Handel & Dienstleistungen

Weiterbildungen im Bereich Einzelhandel, Groß- und Außenhandel

306 Angebote (ca. 2754 Orte/Termine) vorhanden.
Eine Tätigkeit im Einzelhandel sowie im Groß- und Außenhandel ist interessant und vielfältig. Aufgrund der Arbeitsmarktsituation lohnt es sich jedoch, seine Berufsaussichten zu optimieren. Mit einer zielgerichteten und fachlich hervorragenden Weiterbildung im Einzelhandel sowie im Groß- und Außenhandel kann man fachliches Know-how ausbauen und sich auf einzelne Bereiche und Schwerpunkte spezialisieren.

Weiterbildungen im Einzelhandel

So vielfältig wie der Einzelhandel selbst, sind auch die Berufe und Berufsperspektiven in dieser Branche. Dank zahlreicher Weiterbildungsangebote stehen kaufmännische Angestellte im Einzelhandel vielerlei Möglichkeiten gegenüber. Ob ausgelernte Fachkräfte wie beispielsweise Einzelhandelskaufmann und Einzelhandelskauffrau oder Angestellte in spezialisierten Bereichen und Abteilungen (z.B. Fachkräfte für Naturkost oder ähnliches) – eine Weiterbildung im Einzelhandel kann der beruflichen Karriere einen Schub verleihen.

Der Einzelhandel kann in Bezug auf Branche, Sortiment, Betriebsform, Ort, Lage und mehr gegliedert werden. Die verfügbaren Einzelhandel-Weiterbildungen können also sehr zielgerichtet ausgewählt werden. Beispielhafte Themenbereiche für eine Einzelhandel-Weiterbildung sind:
  • Einkauf
  • Lagerverwaltung
  • Gestaltung von Laden, Schaufenster, Theke, Shop-Zonen usw.
  • Vertriebs- und Verkaufstrainings sowie Kundenberatung und Kundengespräche
  • Marketingmaßnahmen und Werbung im Einzelhandel
  • E-Commerce- und Tele-Shopping-Weiterbildungen
  • Preiskalkulation und kaufmännische Weiterbildungen
  • Mitarbeiterführung und Personalplanung
  • Hygieneschulungen, z.B. in puncto Lebensmittelhygiene
  • u.v.m.
Ausbildung und Weiterbildung für Einzelhandelskaufmann/Einzelhandelskauffrau

Die Berufe des Einzelhandelskaufmannes sowie der Einzelhandelskauffrau werden ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen ausgebildet. Schwerpunkte setzen die angehenden Einzelhandelskaufleute durch ihre Tätigkeit im jeweiligen Betrieb sowie durch zielgerichtete Weiterbildungen. In der Ausbildung erhalten die Azubis im Einzelhandel Kenntnisse in:
  • Warenannahme
  • Warenkontrolle
  • Verkaufsvorbereitung der Lagerwirtschaft
  • Kundenkommunikation
Mittels Weiterbildungen im Einzelhandel können Einzelhandelskaufmänner und –kauffrauen Ihr Know-how gezielt erweitern und sich auf Einzelbereiche ihres Tätigkeitsfeldes spezialisieren. Typische Fortbildungen und Lehrgangsthemen sind:
  • Einkauf und Preisverhandlung
  • Preiskalkulation
  • Controlling, Qualitätsmanagement und Qualitätsmanager
  • Marketingmaßnahmen für den Einzelhandel
  • Lagerlogistig und –verwaltung
  • Analyse von Wettbewerb und Markt
  • Pflege von Kundendatenbanken
  • u.v.m.
Weiterbildungen im Groß- und Außenhandel

Groß- und Außenhandelskaufleute sind in Großhandelsunternehmen oder im Außendienst tätig und für den Ein- und Verkauf von Waren für Industriebetriebe, Zwischen- oder Einzelhändler zuständig. Die Ausbildungen zum Großhandelskaufmann und Außenhandelskaufmann unterscheiden sich und hängen in der Regel vom geschäftlichen Schwerpunkt des Ausbildungsbetriebes ab. Gleichgültig, in welchem der beiden Bereiche man tätig ist – dank einer Weiterbildung im Groß- und Außenhandel kann man seine Kenntnisse in der jeweils anderen Thematik optimieren.  Akademien bieten z.B. folgende Weiterbildungen im Groß- und Außenhandel an:
  • Zollabwicklung, Import, Freihandelsabkommen
  • Preiskalkulation im Großhandel, internationale Preisverhandlungen
  • Warenmanagement und Lagerlogistik
  • Lieferantenmanagement
  • Wettbewerbsanalyse
  • Marketing für den Groß- und Außenhandel
  • Risikomanagement
  • u.v.m.


Unter Seminare vergleichen in Einzelhandel, Groß- und Außenhandel finden Sie 306 Kurse mit 2754 unterschiedlichen Terminen in den Städten Augsburg, Berlin, Flensburg, München, Hamburg, Stuttgart, Köln usw.
weiterlesen

Kaufmann/-frau für Büromanagement Vorbereitung auf die Abschlussprüfung Teil1

Word prüfungsorientiert: - Absatz und Zeichenformate - Tabstopps - Serienbrief (auch mit verschachtelten Bedingungen) - Formularfelder einfügen / Arbeiten mit Formularen - Seitenlayout - Rechtschreibprüfung und Silbentrennung - Druckoptionen

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
21.01.2017 - 25.02.2017
86159 Augsburg

  • 295,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement (IHK)

Umschulung: ehemals Bürokaufmann / Bürokauffrau, Kaufmann/Kauffrau für Bürokommunikation, Fachangestellter / Fachangestellte für Bürokommunikation

D.U.T. Wirtschaftsfachschule GmbH & Co.
23.01.2017 - 22.01.2019
10623 Berlin

Kursbewertung

Besondere Zollverfahren

Vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Bereich der Zollabwicklung. Lernen Sie die verschiedenen rechtlichen regelungen kennen und beschäftigen Sie sich mit den Zolllagern und den Zolllagerverfahren. Informationen zum Lernsystem Das MWS besteht aus

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
23.01.2017 - 07.12.2018
24941 Flensburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Einzelhandelskaufleute sind sowohl in Fachgeschäften als auch den Fachabteilungen von Warenhäusern tätig. Neben dem eigentlichen Verkauf ist die Beratung der Kunden bezüglich Produkteigenschaften sowie der Benutzung und Pflege eine der Hauptaufgaben.

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
23.01.2017 - 19.01.2019
80335 München

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Seminar Zollrecht und Außenwirtschafts-Kolleg I

Viertägiges Seminar "Zollvorschriften und Außenwirtschafts-Kolleg I" für Einsteiger und Mitarbeiter u.A. aus Export und Zoll. Jetzt Plätze sichern für die Schulung im Zollrecht in Nürnberg, Düsseldorf, Hamburg oder Köln.

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
23.01.2017 - 26.01.2017
22089 Hamburg

  • 1.920,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Seminare Zollverfahren - Schulung zollrechtliche Bestimmungen

Unser Seminar zum Thema Zollverfahren - zollrechtliche Bestimmungen in Nürnberg, München, Stuttgart, Düsseldorf, Köln, Leipzig, Dresden, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Berlin, Bremen ist für Mitarbeiter, die sich im internationalen Management bewegen

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
23.01.2017 - 24.01.2017
70794 Stuttgart

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Zertifizierter GS1 EDI Manager

Sie lernen, wie Sie elektronischen Datenaustausch (EDI) in interne und unternehmensübergreifende Prozesse integrieren und steuern.

GS1 Germany GmbH
23.01.2017 - 27.01.2017
50933 Köln

  • 2.356,20Bruttopreis
Kursbewertung

Seminar Ausfuhrverfahren Grundlagen Schulung in München und Online-Abwicklung in ATLAS

Das Seminar Ausfuhrrichtlinien / Ausfuhrbestimmungen für Einsteiger in München erläutert die Rechtsgrundlagen der Ausfuhrverfahren und gibt praktische Tipps zur Umsetzung und der Online-Abwicklung in ATLAS.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
23.01.2017
81669 München

  • 180,00Bruttopreis
Kursbewertung

Regalanlagen prüfen - Qualifizierung zur befähigten Person (Regalinspekteur)

Die neue DIN EN 15635 ist seit dem 01.08.2009 gültig und definiert unter anderem die wöchentliche Sichtprüfung sowie die jährliche Überprüfungen für ortsfeste Regalsysteme aus Stahl sowie verstellbare Palettenregale. Eine Beschädigung des Regalsystems

DEKRA Akademie GmbH
23.01.2017 - 24.01.2017
68309 Mannheim

  • 535,50Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 4,3 / 5

Globales Business - Handel und Export

Erhöhen Sie Ihre Chancen im internationalen Handel und Export!Ihre deutschen Marketingstrategien, Verkaufs- und Kommunikationsformen können nicht direkt auf die ausländischen Märkte übertragen werden. Unsere Art der Kommunikation und Reaktion ist von

IFM Institut für Managementberatung GmbH
23.01.2017 - 24.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Das Auslandsgeschäft - Basics für Einsteiger

Rechtsgrundlagen und wichtige Begriffe des Außenwirtschaftsverkehrs - Geschäftsanbahnung - Institutionen im Dienste des Außenhandels - Risiken im Außenhandel und deren Absicherungsmöglichkeiten - Lieferbedingungen - Zahlungsbedingungen - Dokumente im

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
25.01.2017
86159 Augsburg

  • 320,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

IHK spezial: Aktuelle Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht 2016 / 2017

(Ver)Änderungen im Zoll- und Außenwirtschaftsrecht: Zollrecht - nichtpräferentielles und präferentielles Ursprungsrecht -Einfuhr und Exportkontrolle - Statistik für den Binnen- und Außenhandel - Zolltarif Erste Erfahrungen, Anpassungen und Ergänzungen

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
25.01.2017
87435 Kempten

  • 150,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Steuerentlastungen zur Energie- und Stromsteuer und Prüfungen der Hauptzollämter

Vorstellung verschiedener Steuerbegünstigungen des Energie - und Stromsteuerrechts und Klärung folgender Fragen: - Für welche Tatbestände sind Steuerbefreiungen und Steuerentlastungen zur Energie- und Stromsteuer vorgesehen? - Welche Voraussetzungen

TÜV NORD Akademie
25.01.2017
50679 Köln

  • 535,50Bruttopreis
Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Fachrichtung Großhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel beschäftigen sich vorwiegend mit dem Einkauf von Waren und deren Weiterverkauf an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen. So ermitteln sie Bezugsquellen und den Bedarf an Waren, holen

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
26.01.2017 - 25.01.2019
23554 Lübeck

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Einzelhandelskaufleute sind sowohl in Fachgeschäften als auch den Fachabteilungen von Warenhäusern tätig. Neben dem eigentlichen Verkauf ist die Beratung der Kunden bezüglich Produkteigenschaften sowie der Benutzung und Pflege eine der Hauptaufgaben.

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
26.01.2017 - 25.01.2019
23554 Lübeck

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Erhöhen Sie Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt durch eine passgenaue zukunftsorientierte Umschulung zum/r Kaufmann/-frau im Einzelhandel Das Modulare Weiterbildungssystem der DAA bietet Ihnen folgende Vorteile bei Einzelumschulungen: Intensive und

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
30.01.2017 - 01.02.2019
55543 Bad Kreuznac...

Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Der 24monatige Kurs bietet neben der verkürzten Umschulung einen 3monatigen Vorkurs, in dem Sie auf die Umschulung in allen relevanten Fächern vorbereitet werden. Die Inhalte können Sie individuell mit unseren Lernberatern abstimmen: Kaufmännisches Rechnen,

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
30.01.2017 - 29.01.2019
70191 Stuttgart

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Zollabwicklung von Garantie-, Reparatur- und Ersatzteillieferungen (F-0606-026)

Das Seminar behandelt Zollabwicklung bei Sonderfällen wie Muster, Reparaturen, Garantie und Ersatzteillieferungen.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
30.01.2017
81669 München

  • 130,00Bruttopreis
Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel der Fachrichtung Großhandel beschäftigen sich vorwiegend mit dem Einkauf von Waren und deren Weiterverkauf an Handels-, Handwerks- und Industrieunternehmen. So ermitteln sie Bezugsquellen und den Bedarf an Waren, holen

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
30.01.2017 - 25.01.2019
71034 Böblingen

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel Fachrichtung Außenhandel

Kaufleute im Groß- und Außenhandel mit der Fachrichtung Außenhandel sind überwiegend mit dem internationalen Warenhandel beschäftigt. Dabei ist es ihre Aufgabe Bezugsquellen auf den nationalen und internationalen Beschaffungsmärkten zu ermitteln, den

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
30.01.2017 - 31.01.2020
55543 Bad Kreuznac...

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung
Eine Tätigkeit im Einzelhandel sowie im Groß- und Außenhandel ist interessant und vielfältig. Aufgrund der Arbeitsmarktsituation lohnt es sich jedoch, seine Berufsaussichten zu optimieren. Mit einer zielgerichteten und fachlich hervorragenden Weiterbildung im Einzelhandel sowie im Groß- und Außenhandel kann man fachliches Know-how ausbauen und sich auf einzelne Bereiche und Schwerpunkte spezialisieren.

Weiterbildungen im Einzelhandel

So vielfältig wie der Einzelhandel selbst, sind auch die Berufe und Berufsperspektiven in dieser Branche. Dank zahlreicher Weiterbildungsangebote stehen kaufmännische Angestellte im Einzelhandel vielerlei Möglichkeiten gegenüber. Ob ausgelernte Fachkräfte wie beispielsweise Einzelhandelskaufmann und Einzelhandelskauffrau oder Angestellte in spezialisierten Bereichen und Abteilungen (z.B. Fachkräfte für Naturkost oder ähnliches) – eine Weiterbildung im Einzelhandel kann der beruflichen Karriere einen Schub verleihen.

Der Einzelhandel kann in Bezug auf Branche, Sortiment, Betriebsform, Ort, Lage und mehr gegliedert werden. Die verfügbaren Einzelhandel-Weiterbildungen können also sehr zielgerichtet ausgewählt werden. Beispielhafte Themenbereiche für eine Einzelhandel-Weiterbildung sind:
  • Einkauf
  • Lagerverwaltung
  • Gestaltung von Laden, Schaufenster, Theke, Shop-Zonen usw.
  • Vertriebs- und Verkaufstrainings sowie Kundenberatung und Kundengespräche
  • Marketingmaßnahmen und Werbung im Einzelhandel
  • E-Commerce- und Tele-Shopping-Weiterbildungen
  • Preiskalkulation und kaufmännische Weiterbildungen
  • Mitarbeiterführung und Personalplanung
  • Hygieneschulungen, z.B. in puncto Lebensmittelhygiene
  • u.v.m.
Ausbildung und Weiterbildung für Einzelhandelskaufmann/Einzelhandelskauffrau

Die Berufe des Einzelhandelskaufmannes sowie der Einzelhandelskauffrau werden ohne Spezialisierung nach Fachrichtungen ausgebildet. Schwerpunkte setzen die angehenden Einzelhandelskaufleute durch ihre Tätigkeit im jeweiligen Betrieb sowie durch zielgerichtete Weiterbildungen. In der Ausbildung erhalten die Azubis im Einzelhandel Kenntnisse in:
  • Warenannahme
  • Warenkontrolle
  • Verkaufsvorbereitung der Lagerwirtschaft
  • Kundenkommunikation
Mittels Weiterbildungen im Einzelhandel können Einzelhandelskaufmänner und –kauffrauen Ihr Know-how gezielt erweitern und sich auf Einzelbereiche ihres Tätigkeitsfeldes spezialisieren. Typische Fortbildungen und Lehrgangsthemen sind:
  • Einkauf und Preisverhandlung
  • Preiskalkulation
  • Controlling, Qualitätsmanagement und Qualitätsmanager
  • Marketingmaßnahmen für den Einzelhandel
  • Lagerlogistig und –verwaltung
  • Analyse von Wettbewerb und Markt
  • Pflege von Kundendatenbanken
  • u.v.m.
Weiterbildungen im Groß- und Außenhandel

Groß- und Außenhandelskaufleute sind in Großhandelsunternehmen oder im Außendienst tätig und für den Ein- und Verkauf von Waren für Industriebetriebe, Zwischen- oder Einzelhändler zuständig. Die Ausbildungen zum Großhandelskaufmann und Außenhandelskaufmann unterscheiden sich und hängen in der Regel vom geschäftlichen Schwerpunkt des Ausbildungsbetriebes ab. Gleichgültig, in welchem der beiden Bereiche man tätig ist – dank einer Weiterbildung im Groß- und Außenhandel kann man seine Kenntnisse in der jeweils anderen Thematik optimieren.  Akademien bieten z.B. folgende Weiterbildungen im Groß- und Außenhandel an:
  • Zollabwicklung, Import, Freihandelsabkommen
  • Preiskalkulation im Großhandel, internationale Preisverhandlungen
  • Warenmanagement und Lagerlogistik
  • Lieferantenmanagement
  • Wettbewerbsanalyse
  • Marketing für den Groß- und Außenhandel
  • Risikomanagement
  • u.v.m.