Metallbauer Weiterbildung

Weiterbildungen, Seminare und Kurse im Metallbau

339 Angebote (ca. 3051 Orte/Termine) vorhanden.
Geprüfter Industriemeister Metall IHK Schichtplankurs

Dieser Industriemeister Lehrgang findet schichtbegleitend in Köln, Düsseldorf, Bonn statt.

IFF Bildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte
02.01.2017 - 14.11.2017
Einstieg noch möglich
51063 Köln

  • 5.490,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Ausbilderschein für Industriemeister Metall

Wir bereiten Sie auf Ihre Prüfung als Ausbilder nach der Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) vor. Unsere Vorbereitung ist sowohl auf die Prüfung bei der IHK oder Handwerkskammer ausgerichtet. Sie erwerben in diesem Kurs berufs- und arbeitspädagogische

IFF Bildungsinstitut für Fach- und Führungskräfte
11.05.2017 - 30.05.2017
Einstieg noch möglich
51063 Köln

  • 349,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Geprüfte/r Industriemeister/-in Fachrichtung Metall (Crash-Lehrgang Vollzeit in ca. 16 Wochen)

"Teil I: Fachrichtungsübergreifende Basisqualifikationen Lern- und Arbeitsmethodik ""Lernen lernen"" - Subjektive und objektive Rahmenbedingungen erkennen - Lerntechniken anwenden - Zeit- und Themenplanung - Lernmethoden und Lernmedien - Gruppenarbeit

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
26.06.2017 - 16.11.2017
87435 Kempten

  • 6.000,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Basiskurs Stück- und Schüttgut.

Nachweis zum Transport von Gefahrgütern.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
26.06.2017 - 30.06.2017
16515 Oranienburg ...

  • 270,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Prüfung von Drahtseilen in fördertechnischen Anlagen.

Sachkunde für den sicheren Einsatz von Drahtseilen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
26.06.2017
03044 Cottbus

  • 446,25Bruttopreis
Kursbewertung
Aufbaumodul für Monteure im Maschinenbau zur Ausbildung Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Das Seminar befähigt Sie, an elektrischen Betriebsmitteln selbstständig und sachgemäß Arbeiten oder Prüfungen durchzuführen. Die Arbeiten sowie die anschließende Dokumentation nach der Maßgabe der Vorschriften und Gesetze, stehen daher im Vordergrund.

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
26.06.2017 - 30.06.2017
07545 Gera

  • 1.200,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Weiterbildung - Befähigte Person für Druckbehälter und Rohrleitungen BetrSichV (Sachkundige § 32 Druckbehälterverordnung)

Druckbehälter und Rohrleitungen sind entsprechend der Betriebssicherheitsverordnung wiederkehrend zu prüfen. Diese Prüfungen können, in Abhängigkeit des Gefährdungspotenzials, auch durch befähigte Personen aus dem eigenen Unternehmen durchgeführt werden. Das

TÜV Akademie GmbH
26.06.2017 - 29.06.2017
97070 Würzburg

  • 1.470,05Bruttopreis
Kursbewertung
Aufbaulehrgang: SPS SIMATIC S7

Die im Grundlehrgang SPS SIMATIC S7 erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten werden vertieft und erweitert, um die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, strukturierte SPS-Programme zu erstellen und in Betrieb zu nehmen. Zielgruppe Mitarbeiter aus Betrieb

TÜV Akademie GmbH
26.06.2017 - 30.06.2017
10557 Berlin

  • 1.606,50Bruttopreis
Kursbewertung
Pneumatische Grundlagen - Vollzeit

Praxisseminar Im Maschinen- und Anlagenbau werden in vielen Bereichen Fertigungsabläufe durch pneumatische Steuerungen geregelt. Nur mit fundierten Kenntnissen in der Pneumatik können solche Anlagen aufgebaut und auftretende Probleme schnell

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
26.06.2017 - 29.06.2017
44139 Dortmund

  • 320,00Bruttopreis
Kursbewertung
Druckgeräterichtlinie für den Hersteller von Rohrleitungen und Armaturen

Rechtliche Vorgaben - Druckgeräterichtlinie DGRL 2014/68/EU - Aktuelle Leitlinien - Anwendungsnormen für Druckgeräte - Einstufung der Fluide Verantwortung des Herstellers - Anforderungen beim Inverkehrbringen - Haftung - Risikoanalyse - Rückverfolgbarkeit

TÜV NORD Akademie
27.06.2017
06116 Halle (Saale...

  • 583,10Bruttopreis
Kursbewertung
Maschinensicherheit, Funktionale Sicherheit und CE-Zertifizierung

2-tägiges Seminar über rechtliche Anforderungen und praxisbewährte Lösungen

FORUM Verlag Herkert GmbH
27.06.2017 - 28.06.2017
73728 Stuttgart

  • 1.422,05Bruttopreis
Kursbewertung
Fortbildungslehrgang: Befähigte Person f. Druckbehälter u. Rohrleitungen nach der Betriebssicherheitsverordnung

Ziel des Seminars ist die Auffrischung und Aktualisierung fachlicher Kenntnisse der Teilnehmer, z.B. aus einer Ausbildung nach § 32 Druckbehälterverordnung. Dabei werden Informationen zum aktuellen Stand technischer und gesetzlicher Änderungen vermittelt. Die

TÜV Akademie GmbH
27.06.2017 - 28.06.2017
97070 Würzburg

  • 922,25Bruttopreis
Kursbewertung
Kraft- und Arbeitsmaschinen in der Energieerzeugung, Versorgungs- und Verfahrenstechnik, Fernlehrgang

Kraft- und Arbeitsmaschinen haben in der Technik eine große Bedeutung. Sie werden bspw. als Fahrzeugantriebe, in der elektrischen Energieerzeugung, der Versorgungstechnik und der Verfahrenstechnik eingesetzt. An dieser exemplarischen Aufzählung

HFH Hamburger Fern-Hochschule gem.GmbH
01.07.2017
45141 Essen

  • 360,00Bruttopreis
Kursbewertung
Hydraulische Grundlagen - Vollzeit

Praxisseminar Von den Funktionen und Eigenschaften der Komponenten bis zum Aufbau von Hydraulikschaltplänen vermitteln wir Ihnen viele notwendigen Grundlagen, um in der modernen Welt der Automation bestehen zu können.   Lehrgangsthemen

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
03.07.2017 - 06.07.2017
44139 Dortmund

Kursbewertung
Hydraulik

Einsatzbereiche hydraulischer Steuerungen - Physikalische Grundlagen - Druckflüssigkeit (Eigenschaften/Normung) - Hydraulikaggregat (Behälter, Filter, Pumpe) - Druckaufbau in hydraulischen Systemen - Rohrmontage und Verbindungstechniken (praktische Übungen

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
03.07.2017 - 14.07.2017
86156 Augsburg

  • 530,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
SolidWorks - Erweiterte Teilemodellierung im Maschinenbau

SolidWorks ist eine weit featuregestützte CAD-Software. Dabei werden parametrische Modelle (Teile) erzeugt. Diese werden dann mittels „Einschränken von Freiheitsgraden“ zu anderen Teilen positioniert. Dadurch entstehen Baugruppen. Von den Einzelteilen

future Training & Consulting
03.07.2017
72770 Reutlingen

  • 1.200,00Bruttopreis
Kursbewertung
Geprüfter Industriemeister Metall (IHK) in Vollzeit, Weiterbildung an der bsw-Fachschule für Technik Leipzig

Der Industriemeister ist eine erfolgsversprechende Aufstiegsfortbildung für gewerblich-technische Fachkräfte mit Berufserfahrung.

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
03.07.2017 - 13.11.2017
04178 Leipzig

  • 5.200,00Bruttopreis
Kursbewertung
Grundlagenseminar Servoantriebe

Basiswissen und regelungstechnische Zusammenhänge

Vogel Business Media GmbH & Co.KG
03.07.2017 - 04.07.2017
83024 Rosenheim

  • 1.535,10Bruttopreis
Kursbewertung
Geprüfter Industriemeister Mechatronik (IHK) in Vollzeit, Weiterbildung an der bsw-Fachschule für Technik Leipzig

Der Industriemeister ist eine erfolgsversprechende Aufstiegsfortbildung für gewerblich-technische Fachkräfte mit Berufserfahrung.

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
03.07.2017 - 21.11.2017
04178 Leipzig

  • 5.200,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung
Bussysteme mit SIMATIC S7 (216)

In diesem Seminar lernen Sie Aufbau, Einsatzmöglichkeiten und Programmierung der Bussysteme PROFIBUS, AS-I und MPI, um diese Kommunikation im Zusammenspiel mit der SIMATIC S7 zu realisieren. Es werden die Inbetriebnahme und Fehlersuche mit STEP 7 geübt.

Akademie für Technik GmbH
03.07.2017 - 05.07.2017
22297 Hamburg

  • 940,00Bruttopreis
Kursbewertung 4,7 / 5
Weiterbildung Metallindustrie

Fortbildungen für Metallbauer

 
Die Metallindustrie bietet zahlreiche Jobs. Neben den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten punkten die Branchen Metallindustrie, Maschinen- und Anlagenbau außerdem mit Weiterbildungen, die den Einzelnen beruflich voranbringen. Ganz oben auf der Liste der beliebtesten Fortbildungen in der Metallindustrie steht die Weiterbildung zum Industriemeister Metall. Aber auch fachliche Themen wie beispielsweise Pneumatik und Hydraulik, Schweißen und Löten oder Leiterplattendesign sind Themen von Lehrgängen in Maschinenbau und Metallindustrie.
 

Fortbildungen in Metallindustrie und Maschinenbau

 
Regelmäßige Lehrgänge in der Metallindustrie unterstützen die Teilnehmer dabei, Ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand zu halten und fachgerecht und sinnvoll bei der täglichen Arbeit anzuwenden. Fortbildungen im Maschinen- und Anlagenbau sowie Schulungen in der Metallindustrie allgemein werden daher häufig vom Arbeitgeber finanziert.

Fortbildungen in diesen metallverarbeitenden Branchen können jedoch auch eine solide Basis für einen Jobwechsel darstellen. Wer einen neuen Tätigkeitbereich für sich erschließen möchte oder mehr Verantwortung in einer höheren Position anstrebt, kann mit Hilfe einer Weiterbildung Engagement signalisieren und sich aus der Masse abheben.

Typische Felder für Fortbildungen in der Metallindustrie sind:
  • Metallbearbeitung
  • Spanende Metallverformung
  • Schweißen, Schneiden, Löten
  • Pneumatik und Hydraulik
  • Tribologie und Schmierungstechnik
  • Elektrische Anlagen
  • Messtechnik und Materialprüfung
  • Platinenentwicklung
  • CNC-Technik
  • Produktions- und Fertigungstechnik
  • 3-D-Druck im Maschinen- und Werkzeugbau
 

Industriemeister im Metallbau

 
Die Weiterbildung zum Industriemeister Metall eröffnet sowohl neue Karriereschritte als auch eine Gehaltssteigerung. Als Industriemeister Metall plant und überwacht man Arbeitsprozesse in der Metallindustrie. Im Zentrum steht meist die Fertigung und Montage von Metallerzeugnissen oder Maschinen. Industriemeister in der Fachrichtung Metall werden ebenfalls in der Qualitätssicherung von Unternehmen eingesetzt.

Die Meisterprüfung zum Industriemeister Metall ist bundeseinheitlich geregelt und setzt eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf der Metallbranche voraus. Lediglich der Zugang zur Industriemeisterprüfung ist geregelt; ein verpflichtender Lehrgang ist nicht vorgeschrieben.

In der Weiterbildung erwerben angehende Metallindustriemeister fachliche sowie fachrichtungsübergreifende Qualifikationen. Daneben werden berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse vermittelt. Da die Weiterbildung zum Industriemeister Metall von vielen verschiedenen Akademien angeboten wird, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, zwischen Vollzeitkursen und berufsbegleitenden Fortbildungen zu wählen.

Industriemeister der Fachrichtung Metall sind in diversen Branchen gefragt. Sie finden vor allem im Maschinenbau und Anlagenbau sowie im Fahrzeugbau eine Anstellung. Auch Gießereien oder der Metall-, Kessel- und Behälterbau können Anlaufstellen für Industriemeister Metall sein.


Unter Seminare vergleichen in Metallindustrie, Maschinenbau, Anlagenbau finden Sie 339 Kurse mit 3051 unterschiedlichen Terminen in den Städten Metallbauer Weiterbildung in Köln, Metallbauer Weiterbildung in Kempten, Metallbauer Weiterbildung in Cottbus, Metallbauer Weiterbildung in Gera, Metallbauer Weiterbildung in Würzburg, Metallbauer Weiterbildung in Dortmund, Metallbauer Weiterbildung in Stuttgart, Metallbauer Weiterbildung in Essen, Metallbauer Weiterbildung in Augsburg, Metallbauer Weiterbildung in Reutlingen, Metallbauer Weiterbildung in Leipzig, Metallbauer Weiterbildung in Rosenheim, Metallbauer Weiterbildung in Hamburg, Metallbauer Weiterbildung in Oranienburg OT Lehnitz, Metallbauer Weiterbildung in Berlin, Metallbauer Weiterbildung in Halle (Saale) usw.