Handwerk & Bauhandwerk

Sachkundenachweise SHK: Sanitär,Heizung, Klimatechnik

37 Angebote (ca. 333 Orte/Termine) vorhanden.
Weiterbildungen und Seminare sind im SHK-Bereich an der Tagesordnung. Eine ständige Anpassung des Fachwissens ist unerlässlich. Es ist erforderlich, Seminare der nötigen Sachkundenachweise zu besuchen, um auf dem aktuellen Stand zu sein. 

Von Dichtheitsprüfungen, Hygieneschulungen für Trinkwasseranlagen, bis Lüftungs- und Klimatechnik, bei uns finden Sie dir wichtigen Sach- und Fachkundenachweise in München, Hamburg, Berlin, Wuppertal, Hilden, Frankurt, Kiel und noch an vielen anderen Orten. 

Unter Seminare vergleichen in Sachkundenachweise Sanitär, Heizung, Klima (SHK) finden Sie 37 Kurse mit 333 unterschiedlichen Terminen in den Städten Hamburg, Frankfurt, Köln, München, Berlin, Stuttgart, Nürnberg usw.
weiterlesen

Trinkwasserprobenehmer für Hausinstallationen Nach § 15 Abs. 4 Trinkwasserverordnung (TrinkwV)

Rechtliche, normative und technische Grundlagen für die Entnahme von Wasserproben - Trinkwasserverordnung - Richtlinien des Umweltbundesamtes - Qualitätssicherungsmaßnahmen - Arbeitsschutzaspekte - Akkreditierung von Trinkwasserlaboratorien (DAKKS) -

TÜV NORD Akademie
08.12.2016
22525 Hamburg

  • 523,60Bruttopreis
Kursbewertung

WHG-Grundkurs

Grundlagen - Wasserhaushaltsgesetz (WHG) - Anlagenverordnung (VAwS)/Entwurf AwSV - Technische Regeln wassergefährdender Stoffe (TRwS) Wassergefährdende Stoffe - Wassergefährdungsklassen - Gefährdungsmerkmale nach Betriebssicherheitsverordnung Baurechtliche

TÜV NORD Akademie
12.12.2016
60594 Frankfurt

  • 523,60Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz – Fortbildung.

Fachkunde als Gewässerschutzbeauftragter aktualisieren gemäß Anforderungen nach §§ 64 ff. Wasserhaushaltsgesetz (WHG).

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.12.2016 - 13.12.2016
51105 Köln

  • 1.047,20Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsbeauftragte/r für Gewässerschutz Modul aus Referent/in f. Arbeitssicherheit, Umwelt, Qualität

Grundlehrgang zum Erwerb der Fachkunde im Sinne von §§ 64-66 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG).

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
12.12.2016 - 15.12.2016
21079 Hamburg

  • 725,00Bruttopreis
Kursbewertung

Kombinierte Fortbildung für Mehrfachbeauftragte (Modul Immissionsschutz, Störfall und Gewässerschutz)

Staatlich anerkannter Lehrgang zum Erhalt der Fachkunde im Sinne § 9 Abs. 1 Satz 2 in Verbindung mit § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV und Erhalt der Fachkunde nach §64 WHG

concada GmbH
13.12.2016 - 16.12.2016
81929 München

  • 2.676,31Bruttopreis
Kursbewertung

Befähigte Person für die Überprüfung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA)

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sind wichtige Bestandteile des vorbeugenden Brandschutzes und von Brandschutzkonzepten. Eigentümer und Betreiber von Gebäuden sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften und Anforderungen der Feuer- und

TÜV Akademie GmbH
19.12.2016 - 20.12.2016
12435 Berlin

  • 708,05Bruttopreis
Kursbewertung

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Behältern und Rohrleitungen

Lageranlagen - Aufbau von ober-/unterirdischen Behältern - Domschächte - Auffangräume Abfüll- und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen HBV-Anlagen - Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden von wassergefährdenden

TÜV NORD Akademie
22.12.2016
22525 Hamburg

  • 523,60Bruttopreis
Kursbewertung

Prüfung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen

Gesetzliche Grundlagen/grundsätzliche Forderungen - Musterbauordnung (MBO) - Landesbauordnung (LBO) - VdS-Richtlinien - Geltende Normen Anwendung von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen - Begriffe und Definitionen - Schutzziele und Einsatz - Funktions- und

TÜV NORD Akademie
01.02.2017 - 02.02.2017
70563 Stuttgart

  • 868,70Bruttopreis
Kursbewertung

Gewässerschutz für Praktiker - Anforderungen an industrielle und gewerbliche Abwassereinleitung

Das Seminar beleuchtet wichtige Grundsätze des Wasserrechts, die in der Unternehmenspraxis zu beachten sind. Welche Genehmigungen sind notwendig, wenn betriebliche Abwässer in ein Gewässer oder in die gemeindliche Kanalisation eingeleitet werden? Was

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
02.02.2017 - 03.02.2017
90471 Nürnberg

  • 1.000,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Dichtflächen

Abfüll - und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen TRwS 786 Ausführungen von Dichtflächen - Bauausführungen - Leitungen - Bestehende Dichtflächen Betonflächen - Auswahl des Betons - Zusatzstoffe - DAfStb-Richtlinie

TÜV NORD Akademie
06.02.2017
22525 Hamburg

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Biogas- und JGS-Anlagen

Technischer Aufbau Rechtliche und technische Grundlagen Anforderungen an Behälter Anforderungen an Rohrleitungen Anforderungen an die Rückhaltung Anforderungen an Siloflächen Gefährdungen aus anderen Rechtsbereichen Sie werden über die derzeit

TÜV NORD Akademie
07.02.2017
39120 Magdeburg

  • 523,60Bruttopreis
Kursbewertung

Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen - Fortbildungslehrgang

Wasserrechtliche Anforderungen für Anlagenbetreiber - Neuerungen Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen des Bundes (AwSV) - Derzeit geltender Stand und aktueller Entwurf Wassergefährdende Stoffe - Wassergefährdungsklassen

TÜV NORD Akademie
09.02.2017
28199 Bremen

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

TRGI Technische Regelungen Gasinstallation

Kurs für die Technischen Regeln der Gasinstallation in Groß Kreutz (Havel). TRGI Schulung in Teilzeit.

Handwerkskammer Potsdam, Zentrum für Gewerbeförderung Götz
17.02.2017 - 08.04.2017
14550 Groß Kreutz ...

  • 1.010,00Bruttopreis
Kursbewertung

Wassergefährdende Stoffe - Komplettschulung nach § 62 WHG für Fachbetriebe (Behälter + Heizölanlagen) - Erstschulung

Betriebe, die Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen einbauen, aufstellen, instandsetzen, reinigen und stilllegen, müssen Fachbetriebe nach § 62 Abs. 1 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) sein. Betriebe, die die Dichtheit und Funktionsfähigkeit solcher

DEKRA Akademie GmbH
20.02.2017 - 21.02.2017
74076 Heilbronn

  • 595,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Wassergefährdende Stoffe - Basiskurs zur Fachkunde nach § 62 WHG für Fachbetriebe - Erstschulung

Der Umgang mit wassergefährdenden Stoffen ist aus der Sicht des Umweltschutzes zweifellos eine heikle Angelegenheit. Aus diesem Grund gibt es eine Vielzahl von Anforderungen an Betreiber von Anlagen, in denen mit wassergefährdenden Stoffen umgegangen

DEKRA Akademie GmbH
20.02.2017
74076 Heilbronn

  • 357,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz nach § 64 WHG Erwerb der Fachkunde nach § 65 WHG

Überblick über wesentliche Vorschriften des Wasserrechts und weitere relevante Vorschriften Bestellung, Aufgaben, Recht und Pflichten der Gewässerschutzbeauftragten Überblick über haftungsrechtliche Grundlagen bezogen auf die Tätigkeiten als Beauftragter

TÜV NORD Akademie
20.02.2017 - 22.02.2017
30519 Hannover

  • 1.297,10Bruttopreis
Kursbewertung

Wassergefährdende Stoffe - Aufbaukurs Fachbetrieb § 62 WHG, Behälter + Heizölverbraucheranlagen - Erstschulung

Der Gesetzgeber fordert neben dem eintägigen Grundlehrgang einen eintägigen Aufbaulehrgang. Dieser Aufbaukurs richtet sich nach den betrieblichen Tätigkeitsbereichen des Unternehmens.

DEKRA Akademie GmbH
21.02.2017
74076 Heilbronn

  • 357,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte

Der Lehrgang ist thematisch auf die Betriebspraxis von Gewässerschutzbeauftragten abgestimmt. Er vermittelt praktische Hilfestellungen und gibt einen Überblick über die aktuelle Rechtslage im betrieblichen Gewässerschutz. Das Seminar dient dem Erhalt

concada GmbH
21.02.2017 - 22.02.2017
44139 Dortmund

  • 1.129,31Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz (Gewässerschutzbeauftragte / Gewässerschutzbeauftragter)

Dieser Grundlehrgang vermittelt die Kenntnisse zum Erwerb der Fachkunde im Sinne des §64 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) an die angehenden Betriebsbeauftragten für Gewässerschutz.

concada GmbH
07.03.2017 - 09.03.2017
44139 Dortmund

  • 1.535,10Bruttopreis
Kursbewertung

Kombinierter Grundlehrgang zum Mehrfachbeauftragten (Abfallbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter, Gewässerschutzbeauftragter)

Bundesweit staatlich anerkannter Grundlehrgang zum Erwerb der Fachkunde im Sinne §7 Nr.2 der 5. BImSchV, §59 und §60 Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG)und §64 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG)

concada GmbH
14.03.2017 - 30.03.2017
44139 Dortmund

  • 2.990,00Bruttopreis
Kursbewertung
Weiterbildungen und Seminare sind im SHK-Bereich an der Tagesordnung. Eine ständige Anpassung des Fachwissens ist unerlässlich. Es ist erforderlich, Seminare der nötigen Sachkundenachweise zu besuchen, um auf dem aktuellen Stand zu sein. 

Von Dichtheitsprüfungen, Hygieneschulungen für Trinkwasseranlagen, bis Lüftungs- und Klimatechnik, bei uns finden Sie dir wichtigen Sach- und Fachkundenachweise in München, Hamburg, Berlin, Wuppertal, Hilden, Frankurt, Kiel und noch an vielen anderen Orten.