Handwerk & Bauhandwerk

Sachkunde Schulungen und Befähigungsnachweise Elektrotechnik

69 Angebote (ca. 621 Orte/Termine) vorhanden.
In der Elektrotechnik sind Weiterbildungen und Semianre an der Tagesordnung. Durch den ständigen Wandel der DIN VDE Normen und der Technik, ist eine ständige Anpassung des Fachwissens unerlässlich. Ohne die nötigen Sachkundenachweise ist es unmöglich auf den aktuellen Stand zu sein. 

Hier finden Sie Seminare wie:
- Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
- Elektronisch unterwiesene Person
- Unterweisungen
- TREI
- TRGI 
- und viele mehr!

Unter Seminare vergleichen in Sachkundenachweise Elektrotechnik finden Sie 69 Kurse mit 621 unterschiedlichen Terminen in den Städten Altdorf b. Nürnberg, Ostfildern, Leipzig, Köln, Hamburg, München, Berlin usw.
weiterlesen

Unterweisung zur Schaltberechtigung für elektrische Anlagen bis 30 kV

Erläuterung der Schaltberechtigung ArbeitssicherheitBedeutung und Ziele Ermittlung der Ursachen von Arbeitsunfällen mit Unfallbeispielen in Wort und Bild Wer ist für Arbeitssicherheit verantwortlich?Die Unfallverhütungsvorschrift

Technische Akademie Wuppertal e.V.
08.12.2016 - 09.12.2016
90518 Altdorf b. N...

  • 995,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung 4,3 / 5

Fehlersuche an Mittelspannungsanlagen

Das Seminar vermittelt die allgemeine Vorgehensweise und die Grundlagen für eine reibungslose Inbetriebnahme und Prüfung der Mittelspannungsanlagen vor Ort. Welche Schritte nötig und sinnvoll sind...

Technische Akademie Esslingen e.V.
08.12.2016
73760 Ostfildern

  • 620,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Auswirkungen der neuen BetrSichV in der Elektrotechnik.

Bau und Betrieb von elektrischen Anlagen – Änderungen durch die neue Betriebssicherheitsverordnung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.12.2016
04319 Leipzig

  • 642,60Bruttopreis
Kursbewertung

Mittelspannungsanlagen – Schaltberechtigung.

Damit Sie sicher schalten: Sachkunde für Arbeiten im Bereich von Mittelspannung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.12.2016 - 09.12.2016
51105 Köln

  • 1.255,45Bruttopreis
Kursbewertung

Jährliche Unterweisung für EuP & EffT - Auffrischung der Sachkunde für Arbeiten an elektrischen Anlagen

Auffrischung der Sachkunde für Arbeiten an elektrischen Anlagen (gemäß DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3)).

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.12.2016
22527 Hamburg

  • 529,55Bruttopreis
Kursbewertung

Befugniserhaltung für Sperrkassierer / Zählermonteure.

Erfüllen Sie die Forderung der DGUV Regel 103-011 (ehem. BGR A3)) und der DIN EN 50110-1: 2014-02.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.12.2016 - 13.12.2016
80809 München

  • 1.428,00Bruttopreis
Kursbewertung

Fachkunde für die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP), Fachinformationen und Grundlagen für begrenzte Eingriffe in elektrischen Anlagen

Dieses Thema dient Unternehmen, die Mitarbeiter als elektrotechnisch unterwiesene Person für begrenzte Eingriffe bzw. Arbeiten in elektrischen Anlagen einsetzen wollen. Diese Mitarbeiter dürfen nur an elektrischen Anlagen arbeiten, wenn sie eine ausreichende

VDE VERLAG GMBH
12.12.2016 - 13.12.2016
10625 Berlin

  • 720,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schulung - Arbeiten unter Spannung in Kassel

Sie werden im Lehrgang über die sicherheitstechnischen und organisatorischen Maßnahmen sowie die Anforderungen an Ausrüstung und Qualifikation informiert, die notwendig sind, um Arbeiten an elektrischen Anlagen unter Spannung ausführen

TÜV Akademie GmbH
12.12.2016 - 13.12.2016
34119 Kassel

  • 708,05Bruttopreis
Kursbewertung

Elektrische Anlagen in Gebäuden – DIN VDE 0100 Schnelleinstieg, Eine detaillierte Einsicht in die Errichternormen für Niederspannungsanlagen

Die Elektrofachkräfte, die elektrische Anlagen planen, errichten (installieren), ändern, erweitern und prüfen, müssen die Forderungen aus der Errichternorm „DIN VDE 0100“ einhalten. Ziel ist es, anlagenspezifische Anforderungen zu ermitteln, welche den

VDE VERLAG GMBH
14.12.2016
10625 Berlin

  • 640,00Bruttopreis
Kursbewertung

Anforderungen und Pflichten an den Betreiber für elektrotechnische Anlagen und Betriebsmittel - Rechtsgrundlagen und Nachweisführung

Das Seminar zeigt detailliert auf, worauf die Verantwortlichen zu achten haben und wie weitreichend die gesetzlichen Vorschriften in die Elektro-Sicherheitsorganisation und die Arbeitsprozesse des Unternehmens eingreifen. Die Bewertung und Gestaltung

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
15.12.2016
07545 Gera

  • 700,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Planung und Projektierung von Elektroanlagen/ Errichten von NS-Anlagen bis 1000 V (DIN VDE 0100)

Planung und Projektierung erfordert umfangreiche Kenntnisse und überblick in Schaltanlagen, Netzen, Schutzeinrichtungen, Normen und CAD-Programmen. Bei diesem Seminar wird eine übersicht über die Anforderungen der neuesten Vorschriften gegeben, die verschiedene

VDE VERLAG GMBH
15.12.2016 - 16.12.2016
81541 München

  • 720,00Bruttopreis
Kursbewertung

Kurs Gebäudetechnik – KNX und EIB Steuerungen

Dieses Seminar vermittelt Ihnen das notwendige Fachwissen im Bereich der KNX Steuerungen. Nach Abschluss dieses Kurses haben Sie die grundlegenden Fähigkeiten vom Einsatz der Technik bis hin zur Anbindung an Fernwartungs- und Überwachungssysteme erworben.

Handwerkskammer Cottbus
09.01.2017 - 13.01.2017
03051 Cottbus

  • 1.000,00Bruttopreis
Kursbewertung

Errichten, Konfigurieren und Prüfen von KNX / EIB - Steuerungen

Die optimierte Steuerung und Regelung energieintensiver Vorgänge im Gebäude (z.B. Heizung, Lüftung, Kühlung, Licht, Verknüpfung von Solarenergie mit anderen Energieformen) gewinnt im Rahmen der Durchsetzung der Energieeinsparverordnung immer mehr an Bedeutung.

Handwerkskammer Cottbus
09.01.2017 - 13.01.2017
03051 Cottbus

  • 1.000,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schulung - Planung von Niederspannungs-Schaltanlagen nach DIN EN 61439

DIN EN 61439 und DIN EN 60204 sowie andere Vorschriften sollen bei Planung und Errichtung von Niederspannungs-Schaltanlagen den Schutz von Personen und auch der Anlage selbst sicherstellen. Betreiber, Planer und Hersteller von Niederspannungs-Schaltanlagen

TÜV Akademie GmbH
19.01.2017 - 20.01.2017
04109 Leipzig

  • 708,05Bruttopreis
Kursbewertung

Grundlagenseminar für Schaltberechtigte - Schaltberechtigung bis 30 kV

Das Betreiben, Bedienen und Arbeiten an elektrischen Anlagen kann mit Gefahren verbunden sein. Zur Gefährdungsvermeidung gehört es zu den Grundpflichten eines Unternehmers Personen zu schulen, denen die Schaltberechtigten erteilt werden

TÜV Akademie GmbH
23.01.2017 - 26.01.2017
12435 Berlin

  • 1.303,05Bruttopreis
Kursbewertung

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen und Wiederholungsprüfung von Maschinen

Alle Unternehmen, die ortsfeste elektrische Anlagen und Maschinen betreiben, sind von der Prüfpflicht und den Regelungen der DIN VDE 0100-600 und DIN VDE 0105-100 betroffen. Diese Regelungen sind Grundlage für die Wiederholungsprüfungen,

FORUM Verlag Herkert GmbH
24.01.2017
70173 Stuttgart

  • 779,45Bruttopreis
Kursbewertung

Seminar - Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen

Gemäß DGUV V 3 und der DIN VDE 0105, DIN VDE 0100 Teil 600 ist das Unternehmen für das regelmäßige Prüfen der elektrotechnischen Anlagen verantwortlich. Diese Aufgabe kann nur von qualifiziertem Personal

TÜV Akademie GmbH
24.01.2017 - 25.01.2017
99084 Erfurt

  • 708,05Bruttopreis
Kursbewertung

Jahresunterweisung für Elektrofachkräfte mit Schaltberechtigung

Der Arbeitgeber hat Elektrofachkräfte, denen Schaltberechtigung erteilt wurde, über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei ihrer Arbeit ausreichend und angemessen zu unterweisen.Diese Unterweisunge...

Technische Akademie Esslingen e.V.
25.01.2017
73760 Ostfildern

  • 580,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Elektrische Prüfanlagen VDE 0104

Ziel des Seminars:Aus VDE 0104 und BGI 891 werden die wichtigsten Punkte und Kriterien für Planung, Errichtung und Betrieb elektrischer Prüfanlagen dargestellt. Die zu beachtenden Gesetze, Normen...

Technische Akademie Esslingen e.V.
26.01.2017
73760 Ostfildern

  • 520,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung 4,7 / 5

Betrieb elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105-100 Aufgaben und Pflichten des Anlagen- und Arbeitsverantwortlichen

Inhalte der DIN VDE 0105 -100 Neuerungen in der DIN VDE 0105-100 Arbeits- und Anlagenverantwortlicher gem. DIN VDE 0105-100 Anforderungen aus der Betriebssicherheitsverordnung an den Betrieb elektrischer Anlagen Relevante technische Regeln für Betriebssicherheit

TÜV NORD Akademie
01.02.2017
30519 Hannover

  • 571,20Bruttopreis
Kursbewertung
In der Elektrotechnik sind Weiterbildungen und Semianre an der Tagesordnung. Durch den ständigen Wandel der DIN VDE Normen und der Technik, ist eine ständige Anpassung des Fachwissens unerlässlich. Ohne die nötigen Sachkundenachweise ist es unmöglich auf den aktuellen Stand zu sein. 

Hier finden Sie Seminare wie:
- Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
- Elektronisch unterwiesene Person
- Unterweisungen
- TREI
- TRGI 
- und viele mehr!