Schulung Schaltanlagen

Weiterbildungen für elektrische (Industrie-)Anlagen und Schaltberechtigungen

144 Angebote (ca. 1296 Orte/Termine) vorhanden.
Errichten elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0100

Allgemeine Grundsätze - Anforderungen an die E-Fachkräfte Errichtungsbestimmungen von Niederspannungsanlagen - DIN VDE 0100 Anwendungsbereich, Zweck und Grundsätze nach DIN VDE 0100 Gruppe 100 Begriffe nach DIN VDE 0100 Gruppe 200 Bestimmungen allgemeiner

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.035,30Bruttopreis

12.12.2017 - 13.12.2017
39120 Magdeburg

Prüfung von Potentialausgleichs- und Erdungssystemen in elektrischen Anlagen

Erdung und Potentialausgleich ist die wichtigste Maßnahme zum Schutz bei indirektem Berühren elektrischer Anlagen. Nur durch eine korrekt ausgeführte Erdungsanlage können die im Fehlerfall entstehenden Potentialunterschiede abgebaut und so Personengefährdungen

VDE VERLAG GMBHsale_descr
Kursbewertung

720,00Bruttopreis

13.12.2017 - 14.12.2017
63067 Offenbach/M.

Planung und Projektierung von Elektroanlagen/ Errichten von NS-Anlagen bis 1000 V (DIN VDE 0100)

Planung und Projektierung erfordert umfangreiche Kenntnisse und überblick in Schaltanlagen, Netzen, Schutzeinrichtungen, Normen und CAD Programmen. Bei diesem Seminar wird eine übersicht über die Anforderungen der neuesten Vorschriften gegeben, die verschiedene

VDE VERLAG GMBHsale_descr
Kursbewertung

760,00Bruttopreis

14.12.2017 - 15.12.2017
81541 München

Betrieb elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105-100 Aufgaben und Pflichten des Anlagen- und Arbeitsverantwortlichen

Inhalte der DIN VDE 0105 -100 Neuerungen in der DIN VDE 0105-100 Arbeits- und Anlagenverantwortlicher gem. DIN VDE 0105-100 Anforderungen aus der Betriebssicherheitsverordnung an den Betrieb elektrischer Anlagen Relevante technische Regeln für Betriebssicherheit

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

14.12.2017
39120 Magdeburg

Jahresunterweisung für die elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP), Wiederholende Unterweisung für elektrotechnisch unterwiesene Personen, die begrenzte Eingriffe in elektrischen Anlagen vornehmen

Dieses Thema dient Unternehmen, die Mitarbeiter als elektrotechnisch unterwiesene Person für begrenzte Arbeiten in elektrischen Anlagen eingesetzt haben. Auch diese Mitarbeiter sind beim Arbeiten an elektrischen Anlagen elektrischen Gefährdungen ausgesetzt.

VDE VERLAG GMBHsale_descr
Kursbewertung

620,00Bruttopreis

15.12.2017
10625 Berlin

Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen mit Spannungen bis 1 kV gemäß DIN VDE 0100-600 und DIN VDE 0105-100

Prüferfordernis und -umfang - Unfallverhütungsvorschriften - DIN VDE 0100- 600 - DIN VDE 0105-100 Durchführung von Prüfungen an elektrischen Anlagen - Schutzmaßnahmen in verschiedenen Netzsystemen - Potenzialausgleich - Isolationswiderstände - Messungen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.035,30Bruttopreis

18.12.2017 - 19.12.2017
39120 Magdeburg

Blitz- und Überspannungsschutz

Sie erwerben aktuelle Kenntnisse zum Thema Überspannungsschutz und sind in der Lage, Ihre Kunden fachkundig über den Schutz teurer Gebäude und Heimelektronikgeräte zu beraten. Die Professionalität der Beratung wird sich in entsprechenden Installationsaufträgen

Handwerkskammer Potsdam, Zentrum für Gewerbeförderung Götzsale_descr
Kursbewertung

269,00umsatzsteuerfrei

18.12.2017 - 19.12.2017
14550 Groß Kreutz ...

Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Geräte nach VDE 0701-0702, DGUV Vorschrift 3, BetrSichV, Aufrechterhaltung der Befähigung (empfohlen nach TRBS 1203)

Das regelmäßige Prüfen der ortsveränderlichen elektrischen Geräte nach DIN VDE 0701-0702 BGV A3, Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) ist eine wesentliche Voraussetzung für die Arbeitssicherheit der in den Betrieben, Institutionen und Behörden tätigen

VDE VERLAG GMBHsale_descr
Kursbewertung

600,00Bruttopreis

18.12.2017
25337 Hamburg

Prüfung und Fehlersuche in elektrischen Anlagen und bei elektrischen Maschinen, Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3, DIN VDE 0100-410, DIN VDE- 0100-600, DIN VDE 0105-100 und DIN VDE-0113

Die Prüfung und Fehlersuche in elektrischen Anlagen und bei elektrischen Maschinen gehören zu den täglichen Aufgaben der Elektrofachkraft. Die Suche muss systematisch erfolgen, wenn sie zeitsparend und erfolgreich sein soll. In elektrischen Schaltungen

VDE VERLAG GMBHsale_descr
Kursbewertung

720,00Bruttopreis

20.12.2017 - 21.12.2017



Errichten elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen

Zündquellen Zoneneinteilung gemäß §6 GefStoffV, EN 60079 -10-1 und EN 60079-10-2 Allgemeine Anforderungen an elektrische Betriebsmittel gemäß DIN EN 60079-0 (Explosionsgruppen, Temperaturklassen, Zündschutzarten) Elektrischer Explosionsschutz Kennzeichnung

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

21.12.2017
28199 Bremen

IHK-Fachkraft Mechatronik Aufbaustufe: Steuerungstechnik, SPS

Steuerungstechnische Grundlagen Fortsetzung Elektropneumatik, Elektrohydraulik Schaltpläne der Elektropneumatik und Elektrohydraulik Aufbau und Inbetriebnahme elektropneumatischer und elektrohydraulischer Schaltungen Fehlersuche an Systemen Proportional-

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbHsale_descr
Kursbewertung

680,00umsatzsteuerfrei

08.01.2018 - 26.03.2018
86156 Augsburg

Sachkundenachweis AuS - Seminare Arbeiten unter Spannung bis 1000 V AC bzw. 1500 V DC

Weiterbildung Sachkundenachweis AuS - Seminare Arbeiten unter Spannung bis 1000 V AC bzw. 1500 V DC. Diesen Lehrgang zur Sachkunde AuS bieten wir an in Oldenburg, Hamburg, Magdeburg

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.118,60Bruttopreis

09.01.2018 - 11.01.2018
39120 Magdeburg

Hydraulik - Grundlagen, Wartung, Instandhaltung Praxisseminar in der Steuerungstechnik

Physikalische Grundlagen der Hydraulik Normung von Druckflüssigkeiten Aufbau von Antriebsaggregaten Hydraulikpumpen, Arbeitselemente und Ventiltechnik Hydraulikzylinder: Bauformen, Kraft - und Geschwindigkeitsverhalten Wege-, Strom-, Sperr- und Druckventile

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.725,50Bruttopreis

15.01.2018 - 19.01.2018
17506 Bandelin

Seminar - Prüfung ortsfester elektrischer Anlagen

Gemäß DGUV V 3 und der DIN VDE 0105, DIN VDE 0100 Teil 600 ist der Unternehmer für das regelmäßige Prüfen der elektrotechnischen Anlagen verantwortlich. Diese Aufgabe kann nur von qualifiziertem Personal ordnungsgemäß

TÜV Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

731,85Bruttopreis

15.01.2018 - 16.01.2018
99084 Erfurt

Instandhaltung und Fehlersuche an pneumatischen und elektropneumatischen Anlagen (212)

In diesem Seminar lernen Sie, steuerungstechnische Systeme nach Schaltplan aufzubauen und in Betrieb zu nehmen, sowie Störungen an der Anlage zu lokalisieren, zu beurteilen, zu beheben und zu dokumentieren.

Akademie für Technik GmbHsale_descr
Kursbewertung

450,00Bruttopreis

15.01.2018 - 16.01.2018
24106 Kiel

Mittelspannungsanlagen. Schaltberechtigung.

Schaltbefähigung im Sinne der DGUV Vorschrift 1 (ehem. BGV A1), VDE 0105 und der DGUV Vorschrift 3 (ehem. BGV A3).

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.344,70Bruttopreis

16.01.2018 - 17.01.2018
10117 Berlin

Netzschutz in Mittelspannungsanlagen.

Sicherer Netzschutz für einen störungsfreien Betrieb.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.344,70Bruttopreis

18.01.2018 - 19.01.2018
10117 Berlin

Steuerungstechnik mit SPS SIMATIC S7.

Strukturierte SPS-Programmierung von Projekten der Steuerungstechnik.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.725,50Bruttopreis

22.01.2018 - 26.01.2018
03044 Cottbus

Grundlagenseminar für Schaltberechtigte - Schaltberechtigung bis 30 kV

Das Betreiben, Bedienen und Arbeiten an elektrischen Anlagen kann mit Gefahren verbunden sein. Zur Gefährdungsvermeidung gehört es zu den Grundpflichten eines Unternehmers, Personen zu schulen, denen die Schaltberechtigung erteilt werden soll.

TÜV Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.303,05Bruttopreis

23.01.2018 - 26.01.2018
10557 Berlin