Sicherheitsbeauftragter Ausbildung

Sicherheitsbeauftragter Lehrgang finden - aktuelle Kurse

84 Angebote (ca. 756 Orte/Termine) vorhanden.
Sicherheitsbeauftragte/-r - Fortbildung

Aus dem Sozialgesetzbuch VII geht hervor, dass in Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten Sicherheitsbeauftragte bestellt werden müssen. Sicherheitsbeauftragte sollen den Unternehmer beim betrieblichen Arbeitsschutz unterstützen, in dem

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

357,00Bruttopreis

ausgezeichnet

22.02.2018
42107 Wuppertal

Datenschutz - EU-Grundverordnung (EU-DSGVO) UND Informationssicherheit Was Informationssicherheitsbeauftragte jetzt wissen sollten!

Datenschutz und Informationssicherheit - Worum geht es beim Datenschutz? - Mehr Vertrauen bei Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Partnern durch Datenschutz - Schutzbedarf und Schutzziele des Datenschutzes - Assets, Angreifer und Risiken aus der Perspektive

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

618,80Bruttopreis

22.02.2018
45127 Essen

Sicherheitsbeauftragte/-r - Erstschulung

Aus dem Sozialgesetzbuch VII geht hervor, dass in Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten Sicherheitsbeauftragte* bestellt werden müssen. Sicherheitsbeauftragte haben die Aufgabe den Unternehmer beim betrieblichen Arbeitsschutz zu unterstützen,

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

714,00Bruttopreis

ausgezeichnet

22.02.2018
40231 Düsseldorf

Neuerungen im Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement nach DIN ISO 45001:2017 implementieren

Managementsysteme im Arbeits- und Gesundheitsschutzmanagement basieren i.d. R. auf dem britischen Standard OHSAS 18001. In der ersten Jahreshälfte 2018 wird dieser Standard voraussichtlich durch die neue DIN ISO 45001:2017 abgelöst. Neuerungen und Änderungen

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

580,00Bruttopreis

ausgezeichnet

23.02.2018
70327 Stuttgart

Beauftragter für Lagersicherheit nach DIN EN 15635 Sicherheitsbeauftragter für Regalanlagen

Anforderungen der DIN EN 15635 zur Sicherheit von ortsfesten Regalsystemen aus Stahl Aufgaben des Beauftragten für Lagersicherheit nach DIN EN 15635 Anforderungen aus weiteren geltenden Regelwerken wie Betriebssicherheitsverordnung oder DGUV Regel 108

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

618,80Bruttopreis

26.02.2018
30519 Hannover

Sicherheitsbeauftragter Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

1. Tag - allgemeiner Teil: - Arbeitsplatz, Gefährdungen, Unfall - Arbeitsunfälle und ihre Folgen - Die Rollen der Arbeitsschutzbehörden und Berufsgenossenschaften (BG) - Gesetze, Verordnungen, Vorschriften und Regeln der Technik - Die Organisation des

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

904,40Bruttopreis

26.02.2018 - 27.02.2018
45127 Essen

Die neue DIN ISO 45001 zum Arbeitsschutzmanagement.

Neue Managementmethoden und -werkzeuge für die zukünftigen Anforderungen der DIN ISO 45001 kennen lernen.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

583,10Bruttopreis

27.02.2018
51105 Köln

Sicherheitsbeauftragte/-r - Erstschulung

Aus dem Sozialgesetzbuch VII geht hervor, dass in Unternehmen mit regelmäßig mehr als 20 Beschäftigten Sicherheitsbeauftragte bestellt werden müssen. Sicherheitsbeauftragte sollen den Unternehmer* beim betrieblichen Arbeitsschutz unterstützen, indem sie

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

714,00Bruttopreis

ausgezeichnet

28.02.2018 - 01.03.2018
38122 Braunschweig

Know-how-Update für Sicherheitsbeauftragte.

Aktuelle rechtliche Änderungen, bewährte Praxislösungen und Erfahrungsaustausch zum Arbeitsschutz.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

583,10Bruttopreis

02.03.2018
51105 Köln

Fachkraft für Arbeitssicherheit berufsbegleitend

Als Fachkraft für Arbeitssicherheit werden Sie sich künftig mit dem Arbeitsschutz in Ihrem Unternehmen beschäftigen. Aufgabe des Arbeitsschutzes ist die Bewahrung von Leben und Gesundheit des Menschen bei der Berufsarbeit. Basis Ihrer Ausbildung ist ein

LVQ Business Akademiesale_descr
Kursbewertung

3.200,00umsatzsteuerfrei

03.03.2018 - 15.09.2018
45478 Mülheim an d...

Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa) - Präsenzphase I.

Basiswissen für die sicherheitstechnische Fachkunde nach dem Arbeitssicherheitsgesetz.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.290,00umsatzsteuerfrei

05.03.2018 - 08.03.2018
50933 Köln

Sicherheitsbeauftragter - Fortbildung Gemäß § 22 SGB VII, § 20 DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) und DGUV Regel 100-001 (bisherige BGR A1)

Überblick über Vorschriften und technischen Regeln - Arbeitsstättenverordnung - Betriebssicherheitsverordnung - Unfallverhütungsvorschriften - Gefahrstoffverordnung - DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) Gefährdungsbeurteilung aus Sicht des Sicherheitsbeauftragen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

559,30Bruttopreis

05.03.2018
01069 Dresden

Störfallbeauftragter nach § 58a BImSchG Behördlich anerkannter Fachkundelehrgang nach § 7 der 5. BImSchV

Rechtliche Grundlagen Arten und Hierarchie der Rechtsvorschriften Schnittstellen zu anderen Rechtsgebieten - Chemikaliengesetz (ChemVerbotsV, GefStoffV) - Katastrophenschutzrecht, Brandschutzrecht (Landesrecht) - Gerätesicherheitsgesetz - Technische

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.416,10Bruttopreis

05.03.2018 - 07.03.2018
30519 Hannover

Fachkraft für Arbeitssicherheit Modul aus Referent/in f. Arbeitssicherheit, Umwelt, Qualität

Fachkräfte für Arbeitssicherheit sind eine wichtige Stütze des innerbetrieblichen Arbeitsschutzsystems. Sie werden vom Unternehmer schriftlich bestellt und haben die Aufgabe, den Unternehmer und die weiteren für den betrieblichen Arbeitsschutz und die

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburgsale_descr
Kursbewertung

4.369,00Bruttopreis

05.03.2018 - 22.06.2018
21079 Hamburg

Fortbildung - Sicherheitsbeauftragter gemäß § 22 SGB VII

Um einen maßgeblichen Beitrag zur Steigerung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes zu leisten, ist bei Unternehmen mit regelmäßig mehr als zwanzig Beschäftigen der Unternehmer nach § 22 SGB VII verpflichtet, mindestens

TÜV Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

827,05Bruttopreis

06.03.2018 - 08.03.2018
36448 Bad Liebenst...

Fortbildung für Luftsicherheitsbeauftragte gemäß Kapitel 11.4 der DVO (EU) Nr. 2015/1998

Personen, die auf nationaler oder lokaler Ebene allgemeine Verantwortung dafür tragen, dass ein Sicherheitsprogramm und seine Durchführung allen Rechtsvorschriften entspricht müssen spätestens alle 5 Jahre eine Fortbildungsunterweisung erhalten.

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

416,50Bruttopreis

ausgezeichnet

06.03.2018
64546 Mörfelden-Wa...

Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten

Im Rahmen dieses Seminars werden die angehenden Sicherheitsbeauftragten auf ihre neuen Aufgaben umfassend vorbereitet und lernen, wie sie motivierend auf die Mitarbeiter einwirken können.

concada GmbHsale_descr
Kursbewertung

593,81Bruttopreis

07.03.2018 - 08.03.2018
65189 Wiesbaden

Störfallbeauftragte / Störfallbeauftragter

Bundesweit staatlich anerkannter Grundlehrgang zum Erwerb der Fachkunde im Sinne §7 Nr. 2 der 5. BImSchV

concada GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.416,10Bruttopreis

07.03.2018 - 09.03.2018
44139 Dortmund

Fortbildung für FASI / SIFA / Fachkräfte für Arbeitssicherheit - Praxisworkshop

Ziel dieses Workshops ist die Auffrischung und Aktualisierung der vorhandenen Kenntnisse. Dabei werden neben den Entwicklungen der rechtlichen Vorgaben auch Themen wie Schnittstellen zum Umweltschutz und Kommunikation mit der Geschäftsleitung besprochen.

concada GmbHsale_descr
Kursbewertung

415,31Bruttopreis

07.03.2018
53225 Bonn

Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit Stufe I und II

Ihre Vorteile auf einen Blick Schnell und kompakt: Die ersten beiden Ausbildungsstufen können bei der concada GmbH in ca. sechs Monaten absolviert werden. Der Lehrgang findet berufsbegleitend statt. Effektives Lernen: Durch die Kombination von Präsenz-

concada GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.510,10Bruttopreis

08.03.2018 - 25.08.2018
53225 Bonn

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter Schulungen

Im Alltag großer und kleiner Unternehmen spielt das Arbeitsschutzmanagement eine wichtige Rolle! Aber auch Teilnehmer, die einen Sicherheitsbeauftragter Lehrgang besucht haben, bringen sich in eine perfekte Position auf dem Arbeitsmarkt.
 

Inhalte einer Sicherheitsbeauftragter Schulung

In solchen Schulungen müssen wichtige und tief greifende Inhalte vermittelt werden, um die Sicherheit im Unternehmen zu gewährleisten und geltende Verordnungen und Gesetze rechtssicher und wirtschaftlich umzusetzen. Ein Sicherheitsbeauftragter Lehrgang beinhaltet zumeist folgende Themen:
  • Position und Verantwortung des Sicherheitsbeauftragten im Unternehmen
  • Alle Arbeitsschutzorgane im Überblick
  • Korrekte Prozesse bei einem Arbeitsunfall
  • Die persönliche Schutzausrüstung für Mitarbeiter
  • Erstellen einer Maßnahmenhierarchie
  • Allgemeine und spezielle Gefährdungsbeurteilungen (beispielsweise Lärmschutz, Ergonomie an Bildschirmarbeitsplätzen etc.)
  • Grundlagen der Ersten Hilfe und erkennen psychischer Belastung
  • Beispielfälle zu gefährlichen Situationen
  • Besprechen von Fallbeispielen aus allen Sparten eines Sicherheitsbeauftragten
Bei allen Bildungsträgern wird am Ende vom Sicherheitsbeauftragter Seminar eine kleine Prüfung abgelegt. Diese dient der Vertiefung und der Beurteilung des Teilnehmers.
 

Berufliche und Finanzielle Perspektiven für Sicherheitsbeauftragte

Sicherheitsbeauftragte können nicht nur Arbeitnehmer sein. Denn auch externe, selbstständige Sicherheitsbeauftragte können als Berater für Unternehmen tätig werden. Als angestellter eines Konzerns, werden zumeist auch andere Aufgaben, wie beispielsweise Umweltschutz oder Qualitätsmanagement, vom gleichen Mitarbeiter betreut. Aus diesem Grund kann eine pauschale finanzielle Beurteilung nicht erfolgen. In der Regel sollte der Lohn zwischen 2.500 EUR und 4.000 EUR brutto im Monat liegen. Perspektiven gibt es für Mitarbeiter in Form von mehr Verantwortung, wie auch für Arbeitssuchende die als Quereinsteiger in diesem Bereich Fuß fassen können.

Für wen eignet sich das Thema Arbeitsschutzmanagement?

Zielgruppen sind im Grunde alle Teilnehmer, die beruflich vorankommen wollen und in diesem Gebiet Interesse zeigen. Das Wohl der Mitarbeiter und deren gesundheitlicher Schutz, muss im Zentrum des Interesses werdender Sicherheitsbeauftragter stehen. 
 

Sicherheitsbeauftragter Schulungsdauer und die Kosten

Auch wenn solche Arbeitsschutzmanagement Seminare recht tief greifend und komplex wirken, sind sie zumeist in wenigen Tagen abgearbeitet. Es existieren in diesem Bereich viele Wochenende- oder Tagesseminare für leitende Angestellte die wenig Zeit aufbringen wollen. Aber auch eine Vollzeitwoche im Präsenzunterricht wird für all jene angeboten, die diese Art schätzen. Bei den Kosten gibt es nur kleine Differenzen, die sich nach der Schulungsdauer richten. Mit 300,00 EUR bis maximal 1.000 EUR halten diese sich aber in vertretbaren Grenzen.


Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Sicherheitsbeauftragter Ausbildung finden Sie 84 Kurse mit 756 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe