Sanitär, Heizung, Klima

Sanitär, Heizung, Klima, Kältetechnik: aktuelle Kurse

205 Angebote (ca. 1845 Orte/Termine) vorhanden.
Geothermie

Die Erdwärme, Geothermie genannt, ist die natürliche gespeicherte Energie, die u. a. zum Heizen und Kühlen genutzt werden kann. Die Erdwärme zählt damit zu den bedeutendsten regenerativen Energiequellen. Das Modul vermittelt Grundkenntnisse über die geothermischen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

28.08.2017
46483 Wesel

WHG-Grundkurs

Grundlagen - Wasserhaushaltsgesetz (WHG) - Anlagenverordnung AwSV - Technische Regeln wassergefährdender Stoffe (TRwS) Wassergefährdende Stoffe - Wassergefährdungsklassen - Gefährdungsmerkmale nach Betriebssicherheitsverordnung Baurechtliche Anforderungen

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

28.08.2017
22525 Hamburg

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Dichtflächen

Abfüll - und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen TRwS 786 Ausführungen von Dichtflächen - Bauausführungen - Leitungen - Bestehende Dichtflächen Betonflächen - Auswahl des Betons - Zusatzstoffe - DAfStb-Richtlinie

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

29.08.2017
22525 Hamburg

Mit Unternehmervollmacht richtig vorsorgen


Rund 90 Prozent der Menschen haben keine Vorsorgevollmacht, etwa 75 Prozent keine Patientenverfügung. Kaum ein Selbständiger oder Unternehmer verfügt über eine Unternehmervollmacht. Wie sorgt man richtig vor?
 

Anzeige
Infos & Kontakt
Kombinierte Fortbildung für Mehrfachbeauftragte (Modul Immissionsschutz, Störfall und Gewässerschutz)

Staatlich anerkannter Lehrgang zum Erhalt der Fachkunde im Sinne § 9 Abs. 1 Satz 2 in Verbindung mit § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV und Erhalt der Fachkunde nach §64 WHG

concada GmbH
Kursbewertung

2.021,81Bruttopreis

29.08.2017 - 01.09.2017
51063 Köln

Fortbildung für Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz - Erhalt der Fachkunde gemäß WHG

Die Betriebsbeauftragten aktualisieren ihr Wissen im Wasserrecht und erhalten einen Überblick über praxisrelevante Neuentwicklungen im Bereich der Abwassertechnologie. Zielgruppe Beauftragte für Gewässerschutz, die ihren Kenntnisstand aktualisieren und

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

470,05Bruttopreis

31.08.2017
99817 Eisenach, Th...

Hygienische Anforderungen an Klimaanlagen nach Kategorie B

Notwendigkeit und Bedeutung der Hygiene beim Betrieb von RLT -Anlagen Hygienische Probleme der einzelnen luftführenden Aggregate in RLT-Anlagen Wartung von RLT-Anlagen, Einflussgrößen für die Festlegung von Wartungsintervallen Einfache Messverfahren

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

31.08.2017
50679 Köln

Kälte- und Klimaanlagen - Anforderungen für Betreiber und Errichter.

Aktuelle Gesetze, alternative Stoffe, die neue F-Gase-Verordnung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

505,75Bruttopreis

04.09.2017
65760 Frankfurt-Es...

Haustechnik-Schulung A für Hausmeister: Aufzug, Heizung, Lüftung

Aufzugsanlagen - Aufgaben und Pflichten des Betreibers, Aufzugsarten, sicherheitstechnische Einrichtungen - Befreiung Eingeschlossener, praktische Übungen Allgemeine Grundlagen von Heizungs- und Lüftungsanlagen - Baurecht - wichtige Technische Regeln

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

1.404,20Bruttopreis

04.09.2017 - 07.09.2017
28199 Bremen

Fachkraft für Kältetechnik (HWK)

In vielen Betrieben der Kälte- und Klimatechnik besteht Bedarf an qualifiziertem Fachpersonal. Erlernen Sie alle wesentlichen theoretischen und praktischen Grundkenntnisse der Kälte- und Klimatechnik, wie z. B. die Montage, Inbetriebnahme, Instandsetzung

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
Kursbewertung

3.590,00Bruttopreis

04.09.2017 - 29.03.2018
21079 Hamburg

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten Haus- und Gebäudetechnik

Für die Inbetriebnahme und Instandhaltung von elektrischen Anlagen im Bereich der Haus- und Gebäudetechnik ist eine Qualifikation zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (Efft) erforderlich. Dieser Lehrgang richtet sich an beschäftigte Mitarbeiter,

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
Kursbewertung

1.350,00Bruttopreis

04.09.2017 - 15.09.2017
21079 Hamburg

Sicherheitsunterweisung - Betreiben von Kälteanlagen und Wärmepumpen.

Sicherheit und Unfallverhütung durch jährliche Unterweisung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

470,05Bruttopreis

05.09.2017
65760 Frankfurt-Es...

SHK-Weiterbildung für Gesellen: Feuerungstechnik

Gesellen im TGA-Bereich, Meister

Handwerkskammer Bildungszentrum Münster
Kursbewertung 4,7 / 5

480,00Bruttopreis

ausgezeichnet

05.09.2017 - 10.10.2017
48163 Münster

WHG-Fachkurs: Arbeiten in explosionsgefährdeten Bereichen

Rechtliche Grundlagen - ATEX-Herstellerrichtlinie (Richtlinie 2014/34/EU - Nachfolger der Richtlinie 94/9 EG) - Explosionsschutzverordnung (11. ProdSV) - BetrSichV Technische Grundlagen - Beurteilung der Explosionsgefahr - Explosionsgefährdete Bereiche

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

06.09.2017
49143 Bissendorf (...

Rückkühlwerke - Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen Nach der VDI 2047 Blatt 2

Einführung in die VDI 2047 Blatt 2 Aufbau und Funktionsprinzipien von Verdunstungskühlanlagen Relevante hygienische Grundlagen im Zusammenhang mit dem Betrieb von Verdunstungskühlanlagen Relevante Grundlagen der Mikrobiologie, insbesondere Vorkommen

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

06.09.2017
28199 Bremen

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz – Fortbildung.

Fachkunde als Gewässerschutzbeauftragter aktualisieren gemäß Anforderungen nach §§ 64 ff. Wasserhaushaltsgesetz (WHG).

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

07.09.2017
51105 Köln

SHK Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten im SHK

 
Selbstverständlich ist das höchste Ziel als Installateur im Sanitär und Heizungsbau die Meisterschule / Meisterprüfung SHK. Es gibt aber auch zahlreiche, weitere Qualifikationen und Sachkundenachweise, die Ihren Job sichern sowie das Gehalt steigern können.
 

Wichtige Beispiele / Sachkundenachweise dazu sind:

Ebenso ist die Spezialisierung zur SHK-Fachkraft eine lohnenswerte Weiterbildung. Dabei gibt es viele Spezialgebiete wie z.B.
 

SHK-Fachkraft für

  • Solarthermie
  • Komfort-Klimatechnik
  • Regenwassernutzungsanlagen
  • Badplanung und Badsanierung
  • Pellets und Biomasse
  • Senioren- und Behindertengerechte Installationen
  • Gebäude-Energieberater

Was verdient man als SHK-Meister, Geselle oder in der Ausbildung?
 

SHK-Gesellen und Anlagenmechaniker:

 
Als Geselle und Anlagenmechaniker verdient man in Deutschland (bundesweit) im Durchschnitt ca. 2.350,-- € brutto. Auch hierbei spielen Alter, Berufserfahrung, Betriebsgröße und Bundesland eine wichtige Rolle.

 

Gehalt in der Ausbildung / Azubi SHK:

 
Das Durchschnittsgehalt während der Ausbildung im SHK Handwerk betrug in den letzten Jahren:
  • im 1. Ausbildungsjahr ca. 600 Euro brutto
  • im 2. Ausbildungsjahr ca. 650 Euro brutto
  • im 3. Ausbildungsjahr ca. 700 Euro brutto
  • im 4. Ausbildungsjahr ca. 750 Euro brutto
Das Gehalt für Meister im Bereich Heitzung Sanitär fällt meist wesentlich höher aus.


Unter Seminare vergleichen in Sanitär, Heizung, Klima, Kältetechnik finden Sie 205 Kurse mit 1845 unterschiedlichen Terminen in den Städten SHK Hamburg, SHK Köln, SHK Münster, SHK Wesel, SHK Eisenach, Thüringen, SHK Frankfurt-Eschborn, SHK Bremen, SHK Bissendorf (LK Osnabrück) usw.