Umschulung zum Verkäufer/ zur Verkäuferin

Verkäufer/-in - Umschulung für Arbeitssuchende

5 Angebote (ca. 45 Orte/Termine) vorhanden.
Umschulung zum/zur Verkäufer/-in (IHK Abschluss) (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Der Ausbildungsbetrieb * Information und Kommunikation * Warensortiment * Grundlagen von Beratung und Verkauf * Servicebereich Kasse * Marketinggrundlagen * Warenwirtschaft * Grundlagen des Rechnungswesens * Betriebliches Praktikum * Prüfungsvorbereitung

COMCAVE.COLLEGE GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

21.08.2017 - 20.08.2019
22850 Norderstedt

Umschulung Verkäuferin/Verkäufer IHK

Umschulung Verkäuferin/Verkäufer IHK

FORUM Berufsbildung
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

28.08.2017
10969 Berlin

Verkäufer/-in - Umschulung (IHK)

Ob Familienbetrieb oder internationaler Konzern – überall sind Verkäufer im Einsatz. Verkäufer/-innen veräußern Waren und Dienstleistungen, informieren und beraten dazu Kunden und bieten Serviceleistungen an. Sie nehmen Ware an, zeichnen sie aus und präsentieren

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

Auf Anfrage
31134 Hildesheim

Verkäufer/-in (IHK) - Umschulung

Verkäufer* werden in allen Bereichen des Einzelhandels aktiv. DieTätigkeitsgebiete liegen in der Beratung von Kunden bis zum Verkauf von Produkten. Sie nehmen Warenlieferungen an, sortieren Waren, räumen sie in Regale ein und zeichnen Preise aus. Ihre

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

ausgezeichnet

Auf Anfrage
24118 Kiel

Verkäufer/-in - Umschulung

Verkäufer/innen werden in allen Bereichen des Einzelhandels aktiv. DieTätigkeitsgebiete liegen in der Beratung von Kunden bis zum Verkauf von Produkten. Sie nehmen Warenlieferungen an, sortieren Waren, räumen sie in Regale ein und zeichnen Preise aus.

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

ausgezeichnet

Auf Anfrage
23560 Lübeck

VerkäuferinDer Berufsalltag des Verkäufers oder der Verkäuferin dreht sich um Waren und Produkte. Verkäufer müssen Waren bestellen, annehmen, kontrollieren, einräumen und an den Kunden verkaufen. Der Einzelhandel ist ein riesiger Arbeitgeber und ständig auf der Suche nach Personal. Die Chance, nach einer Verkäufer-Umschulung einen Arbeitsplatz zu finden, ist also groß. Teilnehmer einer Umschulung profitieren von der verhältnismäßig kurzen Dauer. Maximal eineinhalb Jahre muss man für eine Umschulung zum Verkäufer bzw. zur Verkäuferin veranschlagen.
 

Verkäufer Umschulung finden


Wer keine reguläre Ausbildung zum Verkäufer oder zur Verkäuferin machen möchte, kann eine Umschulung in diesem Beruf anstreben. Umschulungen werden meist von Akademien und privaten Bildungsträgern angeboten. Die schulisch organisierten Umschulungen im Bereich Verkauf werden jedoch nicht entlohnt, sondern müssen vom Teilnehmer bezahlt werden. Mitunter übernehmen staatliche Stellen die Lehrgangsgebühren. Dies sollte man zuvor genau abklären.

Die Umschulung zum Verkäufer bzw. zur Verkäuferin dauert ca. 16 bis 18 Monate und umfasst meist ein Praktikum in einem Einzelhandelsgeschäft. Angeboten wird die Umschulung in zahlreichen deutschen Städten und umfasst in der Regel folgende Themen:
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • IT Grundlagen MS Office
  • Das Einzelhandelsunternehmen repräsentieren
  • Verkaufsgespräche kundenorientiert führen
  • Kunden im Servicebereich Kasse betreuen
  • Waren präsentieren
  • Werben und den Verkauf fördern
  • Warenbeschaffung
  • Warenannahme, Warenlagerung
  • Geschäftsprozesse erfassen und kontrollieren
  • Vorbereitung und Durchführung preispolitischer Maßnahmen
  • Besondere Verkaufssituationen bewältigen

Berufliche Aussichten für Verkäufer


Wer zielgerichtet an sich und seinen Fähigkeiten arbeitet, hat gute Karrierechancen im Einzelhandel. Tatsächlich werden bis zu 80 Prozent der Führungskräfte aus den eigenen Reihen rekrutiert. Weiterbildungen im Einzelhandel sind also nach erfolgreicher Beendigung der Verkäufer-Umschulung sehr sinnvoll. Die Arbeitszeiten der Branche sind zum Teil anstrengend, jedoch gibt es auch überdurchschnittlich viele Teilzeitangebote, die beispielsweise Eltern entgegenkommen. 1.400 bis 1.800 Euro Bruttomonatsgehalt sind als Einstiegsgehälter der Branche üblich. Natürlich ist der Verdienst mit dem jeweiligen Arbeitgeber verknüpft.

Unter Seminare vergleichen in Umschulung Verkäuferin, Verkäufer finden Sie 5 Kurse mit 45 unterschiedlichen Terminen in den Städten Umschulung zum Verkäufer Norderstedt, Umschulung zum Verkäufer Hildesheim, Umschulung zum Verkäufer Kiel, Umschulung zum Verkäufer Lübeck, Umschulung zum Verkäufer Berlin usw.