Industrie & Bauwirtschaft

Abfallwirtschaft und Recycling: Kurse und Fortbildungen

135 Angebote (ca. 1215 Orte/Termine) vorhanden.

Asbestarbeiten - Sachkunde TRGS 519, Anl. 3 - ASI Arbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten - Erstschulung

Wenn Ihr Betrieb Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten durchführen möchte, bei denen die Arbeiter* mit Asbestprodukten umgehen müssen, ist Vorsicht geboten. Der Gesetzgeber hat deshalb den Arbeits- und Gesundheitsschutz geregelt; das Stichwort

DEKRA Akademie GmbH
29.05.2017 - 01.06.2017
66113 Saarbrücken

  • 1.178,10Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Betriebsbeauftragter für Abfall - Fortbildung

Übersicht über neue und geänderte Rechtsvorschriften, u. a. Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) Informationen zu abfallrechtlichen Entwicklungen Aufgaben, Rechte und Pflichten der Beauftragten für Abfall Haftungsrechtliche Verantwortung des Abfallbeauftragten

TÜV NORD Akademie
29.05.2017 - 30.05.2017
18107 Rostock

  • 868,70Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsbeauftragter für Abfall nach § 59 KrWG Erwerb der Fachkunde nach § 60 KrWG

Grundlagen des Abfallrechts Rechte und Pflichten für Betriebsbeauftragte für Abfall (Einführung) Haftungs - und strafrechtliche Risiken Grundlagen des Umwelt- und Abfallrechts Eigenschaften von Abfällen Erfassen und Klassifizieren der Abfälle Sonstige

TÜV NORD Akademie
29.05.2017 - 01.06.2017
30519 Hannover

  • 1.594,60Bruttopreis
Kursbewertung

Asbestarbeiten - Sachkunde TRGS 519, Anl. 3 - ASI-Arbeiten an schwach gebundenen Asbestprodukten - Fortbildung

Nach Anhang I Nr. 2.4.2 Abs. 3 GefStoffV und Nr. 2.7 Abs. 3 der neuen TRGS 519 wurde erstmalig die Fortbildungspflicht für Sachkundige eingeführt. Die Sachkundenachweise gelten jetzt nur noch für den Zeitraum von sechs Jahren. Abweichend davon behalten

DEKRA Akademie GmbH
29.05.2017
12105 Berlin

  • 357,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Abfallseminar für Einsteiger - Abwicklung Abfallmanagement

Eintägige Grundlagenschulung

Umweltinstitut Offenbach GmbH
30.05.2017
63065 Offenbach

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Asbestarbeiten - Sachkunde TRGS 519, Anl. 4 - ASI-Arbeiten an Asbestzementprodukten und geringen Umfangs - Fortbildung

Nach Anhang I Nr. 2.4.2 Abs. 3 GefStoffV und Nr. 2.7 Abs. 3 der neuen TRGS 519 wurde erstmalig die Fortbildungspflicht für Sachkundige eingeführt. Die Sachkundenachweise gelten für den Zeitraum von sechs Jahren. Abweichend davon behalten Sachkundenachweise,

DEKRA Akademie GmbH
30.05.2017
12105 Berlin

  • 357,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Abfallrecht - Anzeige- und Erlaubnisverordnung, Entsorgungsfachbetrieb + Abfallbeauftragte/-r - Fortbildung

Die einschlägigen Vorschriften schreiben für das Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben eine regelmäßige Fortbildung vor. Der Zertifizierer wird beim Folgeaudit auch diesen Punkt ansprechen. Da es erfahrungsgemäß Probleme bei der Einhaltung des

DEKRA Akademie GmbH
01.06.2017 - 02.06.2017
12105 Berlin

  • 583,10Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Einführung in das Abfallrecht Praxis der betrieblichen Kreislaufwirtschaft

Einführung in das Abfallrecht - Hierarchie der Gesetzgebung - EG, Bund, Länder - Gesetze, Verordnungen Das Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) - Begriffsdefinitionen - Aufbau, Grundsätze und Ziele - ""Wer-was-wie-wo"" - die vier Grundfragen des Abfallrechts

TÜV NORD Akademie
06.06.2017 - 07.06.2017
30519 Hannover

  • 833,00Bruttopreis
Kursbewertung

Abriss- und Rückbaukonzepte

Zweitägiger Praxis-Workshop für Bodenmanagement und Flächenrecycling

Umweltinstitut Offenbach GmbH
08.06.2017 - 09.06.2017
14467 Potsdam

  • 685,00Bruttopreis
Kursbewertung

Umweltbaubegleitung

Praxis-Workshop. Zweitägiger Zertifikatslehrgang - Arbeitsfeld an der Schnittstelle zwischen Ökologie und Baugeschehen

Umweltinstitut Offenbach GmbH
12.06.2017 - 13.06.2017
70173 Stuttgart

  • 598,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsbeauftragte für Abfall. Grundlehrgang.

Fachkunde für Abfallbeauftragte gemäß § 60 KrWG und § 9 AbfBeauftrV erwerben.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.06.2017 - 15.06.2017
13597 Berlin-Spand...

  • 1.511,30Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung Entsorgungsfachbetrieb: Nachweisführung

Für Leitungs- und Aufsichtspersonal von Entsorgungsfachbetrieben sowie von Sammlern, Beförderern, Händlern und Maklern

Umweltinstitut Offenbach GmbH
12.06.2017 - 13.06.2017
63065 Offenbach

  • 610,00Bruttopreis
Kursbewertung

Umgang mit Asbest und künstlichen Mineralfasern (KMF) in Entsorgungs- und Transportunternehmen

Staatlich anerkannter zweitägiger Sachkundelehrgang für Abbruch- und Instandhaltungsarbeiten an Asbestzementprodukten (Asbestschein) sowie für die die Lagerung, den Transport und die Abfallentsorgung gem. TRGS 519 Anlage 4c

Umweltinstitut Offenbach GmbH
12.06.2017 - 13.06.2017
80331 München

  • 695,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Asbestarbeiten - Sachkunde TRGS 519, Anl. 4C - ASI-Arbeiten an Asbestzementprodukten + geringen Umfangs - Erstschulung

Wenn Ihr Betrieb Abbruch-, Sanierungs- oder Instandhaltungsarbeiten durchführen möchte, bei denen die Arbeiter mit Asbestprodukten umgehen müssen, ist Vorsicht geboten. Der Gesetzgeber hat deshalb den Arbeits- und Gesundheitsschutz geregelt; das Stichwort

DEKRA Akademie GmbH
12.06.2017 - 13.06.2017
12105 Berlin

  • 618,80Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Grundlehrgang Fachkunde gemäß § 9 EfbV und § 5 AbfAEV.

Anerkannter Lehrgang für Entsorgungsfachbetriebe, Sammler, Beförderer, Händler und Makler von gefährlichen Abfällen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.06.2017 - 15.06.2017
13597 Berlin-Spand...

  • 1.511,30Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsbeauftragte/r für Abfall Modul aus Referent/in f. Arbeitssicherheit, Umwelt, Qualität

Grundlehrgang zum Erwerb der Fachkunde im Sinne von § 60 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG).

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
12.06.2017 - 16.06.2017
21079 Hamburg

  • 930,00Bruttopreis
Kursbewertung

Fortbildung Betriebsbeauftragter für Abfall - (Fachkunde gemäß Kreislaufwirtschaftsgesetz)

Das Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) legt in §§ 4 ff. fest, dass Betreiber der dort benannten genehmigungsbedürftigen Anlagen die Pflicht haben, einen oder mehrere fachkundig ausgebildete Abfallbeauftragte schriftlich

TÜV Akademie GmbH
13.06.2017
12435 Berlin

  • 470,05Bruttopreis
Kursbewertung

Einrichtung und Betrieb von Sammelstellen für gefährliche Abfälle - Sachkunde nach TRGS 520 - Erstschulung

Wenn Schadstoffsammlungen in Haushaltungen und kleinen Betrieben durchgeführt werden, müssen Mitarbeiter*, die Schadstoffsammlungen durchführen, geschult sein. Jede Sammelstelle muss mit ausreichendem Personal besetzt sein (mind. 2 Mitarbeiter). Ein Mitarbeiter

DEKRA Akademie GmbH
13.06.2017 - 15.06.2017
01187 Dresden

  • 940,10Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 4,4 / 5

Asbest Kurzlehrgang

Eintägige Unterweisung

Umweltinstitut Offenbach GmbH
14.06.2017
80331 München

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Künstliche Mineralfasern (KMF). Umsetzung der TRGS 521.

Richtiger Umgang mit Faserstäuben: Erfüllen Sie die Anforderungen der TRGS 521.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
14.06.2017
13597 Berlin-Spand...

  • 690,20Bruttopreis
Kursbewertung
Weiterbildung Abfallwirtschaft und RecyclingMit einer Ausbildung im Bereich Abfallwirtschaft und Recycling ist noch nicht das Ende der Karriereleiter erreicht. Verschiedene Weiterbildungen und Lehrgänge im Bereich Abfallentsorgung bringen das fachliche Wissen auf den neuesten Stand oder verhelfen zu neuen Verantwortungsbereichen in der Abfallwirtschaft.

Arbeitsbereich Abfallwirtschaft und Abfallmanagement

Die Abfallwirtschaft beschäftigt sich mit dem Vermeiden, Verwerten, Verringern und Beseitigen von Abfällen der Industrie, dem Gewerbe und dem Dienstleistungssektor sowie aus Privathaushalten und öffentlichen Orten wie beispielsweise Parkanlegen. Dabei geht die Abfallwirtschaft Hand in Hand mit dem Umweltschutz, denn Ziel der Entsorgungs- und Aufbereitungsmaßnahmen ist die Schonung natürlicher Ressourcen: Abfallstoffe werden als Rohstoffe genutzt und durch innovative Techniken soll Müll vermieden werden. Die in einem Unternehmen der Abfallwirtschaft anfallenden Prozesse sind äußerst komplex und reichen von rechtlichen Aspekten bis hin zu logistischen Herausforderungen.
 
Zielgruppe für Kurse im Abfallmanagement

Lehrgänge und Weiterbildungen in der Abfallwirtschaft wenden sich an verschiedene Personengruppen: Mitarbeiter von Entsorgungsfachbetrieben, Sammler, Beförderer, Händler oder Makler von Abfällen können spezifische Fortbildungen im Bereich Abfallmanagement besuchen.
 
Eine umfangreiche Weiterbildung im Entsorgungsbereich ist der Meisterkurs zum Meister für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Städtereinigung. Anschließend stehen den erfolgreichen Teilnehmern der Fortbildung Führungsaufgaben innerhalb von Entsorgungsunternehmen oder Behörden offen. Als Techniker der Fachrichtung Umweltschutztechnik kann man sich für verschiedene Schwerpunkte wie beispielsweise Wasserversorgung, Wasserentsorgung, Verfahrenstechnik, Erneuerbare Energien, Labortechnik entscheiden.

Abfallentsorgung und Recycling Schulungen

Neben den so genannten Aufstiegsweiterbildungen werden in den Bereichen Recycling und Abfallwirtschaft ebenfalls Fachfortbildungen angeboten. Diese Anpassungsweiterbildungen erweitern das Fachwissen und schulen die Teilnehmer in neuen Fertigkeiten.
Mögliche Fortbildungsthemen für Abfallmanagement sind:
  • Abfallrecht
  • Abfallmanagement
  • Ausbildung zum Betriebsbeauftragten für Abfall
  • Asbestentsorgung, Umgang mit asbesthaltigen Stoffen
  • Fach- und Sachkunde Deponieverordnung
  • Fachkunde gemäß EfbV – AbfAEV – KrWG


Unter Seminare vergleichen in Abfallwirtschaft und Recycling finden Sie 135 Kurse mit 1215 unterschiedlichen Terminen in den Städten Saarbrücken, Rostock, Hannover, Offenbach, Potsdam, Stuttgart, München, Hamburg, Dresden, Berlin, Berlin-Spandau usw.