Handwerk & Bauhandwerk

Aktuelle Meisterkurse für Steinmetze

2 Angebote (ca. 18 Orte/Termine) vorhanden.
Neben den Handwerkskammern (HWK) bieten auch andere Meisterschulen den Prüfungsvorbereitungslehrgang (Meisterkurs) zum Steinmetz und Bildhauer an.

Zum Meisterkurs gehören 4 Teile. Bitte prüfen Sie beim vergleichen der Angebote, welche Teile jeweils beinhaltet sind.

Grundsätzlich gilt für die Meisterschule zum Steinmetz und Bildhauer
  • Teil I: Fachpraxis Steinbearbeitung-/verarbeitung
  • Teil II: Fachtheoretischer Teil
  • Teil III: Betriebswirtschaftslehre (BWL allgemein zum Führen eines Betriebes)
  • Teil IV: Ausbildung der Ausbilder (Ada-Schein)


Unter Seminare vergleichen in Meisterschulen Steinmetz und Bildhauer finden Sie 2 Kurse mit 18 unterschiedlichen Terminen in den Städten Kaiserslautern, Mainz-Hechtsheim usw.
weiterlesen

Meisterschulen Steinmetz und Steinbildhauer - Meisterkurse in Kaiserslautern

Die Meisterschule für Steinmetz und Steinbildhauer in Kaiserslautern ist ein Vollzeit-Meisterkurs. Diese Weiterbildung im Steinmetzhandwerk beinhaltet die Vorbereitung auf die Meisterprüfung in den Teilen 1 bis im Steinmetz- und Bildhauerhandwerk.

Meisterschule für Handwerker
14.08.2017
67657 Kaiserslaute...

  • kostenfrei
Kursbewertung

Meisterkurs Steinmetz- und Bildhauer in Teil-/Vollzeit in Mainz

Vorbereitungskurs zum Steinmetz und Bildhauer-Meister Teile 1 und 2 freitags und samstags ganztägig, Vollzeitblöcke im ersten Quartal des Jahres

Handwerkskammer Rheinhessen
18.11.2017 - 17.11.2018
55129 Mainz-Hechts...

  • 4.900,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung 4,4 / 5
Neben den Handwerkskammern (HWK) bieten auch andere Meisterschulen den Prüfungsvorbereitungslehrgang (Meisterkurs) zum Steinmetz und Bildhauer an.

Zum Meisterkurs gehören 4 Teile. Bitte prüfen Sie beim vergleichen der Angebote, welche Teile jeweils beinhaltet sind.

Grundsätzlich gilt für die Meisterschule zum Steinmetz und Bildhauer
  • Teil I: Fachpraxis Steinbearbeitung-/verarbeitung
  • Teil II: Fachtheoretischer Teil
  • Teil III: Betriebswirtschaftslehre (BWL allgemein zum Führen eines Betriebes)
  • Teil IV: Ausbildung der Ausbilder (Ada-Schein)