Fortbildung Tiermedizin

Aktuelle Schulungen zum Thema Tiergesundheit

4 Angebote (ca. 36 Orte/Termine) vorhanden.
Sachkunde zum Töten von Wirbeltieren (Grundkurs).

Erwerben Sie die gesetzlich geforderte Sachkunde.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

618,80Bruttopreis

06.11.2017 - 08.11.2017
10117 Berlin

Sachkunde für Pflege und Schutz von Hornissen, Wespen und Bienen.

Sie erlernen in Theorie und Praxis das Umsiedeln besonders geschützter Tierarten, wie Hornissen, Wespen, Hummeln und Bienen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

452,20Bruttopreis

27.11.2017 - 28.11.2017
13597 Berlin-Spand...

Sachkunde zum Töten von Wirbeltieren (Fortbildung).

Frischen Sie Ihre Kenntnisse auf. Kompaktfortbildung in 2 Tagen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

464,10Bruttopreis

26.02.2018 - 27.02.2018
10117 Berlin

Wunden richtig dokumentieren und kommunizieren.

Workshop zur Wunddokumentation mit Foto-Schulung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

249,90Bruttopreis

21.03.2018
44227 Dortmund

Ausbildung und Weiterbildung zur Tiergesundheit

Tiermedizin

Während der vergangenen Jahre wurde eine Berufssparte nach und nach ausgebaut. In der Tiermedizin, Tierpflege und Tierkommunikation sind zahlreiche neue Jobs entstanden, die sich in einem Angestelltenverhältnis oder auch auf selbständiger Basis ausüben lassen. Interessante Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Tiermedizin, Tierpflege und Tierkommunikation finden Sie in dieser Rubrik bei Fortbildung24.


Klassische Ausbildung in der Tiermedizin

Tiermedizin zu studieren, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, denn der Studiengang beinhaltet theoretische Grundlagen der Medizin ebenso wie praktische Erfahrungen mit Haustieren, Nutztieren oder Exoten. Wer kein Studium anstrebt, kann eine Ausbildung zur Tierarzthelferin machen oder eine Tierpfleger-Ausbildung absolvieren. Praktische Weiterbildungen und Kurse zum Umgang mit Tieren finden Sie hier in dieser Kategorie.
 

Tierheilpraktiker und Tierheilpraxis

Es muss nicht immer Schulmedizin sein: Die Naturheilkunde wird für die Gesundheit von Mensch und Tier immer wichtiger. Lernen Sie in Weiterbildungen, Schulungen und Seminaren wichtige Therapieverfahren der alternativen Heilkunde fürs Tier und setzen Sie diese in Ihrer Tierheilpraxis ein. Die Ausbildung zum Tierheilpraktiker meistern Sie mit praxisorientierten Kursen.

Tierkommunikation und andere Seminare rund ums Tier

Tierkommunikation ist ein neuer Trend in der Arbeit mit Tieren. Tierkommunikations-Kurse richten sich oftmals nicht nur an Berufstätige, die mit Tieren arbeiten, sondern auch an Privatleute, die das Verständnis für ihr Haustier optimieren möchten. In der Tierkommunikations-Ausbildung lernen die Teilnehmer, wie telepathische Tierkommunikation funktioniert und können Ihr neu gewonnenes Wissen in Ihrer Tierheilpraxis oder im Umgang mit dem Haustier einsetzen.

Neben den klassischen und alternativen Ausbildungen im Bereich Tierpflege und Tiermedizin können  in zahlreichen Einzelkursen interessante Aspekte der Tierbetreuung erlernt werden. Als Ernährungsberater für Tiere behandelt man ernährungsbedingte Krankheiten bei Hund, Katze und Pferd und gibt dem Tierhalter sein Wissen zu artgerechter Tierernährung in professionellen Beratungen weiter. Die Tierakupunktur wendet die beim Menschen bewährte Behandlungsmethode auf Tiere an und die Tierphysiotherapie behandelt Störungen des Bewegungsablaufes bei Pferden und Hunden.


Ihr neuer Beruf in der Tierpflege/Tierkommunikation

Neben interessanten Kursen und Seminaren kann man bei Fortbildung24 zahlreiche Ausbildungen finden, die sich mit Tieren auseinandersetzen. Ob Sie nun Hundepsychologe, Hundetrainer oder Tierosteopath werden möchten – bei Fortbildung24 finden Sie bestimmt eine passende Weiterbildung für Ihren Berufswunsch!


Unter Seminare vergleichen in Tiermedizin, Tiernaturheilkunde, Tierkommunikation finden Sie 4 Kurse mit 36 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe