Seminare für jede Branche

Weiterbildungen und Seminare für Betriebsräte

162 Angebote (ca. 1458 Orte/Termine) vorhanden.

Update Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht

Sie lernen Begriff und Voraussetzungen aus arbeitsrechtlicher Sicht eines Betriebs(teil)übergangs i.S.d. § 613a BGB kennen und können unter Berücksichtigung der neuesten Rechtsprechung von EuGH und BAG Strategien zur Vermeidung eines solchen entwickeln. Sie

Praktikerforum Arbeits- und Wirtschaftsrecht GmbH
01.03.2017 - 02.03.2017
50668 Köln

  • 1.100,00Bruttopreis
Kursbewertung

Praxisseminar "Die Gefährdungsbeurteilung" - Organisation, Bereiche, Maschinen und Tätigkeiten

Ihre Mitarbeiter erlangen nicht nur das theoretische Wissen rund um die Gefährdungsbeurteilung, sondern werden von uns systematisch in die praktische Umsetzung geführt. Hierzu werden die Teilnehmer im Rahmen des Seminars mit praxistauglichen Instrumenten

ITC Graf GmbH
02.03.2017 - 31.03.2017
89520 Heidenheim

  • 1.059,10Bruttopreis
Kursbewertung

Unternehmerische Rechtsfallen

Kaum ein Bereich ist unternehmerisch und rechtlich so im Wandel, wie das Recht für den Unternehmer. Jede Anforderung und Erwartung an Ihr Unternehmen birgt ein gewisses rechtliches Risiko, dort in eine Falle zu treten. Um Ihnen hierbei die Gefahr zu reduzieren,

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
06.03.2017 - 07.03.2017
81929 München

  • 1.487,50Bruttopreis
Kursbewertung

Mobbing am Arbeitsplatz

Grundlagen und Vorgehen von Mobbing - Definition von Mobbing - Ursachen von Mobbing - Warnsymptome von Mobbing - Abgrenzung von Konflikten und Mobbing - Gesundheitliche Auswirkungen von Mobbing - Mobbingfallen - Juristische Aspekte von Mobbing

MANAGER INSTITUT
06.03.2017
81375 München

  • 940,10Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsvereinbarungen rechtssicher verhandeln und gestalten

Aufbau und Einführung einer Betriebsvereinbarung Rechtliche Anforderungen beim Abschluss einer Betriebsvereinbarung Betriebsvereinbarung und Regelungsabrede Inhalt und Geltung einer Betriebsvereinbarung Strategien erfolgreicher Verhandlung

MANAGER INSTITUT
06.03.2017 - 07.03.2017
81375 München

  • 1.535,10Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsverfassungsrecht - Einführung

Dieses Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen für die Tätigkeit eines Betriebsrats. Dabei wird den Teilnehmern das notwendige Wissen vermittelt, um Ihre Aufgaben wirkungsvoll wahrnehmen zu können, sowie im Umgang mit dem Arbeitgeber zu sachgerechten

IFM Institut für Managementberatung GmbH
06.03.2017 - 07.03.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Betriebsverfassungsrecht für Führungskräfte

Dieses Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen der Beteiligungsrechte eines Betriebsrats, die für die tägliche Arbeit von Führungkräften relevant sind. Dabei wird den Teilnehmern insbesondere vermittelt, welche Aufgaben und Rechte ein Betriebsrat

IFM Institut für Managementberatung GmbH
06.03.2017 - 07.03.2017
60327 Frankfurt am...

Kursbewertung

Mobbing, Stress und Burn-Out am Arbeitsplatz - Seminar für Betriebsräte

Ursachen und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats

FFB Forum für Betriebsräte GmbH
07.03.2017 - 09.03.2017
85356 Freising

  • 1.069,81Bruttopreis
Kursbewertung

Arbeitsrecht für Betriebsräte Teil I - Einführung

Einführung in das Arbeitsrecht

FFB Forum für Betriebsräte GmbH
07.03.2017 - 09.03.2017
65191 Wiesbaden

  • 1.010,31Bruttopreis
Kursbewertung

Ermittlung von Planzeiten

Wenn sich bei der Arbeitsvorbereitung bzw. der Kalkulation täglich neue Anforderungen stellen und normale Zeitaufnahmen nicht durchführbar sind, bieten Planzeiten eine optimale Lösung. Der Weg: gestützt auf erfolgte Zeitaufnahmen ermitteln

REFA Bundesverband e.V.
07.03.2017 - 08.03.2017
44135 Dortmund

  • 1.035,30Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung Betriebsrat - Einführung in die Aufgaben des Wirtschaftsausschusses

Unser Seminar für Betriebsräte und Mitglieder des Wirtschaftsausschusses vermittelt die Rechte und Pflichten in dieser Funktion. Diese Weiterbildung findet in Mainz, Neuss, Freising und Walsrode statt.

FFB Forum für Betriebsräte GmbH
07.03.2017 - 09.03.2017
82008 Unterhaching

  • 1.188,81Bruttopreis
Kursbewertung

Mobbing

Mobbing ist weit verbreitet und hat immer negative Auswirkungen, die keiner haben will. Trotzdem passieren sie. Grundsätzlich kann jeder gemobbt werden oder zu einem Mobber werden. Das bindet auf allen Seiten viel Energie und zerstört die Freude am Leben

Heike Heitmann Seminar- und Eventmanagement
09.03.2017 - 10.03.2017
70173 Stuttgart

  • 1.130,50Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber

Dieses Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. Dabei wird den Teilnehmern das notwendige Wissen vermittelt, um Ihre Interessen wirkungsvoll einsetzen. Zielsetzung ist es,

IFM Institut für Managementberatung GmbH
09.03.2017 - 10.03.2017
70178 Stuttgart

Kursbewertung

Arbeitsrecht für Betriebsräte

Einführung in das Arbeitsrecht - Allgemeine arbeitsrechtliche Begriffe - Rechtsquellen des Arbeitsrechts - Individuelles und kollektives Arbeitsrecht Arbeitsvertrag - Abschluss und Formen des Arbeitsvertrages - Grenzen der Gestaltungsfreiheit

MANAGER INSTITUT
10.03.2017
81375 München

  • 940,10Bruttopreis
Kursbewertung

Mobbing-Prävention und Intervention

Mobbing ist die modernste Gewaltform, die wir kennen - und modern ist in diesem Zusammenhang keine positive Qualität. Jeder von uns hat das schon einmal erlebt: Ohne erkennbaren Grund ist man zum Feindbild geworden, die anderen sticheln und hänseln

Paracelsus Schule Hannover
11.03.2017 - 12.03.2017
30163 Hannover

  • 200,00Bruttopreis
Kursbewertung

Grundlagen des BetrVG (kompakt) Teil 1

Um als Betriebsrat und somit als Interessenvertretung für die Kollegen kompetent und engagiert auftreten zu können, ist ein Wissen über die rechtlichen Rahmenbedingungen der täglichen Arbeit eines Betriebsrats grundlegend. In diesem Grundlagenseminar

md-mentoring
13.03.2017 - 15.03.2017
34508 Willingen

  • 891,31Bruttopreis
Kursbewertung

Gestaltung managementorientierter Entscheidungsvorlagen

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit der Erstellung von Entscheidungsvorlagen befassen. Der Kurs findet in Hamburg, Köln und Nürnberg statt.

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
13.03.2017 - 14.03.2017
50668 Köln

  • 990,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Kompaktkurs: Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht

Das müssen Sie im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht wissen! Angefangen bei der Suche, Auswahl und Einstellung neuer Mitarbeiter, während des Arbeitsverhältnisses bis zur Kündigung - als Führungskraft bewegen Sie sich oftmals auf dünnem Eis, wenn Ihnen

WBS TRAINING AG
14.03.2017 - 15.03.2017
02625 Bautzen

  • 1.404,20Bruttopreis
Kursbewertung

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen Handlungs- und Gestaltungsgrundsätze nach DIN ISO 10075

Rechtliche Grundlagen, Gesetze, DIN -Normen: - ArbSchG - BildschArbV - GDA-Arbeitsschutzziel 2013 - 2018 - GDA-Leitlinie - DIN EN ISO 10075 - DGUV - Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen Aktuelle Informationen zur Entwicklung psychischer Belastungen

TÜV NORD Akademie
14.03.2017
18107 Rostock

  • 535,50Bruttopreis
Kursbewertung

Anti-Mobbing-Strategien

Konkurrenz, Leistungsdruck, Neid und Missgunst aber auch die Angst um den eigenen Arbeitsplatz können der Auslöser für Mobbing sein. Für die Betroffenen ist es ein wahrer Spießrutenlauf, sie erleiden seelische Qualen, die oftmals auch gesundheitliche

IFM Institut für Managementberatung GmbH
14.03.2017 - 15.03.2017
20354 Hamburg

Kursbewertung
Ordner BetriebsratDer Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmer und wird von diesen alle 4 Jahre gewählt. Grundlage hierfür ist das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), welches auch die verschiedenen Rechte des Betriebsrates regelt. Dazu gehören vor allem das Informationsrecht, das Beratungsrecht, das Mitwirkungsrecht sowie das Mitbestimmungsrecht.

Auch Gewerkschaften vertreten die Interessen der Arbeitnehmer, sind aber im Gegensatz zum Betriebsrat betriebsübergreifend tätig.  So setzen sie unter anderem die Tarifverträge fest, verhandeln mit den Arbeitgeberverbänden über diverse Arbeitsbedingungen oder organisieren Streiks.

Personalvertretungen oder Personalräte vertreten die Interessen der Beschäftigten im öffentlichen Dienst, haben aber ähnliche Rechte wie der Betriebsrat.

Um den Überblick über die verschiedenen Institutionen zu haben, gibt es unterschiedliche Seminare und Lehrgänge, die zu den jeweiligen Bereichen spezielle Themenschwerpunkte aufgreifen.

Unter Seminare vergleichen in Betriebsrat, Gewerkschaften, Personalvertretung finden Sie 162 Kurse mit 1458 unterschiedlichen Terminen in den Städten München, Freising, Köln, Frankfurt am Main, Wiesbaden usw.