Handwerk & Bauhandwerk

Seminare Photovoltaik und Solarthermie

30 Angebote (ca. 270 Orte/Termine) vorhanden.
Weiterbildung im Bereich PhotovoltaikErneuerbare Energien sind in aller Munde. Vor allem die Solarenergie boomt derzeit wie keine andere Stromart. Photovoltaik-Anlagen finden sich an immer mehr Gebäuden, denn Solarmodule werden leistungsfähiger und vor allen Dingen preiswerter. So werden Photovoltaik-Anlagen für viele Hausbesitzer zur erschwinglichen Investition. Damit die Technologie reibungslos funktioniert, sind Fachleute gefragt. Weiterbildungen in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie informieren Sie über aktuelle Entwicklungen der Branche, vertiefen Ihr Wissen und erweitern Ihre Fähigkeiten in diesem vielversprechenden Markt der Zukunft.

Machen Sie eine Fortbildung zur Fachkraft für Solartechnik oder zum Solarteur. Werden Sie Servicetechniker, Fachberater oder Gutachter für PV- oder Solarthermie-Anlagen. Als Handwerker, Dachdecker, Zimmerer, Elektriker oder Schornsteinfeger können Sie sich mit gezielten Weiterbildungen in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie zusätzlich qualifizieren, um auf sich auf dem Arbeitsmarkt positiv abzuheben.

Von den Grundlagen und Richtlinien der Photovoltaik, über die Montage und Instandhaltung bis hin zur Kundenberatung und Kostenkalkulation  - Weiterbildungen setzen genau in den Bereichen an, in denen Sie Ihre Fachkenntnisse ausbauen möchten. Sie möchten das Wissen um die Sonnenkollektoren von der Pike auf lernen? Oder wollen Sie sich doch nur Einzelthemen aneignen? Ob Basiswissen oder Spezialthemen wie beispielsweise Blitzschutz oder Unfallverhütung bei der Montage der Photovoltaik-Anlage – Weiterbildungen machen Sie fit für die Energieform der Zukunft.

Unter Seminare vergleichen in Photovoltaik, Solarthermie finden Sie 30 Kurse mit 270 unterschiedlichen Terminen in den Städten Meiningen, München, Köln, Saarbrücken, Ulm, Berlin, Bad Staffelstein usw.
weiterlesen

Sonnenenergie Modul 3 - Photovoltaik-Anlagen

Photovoltaik und Solarthermie – die Wandlung von Sonnenlicht in Strom, Wärme, Kälte und die Nutzung für Haushalt und Gewerbe – werden zunehmend stärkere Säulen unserer Energieversorgung. Die Bundesregierung hat das Ziel, bis zum Jahr 2020 35 Prozent des

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
05.12.2016
98617 Meiningen

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Photovoltaikanlagen – Planung und Installation, Auswahl der richtigen Komponenten, fach- und normgerechte Montage

Dieses Seminar richtet sich an alle, die sich mit der Planung, dem Bau und der Installation von PV-Anlagen beschäftigen. Der aktuelle Stand der Technik und der geltenden Normen, Bestimmungen und Sicherheitsanforderungen werden in der Theorie und Anwendungs-Praxis

VDE VERLAG GMBH
06.12.2016 - 07.12.2016
81541 München

  • 890,00Bruttopreis
Kursbewertung

Fachberater Photovoltaikanlagen: Anlagenkonzepte und Vertrieb.

Wirtschaftliche Entscheidungskriterien. Modul 2 der Weiterbildung zum „Fachberater Photovoltaikanlagen (TÜV)“.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
07.12.2016 - 09.12.2016
51105 Köln

  • 1.065,05Bruttopreis
Kursbewertung

Sachverständigenwesen und Gutachten zu Solaranlagen.

Fachwissen für die Erstellung von Gutachten zu Solarthermie- und Photovoltaik-Anlagen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
07.12.2016 - 09.12.2016
51105 Köln

  • 1.065,05Bruttopreis
Kursbewertung

Wartung von Photovoltaik-Anlagen (für Servicetechniker).

Instandhaltung von PV-Anlagen. Modul 3 der Weiterbildung zum "Servicetechniker für Photovoltaikanlagen (TÜV)".

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.12.2016 - 09.12.2016
51105 Köln

  • 708,05Bruttopreis
Kursbewertung

Photovoltaikanlagen - Betrieb, Prüfung und Wartung, Fehlersuche, Instandhaltung, Monitoring

Das Seminar richtet sich an Personen, die sich mit Betrieb, Erst- und wiederkehrenden Prüfungen und der Wartung von PV-Anlagen direkt beschäftigen oder deren Umfang berücksichtigen müssen (z.B. bei Planung oder Erstellung vertraglicher Vorgaben). Inhalte

VDE VERLAG GMBH
08.12.2016 - 09.12.2016
81541 München

  • 890,00Bruttopreis
Kursbewertung

Prüfung zum Fachberater Photovoltaikanlagen (TÜV).

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Personenzertifizierungs- stelle PersCert TÜV.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
09.12.2016
51105 Köln

  • 309,40Bruttopreis
Kursbewertung

Prüfung zum Servicetechniker für Photovoltaikanlagen (TÜV).

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Personenzertifizierstelle PersCertTÜV.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
09.12.2016
51105 Köln

  • 309,40Bruttopreis
Kursbewertung

Prüfung zum Gutachter für Photovoltaik-Anlagen (TÜV).

Nach bestandener Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat der Personenzertifizierstelle PersCert TÜV.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
16.12.2016
51105 Köln

  • 428,40Bruttopreis
Kursbewertung

Sonnenenergie Modul 2 - Solarthermie

Die Bundesregierung unterstützt die verstärkte Nutzung regenerativer Energien und setzt zunehmend auf die Solarenergie. Der Einsatz der Solartechnik im Heizungsanlagenbau ist ein über Jahre hinaus stark expandierender Wirtschaftszweig, wodurch ein nachhaltiger

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
19.12.2016
66111 Saarbrücken

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Hausspeichertechnologie

Das Ende der Förderung von Photovoltaik-Anlagen 2021 wird dem schon jetzt spürbaren Trend zum Hausspeicher einen weiteren Aufschwung verleihen. Wer sich schon vorher mit den Technologien und Einsatzmöglichkeiten auseinandersetzt, kann später von seinen

Handwerkskammer Ulm
09.02.2017 - 10.02.2017
89081 Ulm

  • 430,00Bruttopreis
Kursbewertung

Seminar Grundlagen der Photovoltaik

* Einführung in die Photovoltaik * Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen * Anlagenaufbau und Anlagenkonzepte * Planung von Anlagen und deren Wirtschaftlichkeit

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
20.02.2017
10178 Berlin

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Forum Brandschutz und Wartung von PV-Anlagen

Der steigende Bestand von PV-Anlagen, deren zu­nehmendes Alter sowiesteigender Preisdruck erhöhen das Ausfall- und Brandrisiko. Daher istdie Wartung, Reparatur und evtl. Nachbesserung zur Gewährleistung derPerformance, der Wirtschaftlichkeit und des Brandschutzes

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
07.03.2017
96231 Bad Staffels...

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

9. Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik

_FOTONACHWEIS: Mainova AG / Fotograf: Christian O. Bruch_ * Umfassende Information über Fragen der Bauwerkintegration * Entwicklungs- und Erfahrungsberichte von international anerkanntenFachleuten * Neuester Stand der Technik * Vorstellung realisierter

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
07.03.2017
96231 Bad Staffels...

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Forum PV-Diesel-Hybrid-Systeme

Das Forum findet als Pre-Konferenz des 32. Symposiums PhotovoltaischeSolarenergie unter der fachlichen Leitung von Dipl.-Ing. SönkeRogalle vom Fraunhofer ISE statt. Bitte haben Sie noch etwas Geduld - das Programm wird gerade erstellt.Vielen Dank. Ihr

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
07.03.2017
96231 Bad Staffels...

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Praxis-Seminar Norm- und fachgerechte Planung, Bau und Installation von netzgekoppelten Photovoltaikanlagen

Solar-Know-how bei der Montage, Installation und Inbetriebnahme vonPhotovoltaikanlagen * Grundlagen * PV-Generator * Montage * Wechselrichtertechnik * Auslegung * Netzanschluss * Betriebsführung * Wartung * Fehlersuche

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
23.03.2017 - 24.03.2017
10178 Berlin

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Photovoltaik und Eigenverbrauch - warum sich eine geniale Idee nicht aufhalten lässt

- Grundlagen der netzgekoppelten Photovoltaik - Technische Lösungen für Module, Unterkonstruktion, Wechselrichter, Akku - Wirtschaftliche Dimensionierung im betrieblichen Umfeld - elektrische Einbindung in bestehende Betriebsnetze - Statik, Brand- und

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
04.04.2017
86159 Augsburg

  • 320,00umsatzsteuerfrei
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Workshop Zustandsanalyse von Solaranlagen und PV-Modulen

FUNKTIONSWEISE - PRÜFUNG NEUER MODULE - ALTERUNG - ERTRAGSANALYSE -SCHADENSFALLDIAGNOSTIK * Funktionsweise und Herstellung von Solarzellen und Solarmodulen * Aktuelle Prüfmethoden in der Qualitätssicherung * Alterungsmechanismen sowie Defekte von Solarmodulen

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
05.04.2017 - 06.04.2017
06120 Halle

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Seminar Schutzprüfungen und Schutzkonzepte für Photovoltaikanlagen

IHR NUTZEN * Sie verstehen die Anforderungen an die Schutztechnik einerPhotovoltaikanlage gemäß FGW TR 8. * Sie können diese als Grundvoraussetzung für die erfolgreicheInbetriebnahme nach BDEW Mittelspannungsrichtlinie sowie DIN VDE 4105Niederspannungsrichtlinie

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI)
09.05.2017 - 10.05.2017
10178 Berlin

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Qualitätssicherung von Photovoltaikanlagen

- kurze Einführung, Grundlagen der Photovoltaik - typische Fehlerquellen - Infrarot Thermographie - DIN 62446, Systemdokumentation - Inbetriebnahmeprüfung - Wartung, wiederkehrende Prüfung

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
09.05.2017
86159 Augsburg

  • 200,00umsatzsteuerfrei
  • ausgezeichnet
Kursbewertung
Erneuerbare Energien sind in aller Munde. Vor allem die Solarenergie boomt derzeit wie keine andere Stromart. Photovoltaik-Anlagen finden sich an immer mehr Gebäuden, denn Solarmodule werden leistungsfähiger und vor allen Dingen preiswerter. So werden Photovoltaik-Anlagen für viele Hausbesitzer zur erschwinglichen Investition. Damit die Technologie reibungslos funktioniert, sind Fachleute gefragt. Weiterbildungen in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie informieren Sie über aktuelle Entwicklungen der Branche, vertiefen Ihr Wissen und erweitern Ihre Fähigkeiten in diesem vielversprechenden Markt der Zukunft.

Machen Sie eine Fortbildung zur Fachkraft für Solartechnik oder zum Solarteur. Werden Sie Servicetechniker, Fachberater oder Gutachter für PV- oder Solarthermie-Anlagen. Als Handwerker, Dachdecker, Zimmerer, Elektriker oder Schornsteinfeger können Sie sich mit gezielten Weiterbildungen in den Bereichen Photovoltaik und Solarthermie zusätzlich qualifizieren, um auf sich auf dem Arbeitsmarkt positiv abzuheben.

Von den Grundlagen und Richtlinien der Photovoltaik, über die Montage und Instandhaltung bis hin zur Kundenberatung und Kostenkalkulation  - Weiterbildungen setzen genau in den Bereichen an, in denen Sie Ihre Fachkenntnisse ausbauen möchten. Sie möchten das Wissen um die Sonnenkollektoren von der Pike auf lernen? Oder wollen Sie sich doch nur Einzelthemen aneignen? Ob Basiswissen oder Spezialthemen wie beispielsweise Blitzschutz oder Unfallverhütung bei der Montage der Photovoltaik-Anlage – Weiterbildungen machen Sie fit für die Energieform der Zukunft.