Seminare für jede Branche

Umweltschutz und Ökologie

306 Angebote (ca. 2754 Orte/Termine) vorhanden.

Umweltrecht aktuell - eine Managementaufgabe

Auffrischung der Fachkunde für Umweltbeauftragte, Auditoren, Umweltbetriebsprüfer, Umweltmanagementbeauftragte und Führungskräfte

Umweltinstitut Offenbach GmbH
28.04.2017
63065 Offenbach

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Mikrobiologie in produzierenden Unternehmen: technische Biologie, Biostoffverordnung, Biozid-Verordnung, Mikrobiom

Ziel des Seminars ist, den Teilnehmern die Welt der Mikroorganismen zu erläutern und sie in die Systeme des mikrobiellen Lebens einzuführen, damit sie die Ursachen für mikrobielles Wachsen erkennen.

Technische Akademie Esslingen e.V.
28.04.2017
73760 Ostfildern

  • 630,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Energieeffizienz in Gebäuden

Einführung in das strategische Energiemanagement

Umweltinstitut Offenbach GmbH
28.04.2017
63065 Offenbach

  • 395,00Bruttopreis
Kursbewertung

Externe/-r Umweltauditor/-in

Dieser Kurs vermittelt die Fach-, Führungs- und Methodenkompetenz eines Umweltmanagementbeauftragten zur Betreuung eines Umweltmanagementsystems nach DIN EN ISO 14001 bzw. EMAS III im Unternehmen. Sie erhalten die Grundlagen zur theoretischen und praktischen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
02.05.2017
47058 Duisburg

Kursbewertung

DIN EN ISO 50001 – Energiemanagementsysteme.

Erreichen Sie durch ein wirksames Managementsystem nach ISO 50001 eine systematische Verbesserung der Energieeffizienz.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
02.05.2017
22527 Hamburg

Kursbewertung

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1 Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Umweltrechtliche Grundlagen - Gliederung des Umweltrechts - Prinzipien und Instrumente des Umweltrechts - Ordnungswidrigkeiten und Straftaten - Umwelthaftung, Umweltschadensgesetz (USchadG) Besonderes Umweltverwaltungsrecht - Immissionsschutz (IED-Richtlinie,

TÜV NORD Akademie
02.05.2017 - 04.05.2017
50679 Köln

  • 1.273,30Bruttopreis
Kursbewertung

Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltigkeitsmanagement

Corporate Social Responsibility (CSR) hat die Wirtschaftswelt in Bewegung gebracht. Die Rolle und die Verantwortung von Unternehmen in der Gesellschaft werden durch CSR neu definiert. Es zählen nicht mehr allein klassische Erfolgsfaktoren wie Qualität,

IFM Institut für Managementberatung GmbH
02.05.2017 - 11.05.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Energierecht für Beauftragte und Auditoren

Aktuelle rechtliche Vorschriften im Rahmen von Energiemanagementsystemen nach DIN EN ISO 50 001

Umweltinstitut Offenbach GmbH
03.05.2017
63065 Offenbach

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Energierecht aktuell: Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Übersicht über Energiekosten - Wie setzt sich der Preis zusammen und was kann ich beeinflussen? - Sind alle Kostenbestandteile immer zu zahlen - was gilt bei Kraftwerken, Kundenanlagen usw.? - Wesentliche Unterschiede bei Strom und Erdgas - was ist zu

TÜV NORD Akademie
03.05.2017
33609 Bielefeld

  • 535,50Bruttopreis
Kursbewertung

Energieeffizienz in Betrieben Energieeffizienz steigern - Energiekosten senken

Wichtige Energieträger in der Industrie Aktuelle gesetzliche Regelungen zu energiebezogenen Steuern, Abgaben und Umlagen Preisbestandteile von Strom - und Erdgasabrechnungen Systematische Auswertung von Energieabrechnungen Strom- und Energiesteuererstattungen

TÜV NORD Akademie
03.05.2017 - 04.05.2017
28199 Bremen

  • 1.023,40Bruttopreis
Kursbewertung

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten - Fortbildung Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Neuerungen in der Gesetzgebung Haftung, Verantwortlichkeit, Konsequenzen - Verantwortlichkeiten im Unternehmen - Verbleibende Restverantwortlichkeit, Hinweispflicht - Haftungsfragen/Arbeitsrecht - Ordnungswidrigkeiten und Umweltstrafrecht - Verantwortliche

TÜV NORD Akademie
03.05.2017
45127 Essen

  • 571,20Bruttopreis
Kursbewertung

Aktuelles Umweltrecht – Umsetzung in die betriebliche Praxis.

Fortbildung für Umweltbeauftragte, Umweltbetriebsprüfer, Umweltauditoren und Umweltgutachter.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
04.05.2017
22527 Hamburg

Kursbewertung

Fortbildung zum betrieblichen Energiemanagement

Eintägiger Refresher - Aktualisierung und Vertiefung der Fachkenntnisse zu rechtlichen, technischen und allgemeinen Themen des Energiemanagements nach DIN EN ISO 50 001

Umweltinstitut Offenbach GmbH
04.05.2017
63065 Offenbach

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Haftungsrisiken im Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz - Seminar für Führungskräfte

Führungskräfte tragen weitreichende und vielfältige Verantwortung. Damit einher gehen auch vielfältige Haftungsrisiken, denen Führungskräfte ausgesetzt sind. Hierbei werden die Haftungsrisiken aus dem Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz häufig unterschätzt.

DEKRA Akademie GmbH
04.05.2017
67059 Ludwigshafen

  • 595,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Sachkunde Abscheideranlagen Überwachung nach DIN EN 858 + DIN 1999-100

Den Sachkundenachweis Abscheideranlagen - Lehrgang zur Überwachung nach DIN EN 858 + DIN 1999-100 können Sie beim TÜV in zahlreichen Orten ablegen. Z.B. in München, Köln, Berlin, Rostock, Frankfurt, Hamburg, Kassel, Köln, Bremen und vielen weiteren.

TÜV NORD Akademie
04.05.2017
60594 Frankfurt am...

  • 499,80Bruttopreis
Kursbewertung

Fortbildungs-Fachkundelehrgang für die Generalinspektion nach DIN 1999-100/DIN 4040-100

Im Rahmen der Fortbildung muss der Fachkundige an einer geeigneten Fortbildungsveranstaltung teilnehmen. Dieser Kurs vertieft und aktualisiert das Wissen des Fachkundigen, bietet einen intensiven Erfahrungsaustausch mit Kollegen und dient demBeibehalt

Private Akademie für Verkehr und Technik GmbH
06.05.2017
63811 Stockstadt

  • 404,60Bruttopreis
Kursbewertung

Umweltmanagement im Umbruch. Die neue DIN EN ISO 14001:2015.

Großrevision von Struktur und Inhalt. Geänderte Anforderungen, Anpassung Ihres Managementsystems, praktische Umsetzung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.05.2017
10117 Berlin

Kursbewertung

Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte (Basiswissen).

Die wesentlichen gesetzlichen und tehnischen Grundlagen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.05.2017 - 09.05.2017
13597 Berlin-Spand...

Kursbewertung

Energiemanagementbeauftragter (TÜV).

Modul 1 der Seminarreihe Energiemanagementbeauftragter (TÜV) - Energiemanager (TÜV) - Energieauditor (TÜV).

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.05.2017 - 11.05.2017
04129 Leipzig

Kursbewertung

Umweltmanagement, Interne/-r Auditor/-in

Die vergangenen Jahre haben bei der Bevölkerung ein zunehmendes Umweltbewusstsein geprägt. Damit einhergehend konzentrieren sich Unternehmen verstärkt auf ihre soziale Verantwortung. Viele davon möchten das Bewusstsein der Kunden nutzen und bekennen sich

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
08.05.2017
47058 Duisburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung
Umwelt-Naturschutz-KursUmweltschutzmaßnahmen verfolgen das Ziel, die natürliche Lebensgrundlage aller Lebewesen zu erhalten. Im umfangreichen Feld der Ökologie werden sowohl einzelne Teilbereiche wie Boden, Wasser, Luft oder Klima fokussiert als auch die Wechselwirkungen der einzelnen Bereiche.

Umweltschutz versus Naturschutz

Die Ziele von Umwelt- und Naturschutz sind identisch, doch lassen sich trotzdem einige Unterschiede zwischen den beiden Disziplinen feststellen. Während Naturschützer eher gegen Eingriffe in die Natur plädieren, befürworten Umweltschützer in der Regel die nachhaltige Nutzung von natürlichen Ressourcen. Das gemeinsame Ziel der beiden Disziplinen ist die Vermeidung von Schäden für die Biosphäre.

Aufgaben des Umweltschutzes

Folgende Handlungsfelder sind beim Umweltschutz von besonderer Bedeutung:

Klimaschutz: Ziel des Klimaschutzes ist es, der globalen Erwärmung entgegenzuwirken bzw. ihre Folgen abzumildern. Hierzu strebt man eine Verringerung von Treibhausgasen an und fördert die Erhaltung von Ozeanen und Wäldern.

Waldschutz: Wälder und Baumbestände sollen vor jeglichen Schäden bewahrt werden. Der Waldschutz zielt dabei sowohl auf den Schutz vor Schädlingen und negativen Umwelteinflüssen ab als auch vor Waldrodung. Der Wald soll als Lebens- und Erholungsraum geschützt werden.

Gewässerschutz: Sowohl Oberflächengewässer als auch Grundwasser sollen vor Verschmutzung geschützt werden. Die Reinhaltung des Wassers als Ökosystem, Ressource und Trinkwasser ist damit eine wichtige Aufgabe des Umweltschutzes.

Gesundheit des Menschen schützen

Umweltschützer sehen den menschliche Gesundheit vor allem durch Lärm oder Luftverschmutzung gefährdet. Um die Gesundheit des Menschen ins Zentrum der Bestrebungen zu stellen, ist eine regionale Betrachtung der Sachlage notwendig. Während in einigen Teilen der Welt die Versorgung mit sauberem Trinkwasser eine wichtige Rolle spielt, sind in anderen Gebieten Lärm- oder Geruchsbelästigungen Gegenstand des Umweltschutzes.
 
Hier finden Sie:
  1. Weiterbildungen und Kongresse zu Umweltthemen, Ökologie und Umweltschutz, Klimaschutz.
  2. Seminare zu Energienutzung, Energieeffizienz und anderen Energie-Themen in Unternehmen (Rohstoffe, CO2-Ausstoß, etc.)
Unternehmen sowie Organisationen oder Einrichtungen können sich bei Fortbildung24 über ökologische Themen informieren und ihr Umweltmanagement gezielt ausbauen.

Vergleichen Sie die wichtigsten Seminare und Lehrgänge nach Inhalte, Starttermine, Orte und Preise. Bitte wenden Sie sich an uns, falls Sie ein Thema, einen Kurs oder Umwelt-Seminar in diesem Bereich oder in Ihrer Region vermissen. Wir recherchieren für Sie kostenlos!

Unter Seminare vergleichen in Umweltschutz und Ökologie finden Sie 306 Kurse mit 2754 unterschiedlichen Terminen in den Städten Hamburg, Köln, Bielefeld, Duisburg, Offenbach, Ostfildern usw.