Metallbauer Weiterbildung

Weiterbildungen, Seminare und Kurse im Metallbau

240 Angebote (ca. 2160 Orte/Termine) vorhanden.
Industriemeister Metall - Vollzeit Weiterbildung mit AdA Schein

Die Meisterschule für Industriemeister Metall können Sie an den Standorten in Dortmund, Wuppertal, Essen, Duisburg, Bochum, Köln, Koblenz, Düsseldorf , Mönchengladbach , Leverkusen besuchen. Der Lehrgang findet inklusive Ausbilderschein statt.

MeisterAkademie Graf GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.120,00umsatzsteuerfrei

13.11.2017 - 23.03.2018
Einstieg noch möglich
56070 Koblenz

Weiterbildung Industriemeister Metall IHK

Weiterbildung - Ausbildung geprüfter Industriemeister Metall IHK in Magdeburg, Köln, Leipzig, Berlin

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.250,00umsatzsteuerfrei

18.11.2017 - 09.11.2019
51105 Köln

Weiterbildung Industriemeister Metall in Teilzeit - inklusive AdA-Schein

Die Weiterbildung zum Industriemeister IHK mit Fachrichtung Metall findet berufsbegleitend statt und beinhaltet den Ausbilderschein. Der Lehrgang wird in Köln, Koblenz, Dortmund, Bochum, Duisburg, Essen, Wuppertal, Düsseldorf , Bonn , Düren angeboten.

MeisterAkademie Graf GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.120,00umsatzsteuerfrei

18.11.2017 - 19.10.2019
42117 Wuppertal

Ethernet Feldbusse

Ethernet-basierte Übertragungstechnik beeinflusst zunehmend auch Technikbereiche außerhalb der Telekommunikation, wie zum Beispiel die Feldbussysteme der Automatisierungstechnik.Das Seminar behan...

Technische Akademie Esslingen e.V.sale_descr
Kursbewertung

1.100,00umsatzsteuerfrei

20.11.2017 - 21.11.2017
73760 Ostfildern

SolidWorks - Erweiterte Teilemodellierung im Maschinenbau

SolidWorks ist eine weit featuregestützte CAD-Software. Dabei werden parametrische Modelle (Teile) erzeugt. Diese werden dann mittels „Einschränken von Freiheitsgraden“ zu anderen Teilen positioniert. Dadurch entstehen Baugruppen. Von den Einzelteilen

future Training & Consultingsale_descr
Kursbewertung

1.200,00Bruttopreis

20.11.2017
72770 Reutlingen

Meisterschule Teile 1+2 Feinwerkmechaniker Vollzeit und Teilzeit in Offenburg und Freiburg

Meistervorbereitungskurs / Meisterschule und Meisterkurse Teile 1+2 Feinwerkmechaniker. Jetzt Vollzeit und Teilzeitkurse in Freiburg und Offenburg für Feinwerkmechanikerhandwerk buchen.

Gewerbe Akademie Freiburgsale_descr
Kursbewertung

7.175,00Bruttopreis

20.11.2017 - 15.05.2018
79110 Freiburg

Hydraulik II Aufbauseminar

Das Seminar vertieft die Kenntnisse in Aufbau und Funktion von Hydraulikkreisläufen. Nach Seminarabschluss sind die Teilnehmer in der Lage, Fehlfunktionen zu erkennen und zu analysieren sowie einfache Störungen zu beheben.

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburgsale_descr
Kursbewertung

750,00Bruttopreis

20.11.2017 - 23.11.2017
21079 Hamburg

Geprüfte/r Industriemeister/in Fachrichtung Mechatronik

Sie lernen, sich dem geänderten betrieblichen Umfeld des Industriemeisters anzupassen und sich mit eng verflochtenen technischen Produktionssystemen, neuen Verfahren, veränderten Organisationsstrukturen und qualifizierteren Mitarbeitern auseinanderzusetzen.

GARP Bildungszentrumsale_descr
Kursbewertung

4.700,00Bruttopreis

21.11.2017 - 26.05.2020
73207 Plochingen

Industriemeister Metall IHK - Geprüfter Industriemeister Metall

Der Bereich der Metallver- und bearbeitung in der Industrie entwickelte sich in den letzten Jahren immer schneller. Somit steigen auch die Anforderungen an Führungskräfte, die in diesen Bereichen tätig sind. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden,

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.652,50Bruttopreis

ausgezeichnet

21.11.2017 - 25.10.2019
70327 Stuttgart

Anwendung der Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 beim Aufbau von Maschinensteuerungen

Ziel des Workshops ist es, die Anwendung der Norm vom Schaltplan bis zur Bestimmung des Performance-Levels anhand praxisnaher Beispiele zu vermitteln.

Vogel Business Media GmbH & Co.KGsale_descr
Kursbewertung 4,7 / 5

773,50Bruttopreis

21.11.2017
70173 Stuttgart

Sichere Steuerungen gem. EN ISO 13849-1, praktische Anwendung und Arbeiten mit SISTEMA 2.0

- Entstehung, Hintergründe und Fristen - Anwendungsbereich und Definitionen - Anwendung des Risikografen zur Ermittlung des PLr - Die Kategorieneinteilung als Basis - Recherchieren und Errechnen weiterer Werte und Parameter - Ermitteln des Voraussetzungen:

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbHsale_descr
Kursbewertung

320,00umsatzsteuerfrei

22.11.2017
86159 Augsburg

Intensivtraining SISTEMA

Die Sicherheitsnorm DIN EN ISO 13849 beschreibt die Realisierung von Sicherheitsfunktionen mit Maschinensteuerungen unter Einbeziehung von Zuverlässigkeitsberechnungen. Der Nachweis einer der Gefährdungssituation entsprechenden Risikoreduzierung, muss

Vogel Business Media GmbH & Co.KGsale_descr
Kursbewertung

773,50Bruttopreis

22.11.2017
70173 Stuttgart

Sicherheit bei der Hydraulik-Instandhaltung.

Pflichtunterweisung nach DGUV Vorschrift 1 (ehem. BGV A1) und DGUV Information 209-071 (ehem. BGI 5100).

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

583,10Bruttopreis

24.11.2017
51105 Köln

SPS 2 (Speicherprogrammierbare Steuerung) - Anwendung in der Automatisierungstechnik

In diesem Kurs werden – aufbauend auf SPS 1 – die SPS-Grundkenntnisse vertieft und neue Elemente eingebracht, die das Spektrum an Maschinen und Aufgaben, die programmiert werden können, stark erweitern. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein internes

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

27.11.2017
46483 Wesel

SPS 1 (Speicherprogrammierbare Steuerung)

SPS – Speicher Programmierbare Steuerung – bezeichnet die rechnergestützte Steuerung von Maschinen aller Art und ist in allen industriellen Branchen ein fester und unentbehrlicher Bestandteil geworden. Die Vorteile einer SPS gegenüber herkömmlicher Verdrahtung

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

27.11.2017
46483 Wesel

Pneumatik - Elektropneumatik

Dem Teilnehmer werden Kenntnisse vermittelt, die ihn dahingehend qualifizieren, dass er kleine Pneumatik- und Elektropneumatik-Anlagen nach Plan aufbauen, in Betrieb nehmen und warten kann. Mit seinen Kenntnissen und Fähigkeiten ist er in der Lage,

IHK Bodensee-Oberschwabensale_descr
Kursbewertung

790,00Bruttopreis

27.11.2017 - 09.12.2017
88250 Weingarten

Future PowerCaps - Speichertechnologie elektrische Antriebe

Neuentwicklungen aus dem Bereich der Speichertechnologien versprechen vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Intra­logistik, Mobilität und bei Consumerprodukten. So werden Batterien mit hohen Energiedichten und Superkondensatoren mit hohen Leistungsdichten

Stuttgarter Produktionsakademie gGmbHsale_descr
Kursbewertung

450,00umsatzsteuerfrei

28.11.2017
70569 Stuttgart

Blitzschutz und Überspannungsschutz in elektrischen Anlagen.

Wie Sie Ihre Gebäude und elektrische Anlagen vor Schäden durch Blitzschlag (DIN VDE 0185-305) schützen.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

737,80Bruttopreis

29.11.2017
70565 Stuttgart

Dauermagnete, Mess- und Magnetisiertechnik

Dauermagnete und Magnetsysteme finden heute in allen Bereichen der Industrie Anwendung. Dieses Seminar gewährt einen Einblick in die verschiedenen Magnetwerkstoffe, ihre Kennwerte, deren Messung u...

Technische Akademie Esslingen e.V.sale_descr
Kursbewertung

690,00umsatzsteuerfrei

30.11.2017
73760 Ostfildern

Weiterbildung Industriemeister Metall Teilzeit in Villingen-Schwenningen, Schramberg berufsbegleitend als Abendschule / Wochenendkurs

Weiterbildung zum Industriemeister (m/w) Fachrichtung Metall in Villingen. Diese Ausbildung findet berufsbegleitend in Teilzeit als Abendschule bzw. Wochenendkurse statt. Sichern Sie sich jetzt Plätze für den Teilzeit-Lehrgang zum Industriemeister IHK

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heubergsale_descr
Kursbewertung

4.990,00umsatzsteuerfrei

01.12.2017
78048 Villingen-Sc...

Weiterbildung Metallindustrie

Fortbildungen für Metallbauer

 
Die Metallindustrie bietet zahlreiche Jobs. Neben den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten punkten die Branchen Metallindustrie, Maschinen- und Anlagenbau außerdem mit Weiterbildungen, die den Einzelnen beruflich voranbringen. Ganz oben auf der Liste der beliebtesten Fortbildungen in der Metallindustrie steht die Weiterbildung zum Industriemeister Metall. Aber auch fachliche Themen wie beispielsweise Pneumatik und Hydraulik, Schweißen und Löten oder Leiterplattendesign sind Themen von Lehrgängen in Maschinenbau und Metallindustrie.
 

Fortbildungen in Metallindustrie und Maschinenbau

 
Regelmäßige Lehrgänge in der Metallindustrie unterstützen die Teilnehmer dabei, Ihr Fachwissen auf dem neuesten Stand zu halten und fachgerecht und sinnvoll bei der täglichen Arbeit anzuwenden. Fortbildungen im Maschinen- und Anlagenbau sowie Schulungen in der Metallindustrie allgemein werden daher häufig vom Arbeitgeber finanziert.

Fortbildungen in diesen metallverarbeitenden Branchen können jedoch auch eine solide Basis für einen Jobwechsel darstellen. Wer einen neuen Tätigkeitbereich für sich erschließen möchte oder mehr Verantwortung in einer höheren Position anstrebt, kann mit Hilfe einer Weiterbildung Engagement signalisieren und sich aus der Masse abheben.

Typische Felder für Fortbildungen in der Metallindustrie sind:
  • Metallbearbeitung
  • Spanende Metallverformung
  • Schweißen, Schneiden, Löten
  • Pneumatik und Hydraulik
  • Tribologie und Schmierungstechnik
  • Elektrische Anlagen
  • Messtechnik und Materialprüfung
  • Platinenentwicklung
  • CNC-Technik
  • Produktions- und Fertigungstechnik
  • 3-D-Druck im Maschinen- und Werkzeugbau
 

Industriemeister im Metallbau

 
Die Weiterbildung zum Industriemeister Metall eröffnet sowohl neue Karriereschritte als auch eine Gehaltssteigerung. Als Industriemeister Metall plant und überwacht man Arbeitsprozesse in der Metallindustrie. Im Zentrum steht meist die Fertigung und Montage von Metallerzeugnissen oder Maschinen. Industriemeister in der Fachrichtung Metall werden ebenfalls in der Qualitätssicherung von Unternehmen eingesetzt.

Die Meisterprüfung zum Industriemeister Metall ist bundeseinheitlich geregelt und setzt eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf der Metallbranche voraus. Lediglich der Zugang zur Industriemeisterprüfung ist geregelt; ein verpflichtender Lehrgang ist nicht vorgeschrieben.

In der Weiterbildung erwerben angehende Metallindustriemeister fachliche sowie fachrichtungsübergreifende Qualifikationen. Daneben werden berufs- und arbeitspädagogische Kenntnisse vermittelt. Da die Weiterbildung zum Industriemeister Metall von vielen verschiedenen Akademien angeboten wird, haben die Teilnehmer die Möglichkeit, zwischen Vollzeitkursen und berufsbegleitenden Fortbildungen zu wählen.

Industriemeister der Fachrichtung Metall sind in diversen Branchen gefragt. Sie finden vor allem im Maschinenbau und Anlagenbau sowie im Fahrzeugbau eine Anstellung. Auch Gießereien oder der Metall-, Kessel- und Behälterbau können Anlaufstellen für Industriemeister Metall sein.


Unter Seminare vergleichen in Metallindustrie, Maschinenbau, Anlagenbau finden Sie 240 Kurse mit 2160 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe