Energieberater Ausbildung

Energieberater Kurs, Schulung, Lehrgang und Weiterbildung

198 Angebote (ca. 1782 Orte/Termine) vorhanden.
Energieberater Grund- und Aufbaukurs mit Kommunikation und Konfliktmanagement

 „Man kann nicht nicht kommunizieren“ ist ein bekannter Satz des Kommunikationswissenschaftlers Paul Watzlawick. Kommunikation ist die Basis des gesellschaftlichen Miteinanders. Konflikte sind dabei vorprogrammierte Alltagserscheinungen. Im...

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

18.06.2018 - 04.12.2018
Einstieg noch möglich
14482 Potsdam

Energieberater Grund- und Aufbaukurs

Die wachsende gesellschaftliche Beschäftigung mit Umwelt- und Energiefragen führt zu einem hohen Bedarf an qualifizierten Fachkräften im Bereich Energieberatung. Wer als Energieberater, Ingenieur, Architekt und aus anderen beruflichen Hinterg...

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

18.06.2018 - 06.11.2018
Einstieg noch möglich
14482 Potsdam

Energieberater Grund- und Aufbaukurs mit Office 2013

Unternehmen sind heute wissensbasierte Organisationen, die mit den Fragen konfrontiert sind: Wie verwalte ich mein Wissen in Form von Daten? Und: Wie kann ich mein Know-how verwerten und präsentieren? Die Programme MS Access und PowerPoint werd...

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

18.06.2018 - 10.01.2019
Einstieg noch möglich
14482 Potsdam

Mit Unternehmervollmacht richtig vorsorgen


Rund 90 Prozent der Menschen haben keine Vorsorgevollmacht, etwa 75 Prozent keine Patientenverfügung. Kaum ein Selbständiger oder Unternehmer verfügt über eine Unternehmervollmacht. Wie sorgt man richtig vor?
 

Anzeige
Infos & Kontakt
Aufbaukurs Energieberater/-in - Spezialisierung Nichtwohngebäude

Die wachsende gesellschaftliche Beschäftigung mit Umwelt- und Energiefragen führt zu einem hohen Bedarf an qualifizierten Fachkräften im Bereich Energieberatung. Wer als Energieberater, Ingenieur, Architekt und aus anderen beruflichen Hinterg...

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

18.06.2018 - 13.07.2018
Einstieg noch möglich
14482 Potsdam

Energierecht aktuell: Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Übersicht über Energiekosten - Wie setzt sich der Preis zusammen und was kann ein Unternehmen beeinflussen? - Sind alle Kostenbestandteile immer zu zahlen? - Was gilt bei Kraftwerken, Kundenanlagen usw.? - Wesentliche Unterschiede bei Strom und Erdgas

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

535,50Bruttopreis

19.06.2018
33609 Bielefeld

Energiewissen in der Praxis (Seminarreihe) - Energieberatung pur!

Ihre Eintragung in die Energieeffizienz-Expertenliste ist die Voraussetzung dafür, dass Sie auch künftig Ihre Kunden als Sachverständiger für KfW-Programme sowie als Energieberater für Vor-Ort-Beratung (BAFA) unterstützen können. Alle drei Jahre müssen

Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhesale_descr
Kursbewertung

50,00Bruttopreis

19.06.2018
76187 Karlsruhe

Effizienzsteigerung durch Energieeffizienznetzwerke

Das Thema „Energieeffizienz“ ist das aktuelle Thema Nummer eins der Bundesregierung zur Erreichung der Klimaziele der Energiewende. Die Politik will in ganz Deutschland über 500 Energieeffizienznetzwerke ins Leben rufen. Dazu wurden hauptsächlich

VDE VERLAG GMBHsale_descr
Kursbewertung

797,30Bruttopreis

19.06.2018
63067 Offenbach

Fördermittel Energiesparendes Bauen/Sanieren: Update für die EE-Expertenliste

Gebäudeenergieberater, Berater der Expertenliste, Architekten, Ingenieure

Handwerkskammer Bildungszentrum Münstersale_descr
Kursbewertung

155,00Bruttopreis

20.06.2018
48163 Münster

Fehlerhafte Heizkostenabrechnungen erkennen und korrigieren (F-53-059)

Seit 1.7.1984 muss die Heizkostenabrechnungsverordnung angewendet werden. Hausverwaltungen stehen hierbei zwischen den Fronten Heizkostenabrechnungsfirmen und Mieter/Nutzer. Die gerichtlichen Auseinandersetzungen nehmen zu. Auch die allgemeine Unsicherheit

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayernsale_descr
Kursbewertung

370,00Bruttopreis

20.06.2018
83620 Westerham be...

Energiemanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1

Managementsysteme im Überblick - Intentionen, Anwendungsbereiche, Synergien, grundlegender Aufbau - struktureller Aufbau und Inhalte der Normenreihe DIN EN ISO 50001 ff - EMAS - Überblick und Bedeutung aus energiepolitischer Sicht - Integrative Aspekte

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.320,90Bruttopreis

20.06.2018 - 22.06.2018
18119 Rostock-Warn...

Energieeffizienz in Betrieben Energieeffizienz steigern - Energiekosten senken

Wichtige Energieträger in der Industrie Aktuelle gesetzliche Regelungen zu energiebezogenen Steuern, Abgaben und Umlagen Preisbestandteile von Strom - und Erdgasabrechnungen Systematische Auswertung von Energieabrechnungen Strom- und Energiesteuererstattungen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.059,10Bruttopreis

20.06.2018 - 21.06.2018
06116 Halle/Saale

Energiemanagement-Beauftragter (TÜV) -Prüfung-

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten der vorangegangenen Schulung und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm aufgeführt.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

309,40Bruttopreis

20.06.2018
50679 Köln

Energiemanagement-Auditor (TÜV) -Prüfung-

Die Themen der Prüfung basieren auf den Inhalten der vorangegangenen Schulung und sind im Leitfaden zum Personenqualifizierungsprogramm aufgeführt.

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

21.06.2018
80339 München

EBMAT - Berater für das Förderprogramm Energieberatung im Mittelstand

Weiterbildung zum Berater für das Förderprogramm „Energieberatung im Mittelstand“

Q.Punktsale_descr
Kursbewertung

379,61Bruttopreis

21.06.2018
90429 Nürnberg

Gebäudeenergieberater/in (HwK)

Inhalte Bewertung und Auswahl von Bauwerken und BaukonstruktionenBerücksichtigung bauphysikalischer Anforderungen Bewertung und Auswahl von technischen Anlagen/Heizung/Raumlufttechnik/Elektrotechnik/Erneuerbare Energien Anwendung von aktuellen gesetzlichen

Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhesale_descr
Kursbewertung

1.890,00Bruttopreis

22.06.2018 - 26.01.2019
76187 Karlsruhe

Lebenszykluskostenanalyse - Wirtschaftlichkeit (8 UE) -Förderprogramm "Energieberatung Mittelstand"

Inhalte: Lebenszykluskostenalanyse, Wirtschaftlichkeit, Investitions- und Kostenberechnung. Ziel: Berechtigung zum Förderprogramm "Energieberatung Mittelstand" sowie Grundlage für Tätigkeit als Auditor/in, individuelle Vertiefung der Grundlagen des Energieaudits

Q.Punktsale_descr
Kursbewertung

379,61Bruttopreis

22.06.2018
90429 Nürnberg

Vertiefungsseminar für (Gebäude-) Energieberater/innen dena-anerkannt mit 8 Unterrichtseinheiten

Der Lehrgang richtet sich an Gebäudeenergieberater, die mit innovativer Heizungstechnik die Energieeffizienz von Gebäuden im Neubau und Bestand steigern wollen. Im Fokus stehen Technik und Einsatzmöglichkeiten von Kraftwärmekopplungs-Anlagen (KWK-Anlagen)

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburgsale_descr
Kursbewertung

195,00Bruttopreis

23.06.2018
21079 Hamburg

Energiekennzahlen und Einflussfaktoren nach ISO 50006, ISO 50047 & ISO 50015

Ab Oktober 2017 gelten strengere Vorgaben für die ISO 50001-Zertifizierung. Dieser Kurs erklärt anschaulich, wie die neuen Anforderungen von Unternehmen umgesetzt werden können, um die Zertifizierung zu sichern. (Themen: Grundlagen und Anwendungsbereiche

GUTcert Akademiesale_descr
Kursbewertung

2.259,81Bruttopreis

25.06.2018 - 27.06.2018
12435 Berlin

Einflussfaktoren auf den Energieverbrauch nach ISO 50006 und ISO 50015 Identifizierung, Berechnung und Prognose

Systematik zur Aufstellung eines Modells von Einflussfaktoren Geltungsbereich der Systematik Bestimmen und Berechnen der Werte von Einflussfaktoren Prognose zukünftiger Verbräuche und Was -wäre-wenn-Rechnungen Selbstständige Anwendung des Modells

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

1.059,10Bruttopreis

25.06.2018 - 26.06.2018
80339 München

WEBINAR Vergünstigungen bei der Stromsteuer und Energiesteuer

Webinar mit live-Chat zum Thema "Vergünstigungen bei der Stromsteuer und Energiesteuer"

Q.Punktsale_descr
Kursbewertung

71,40Bruttopreis

27.06.2018
90429 Nürnberg

Gebäudeenergieberatung

Lehrgang Energieberater

Energieeinsparung unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten wird immer wichtiger. Energieberatung sowie Analysen der Energieeffizienz sind deshalb wichtiger Part zeitgemäßen Bauens und Sanierens. Weiterbildungen zu Themen der Gebäudeenergieberatung können Ingenieuren und Architekten neue Tätigkeitsschwerpunkte eröffnen.


Energieeinsparung und Energieeffizienz

Spätestens seit der Wärmeschutzverordnung sowie der Energieeinsparverordnung wird beim Bauen und Sanieren großer Wert auf Energieeffizienz gelegt. Wichtige Themen der Branche sind:
  • Verbrauch von Energie
  • Einsparung von Energie
  • Umwandlung von Energie
  • Rückgewinnung von Energie

Aufgaben eines Energieberaters

Energieberater und -beraterinnen informieren Privathaushalte oder Wirtschaftsbetriebe über einen umweltschonenden und sparsamen Energieeinsatz. Dabei wird sowohl auf wirtschaftliche wie auch auf technische Aspekte geachtet. Energieberater kommen in erster Linie bei Sanierungsmaßnahmen, Modernisierungs- oder Neubauvorhaben zum Einsatz. Sie prüfen die technischen Gegebenheiten in Bezug auf Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimaanlagen, analysieren die Energieeffizienz und erarbeiten ein passendes Energiekonzept.
 

Energieberater Kurse

Mit einer Weiterbildung zum Energieberater setzt der Teilnehmer auf eine zukunftsorientierte Qualifikation, die ihn in die Lage versetzt, private Wohngebäude energetisch zu durchleuchten. Teilnehmer einer Energieberater-Weiterbildung eignen sich Kenntnisse von der Angebotserstellung bis hin zu einer branchenübergreifenden Energieberatung an. Energieeffizienz-Weiterbildungen für Architekten und Ingenieure thematisieren z.B.:
  • Bauphysikalische Zusammenhänge des energiesparenden Bauens und Wohnens
  • Heizung, Wärme- und Feuchteschutz
  • Luftdichtheit
  • Schallschutz
  • Brandschutz

Zukunftsperspektiven in der Gebäudeenergieberatung

Energieberater und -beraterinnen finden ihr Auskommen in Energieberatungsunternehmen sowie in Ingenieur- und Architekturbüros. In der öffentlichen Verwaltung, bei Energieversorgern und in Verbraucherorganisationen tun sich ebenfalls Betätigungsfelder für Energieberater auf.
Da die Energieberatung vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle sowie von Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird, können sich Energieberater auf positive Berufsaussichten einstellen.


Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Gebäudeenergieberatung, Energieeffizienz finden Sie 198 Kurse mit 1782 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe