Seminare für jede Branche

BWL lernen: BWL-Grundlagen-Schulungen hier finden

333 Angebote (ca. 2997 Orte/Termine) vorhanden.
BWL Grundlagen-KurseBWL-Kenntnisse werden in zahlreichen Berufen gefordert. Da meist wichtige Entscheidungen in puncto Marketing oder Handel auf der Basis von Betriebswirtschaft gefällt werden, ist es unerlässlich, sich im Laufe des Berufslebens Know-how in BWL anzueignen.

Um die BWL-Grundlagen für sich zu erschließen, kann ein BWL-Kurs sehr gewinnbringend sein. In einer Weiterbildung in Betriebswirtschaft lernt man wichtige Grundlagen und Grundbegriffe der BWL kennen und erfährt, wie man diese strategisch nutzen kann.

Mit BWL-Grundlagen im Job durchstarten

Von zahlreichen Angestellten im Marketing, Handel, Vertrieb und weiteren Branchen wird erwartet, dass sie BWL-Begriffe souverän gebrauchen und die Grundlagen der BWL in der täglichen Arbeit anwenden können. In folgenden Bereichen spielt BWL eine besonders bedeutende Rolle:
  • Produktionsmanagement und Materialwirtschaft
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensführung
 
Betriebswirtschaftslehre Grundlagen - BWL in Kursen lernen

BWL-Einsteiger können ihr Wissen mit BWL Kursen auf den aktuellen Stand bringen. In einem Grundlagen-Seminar in Betriebswirtschaft erhalten sie einen kompakten Überblick über BWL-Begrifflichkeiten und lernen Wissenswertes über deren Anwendungsgebiete und über die Auswertung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. Grundlagenthemen in BWL sind beispielsweise:
  • Buchhaltung
  • Finanzierung und Investition
  • Kostenrechnung
  • Besteuerung
  • Produktion und Beschaffung
  • Marketing
  • Projektplanung
  • Jahresabschluss
Wer sein neu erarbeitetes Know-how anschließend weiter vertiefen möchte, kann sich mittels Intensivseminaren Teilbereiche der BWL aneignen und seine Kenntnisse in Unternehmensstrategie, Unternehmensplanung und Unternehmensteuerung ausbauen. Auch einzelne Themenbereiche, z.B. betriebswirtschaftliche Instrumente oder Kennzahlen, können in BWL-Kursen thematisiert werden.
 
Karriere dank BWL-Weiterbildung

Mit fundierten Kenntnissen in Betriebswirtschaftslehre steht die berufliche Laufbahn auf einer soliden Basis. Dank Know-how in BWL kann man kaufmännische Prozesse im Unternehmen besser nachvollziehen und fungiert bei zahlreichen Angelegenheiten als kompetenter Ansprechpartner für Kollegen und Mitarbeiter. In BWL-Kursen lernt man mehr als lediglich die Grundlagen der Betriebswirtschaft – man lernt abteilungs- und fachübergreifend zu denken und zu handeln. Damit sind BWL-Kurse ein wichtiger Meilenstein auf der Karriereleiter.

Unter Seminare vergleichen in BWL-Grundlagen, BWL-Kurse finden Sie 333 Kurse mit 2997 unterschiedlichen Terminen in den Städten Basel, Kamenz, Münster, Zittau, Bitterfeld-Wolfen, Heilbronn, Hamburg usw.
weiterlesen

BWL Crashkurs Rechnungswesen und Controlling

Der Crash Kurs Rechnungswesen & Controlling ist auf die Bedürfnisse von Führungs- und Führungsnachwuchskräften zugeschnitten, die sich schnell und zeitlich flexibel die wichtigsten Themen aus dem Rechnungswesen aneignen möchten. Die behandelten Themen

Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG
15.11.2016 - 15.01.2017
Einstieg noch möglich
4052 Basel

Kursbewertung

BWL Crashkurs Marketing & Strategie

Der Crash Kurs Marketing & Strategie ist auf die Bedürfnisse von Führungs- und Führungsnachwuchskräften zugeschnitten, die sich schnell und zeitlich flexibel die wichtigsten Themen des Marketings sowie des Strategischen Managements aneignen möchten, um

Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG
15.11.2016 - 15.01.2017
Einstieg noch möglich
4052 Basel

  • 800,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

BWL - Grundlagen - Wirtschaftsrecht

Das Modul BWL - Grundlagen - Wirtschaftsrecht ist eines von mehreren BWL-Grundlagenmodulen, die zusammengenommen eine solide Basis betriebswirtschaftlichen Wissens darstellen, das es ermöglicht, die Folgen kaufmännischen und unternehmerischen Handelns

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
01917 Kamenz

Kursbewertung

Seminare BWL in Münster - Grundlagen Betriebswirtschaft

Ziel im Seminar Grundlagen der Betriebswirtschaft ist eine praxisorientierte Einführung in BWL. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wichtigsten Gebiete und bekommen in dieser Schulung konzentriertes, betriebswirtschaftliches Wissen für die

Management-Institut Dr. A. Kitzmann
12.12.2016 - 13.12.2016
48159 Münster

Kursbewertung

BWL Grundlagen - Bilanzierung

Bilanzierungskenntnisse als Teil des Rechnungswesens bilden in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Berufen eine wichtige Teilkompetenz. Sie sind unverzichtbar, wo Kostenverantwortung im Unternehmen übernommen wird und wirtschaftliche Planungsaufgaben

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
02763 Zittau

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Europäischer Wirtschaftsführerschein - EBC*L-B

Dieses Modul vermittelt wirtschaftliches Planungswissen, das auf dem betriebswirtschaftlichen Kernwissen des EBCL Stufe A aufbaut. Es versetzt Sie in die Lage, Business-, Wirtschafts- und Finanzpläne für Projekte, Abteilungen und Unternehmen zu verstehen,

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
06749 Bitterfeld-W...

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

BWL Grundlagen - Businessplan & Investitionsrechnung & Kosten-Nutzen-Analyse

Inhalte Investition und Finanzierung Finanzplanung: Ziele der Finanzplanung und Liquidität Investitionsplanung- und Investitionsrechnung Investitionsrechnungsverfahren, z.B. Break-Even-Point-Berechnung und Amortisationsrechnung Deckungsbeitragsspanne

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
74074 Heilbronn

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Kaufmännische Leitung - Verantwortung und Haftung Führungskompetenz, Recht und BWL kompakt

1. Tag: Recht kompakt Überblick zum rechtlichen Rahmen - Kaufrecht, Dienstleistungs- und Werkverträge - Handels- und Gesellschaftsrecht, Satzungen Vertragsrecht, Rahmenverträge, Risiken - Grundlagen, Grenzen, Risiken bei der Gestaltung - AGB-Recht,

TÜV NORD Akademie
13.12.2016 - 15.12.2016
22525 Hamburg

  • 1.320,90Bruttopreis
Kursbewertung

BWL Grundlagen im Assistenz - und Sekretariatsbereich

In den meisten Unternehmen ist es heute unverzichtbar, dass Sekretärinnen und Assistentinnen die wichtigsten unternehmerischen Kennzahlen und Zusammenhänge kennen. Zusätzlich werden vermehrt betriebswirtschaftliche Kenntnisse erwartet, damit wirtschaftliche

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
13.12.2016 - 14.12.2016
28209 Bremen

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Webinare Betriebswirtschaft

Unsere Webinare sind als Ergänzung und Vertiefung unserer Fernlehrgänge gedacht und behandeln verschiedene Themen der Betriebswirtschaftslehre.

Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG
14.12.2016
4052 Basel

Kursbewertung

BWL für Einsteiger -

Als Führungs- und Fachkraft sollten Sie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge verstehen, um unternehmerische Entscheidungen fundiert treffen zu können. Dieser Kompaktkurs führt Sie Schritt für Schritt in die Welt der BWL ein. Sie erhalten wertvolle Einblicke

WBS TRAINING AG
14.12.2016 - 16.12.2016
21337 Lüneburg

  • 1.927,80Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirtschaft, kompakt

Betriebswirtschaftliches Grundwissen ist für viele Fachkräfte ein entscheidender Vorteil. Dieser Kurs umfasst eine Einführung in ökonomische Prinzipien, betriebswirtschaftliche Produktionsfaktoren, Rechtsformen und Unternehmensführung. Neben Grundlagen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
19.12.2016
14806 Bad Belzig

Kursbewertung

BWL-Kurs: betriebswirtschaftliche Werkzeuge

Ziel des Seminars ist die Vermittlung betriebswirtschaftlichen Handlungswissens. Die Teilnehmer lernen betriebswirtschaftliche Werkzeuge kennen und wenden diese an."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
19.12.2016 - 21.12.2016
10405 Berlin

Kursbewertung

BWL Seminare in München - Europäischer Wirtschaftsführerschein EBCL

Unsere BWL Seminare in München liefern das Kernwissen zur Betriebswirtschaft. Diese werden auch Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L genannt. Die BWL-Seminare werden als Tageskurse abgehalten

DEKRA Akademie GmbH
20.12.2016
80335 München

  • 159,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 1,0 / 5

BWL Grundlagen - Kostenrechnung

Die Kosten- und Leistungsrechnung bildet als Teil des Rechnungswesens in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Berufen eine wichtige Teilkompetenz. Sie ist unverzichtbar, wo Kostenverantwortung im Unternehmen übernommen wird und wirtschaftliche

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
27.12.2016
47058 Duisburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

BWL Grundlagen - Finanzplanung

Finanzplanung ist ein wesentlicher Teil der Unternehmensplanung. Ihre Aufgaben und Ziele werden im ersten Teil dieses Modules umrissen und im Einzelnen näher untersucht. In die Unternehmensplanung integrierte Finanzplanung ist ein Prozess, der sorgfältiger

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
27.12.2016
06749 Bitterfeld-W...

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

BWL Grundlagen - Kennzahlen & Unternehmensziele

Inhalte Wirtschaftlichkeit: Wirtschaften und Wirtschaftlichkeitsprinzipien Bedeutung von Kennzahlen: Definition,Aufgabe und Bedeutung sowie Einteilung und Anwendungsgebiete der KZ-Analyse Bilanz: Aktiva, Passiva Gewinn und Verlustrechnung: Aufwendungen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
27.12.2016
54294 Trier

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L Stufe B

Businessplan - Fallbeispiel Pizzeria Bossi - Anlässe für einen Businessplan - Ziele eines Businessplans - Aufbau eines Businessplans - Beurteilungskriterien - Probleme und Grenzen Analyse- und Planungsinstrumente - Stärken-/Schwächenanalyse - Chancen-Risiken-Analyse

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
01.01.2017 - 31.12.2017
87700 Memmingen

Kursbewertung

Grundkenntnisse der Betriebswirtschaftslehre zur Vorbereitung auf den Lehrgang Geprüfte/r Technische/r Betriebswirt/-in

Kostenrechnung: Zusammenhang zwischen Buchführung und Kostenrechnung - Grundkenntnisse der betrieblichen Statistik - Kostenartenrechnung - Kostenstellenrechnung - Kostenträgerrechnung Materialwirtschaft: Aufgaben und Bedeutung der Materialwirtschaft -

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
01.01.2017 - 31.12.2017
86159 Augsburg

Kursbewertung

Europäischer Wirtschaftsführerschein EBC*L Stufe A

1. Betriebswirtschaftliche Kompetenz am Arbeitsplatz: Sie können betriebswirtschaftliche Abläufe verstehen und analysieren. Sie lernen Bilanzen zu lesen und grundlegend zu analysieren. Sie sind in der Lage, schwierige Entscheidungen unter Berücksichtigung

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
01.01.2017 - 31.07.2017
86159 Augsburg

Kursbewertung
BWL-Kenntnisse werden in zahlreichen Berufen gefordert. Da meist wichtige Entscheidungen in puncto Marketing oder Handel auf der Basis von Betriebswirtschaft gefällt werden, ist es unerlässlich, sich im Laufe des Berufslebens Know-how in BWL anzueignen.

Um die BWL-Grundlagen für sich zu erschließen, kann ein BWL-Kurs sehr gewinnbringend sein. In einer Weiterbildung in Betriebswirtschaft lernt man wichtige Grundlagen und Grundbegriffe der BWL kennen und erfährt, wie man diese strategisch nutzen kann.

Mit BWL-Grundlagen im Job durchstarten

Von zahlreichen Angestellten im Marketing, Handel, Vertrieb und weiteren Branchen wird erwartet, dass sie BWL-Begriffe souverän gebrauchen und die Grundlagen der BWL in der täglichen Arbeit anwenden können. In folgenden Bereichen spielt BWL eine besonders bedeutende Rolle:
  • Produktionsmanagement und Materialwirtschaft
  • Marketing
  • Personalmanagement
  • Rechnungswesen
  • Unternehmensführung
 
Betriebswirtschaftslehre Grundlagen - BWL in Kursen lernen

BWL-Einsteiger können ihr Wissen mit BWL Kursen auf den aktuellen Stand bringen. In einem Grundlagen-Seminar in Betriebswirtschaft erhalten sie einen kompakten Überblick über BWL-Begrifflichkeiten und lernen Wissenswertes über deren Anwendungsgebiete und über die Auswertung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. Grundlagenthemen in BWL sind beispielsweise:
  • Buchhaltung
  • Finanzierung und Investition
  • Kostenrechnung
  • Besteuerung
  • Produktion und Beschaffung
  • Marketing
  • Projektplanung
  • Jahresabschluss
Wer sein neu erarbeitetes Know-how anschließend weiter vertiefen möchte, kann sich mittels Intensivseminaren Teilbereiche der BWL aneignen und seine Kenntnisse in Unternehmensstrategie, Unternehmensplanung und Unternehmensteuerung ausbauen. Auch einzelne Themenbereiche, z.B. betriebswirtschaftliche Instrumente oder Kennzahlen, können in BWL-Kursen thematisiert werden.
 
Karriere dank BWL-Weiterbildung

Mit fundierten Kenntnissen in Betriebswirtschaftslehre steht die berufliche Laufbahn auf einer soliden Basis. Dank Know-how in BWL kann man kaufmännische Prozesse im Unternehmen besser nachvollziehen und fungiert bei zahlreichen Angelegenheiten als kompetenter Ansprechpartner für Kollegen und Mitarbeiter. In BWL-Kursen lernt man mehr als lediglich die Grundlagen der Betriebswirtschaft – man lernt abteilungs- und fachübergreifend zu denken und zu handeln. Damit sind BWL-Kurse ein wichtiger Meilenstein auf der Karriereleiter.