Betriebsrat Seminare Übersicht

Schulungen und Seminare für Betriebsräte

159 Angebote (ca. 1431 Orte/Termine) vorhanden.
Gefährdungsbeurteilung wie geht das?

Verantwortliche im Arbeitsschutz, z. B. Geschäftsführer und Führungskräfte, Sicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte, Arbeitsmediziner, Betriebs- und Personalräte. Seminarziel: Jeder Arbeitgeber muss  grundsätzlich die Arbeitsbedingungen

Akademie für Technik GmbHsale_descr
Kursbewertung

300,00Bruttopreis

20.04.2018 - 21.04.2018
24106 Kiel

Gefährdungsbeurteilung und Dokumentationsverpflichtung Umsetzen der Anforderungen aus dem Arbeitsschutzgesetz

Rechtliche Grundlagen, EU - und Binnenrecht, Gesetze und Verordnungen zum Arbeitsschutz Grundlagen des Arbeitsschutzrechts (Arbeitsschutzgesetz, Betriebssicherheitsverordnung, Gefahrstoffverordnung, DGUV Recht etc.) Pflichten des Arbeitgebers und der

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

559,30Bruttopreis

20.04.2018
45127 Essen

Vertiefungs- und Spezialisierungsseminar zum/zur Betriebswirt/-in: Zeitaufnahme und Multimomentaufnahme in der Praxis

Daten über Bearbeitungszeiten sowie Häufigkeiten sind unerlässliche Größen zur Gestaltung von Geschäftsprozessen. Beispiele: Optimierung der Stellenauslastung und Berechnung des Personalbedarfs. Nehmen Sie an diesem Praxisseminar

REFA Bundesverband e.V.sale_descr
Kursbewertung

770,00umsatzsteuerfrei

23.04.2018 - 24.04.2018
44135 Dortmund

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber 2018

Kompakte Rechtsgrundlagen zum Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber für die Unternehmenspraxis

FORUM Verlag Herkert GmbHsale_descr
Kursbewertung

755,65Bruttopreis

23.04.2018
65760 Frankfurt am...

BR 1 - Betriebsverfassungsrecht Teil 1 - Praxisbezogene Einführung

In diesem Seminar bekommen Sie einen kompakten Überblick über das Betriebsverfassungsgesetz. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, die tägliche Betriebsratsarbeit lösungsorientiert und fehlerfrei bewältigen zu können.

IBP - Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KGsale_descr
Kursbewertung

1.172,15Bruttopreis

23.04.2018 - 27.04.2018
23946 Boltenhagen

Gestaltung managementorientierter Entscheidungsvorlagen

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit der Erstellung von Entscheidungsvorlagen befassen. Der Kurs findet in Hamburg, Köln und Nürnberg statt.

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.sale_descr
Kursbewertung

990,00umsatzsteuerfrei

23.04.2018 - 24.04.2018
20095 Hamburg

Betriebsverfassungsrecht Teil I - Einführung

Einführung in das Betriebsverfassungsrecht

FFB Forum für Betriebsräte GmbHsale_descr
Kursbewertung

891,31Bruttopreis

24.04.2018 - 26.04.2018
22113 Hamburg

Datenschutz in Betriebsvereinbarungen

Datenschutzrechtliche Grundlagen, Mitbestimmungsrechte, Umsetzung in der betrieblichen Praxis- Dieses Intensiv-Seminar gibt einen Überblick darüber, wo sich Mitbestimmung und Datenschutz überschneiden, aber auch unterscheiden.

FFD Forum für Datenschutzsale_descr
Kursbewertung

1.184,05Bruttopreis

24.04.2018 - 25.04.2018
85356 Freising

Praxisseminar Betriebsverfassung für Arbeitgeber

Ziel unseres Praxisseminars ist es, Sie als Arbeitgeber über die Rechte und Pflichten des Betriebsrates, aber auch über die Grenzen der Mitbestimmung zu informieren. Sie erfahren, an welcher Stelle der Betriebsrat einbezogen werden muss und wann und in

Verlag Dashöfer GmbHsale_descr
Kursbewertung

737,80Bruttopreis

25.04.2018
22761 Hamburg

Lean Management für Betriebsräte: Veränderungsprozesse gemeinsam gestalten

Lean Management und Betriebsräte – passt dies zusammen? Im Veränderungsprozess treffen die Unternehmensführung und der Betriebsrat gemeinsame Entscheidungen. In diesem Workshop werden die Betriebsräte mit der Philosophie des

REFA Bundesverband e.V.sale_descr
Kursbewertung

1.547,00Bruttopreis

25.04.2018 - 26.04.2018
50667 Köln

Brennpunkte des Betriebsverfassungsrechts für Arbeitgeber

Immer wieder stellen sich im Umgang mit dem Betriebsrat dieselben Fragen. Welche Ansprüche kann der Betriebsrat an seine räumliche, technische oder gar personelle Ausstattung stellen? Gibt es unbegrenzte Schulungsansprüche? Wann kann der Betriebsrat eine

Verlag Dashöfer GmbHsale_descr
Kursbewertung

737,80Bruttopreis

26.04.2018
50668 Köln

Aktuelles Arbeitsrecht für Betriebsräte

Das Seminar bietet Betriebsräten die Möglichkeit, sich mit den aktuellsten arbeitsrechtlichen Entwicklungen vertraut zu machen. Es werden die neuesten gesetzlichen Regelungen sowie die aktuelle Rechtsprechung der Arbeitsgerichtsbarkeit besprochen. Ziel

bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbHsale_descr
Kursbewertung

180,00umsatzsteuerfrei

26.04.2018
10625 Berlin

Betriebsverfassungsrecht für Arbeitgeber

Dieses Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen für eine erfolgreiche Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. Dabei wird den Teilnehmern das notwendige Wissen vermittelt, um Ihre Interessen wirkungsvoll einzusetzen. Zielsetzung ist es,

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.428,00Bruttopreis

26.04.2018 - 27.04.2018
20354 Hamburg

Betriebsverfassungsrecht für Führungskräfte

Dieses Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen der Beteiligungsrechte eines Betriebsrats, die für die tägliche Arbeit von Führungkräften relevant sind. Dabei wird den Teilnehmern insbesondere vermittelt, welche Aufgaben und Rechte ein Betriebsrat

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.428,00Bruttopreis

26.04.2018 - 27.04.2018
80333 München

Mentor/in für Achtsamkeit und Meditation

Die Meditation kennt viele Wege. Wenn wir uns selbst näher kommen wollen, zeigen sich oft eigenwillige Vorstellungen, vergessene Erfahrungen oder unbewusste Lebensmuster. In dieser Selbstbegegnung kommt ganz allmählich die innere Natur zum Vorschein.

Paracelsus Schule Kemptensale_descr
Kursbewertung

1.190,00Bruttopreis

28.04.2018 - 15.07.2018
87435 Kempten

Neu im Betriebsrat

Was liegt an nach der Wahl?

FBZ Seminare GmbHsale_descr
Kursbewertung

470,05Bruttopreis

02.05.2018
10115 Berlin

Betriebsvereinbarungen rechtssicher verhandeln und gestalten

Aufbau und Einführung einer Betriebsvereinbarung Rechtliche Anforderungen beim Abschluss einer Betriebsvereinbarung Betriebsvereinbarung und Regelungsabrede Inhalt und Geltung einer Betriebsvereinbarung Strategien erfolgreicher Verhandlung

MANAGER INSTITUTsale_descr
Kursbewertung

1.535,10Bruttopreis

03.05.2018 - 04.05.2018
4051 Basel

Betriebsübergang und Unternehmensumwandlung

Betriebsübergang und Unternehmensumwandlung - Verselbstständigung im Unternehmen - Verkauf, Verpachtung, Betriebsaufspaltung oder -überführung - Outsourcing und Fremdvergabe - Rechtsformen von Unternehmen - Joint-Ventures Strategische Vorgehensweisen

MANAGER INSTITUTsale_descr
Kursbewertung

1.535,10Bruttopreis

03.05.2018 - 04.05.2018
4051 Basel

Betriebsverfassungsrecht Teil 3 KOMPAKT

Mitbestimmung bei wirtschaftlichen Angelegenheiten

FBZ Seminare GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.005,55Bruttopreis

03.05.2018 - 04.05.2018
10115 Berlin

Wahl der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) 2018

JAV-Wahlen richtig und rechtssicher vorbereiten - Schulung für den Wahlvorstand

FBZ Seminare GmbHsale_descr
Kursbewertung

708,05Bruttopreis

03.05.2018 - 04.05.2018
10115 Berlin

Seminare Betriebsrat

Weiterbildung, Seminare und Schulungen für den Betriebsrat


Der Betriebsrat vertritt die Interessen der Arbeitnehmer und wird von diesen alle 4 Jahre gewählt. Grundlage hierfür ist das Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG), welches auch die verschiedenen Rechte der Betriebsräte regelt. Dazu gehören vor allem das Informationsrecht, das Beratungsrecht, das Mitwirkungsrecht sowie das Betriebsverfassungsrecht und das Mitbestimmungsrecht.

Auch Gewerkschaften vertreten die Interessen der Arbeitnehmer, sind aber im Gegensatz zum Betriebsrat betriebsübergreifend tätig.  So setzen sie unter anderem die Tarifverträge fest, verhandeln mit den Arbeitgeberverbänden über diverse Arbeitsbedingungen oder organisieren Streiks.

Personalvertretungen oder Personalräte vertreten die Interessen der Beschäftigten im öffentlichen Dienst, haben aber ähnliche Rechte wie der Betriebsrat.

Um den Überblick über die verschiedenen Institutionen zu haben, gibt es unterschiedliche Seminare und Lehrgänge für Mitarbeiter im Betriebsrat, die zu den jeweiligen Bereichen spezielle Themenschwerpunkte aufgreifen. Hier wären z.B. Seminare für Betriebsräte wie folgt im Angebot:
  • Seminare Arbeitsrecht für Betriebsräte
  • Schulungen für Protokoll- und Schriftführung
  • Seminare zu Kündigungen aus Sicht des Betriebsrates
  • Semnare Betriebsrat zu Mobbing und Burn-Out
  • Schulungen zum Betriebsverfassungsrecht
  • Betriebsrat Schulungen zum innerbetrieblichen Mediator
  • und viele mehr

Seminare Betriebsrat bei Verdi / ver.di

Auch die Gewerkschaft ver.di bitet in einer gemeinnützigen Tochtergesellschaft Bildung und Beratung für Betriebsräte an. Hier finden Betriebsräte über 600 Seminarthemen und damit das umfangreichste Angebot für die Weiterbildung von Betriebsräten und Personalräten.

Anspruch auf Schulungen und Weiterbildung für den Betriebsrat
Mitglieder im Betriebsrat haben grundsätzlich ein Anrecht auf bezahlte Schulungen laut Betriebsverfassungsgesetz. Zu diesem Zweck muss der Arbeitgeber die Mitglieder im Betriebsrat sind auch Freistellen.

Achtung:
Die Schulungen (Kosten und Zeitübernahme durch AG) für Betriebsräte müssen in direktem Zusammenhang mit den gestellten Aufgaben im Betriebsrat stehen. 

Tipp:
Wenn ein Mitglied aus dem Betriebsrat z.B. ein 2tägiges Seminar besucht, so gilt dies alle volle Arbeitszeit. Somit erhalten Teilzeitbeschäftigte auch für die Mehrarbeitszeit vollen Freizeitausgleich (Überstunden).
 

Was kann ich tun, wenn meine Schulung als Betriebsrat abgelehnt wird?

Das ist immer eine heikle Situation, da dies oft mit strategischen Gründen in der Geschäftsleitung zusammenhängt. Diese können z.B. sein:
  • Unternehmerische Themen haben Vorrang das Seminar passt nicht
  • Das gewählte Seminarthema ist für den Betrieb nicht von Bedeutung
  • Das Unternehmen hat aus finanziellen Gründen einen Investitionsstopp
  • Man muss nicht jedes Mitglied im Betriebsrat auf ein Seminar schicken - einer pro Thema reicht
Grundsätzlich sind die Kosten für Schulngen und Seminare für Betriebsräte immer eine ungeliebte Invgestition, da diese nicht direkt dem Erfolg (Gewinn) des Unternehmens beiträgt. Wenn man also ständig zum Thema Weiterbildung und Seminare als Betriebsrat gebremst wird, hilft oftmals nur der Gang zum Arbeitsgericht. Dies sollte aber der letzte Ausweg sein.

 

Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Betriebsrat, Gewerkschaften, Personalvertretung finden Sie 159 Kurse mit 1431 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe