Seminare für jede Branche

Aktuelle Weiterbildungen zum Betriebswirt HWO

20 Angebote (ca. 180 Orte/Termine) vorhanden.
Betriebswirt HWK / Betriebswirt des Handwerks: Jetzt Betriebswirt HwOAllgemeines zum Betriebswirt

In Deutschland wird der Begriff "Betriebswirt" für verschiedene Ausbildungen bzw. Weiterbildungen verwendet! Beim Betriebswirt nach der Handwerksordnung (HwO) - ehemals Betriebswirt HWK oder Betriebswirt des Handwerks - handelt es sich ausschließlich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Eine Übersicht aller Betriebswirte finden sich hier:
 
  1. Akademischer Betriebswirt
    - an einer Hochschule oder als Fernstudium
    - Abschluß führt zu Diplom, Bachelor oder Master
    - Alternative: BWL-Studium an einer Universität oder Fachhochschule
     
  2. Staatlich geprüfter Betriebswirt
    - staatlicher Abschluß
    - 2-jähriger Besuch an einer Fachschule
     
  3. öffentlich-rechtlich anerkannter Berufsabschluß
    - Betriebswirt IHK: Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt oder geprüfter technischer Betriebswirt
    - Betriebswirt HWK: Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung. Die aktuelle offizielle Bezeichnung lautet "Geprüfter Betriebswirt HwO" (nach der Handwerksordnung), früher auch Betriebswirt des Handwerks
     
  4. Private Akademien und Fernschulen z. B. als Fernstudium
    - Betriebswirt [+Name des Instituts]
    - ist keine Berufsausbildung im eigentlichen Sinne

Betriebswirt HWK - lautet jetzt Betriebswirt HwO

Der Betriebswirt HwO (früher auch Betriebswirt des Handwerks) ist die höchste kaufmännische Qualifikation im Handwerk. Hierbei handelt sich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Die entsprechende Prüfung wird bundeseinheitlich vor einer Handwerkskammer (HWK) abgelegt.

Diese kaufmännische Fortbildung zum "geprüften Betriebswirt HwO" ist eine beliebte BWL-Weiterbildungen im Handwerk, da die Einsatzgebiete in der  sehr umfangreich sind.

Aufgaben eines sog. "Betriebswirts HWK" im Betrieb

Die Kenntnisse des Betriebswirtes sind weitläufig und umfassen Betriebswirtschaft (BWL) & Controlling, Geschäftsprozesse (Analyse, Optimierung), Projektmanagement, Beschaffung (operativer Einkauf), Logistik, Personalführung, Unternehmensstrategie im oberen Management.

Die Qualifikationsbereiche sind im Rahmenplan wie folgt vorgesehen
  • Strategieentwicklung
  • Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Innovationsmanagement
Ausbildung zum geprüften Betriebswirt HWK, Weiterbildung oder Aufstiegsfortbildung?

Obwohl der Lehrgang häufig als "Ausbildung zum Betriebswirt HWK" oder "Betriebswirt-Weiterbildung" deklariert wird, handelt es sich jedoch um eine Aufstiegsfortbildung "geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung" (HwO).

Betriebswirt HWK in Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium?

Der Rahmenplan sieht einen Unterrichtsumfang von 700 Unterrichtsstunden vor. Eine Teilnahme an einem Vorbereitungskurs ist aber nicht zwingend. Die HWK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Akademien bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel in Teilzeit (berufsbegleitend als Abendschule) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Betriebswirt HWK: Gehalt

Welche Karrierechancen bieten sich einem Betriebswirt HWK und welche Gehaltsentwicklungen sind damit verbunden?

Bei der Abschätzung über ein Betriebswirt-Gehalt gilt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:
  • Handwerksbranche (Hochbau/Tiefbau, diverse Einzelgewerke)
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Dauer der Betriebzugehörigkeit
  • Persönlichkeit des Betriebswirts und sein Geschick bei Gehaltsverhandlungen


Unter Seminare vergleichen in Betriebswirt nach HWO (HWK) finden Sie 20 Kurse mit 180 unterschiedlichen Terminen in den Städten Chemnitz, Freiburg, Hamburg, Hennickendorf, Raesfeld, Garbsen, Kiel usw.
weiterlesen

Geprüfter Betriebswirt (HWO) - Vollzeit

"Als Führungskraft im Mittelstand müssen Sie erfolgreich verhandeln und gut mit Zahlen umgehen. Zusätzlich Sie benötigen ein breites und gleichzeitig tiefgreifendes Verständnis für die Belange des Geschäfts. Mit der Aufstiegsfortbildung zum Geprüften

Handwerkskammer Chemnitz
09.01.2017 - 24.05.2017
09116 Chemnitz

  • 5.650,00Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung zum Betriebswirt im Handwerk / HWK berufsbegleitend in Freiburg

Die Weiterbildung zum Betriebswirt HWK mit Schwerpunkt Handwerk ist eine Zusatzqualifaktion in BWL (Betriebswirtschaftslehre) für Gesellen und Meister. Unsere Kurse finden berufsbegleitend als Abendschule und Wochenend-Seminare statt.

Gewerbe Akademie Freiburg
11.01.2017 - 05.12.2018
79110 Freiburg

  • 3.260,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO) Standort Hamburg City

Das Studium "Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)" ist geeignet für Teilnehmer aus Handwerk, Einzelhandel, Industrie und Verwaltung. Sie bearbeiten alle wesentlichen Themen, die für den beruflichen Erfolg in der Unternehmensführung entscheidend sind: Strategische

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
17.01.2017 - 20.12.2018
20355 Hamburg

  • 4.900,00Bruttopreis
Kursbewertung

Technischer Betriebswirt (HWK)

"ZWEI auf EINEN Streich Ein betriebswirtschaftliches Studium gleichzeitig mit der Ausbildung begonnen, bietet die Chance schnell ein hohes Maß an Kompetenzen zu entwickeln. Eine sehr gute Alternative zum Universitätsstudium oder Dualen Studium an der

Handwerkskammer Chemnitz
20.01.2017 - 31.12.2020
09116 Chemnitz

  • 7.440,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)

Das Studium "Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)" ist geeignet für Teilnehmer aus Handwerk, Handel, Industrie und Verwaltung. Sie bearbeiten alle wesentlichen Themen, die für den beruflichen Erfolg in der Unternehmensführung entscheidend sind: Strategische

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
10.02.2017 - 29.06.2019
21079 Hamburg

  • 4.900,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Handwerkskammer Frankfurt (O) - Region Ostbrandenburg - Bildungszentrum
03.03.2017 - 30.11.2018
15378 Hennickendor...

  • 4.880,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Weiterbildung Betriebswirt HWK / HwO in Raesfeld (NRW)

Der Titel "Geprüfter Betriebswirt HwO" ist die neue Spitzenqualifikation im Handwerk. Handlungsorientiert und praxisnah werden Inhalte auf Schloss Raesfeld vermittelt, die sofort einsetzbar sind!

Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld e.V.
03.03.2017
46348 Raesfeld

  • 3.999,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)

Das Fortbildungsstudium „Geprüfte/r Betriebswirt/in (HwO)“ ist geeignet für Teilnehmer/innen aus Handwerk, Einzelhandel,Industrie und Verwaltung. Sie bearbeiten alle wesentlichen Themen, die für den beruflichen Erfolg in der

Handwerkskammer Hannover
06.03.2017 - 30.06.2017
30827 Garbsen

  • 4.600,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfte/r Betriebswirt/in nach HWO

Dieser eigens für eine zeitgemäße Betriebsführung im Handwerk konzipierte Lehrgang macht Sie über Ihre praktische Berufserfahrung hinaus mit modernen Methoden der Unternehmensführung und -analyse vertraut. Die Qualifizierung zum/zur Geprüften Betriebswirt/in

Handwerkskammer Lübeck
10.03.2017 - 19.04.2019
24109 Kiel

  • 4.400,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Geprüfter Betriebswirt HwO in Alzey, Mainz-Hechtsheim

Die Weiterbildung zum Betriebswirt HwO in Abendschule, als Wochenendkurse oder in Vollzeit. Das Studium geprüfter Betriebswirt /in HwO in Mainz ist geeignet für Teilnehmer aus Handwerk, Einzelhandel, Industrie und Verwaltung.

Handwerkskammer Rheinhessen
21.04.2017 - 14.07.2018
55129 Mainz-Hechts...

  • 4.450,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung 4,7 / 5

Geprüfter Betriebswirt (HwO) - Blended Learning

"Als Führungskraft im Mittelstand müssen Sie erfolgreich verhandeln und gut mit Zahlen umgehen. Zusätzlich Sie benötigen ein breites und gleichzeitig tiefgreifendes Verständnis für die Belange des Geschäfts. Mit der Aufstiegsfortbildung zum Geprüften

Handwerkskammer Chemnitz
28.04.2017 - 01.12.2018
09116 Chemnitz

  • 4.925,00Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung zum Betriebswirt (HwO) in Schwerin

Bei der Handwerkskammer Schwerin können Sie die Ausbildung zum geprüften Betriebswirt HWO / HWK in Teilzeit absolvieren.

Handwerkskammer Schwerin
05.05.2017 - 26.01.2019
19061 Schwerin

  • 4.400,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Unternehmensstrategie Gesamtwirtschaftliche Entwicklung Rechtliche Rahmenbedingungen Strategische Unternehmensplanung Unternehmensführung Organisation der Geschäftsprozesse Finanz- und Rechnungswesen Marketing und Kundenmanagement Optimierung der Wertschöpfungskette

Handwerkskammer Ulm
01.09.2017 - 25.05.2018
89081 Ulm

  • 5.600,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirt (HwO), Teilzeit Weiterbildung in Dortmund

Mit dieser Weiterbildungen können Sie berufsbegleitend den Abschluss Betriebswirt (HwO) erreichen. (Früher Betriebswirt HWK)

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
08.09.2017 - 25.05.2019
44139 Dortmund

  • 3.950,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Unternehmensstrategie Gesamtwirtschaftliche Entwicklung Rechtliche Rahmenbedingungen Strategische Unternehmensplanung Unternehmensführung Organisation der Geschäftsprozesse Finanz- und Rechnungswesen Marketing und Kundenmanagement

Handwerkskammer Ulm
15.09.2017 - 23.06.2018
88046 Friedrichsha...

  • 5.600,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirt (HWO) - Weiterbildung in Arnsberg

Die Qualifizierung zum Betriebswirt ist ein jahreslanges Erfolgsmodell, das eine Verjüngungskur erfahren hat und noch mehr als bisher Strategie und Problemlösung in den Vordergrund stellt. Alle Elemente einer modernen und strategischen Unternehmensfüh

Handwerkskammer Südwestfalen
22.09.2017 - 30.04.2019
59821 Arnsberg

  • 4.450,00Bruttopreis
Kursbewertung

Personalmanager/in (HWK)

Strategische und nachhaltige Personalpolitik ist in Zeiten von Fachkräftemangel und demographischem Wandel ein entscheidender Faktor für unternehmerischen Erfolg. Kompetenzen im Personalmanagement sind in sämtlichen Branchen gefragt und sichern Ihnen

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
25.09.2017 - 17.01.2018
21079 Hamburg

  • 1.900,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirt HWK nach HwO in Groß Kreutz (Havel) , Betriebswirtschaft-Kurs im Handwerk

Der bundeseinheitlich geregelte und anerkannte Lehrgang Betriebswirt/in nach der Handwerksordnung vermittelt Managementwissen für eine moderne Betriebsführung

Handwerkskammer Potsdam, Zentrum für Gewerbeförderung Götz
13.10.2017 - 13.04.2019
14550 Groß Kreutz ...

  • 4.280,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Vollzeit Weiterbildung Betriebswirt HwO

Mit der Weiterbildung zum Betriebswirt erreichen sie die höchste Stufe der HWK Weiterbildungen.

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
13.11.2017 - 22.03.2018
44139 Dortmund

  • 3.950,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Betriebswirt (HwO)

Die Handwerkskammer Ulm bietet Ihnen die Gelegenheit, sich zum modernisierten bundesweit neu einheitlich gestalteten „Geprüften Betriebswirt nach HWO“ weiterzubilden. Der Handlungsorientierte Unterricht befähigt Sie noch besser mit unbekannten Situationen

Handwerkskammer Ulm
10.01.2018 - 30.05.2018
89081 Ulm

  • 5.600,00Bruttopreis
Kursbewertung
Allgemeines zum Betriebswirt

In Deutschland wird der Begriff "Betriebswirt" für verschiedene Ausbildungen bzw. Weiterbildungen verwendet! Beim Betriebswirt nach der Handwerksordnung (HwO) - ehemals Betriebswirt HWK oder Betriebswirt des Handwerks - handelt es sich ausschließlich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Eine Übersicht aller Betriebswirte finden sich hier:
 
  1. Akademischer Betriebswirt
    - an einer Hochschule oder als Fernstudium
    - Abschluß führt zu Diplom, Bachelor oder Master
    - Alternative: BWL-Studium an einer Universität oder Fachhochschule
     
  2. Staatlich geprüfter Betriebswirt
    - staatlicher Abschluß
    - 2-jähriger Besuch an einer Fachschule
     
  3. öffentlich-rechtlich anerkannter Berufsabschluß
    - Betriebswirt IHK: Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt oder geprüfter technischer Betriebswirt
    - Betriebswirt HWK: Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung. Die aktuelle offizielle Bezeichnung lautet "Geprüfter Betriebswirt HwO" (nach der Handwerksordnung), früher auch Betriebswirt des Handwerks
     
  4. Private Akademien und Fernschulen z. B. als Fernstudium
    - Betriebswirt [+Name des Instituts]
    - ist keine Berufsausbildung im eigentlichen Sinne

Betriebswirt HWK - lautet jetzt Betriebswirt HwO

Der Betriebswirt HwO (früher auch Betriebswirt des Handwerks) ist die höchste kaufmännische Qualifikation im Handwerk. Hierbei handelt sich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Die entsprechende Prüfung wird bundeseinheitlich vor einer Handwerkskammer (HWK) abgelegt.

Diese kaufmännische Fortbildung zum "geprüften Betriebswirt HwO" ist eine beliebte BWL-Weiterbildungen im Handwerk, da die Einsatzgebiete in der  sehr umfangreich sind.

Aufgaben eines sog. "Betriebswirts HWK" im Betrieb

Die Kenntnisse des Betriebswirtes sind weitläufig und umfassen Betriebswirtschaft (BWL) & Controlling, Geschäftsprozesse (Analyse, Optimierung), Projektmanagement, Beschaffung (operativer Einkauf), Logistik, Personalführung, Unternehmensstrategie im oberen Management.

Die Qualifikationsbereiche sind im Rahmenplan wie folgt vorgesehen
  • Strategieentwicklung
  • Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Innovationsmanagement
Ausbildung zum geprüften Betriebswirt HWK, Weiterbildung oder Aufstiegsfortbildung?

Obwohl der Lehrgang häufig als "Ausbildung zum Betriebswirt HWK" oder "Betriebswirt-Weiterbildung" deklariert wird, handelt es sich jedoch um eine Aufstiegsfortbildung "geprüfter Betriebswirt nach der Handwerksordnung" (HwO).

Betriebswirt HWK in Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium?

Der Rahmenplan sieht einen Unterrichtsumfang von 700 Unterrichtsstunden vor. Eine Teilnahme an einem Vorbereitungskurs ist aber nicht zwingend. Die HWK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Akademien bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel in Teilzeit (berufsbegleitend als Abendschule) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Betriebswirt HWK: Gehalt

Welche Karrierechancen bieten sich einem Betriebswirt HWK und welche Gehaltsentwicklungen sind damit verbunden?

Bei der Abschätzung über ein Betriebswirt-Gehalt gilt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:
  • Handwerksbranche (Hochbau/Tiefbau, diverse Einzelgewerke)
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Dauer der Betriebzugehörigkeit
  • Persönlichkeit des Betriebswirts und sein Geschick bei Gehaltsverhandlungen