in der freien Wirtschaft oder als Fachlehrer in Berufsschulen zu arbeiten.

Bildrechte / Copyright ©: contrastwerkstatt - Fotolia.com

Unter Seminare vergleichen in Metzger, Fleischer finden Sie 0 Kurs mit 0 unterschiedlichen Termin in der Stadt und weitere Städte in Ihrer Nähe