Fortbildung Rechtsanwalt

Fort- und Weiterbildungen für Rechtsanwälte und Juristen

12 Angebote (ca. 108 Orte/Termine) vorhanden.
Betriebsverfassungsrecht für Einsteiger

Dieses Seminar zeigt die Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts und die wesentlichen Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats auf und vermittelt Ihnen das Verständnis für die Systematik des Gesetzes und die in der Praxis häufigsten Streitpunkte.

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

13.12.2017
81669 München

Konzern-Arbeitsrecht - Seminar in Frankfurt am Main

Bereits heute sind schätzungsweise 50 % aller Mitarbeiter in einem Konzern tätig. Die wirtschaftliche Einheit unter einer einheitlichen Leitung in Kombination mit der rechtlichen Selbstständigkeit der einzelnen Konzernunternehmen führt

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

Auf Anfrage
60486 Frankfurt am...

EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO)

Durch die Einführung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) wird das Bundesdatenschutzgesetz weitestgehend ersetzt werden. Damit kommen auf die Unternehmen wichtige Veränderungen zu, die eine frühzeitige Beschäftigung mit den Details

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

Auf Anfrage
60329 Frankfurt am...

Vertragsrecht & AGB für Nichtjuristen

Im heutigen Wirtschaftsverkehr haben nicht nur Rechtsanwälte und Unternehmensjuristen regelmäßig Berührungspunkte zu Vertragsgestaltung, -überprüfung und -verhandlung. Oft sind hierin auch die Geschäftsführung

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

712,81Bruttopreis

Auf Anfrage
50678 Köln

Datenschutz für die Unternehmenspraxis

Datenschutz nimmt im Arbeitsverhältnis eine oft verkannte, doch wichtige Stellung ein. Nahezu jeder Arbeitsplatz ist heute mit einem PC ausgestattet, was Streitigkeiten über die Zulässigkeit der Erhebung und Verarbeitung von Mitarbeiterdaten

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

Auf Anfrage
68159 Mannheim

IT-Datenschutz: IT-Nutzung am Arbeitsplatz

Datenschutzverstöße können das Betriebsklima vergiften und in der öffentlichen Wahrnehmung schnell zu einem „Skandal“ werden. Die Problematik liegt vor allem in der engen Verflechtung der Rechte und Pflichten des Beschäftigtendatenschutzes.

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

Auf Anfrage
60486 Frankfurt am...

Personaleinsatz im Ausland - Vertragsgestaltung und sozialversicherungsrechtliche Aspekte

An zwei aufeinanderfolgenden Seminartagen werden die rechtlich relevanten Aspekte von Personalentsendungen in umfassender Form dargestellt. Der Fokus aus Praktikersicht richtet sich einerseits auf die Vertragsgestaltung, andererseits auf Problemlösungen

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

1.176,91Bruttopreis

Auf Anfrage
81667 München

Gesellschaftsrecht für BWLer - Grundlagen und Praxiswissen

In diesem dreitägigen Lehrgang erhalten BWLer und Steuerberater fundiertes Praxiswissen im Gesellschaftsrecht, das sie im Geschäftsalltag unbedingt benötigen. Schwerpunkte sind dabei wesentliche Rechtsfragen im Bereich der GmbH, der GmbH

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

1.545,81Bruttopreis

Auf Anfrage
70563 Stuttgart

Low Performer - Arbeitsrechtliche Aspekte und taktische Handlungsempfehlungen

Der Erfolg eines Unternehmens kann durch Schlecht- oder Minderleistung, selbst von wenigen Mitarbeitern, auf die Dauer empfindlich beeinträchtigt werden. Es müssen daher Verhaltens- und Leistungsdefizite gezielt von den Verantwortlichen angesprochen

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

Auf Anfrage
10623 Berlin

Mitarbeiterkontrollen - Praktische Umsetzung in Datenschutz und Arbeitsrecht

In vielen Unternehmen werden regelmäßig Mitarbeiterkontrollen durchgeführt. Dabei besteht häufig Unsicherheit über die Zulässigkeit solcher Kontrollen. Dies wird nicht zuletzt durch aktuelle Datenschutzskandale und die uneinheitliche

Verlag C.H.Beck oHGsale_descr
Kursbewertung

653,31Bruttopreis

Auf Anfrage
40227 Düsseldorf

Fortbildung Recht für Rechtsanwälte und andere Juristen

Fortbildung Juristen

Rechtsanwälte und Juristen gehören zu den Berufsgruppen, die verpflichtet sind, sich regelmäßig weiterzubilden. Hierzu gibt es einige Regeln. Laut Fachanwaltsordnung (FAO) muss einmal im Jahr eine Fortbildung absolviert werden. Diese umfasst ab 01.01.2015 insgesamt fünfzehn statt wie bisher zehn Stunden. Innerhalb von drei Jahren muss ein Rechtsanwalt mindestens 360 Fortbildungspunkte in den Modulen materielles Recht, Berufsrecht, Verfahrens- oder Prozessrecht sowie Betriebs-, Personal- oder Verhandlungsführung sammeln.
 

Seminare für Rechtsanwälte

Daher gibt es zahlreiche Seminare und Veranstaltungen, die Rechtsanwälte und Juristen in diesen Bereichen schulen, aber auch in Themengebieten, die nicht mit Punkten bewertet werden und die Fortbildung zum Fachanwalt abrunden.


Unter Seminare vergleichen in Rechtsanwälte / Juristen finden Sie 12 Kurse mit 108 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe