Handtherapie Fortbildung

Aktuelle Fortbildungen zu Handrehabilitation und Handmotorik

16 Angebote (ca. 144 Orte/Termine) vorhanden.
Hemiplegie: Möglichkeiten der Funktionsbehandlung der Arm- und Handfunktionen

Die Voraussetzung für eine Wiedererlangung alltagsrelevant nutzbarer Arm- und Handfunktionen bildet ein normalisierter Muskeltonus in allen beteiligten Körperabschnitten. Allen Behandlungsverfahren liegen neurophysiologische Wirkprinzipien zugrunde,

mentor GmbHsale_descr
Kursbewertung

300,00Bruttopreis

20.01.2018 - 22.01.2018
50670 Köln

Aktive Behandlungsansätze in der Handtherapie (C4)

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul C4.In diesem Kurs sollen die Kriterien der ICF praktische Anwendung auf die Therapie von der Akut- über die Rehaphase bis zum Ende der Rehabilitation finden.VERANSTALTUNGSORT BG KLINIK LUDWIGSHAFEN; ORGANISATION ÜBER

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

350,00Bruttopreis

27.01.2018 - 28.01.2018
67071 Ludwigshafen

Medizinisch therapeutische Grundlagen Teil 1 B1 - Handtherapie

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul B1Dieses Modul ist eines der wichtigsten und zugleich interessantesten. Sehr erfahrene Handchirurgen und Handtherapeuten vermitteln gesicherte und neue Erkenntnisse zu Anatomie, Physiologie und Pathologie der Hand

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

395,00Bruttopreis

02.02.2018 - 04.02.2018
97616 Bad

Evidence-based Practice A2 - DAHTH

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul A2.Evidenzbasierte Praxis ist eine Abfolge von Denk- und Handlungsschritten, die darauf abzielen, im Clinical Reasoning die eigenen Erfahrungen, die Situation des individuellen Patienten und die relevanten Forschungsergebnisse

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

500,00Bruttopreis

10.02.2018 - 11.02.2018
90489 Nürnberg

Schmerz in der Handtherapie (B5)

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul B5.Der Schmerz spielt im handtherapeutischen Rehabilitationsverlauf immer wieder eine zentrale Rolle. In diesem Modul erhält der angehende Handtherapeut neueste Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften und der Schmerzforschung

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

280,00Bruttopreis

03.03.2018 - 04.03.2018
80686 München

Die Neurokognitive Rehabilitation nach Prof. C. Perfetti bei der Behandlung von rechts- bzw. linkshirnig betroffenen Patienten

Dieser Kurs zielt darauf ab, die Teilnehmer zu befähigen, die zahlreichen wissenschaftlichen Evidenzen aus der modernen Neuropsychologie bezüglich der Unterschiede eines rechts- bzw. linkshirnig betroffenen Patienten aus rehabilitativer Sicht

mentor GmbHsale_descr
Kursbewertung

350,00Bruttopreis

12.04.2018 - 14.04.2018
50670 Köln

Medizinisch therapeutische Grundlagen Teil 2 B1 - Handtherapie

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul B1.Dieses Modul ist eines der wichtigsten und zugleich interessantesten. Sehr erfahrene Handchirurgen und Handtherapeuten vermitteln gesicherte und neue Erkenntnisse zu Anatomie, Physiologie und Pathologie der Hand

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

395,00Bruttopreis

13.04.2018 - 15.04.2018
97616 Bad

Psychologische Faktoren nach schweren Handverletzungen (B4)

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul B4.Eine schwere Handverletzung hat für die meisten Betroffenen gravierende Auswirkungen, die weit über die Einschränkungen der eigentlichen Körperfunktion hinausgehen. Durch eine eingeschränkte Handfunktion nach einem

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

280,00Bruttopreis

14.04.2018 - 15.04.2018
50968 Köln

Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 2 (Teil 4) – Anwendungsprinzipien im Bereich Handtherapie und Schmerz

In der „klassischen Handtherapie“ kommen zuweilen nur wenig therapeutische Maßnahmen zum Einsatz, die speziell die Wahrnehmungs- und Funktionsfähigkeit des Klienten in direktem Zusammenhang mit der kortikalen Repräsentation der Hand im zentralen Nervensystem

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

328,00Bruttopreis

14.09.2018 - 16.09.2018
80686 München

Myofasziale Triggerpunkt-Therapie IMTT®, Modul 1 – Rumpf-, Nacken- und Schultermuskeln

Viele Schmerzen des Bewegungssystems haben Ihren Ursprung in der Muskulatur. Durch Überlastung oder traumatische Überdehnung entstehen in einem Muskel häufig Zonen, die unter einer Sauerstoffunterversorgung leiden (Hypoxie). In der Folge können sich in

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

640,00Bruttopreis

15.09.2018 - 19.09.2018
90489 Nürnberg

Assessments in der Handtherapie (B3)

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul B3.In diesem Kurs werden den zukünftigen Handtherapeuten bewährte und neue Befundinstrumente vorgestellt: klinische Tests, standardisierte Tests, Fragebögen, etc. Diese Messinstrumente dienen der Evaluation und Dokumentation

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

675,00Bruttopreis

21.09.2018 - 22.09.2018
90489 Nürnberg

Medizinisch therapeutische Grundlagen Teil 3 B1 - Handtherapie

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul B1.Dieses Modul ist eines der wichtigsten und zugleich interessantesten. Sehr erfahrene Handchirurgen und Handtherapeuten vermitteln gesicherte und neue Erkenntnisse zu Anatomie, Physiologie und Pathologie der Hand

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

395,00Bruttopreis

09.11.2018 - 11.11.2018
97616 Bad

Hemiparese: Handrehabilitation evidenzbasiert

Kursinhalt Hoher Tonus, schlaffe Hand, Funktionstraining ... was tun? Hände nach Hemiparese mit wenig oder ohne Funktion oder mit hohem Tonus können durch speziell angepasste Therapien wieder in Aktivität gebracht werden. Manchmal

mentor GmbHsale_descr
Kursbewertung

300,00Bruttopreis

15.11.2018 - 17.11.2018
50670 Köln

Handtherapeut (DAHTH)

Als Ergo- oder Physiotherapeut mit besonderem Interesse an der Handrehabilitation gibt es die Möglichkeit, sich speziell in diesem vielseitigen Arbeitsbereich zum Handtherapeuten der DAHTH weiter zu qualifizieren. Die Weiterbildung zum Handtherapeuten

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

6.680,00Bruttopreis

Auf Anfrage
48431 Rheine

Physikalische Therapie in der Handtherapie (C2)

Aus dem Handtherapeut der DAHTH Modul C2.In diesem Kurs erlernen Sie Weichteile an Arm und Hand mittels Massagen, Thermo- und Elektrotherapien in ihrer Funktionsfähigkeit zu verbessern, die Möglichkeiten und Risiken der physikalischen Behandlungstechniken

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

405,00Bruttopreis

Auf Anfrage
93053 Regensburg

Handtherapie

Handtherapie – Weiterbildung in der Ergotherapie

Handtherapie oder auch Handrehabilitation kommen nach Verletzungen, bei Erkrankungen oder Fehlbildungen zum Einsatz. Ergotherapeuten spezialisieren sich auf das Fachgebiet Handrehabilitation und verfolgen die Zielsetzung, die physiologischen Funktionen der Hand wiederherzustellen oder bestmöglich zu erhalten. Wichtig hierbei sind die Greifmotorik, Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Geschicklichkeit der Hände.
 

Krankheitsbilder für Handrehabilitation

Die Handtherapie wird in der Regel bei Krankheitsbildern der oberen Extremitäten der folgenden Fachgebiete eingesetzt: Orthopädie, Chirurgie, Rheumatologie, Traumatologie und Neurologie.
Beispiele für Funktionsstörungen der Hände sind:
  • Sehnenverletzungen
  • Überlastungssydrome
  • Nervenverletzungen
  • Frakturen
  • Operative Eingriffe
  • Amputation und Replantation
  • Schreibkrampf
  • Ödeme
  • Rheumatoide Arthritis
  • Arthrose
 

Weiterbildung zum Handtherapeuten

In einer Handtherapie Weiterbildung wird umfassendes Wissen in Bezug auf Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie vermittelt. Ergotherapeuten und Physiotherapeuten erlernen die fachgerechte Behandlung von Funktionsstörungen der Hand unter Einbeziehung des gesamten Bewegungsapparates; dabei spielen vor allem die Wirbelsäule und das Nervensystem wichtige Rollen. Lerneinheiten in der Weiterbildung zum Handtherapeuten sind beispielsweise:
  • Anatomie der Hände, Arme, Schultern
  • Handgelenk, Fingergelenk, Ellenbogengelenk
  • Hand- und Sportverletzungen
  • Hand und Wirbelsäule
  • Hand und Kiefergelenk
  • Hand und Systemerkrankungen
  • Hand und Neurologische Pathologien
  • Weichteiltechniken
  • Narbenbehandlung
  • Schienenbau
 

Fortbildungen zur Handrehabilitation

Neben der umfassenden Weiterbildung zum Handtherapeuten werden zahlreiche spezielle Kurse zum Thema Handrehabilitation angeboten. Durch den Besuch dieser Lehrgänge können Physio- und Ergotherapeuten aktuelle Techniken erlernen und ihr Fachwissen zur Handtherapie weiter ausbauen. Beispiele für spezielle Schulungen in diesem Bereich sind:
  • Wiedererlernen physiologischer Bewegungsabläufe
  • Thermische Anwendungen an der Hand
  • Gelenkmobilisation/ Kräftigung
  • Schulung der Koordination
  • Sensibilitätstraining


Unter Seminare vergleichen in Handtherapie finden Sie 16 Kurse mit 144 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe