Seminare für jede Branche

Weiterbildungen zu Online-Marketing

446 Angebote (ca. 4014 Orte/Termine) vorhanden.
Online-Marketing-Seminar, Weiterbildung eCommerce, SEO, Social MediaWer heutzutage in einer Marketingabteilung arbeiten möchte, muss sich darauf gefasst machen, dass es dort verschiedene Bereiche gibt, die je nach Unternehmensgröße als eigenständige Abteilungen gehandhabt oder zusammengelegt werden. Dazu zählt neben dem klassischen Direktmarketing auch das Online-Marketing.

Die Online-Branche boomt. Das Entwicklungspotenzial im Bereich Online-Marketing ist immens. Um als qualifizierte Fachkraft in einer Werbeagentur, einer Onlineagentur, im E-Commerce oder aber in der Marketingabteilung eines klassischen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmens durchzustarten, muss man Wert auf kompetente Aus- und Weiterbildung legen. Wer seine Karrierechancen nutzen und im Bereich Online-Marketing aktiv werden möchte, findet bei Fortbildung24 die passende Weiterbildung.

Was ist Online-Marketing?

Online-Marketing umfasst Maßnahmen des Marketings im Internet. Von der Unternehmenswebsite über den Social-Media-Kanal bis zur Banner-Werbung – die Bedeutung des Online-Marketings im Marketing-Mix von Unternehmen wächst stetig. Wichtige Kernbereiche des Online-Marketings sind Social Media, SEO, SEA, E-Mail-Marketing, Display-Advertising und Affiliate Marketing. Ein wesentlicher Vorteil des Online-Marketings gegenüber klassischer Marketing-Maßnahmen ist die gute Messbarkeit der Werbewirkung.

Je nach Unternehmen ist die Firmenwebsite ein zentraler Bestandteil der Online-Marketing-Bemühungen. Diese dient nicht nur zur Werbung neuer Kunden, sondern auch zur Kundenbindung. Im Online-Marketing greifen jedoch zahlreiche Tätigkeitsbereiche ineinander bzw. hängen voneinander ab. So bemüht sich beispielsweise der Bereich Suchmaschinenoptimierung nicht nur um die bessere Auffindbarkeit der Firmenwebsite im Netz, sondern sorgt im selben Atemzug auch für Online-Content und eine verbesserte Usability.

Aufgaben im Online-Marketing
 
Die Aufgaben im Online-Marketing sind vielfältig. Die Grenzen zu anderen Marketingbereichen fließend. Ein gemeinsames Ziel gibt es natürlich, nämlich die Präsenz des Unternehmens zu erhöhen und somit auf sich aufmerksam zu machen. Die Werkzeuge dafür sind unter anderem die Bannerwerbung, die Suchmaschinenoptimierung sowie das Social-Media-Marketing.
 
Hierzu gibt es zahlreiche Seminare und Kurse, die neben allgemeinen Grundlagen auch themenspezifische Schwerpunkte näher erläutern. Somit können sich nicht nur Neulinge auf die Arbeit in diesem Gebiet vorbereiten. Auch erfahrene Profis haben die Möglichkeit sich so fortzubilden. 

Online-Marketing vs. klassisches Marketing?

Onlinemarketing ist eine Spezialdisziplin im Marketing. Sinnvolles Onlinemarketing setzt voraus, daß die Hausaufgaben im klassischen Marketing ordentlich gemacht wurden.

Gemeinsame Themen sind u. a.
  • Marktanalyse, Zielgruppenanalyse
  • Branding: Image, Markenentwicklung, Markenkommunikation, Typographie, Bildwelten etc.
  • USP, Pricing, uvm.
  • Pressemitteilungen
Spezialdisziplinen im Online-Marketing
  • Webdesign inkl. Mobildesign
  • Usability
  • Content-Management-Systeme (CMS): Unique Content, Quality Content
  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Suchmaschinen-Marketing (SEM) wie Adwords
  • Werbebanner
  • Social Media (Facebook, Google+, Twitter, Xing, Foren, ...)
  • Newsletter-Marketing
  • Erfolgsanalysen, Webanalysen: Besucherfluß, Absprungraten, Conversion-Rates, etc.
Aussichtsreiche Online-Marketing-Trends

Der Bereich Online-Marketing ist sehr dynamisch. Schwerpunkte werden verschoben, neue Entwicklungen eröffnen neue Möglichkeiten der Werbung und Trends kommen und gehen. Wer in diesem Bereich mithalten will, muss stets auf dem Laufenden sein und sich für Errungenschaften und Neuheiten interessieren.

Online-Marketing-Trend 1: Stärkere Kooperation und Verzahnung von klassischen und neuen Werbemethoden. Klassische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sind nicht netzbasiert. Oftmals wurden Website oder Online-Shop erst spät konzipiert und Online-Marketing kaum oder gar nicht betrieben. Existiert in solchen Unternehmen doch eine Online-Marketing-Abteilung, vegetiert diese nicht selten neben dem althergebrachten Marketing dahin. Budgets werden widerwillig genehmigt, der Nutzen von Online-Marketing-Maßnahmen hinterfragt und Absprachen unter den Werbeabteilungen gibt es nicht oder nur sehr selten. Mit der zunehmenden Bedeutung des Online-Marketings wird sich dieser Umstand jedoch bald ändern. Wenn erst einmal mehr Werbekanäle ins Internet verlagert werden, muss zwischen Online- und „Offline“-Marketing ein Austausch stattfinden. Mehr noch: Beide Bereiche werden miteinander verzahnt, wenn nicht gar miteinander verschmolzen.

Online-Marketing-Trend 2: Mit der wachsenden Anzahl von Marketingkanälen nimmt auch die Bedeutung von Webanalyse zu. Ein großer Vorteil von Online-Marketing-Maßnahmen gegenüber klassischer Werbeformen ist die Messbarkeit der Ergebnisse. Diese wird vor allem dann besonders wichtig, wenn Firmen mehrere Marketingkanäle nutzen und das Marketingbudget auf diesen verteilen. Spätestens dann benötigt man einen fähigen Webanalysten, der die Effekte der Werbemaßnahmen korrekt einschätzen und kalkulieren kann.

Online-Marketing-Trend 3: Mit Content-Marketing punktet man bei Suchmaschinen und Usern: Content-Marketing ist der große Sieger im Online-Marketing-Mix der vergangenen Jahre. Mit kreativem und hochwertigem Content punkten Unternehmen nicht nur beim Kunden, sondern ebenfalls bei den Suchmaschinen. Insofern könnte man Content-Marketing als einen Teilbereich von SEO ansehen.

Online-Marketing-Trend 4: Werbung wird weniger "unterbrechen" und mehr "emotionalisieren".Im Fokus der Werbung stand lange Zeit die unterbrechende Werbeform. Da diese aber immer häufiger vom Kunden übersehen wird, geht man nun eher zu Werbeformen über, die Emotionen wecken.

Online-Marketing-Trend 5: Ganzheitliches Marketing ersetzt den unkoordinierten Marketing-Mix. Dadurch, dass sich die einzelnen Bereiche des Online-Marketings überschneiden, fehlt es häufig an einer übergeordneten Instanz, die die einzelnen Werbemaßnahmen im Online-Bereich koordiniert. Ein Trend geht deshalb dahin, dass man Online-Marketing-Manager als planerische Instanzen einsetzt. Sie vermitteln zwischen den einzelnen Bereichen des Online-Marketings und sorgen als Schnittstelle für den reibungslosen Ablauf der Marketing-Maßnahmen.

Weiterbildung im Online-Marketing

Wer eine Karriere im Online-Marketing anstrebt, erwirbt in fachspezifischen Weiterbildungen und Seminaren das nötige Know-how. Ob Online-Marketing im Allgemeinen oder spezielle Bereiche und Facetten der Online-Werbung – Weiterbildungen informieren umfassend. Als Teilnehmer eines Online-Marketing-Seminars lernt man sowohl klassische als auch neue Bereiche des Marketings kennen, erhält Hintergrundinformationen zu den Bereichen Preismanagement, Onlinerecht, Datenschutz usw. und erarbeitet sich Expertenwissen in Teilbereichen des Online-Marketings. Online-Marketing-Weiterbildungen sind vielfältig und können sowohl als Präsenz- oder Inhouseveranstaltungen als auch als E-Learning-Kurse wahrgenommen werden.

Für jedes dieser Themen finden Sie Schulungen und Seminare für Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene. Um das Gelernte auch gleich in die Praxis umzusetzen sind gerade auch Workshops und Online-Seminare sehr beliebt.

Unter Seminare vergleichen in Online-Marketing finden Sie 446 Kurse mit 4014 unterschiedlichen Terminen in den Städten Dreieich, Berlin (Intenet), Nürnberg, Hamburg, Stuttgart, München, Köln usw.
weiterlesen

Intensivseminar eBay

In diesem Internsivseminar geht es um den erfolgreichen Handel bei Ebay. Wir vermitteln den Teilnehmern alles was sie für das erfolgreiche Einstellen und Bewerben von Produkten benötigen. Ausgelegt ist das Seminar für kleine & mittelständische Unternehmen

as adhesive solutions e.K.
21.01.2017
63303 Dreieich

  • 490,00Bruttopreis
Kursbewertung

Intensivseminar Amazon

In diesem Internsivseminar geht es um den erfolgreichen Handel bei Amazon. Wir vermitteln den Teilnehmern alles was sie für das erfolgreiche Einstellen und Bewerben von Produkten benötigen. Ausgelegt ist das Seminar für kleine & mittelständische Unternehmen

as adhesive solutions e.K.
22.01.2017
63303 Dreieich

  • 490,00Bruttopreis
Kursbewertung

Typo3 für Redakteure

Sie lernen •wie Sie mit Typo3 eigene Inhalte gestalten und im Netz veröffentlichen. •Bilder in Ihre Artikel einbinden. •Sie lernen effektiv mit dem Typo3 Backend zu arbeiten. •Sie binden externe Dateien und Quellen (Videos, pdf-Dateien, Podcasts,

lerneniminternet.de
23.01.2017 - 24.04.2017
14195 Berlin (Inte...

Kursbewertung

Qualifizierte Online-Marketing-Ausbildung bei eMBIS


Lernen von den Profis. Die eMBIS Akademie für Online Marketing bietet seit über 15 Jahren Seminare zu mittlerweile mehr als 20 Themen im Online Marketing an – ausgezeichnet von Stiftung Warentest.
 
Seminare von Menschen, die ihren Job lieben!
 

Anzeige
Infos & Kontakt

Professionelles Social Media Marketing

Social Networking und Social Media ist in aller Munde. Es werden immer mehr Unternehmen, die sich dieser Herausforderung stellen und den Markt für sich beanspruchen wollen. In unserem Seminar "Professionelles Social Media Marketing" lernen Sie, wie Sie

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
90429 Nürnberg

  • 1.487,50Bruttopreis
Kursbewertung

Social Media und Online Marketing - Kompaktkurs mit Zertifikatsabschluss

An der Neuen Medien Akademie sind ausschließlich Dozenten aktiv, die Tag für Tag als Experten erfolgreich große und kleine Marken unterstützen. Von den Grundlagen bis hin zu aktuellen Cases, erhalten Sie immer aktuelles Wissen. Sie möchten sich über

Neue Medien Akademie
23.01.2017
20354 Hamburg

  • 428,00Bruttopreis
Kursbewertung

Google Analytics, Google Webmastertool, Sitemap

Es gibt die Regel Was Google nicht kennt, existiert nicht. Daher bietet Google selbst eine hohe Anzahl von Möglichkeiten, wie Sie als Unternehmen Ihre eigene Internetseite bei Google im Ranking pushen können. Hierfür bietet Google entsprechende Tools

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
70794 Stuttgart

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Videoclipmarketing und digitale Empfehlungen

Online und offline sagen bewegte Bilder mehr als tausend Worte. Auch Online sind Videoclips ein spannendes Marketingtool, was für unterschiedliche Intentionen verwendet werden kann. Ob Sie nun Imagesteigerung oder Kundenakquise im Fokus haben - mit einem

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
90429 Nürnberg

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Websitecontent planen und umsetzen

Was braucht eine gute Internetseite und wie schafft eine Website es, dass Ihre Kunden immer wieder auf die Seite gehen? Kennen Sie den Claim Content is King? Dieses Prinzip ist Wahrheit und im Internet Gesetz. Nur dann, wenn Ihre Internetseite Ihren Besuchern

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
70794 Stuttgart

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Psychologie einer Website

Haben Sie sich einmal gefragt, warum viele Templates nach der gleichen Systematik aufgebaut sind? Warum grundlegende Elemente einer Internetseite immer wieder auftauchen, oder warum eine Newsletter Anmeldung genau da platziert ist, wo Sie diese sehen?

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
70794 Stuttgart

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Suchmaschinen- und Webseitenoptimierung - Search Engine Optimization (SEO)

Im Onlinegeschäft geht es im Wesentlichen darum, dass Sie und Ihr Unternehmen von potenziellen Kunden und Geschäftspartnern unkompliziert gefunden werden. Eine optimale Präsenz erreichen Sie bestmöglich, indem Ihre Webseite bei Suchmaschinen wie Google

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
81929 München

  • 1.487,50Bruttopreis
Kursbewertung

Online Marketing Seminar

Das Online Marketing ist aus dem Instrumentarium eines modern auftretenden Unternehmens nicht mehr wegzudenken.

DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH
23.01.2017 - 24.01.2017
50674 Köln

  • 1.618,40Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Google AdWords Kampagnen planen und aufsetzen

Im Internet gibt es viele Methoden der zielgruppenspezifischen Werbung, doch die größte Suchmaschine mit höchstem Marktanteil in Deutschland ist Google. Google bietet bezahlte Werbeflächen, Google AdWords, an. Für viele Unternehmer ist die Handhabung

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
90429 Nürnberg

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Suchmaschinenoptimierung für Webseiten - SEO-Seminar in Berlin

In unserem SEO-Seminar in Berlin - Suchmaschinen-Positionierung und Marketing im Web - lernen Sie, wie Sie Ihre Seite überarbeiten, um sie suchmaschinen-freundlich zu gestalten.

lerneniminternet.de
23.01.2017 - 24.04.2017
14195 Berlin (Inte...

  • 159,00umsatzsteuerfrei
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

SEO: Suchmaschinenoptimierung für Ihre Website

In unserem SEO-Seminar erhalten Sie grundlegendes Wissen, um zielgerichtet den “Traffic”, also das Besucheraufkommen, auf Ihrer Webseite zu steigern und dadurch neue Kunden zu gewinnen. Wir arbeiten live in wordpress-Websites. Das System steht Ihnen

bsw - Beratung, Service & Weiterbildung GmbH
23.01.2017 - 24.01.2017
04178 Leipzig

  • 690,00Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung Online Marketing Manager /-in IHK - Fachseminar in München

Unsere Weiterbildung zum Online Marketing Manager in München vermittelt die theoretischen und praktischen Kenntnisse, um sofort und selbständig hier seine Ziele zu erreichen.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
23.01.2017 - 10.02.2017
81735 München

  • 3.350,00Bruttopreis
Kursbewertung

Typo3 - Redakteure

TYPO3 Einführung und die Redaktions-Oberfläche Wichtige Standard-Inhaltstypen Anlegen und Ändern von Seiten und Seiteninhaltselementen, Möglichkeiten des Rich Text Editors Anlegen und Pflegen von Content (Texte, Bilder, Dateien etc.), Arbeiten mit dem

Bechtle AG
23.01.2017 - 24.01.2017
74172 Neckarsulm

Kursbewertung

Online Marketing: Grundlagen, Analyse, Optimierung

Online Marketing als Herausforderung: Grundlagen & Überblick, Von Akquisition bis Kundenbindung – wichtige Kanäle, Strategien Analysemöglichkeit: Wettbewerberanalyse-Tools, CPC Cost per Click / CPA Costs per Action, Strategie Framework, Marketing Audit

Bechtle AG
23.01.2017
74172 Neckarsulm

  • 1.094,80Bruttopreis
Kursbewertung

Facebook-Marketing für Unternehmen - Social Media Intensivkurs

Dieser Seminar-Workshop vermittelt grundlegendes und fortgeschrittenes Wissen zur optimalen Nutzung von Facebook und tiefe Einblicke in das Thema Social Media Marketing für Unternehmen.

SEO Profi Berlin @ dskom GmbH
24.01.2017
13409 Berlin

Kursbewertung

SEO/SEM und E-Mail Marketing - Kompaktkurs mit Zertifikatsabschluss

Sie haben eine tolle Webpräsentation Ihres Unternehmens erstellt oder einen vielseitigen und innovativen Web-Shop aufgebaut. Alles was jetzt noch fehlt, ist ein entsprechender Traffic auf Ihrer Webpräsenz? Dann sind Sie in diesem Kurs genau richtig. Denn

Neue Medien Akademie
24.01.2017
20354 Hamburg

  • 428,00Bruttopreis
Kursbewertung

Online-Etikette

Heutzutage nutzen wir tagtäglich zahlreiche verschiedene Online-Plattformen, sei es im Beruf oder im Privatleben.Vom täglichen Schreiben und Erhalten von E-Mails bis hin zu Social-Networks, Lernmanagement-systemen, Chats und Wikis - diese Form der digitalen

IFM Institut für Managementberatung GmbH
25.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung
Wer heutzutage in einer Marketingabteilung arbeiten möchte, muss sich darauf gefasst machen, dass es dort verschiedene Bereiche gibt, die je nach Unternehmensgröße als eigenständige Abteilungen gehandhabt oder zusammengelegt werden. Dazu zählt neben dem klassischen Direktmarketing auch das Online-Marketing.

Die Online-Branche boomt. Das Entwicklungspotenzial im Bereich Online-Marketing ist immens. Um als qualifizierte Fachkraft in einer Werbeagentur, einer Onlineagentur, im E-Commerce oder aber in der Marketingabteilung eines klassischen Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmens durchzustarten, muss man Wert auf kompetente Aus- und Weiterbildung legen. Wer seine Karrierechancen nutzen und im Bereich Online-Marketing aktiv werden möchte, findet bei Fortbildung24 die passende Weiterbildung.

Was ist Online-Marketing?

Online-Marketing umfasst Maßnahmen des Marketings im Internet. Von der Unternehmenswebsite über den Social-Media-Kanal bis zur Banner-Werbung – die Bedeutung des Online-Marketings im Marketing-Mix von Unternehmen wächst stetig. Wichtige Kernbereiche des Online-Marketings sind Social Media, SEO, SEA, E-Mail-Marketing, Display-Advertising und Affiliate Marketing. Ein wesentlicher Vorteil des Online-Marketings gegenüber klassischer Marketing-Maßnahmen ist die gute Messbarkeit der Werbewirkung.

Je nach Unternehmen ist die Firmenwebsite ein zentraler Bestandteil der Online-Marketing-Bemühungen. Diese dient nicht nur zur Werbung neuer Kunden, sondern auch zur Kundenbindung. Im Online-Marketing greifen jedoch zahlreiche Tätigkeitsbereiche ineinander bzw. hängen voneinander ab. So bemüht sich beispielsweise der Bereich Suchmaschinenoptimierung nicht nur um die bessere Auffindbarkeit der Firmenwebsite im Netz, sondern sorgt im selben Atemzug auch für Online-Content und eine verbesserte Usability.

Aufgaben im Online-Marketing
 
Die Aufgaben im Online-Marketing sind vielfältig. Die Grenzen zu anderen Marketingbereichen fließend. Ein gemeinsames Ziel gibt es natürlich, nämlich die Präsenz des Unternehmens zu erhöhen und somit auf sich aufmerksam zu machen. Die Werkzeuge dafür sind unter anderem die Bannerwerbung, die Suchmaschinenoptimierung sowie das Social-Media-Marketing.
 
Hierzu gibt es zahlreiche Seminare und Kurse, die neben allgemeinen Grundlagen auch themenspezifische Schwerpunkte näher erläutern. Somit können sich nicht nur Neulinge auf die Arbeit in diesem Gebiet vorbereiten. Auch erfahrene Profis haben die Möglichkeit sich so fortzubilden. 

Online-Marketing vs. klassisches Marketing?

Onlinemarketing ist eine Spezialdisziplin im Marketing. Sinnvolles Onlinemarketing setzt voraus, daß die Hausaufgaben im klassischen Marketing ordentlich gemacht wurden.

Gemeinsame Themen sind u. a.
  • Marktanalyse, Zielgruppenanalyse
  • Branding: Image, Markenentwicklung, Markenkommunikation, Typographie, Bildwelten etc.
  • USP, Pricing, uvm.
  • Pressemitteilungen
Spezialdisziplinen im Online-Marketing
  • Webdesign inkl. Mobildesign
  • Usability
  • Content-Management-Systeme (CMS): Unique Content, Quality Content
  • Suchmaschinen-Optimierung (SEO)
  • Suchmaschinen-Marketing (SEM) wie Adwords
  • Werbebanner
  • Social Media (Facebook, Google+, Twitter, Xing, Foren, ...)
  • Newsletter-Marketing
  • Erfolgsanalysen, Webanalysen: Besucherfluß, Absprungraten, Conversion-Rates, etc.
Aussichtsreiche Online-Marketing-Trends

Der Bereich Online-Marketing ist sehr dynamisch. Schwerpunkte werden verschoben, neue Entwicklungen eröffnen neue Möglichkeiten der Werbung und Trends kommen und gehen. Wer in diesem Bereich mithalten will, muss stets auf dem Laufenden sein und sich für Errungenschaften und Neuheiten interessieren.

Online-Marketing-Trend 1: Stärkere Kooperation und Verzahnung von klassischen und neuen Werbemethoden. Klassische Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen sind nicht netzbasiert. Oftmals wurden Website oder Online-Shop erst spät konzipiert und Online-Marketing kaum oder gar nicht betrieben. Existiert in solchen Unternehmen doch eine Online-Marketing-Abteilung, vegetiert diese nicht selten neben dem althergebrachten Marketing dahin. Budgets werden widerwillig genehmigt, der Nutzen von Online-Marketing-Maßnahmen hinterfragt und Absprachen unter den Werbeabteilungen gibt es nicht oder nur sehr selten. Mit der zunehmenden Bedeutung des Online-Marketings wird sich dieser Umstand jedoch bald ändern. Wenn erst einmal mehr Werbekanäle ins Internet verlagert werden, muss zwischen Online- und „Offline“-Marketing ein Austausch stattfinden. Mehr noch: Beide Bereiche werden miteinander verzahnt, wenn nicht gar miteinander verschmolzen.

Online-Marketing-Trend 2: Mit der wachsenden Anzahl von Marketingkanälen nimmt auch die Bedeutung von Webanalyse zu. Ein großer Vorteil von Online-Marketing-Maßnahmen gegenüber klassischer Werbeformen ist die Messbarkeit der Ergebnisse. Diese wird vor allem dann besonders wichtig, wenn Firmen mehrere Marketingkanäle nutzen und das Marketingbudget auf diesen verteilen. Spätestens dann benötigt man einen fähigen Webanalysten, der die Effekte der Werbemaßnahmen korrekt einschätzen und kalkulieren kann.

Online-Marketing-Trend 3: Mit Content-Marketing punktet man bei Suchmaschinen und Usern: Content-Marketing ist der große Sieger im Online-Marketing-Mix der vergangenen Jahre. Mit kreativem und hochwertigem Content punkten Unternehmen nicht nur beim Kunden, sondern ebenfalls bei den Suchmaschinen. Insofern könnte man Content-Marketing als einen Teilbereich von SEO ansehen.

Online-Marketing-Trend 4: Werbung wird weniger "unterbrechen" und mehr "emotionalisieren".Im Fokus der Werbung stand lange Zeit die unterbrechende Werbeform. Da diese aber immer häufiger vom Kunden übersehen wird, geht man nun eher zu Werbeformen über, die Emotionen wecken.

Online-Marketing-Trend 5: Ganzheitliches Marketing ersetzt den unkoordinierten Marketing-Mix. Dadurch, dass sich die einzelnen Bereiche des Online-Marketings überschneiden, fehlt es häufig an einer übergeordneten Instanz, die die einzelnen Werbemaßnahmen im Online-Bereich koordiniert. Ein Trend geht deshalb dahin, dass man Online-Marketing-Manager als planerische Instanzen einsetzt. Sie vermitteln zwischen den einzelnen Bereichen des Online-Marketings und sorgen als Schnittstelle für den reibungslosen Ablauf der Marketing-Maßnahmen.

Weiterbildung im Online-Marketing

Wer eine Karriere im Online-Marketing anstrebt, erwirbt in fachspezifischen Weiterbildungen und Seminaren das nötige Know-how. Ob Online-Marketing im Allgemeinen oder spezielle Bereiche und Facetten der Online-Werbung – Weiterbildungen informieren umfassend. Als Teilnehmer eines Online-Marketing-Seminars lernt man sowohl klassische als auch neue Bereiche des Marketings kennen, erhält Hintergrundinformationen zu den Bereichen Preismanagement, Onlinerecht, Datenschutz usw. und erarbeitet sich Expertenwissen in Teilbereichen des Online-Marketings. Online-Marketing-Weiterbildungen sind vielfältig und können sowohl als Präsenz- oder Inhouseveranstaltungen als auch als E-Learning-Kurse wahrgenommen werden.

Für jedes dieser Themen finden Sie Schulungen und Seminare für Einsteiger ebenso wie für Fortgeschrittene. Um das Gelernte auch gleich in die Praxis umzusetzen sind gerade auch Workshops und Online-Seminare sehr beliebt.