Seminare für jede Branche

Weiterbildungsangebote zu den Themen IT-Netzwerke und Firewalls

201 Angebote (ca. 1809 Orte/Termine) vorhanden.
Netzwerk-Switch in RechenzentrumDas digitale Zeitalter erfordert eine umfassende und gut durchdachte IT-Infrastruktur. Vor allem Unternehmen werden diesbezüglich vor schwierige Aufgaben gestellt. Sie müssen einen reibungslosen Datenaustausch innerhalb der Firma und ihrer Niederlassungen gewährleisten, die Hardware regelmäßig warten und IT-Sicherheitsmaßnahmen etablieren. Fortbildungen zu IT-Netzwerken sind für die Mitarbeiter der IT-Abteilung daher oberste Pflicht.

Beruflicher Werdegang Netzwerktechniker

Netzwerktechniker verfügen über ein umfassendes Wissen zu Computer-Netzwerken, Hard- und Software. Für die Planung und Wartung von IT-Netzwerken müssen sie bestens über Netzwerkgeräte, wie beispielsweise Router, Hubs / Switches und die ans Netzwerk angeschlossenen Computer Bescheid wissen.

Die Ausbildung zum Netzwerktechniker ist nicht einheitlich geregelt. Meist steht im Vorfeld der Berufsausübung eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder zum IT-Systemelektroniker. Der Besuch einer Fachschule mit dem Weiterbildungsziel Techniker mit Schwerpunkt Netzwerktechnologie schließt sich daran an.

Fortbildungen IT-Netzwerke

Da die technische Entwicklung zügig voranschreitet, sind Weiterbildungen für IT-Fachleute außerordentlich wichtig. Um als Unternehmen oder Behörde auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, sollten fachspezifische Schulungen an der Tagesordnung sein. Wichtige Bereiche für Fortbildungen zu IT-Netzwerken sind Softwareentwicklung, Programmierung, Datenbankentwicklung, Netzwerkadministration, IT-Sicherheit. Darüber hinaus wird der Trend zur Industrie 4.0 immer wichtiger in produzierenden Unternehmen.

Konkrete Inhalte von IT-Netzwerk-Fortbildungen sind beispielsweise:
  • PC-Netzwerke
  • Dokumentation von Netzwerken
  • Datenübermittlung im Netzwerk
  • Datensicherung
  • Datenschutz
  • Übertragungsmedien und Verbindungselemente
  • Koppelung und Erweiterung von Netzwerken
  • Internet und Intranet


Unter Seminare vergleichen in IT-Netzwerke finden Sie 201 Kurse mit 1809 unterschiedlichen Terminen in den Städten Dresden, Berlin, Zürich, Neckarsulm, Duisburg, Hamburg, Halle (Saale) usw.
weiterlesen

Cisco Switche - Security/Sicherheit im LAN

Sichere Grundkonfiguration Port-Level Traffic Controls Spanning Tree Toolkit DHCP Snooping Dynamic ARP Inspection IP Source Guard Private VLANs Access-Listen (RACL, PACL, VACL) Portsecurity 802.1x Netzwerkauthentifizierung Linkencryption (MACsec, IEEE

Bechtle AG
06.12.2016 - 08.12.2016
01159 Dresden

Kursbewertung

Netzwerktechnik - Grundkurs

In diesem Seminar Netzwerktechnik - Grundlagen werden Ihnen umfassende Grundkenntnisse aktueller Netzwerktechnologien für LAN, WANs und Internet vermittelt.

PC-COLLEGE GbR
07.12.2016 - 08.12.2016
10963 Berlin

  • 880,60Bruttopreis
Kursbewertung

Netzwerktechnik Grundkurs

In diesem Seminar werden Ihnen umfassende Grundkenntnisse aktueller Netzwerktechnologien für LANs (Local Area Network), WANs (Wide Area Network) und Internet vermittelt. Interessierte Anwender sind ebenso angesprochen wie zukünftige Administratoren. Anmerkung:

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
07.12.2016 - 08.12.2016
8057 Zürich

  • 880,60Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 4,7 / 5

Nagios - System- und Netzwerkmanagement

Was ist Nagios? Bau aus den Quellen Grundlegende Einrichtung Überwachung des lokalen Hosts Monitoring von NetzwerkdienstenÜberwachung entfernte Linuxrechner mittels ssh, nrpe und nsca Windowsrechner monitoren via nsclient Das Benachrichtigungssystem Monitoring

Bechtle AG
07.12.2016 - 09.12.2016
01159 Dresden

Kursbewertung

IPv6 - Grundlagen und Anwendung

Unterschiede und Vorteile von IPv6 zu IPv4 IPv6 Adressierung (Local Link, Unique Local, Global Site, MultiCast & AnyCast Adressen) Basis- & Extension Header ICMPv6: ICMP Nachrichten unter IPv6 verstehen: Fehler, Echo, Routersuche, NB (Neighbor Discovery

Bechtle AG
07.12.2016 - 09.12.2016
74172 Neckarsulm

Kursbewertung

Weiterbildung Netzwerkgrundlagen

Überblick und Grundlagen: Begriffe, Kabeltypen, Modulationsverfahren, Netzwerktopologien, Zugriffsmethoden, Übertragungsarten, Handshakingverfahren, Point-to-Point/Point-to-Multipoint Netzwerkkomponenten: Hubs, Switches, Router, Bridges, Gateway (Proxy),

Bechtle AG
07.12.2016 - 08.12.2016
47249 Duisburg

Kursbewertung

Umstellung auf IPv6 -

Wir klären die grundlegenden Fragen zu IPv6 und geben Ihnen alle wichtigen Informationen zur Umstellung auf die aktuelle Version 6 des Internet Protocols.

WBS TRAINING AG
08.12.2016



  • 82,11Bruttopreis
Kursbewertung

Node.js – Fortgeschritten

Testing & Debugging MongoDB & MySQL Streams & Pipe File-Uploads Iron-Router Erstellen v. Modulen Measuring the EventLoop CPU Profiling Memory Management Memory Leak Debugging

Akademie Lingott Ltd. & Co.KG
12.12.2016 - 13.12.2016
20097 Hamburg

Kursbewertung

Linux Netzwerk-Administration

Netzwerkgrundlagen und -protokolleDie Netzwerkschichten von TCP/IP Die Protokolle IP, ICMP UDP TCP Subnetting und Routing Ausblick: IPv6Linux-Netzdienste und AnwendungenInterfaces, Prozesse und Daemons Grundlegende Netzwerkadministration unter UNIX/Linux(ifconfig,

Akademie Lingott Ltd. & Co.KG
12.12.2016 - 14.12.2016
10117 Berlin

Kursbewertung

MOC 2810 - Grundlagen der Netzwerksicherheit

* Nach dem Seminar wissen Sie wie Netzwerke sicher zu konzipieren und die Netzwerksicherheit zu optimieren ist. Sie werden Angriffsmechanismen und entsprechenden Abwehrmaßnahmen kennenlernen. * Dieses Seminar ist förderfähig.

future Training & Consulting
12.12.2016 - 16.12.2016
06116 Halle (Saale...

  • 1.750,00Bruttopreis
Kursbewertung

Externenprüfung zum/zur IT-Systemelektroniker/in

Prozedurale Programmierung * Programmiermethoden * Programmiertechniken * Skriptsprachen * Softwareentwicklungsumgebungen * Software-Entwicklungswerkzeuge aufgabenbezogen anwenden * Installieren und Konfigurieren * Datenschutz und Urheberrecht

COMCAVE.COLLEGE GmbH
12.12.2016
83026 Rosenheim

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Cisco CCNA Exploration Teil 2: Switching-Grundlagen, Inter-VLAN Routing, WLAN Routing, WAN-Technologien

Cisco Certified Network Associate (CCNA) vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um den Aufbau und Betrieb von Netzwerken in mittleren und größeren Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Der CCNA Exploration wurde für die Bedürfnisse von Lernenden entwickelt,

future Training & Consulting
12.12.2016 - 16.12.2016
30169 Hannover

  • 1.750,00Bruttopreis
Kursbewertung

LPIC3 OpenLDAP

Konzepte, Architektur und Design LDAP-Konzepte und -Architektur Entwerfen eines LDAP-Verzeichnisbaums Schemata Installation und Entwicklung Kompilieren und installieren von OpenLDAP Softwareentwicklung für LDAP unter Perl/C++ Konfiguration Zugriffssteuerungslisten

future Training & Consulting
12.12.2016 - 16.12.2016
06116 Halle (Saale...

  • 1.750,00Bruttopreis
Kursbewertung

HP Virtual Connect

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.12.2016 - 14.12.2016



  • 2.280,04Bruttopreis
Kursbewertung

Cisco CCNA Discovery Teil 2: Einführung in Routing und Switching im Unternehmen, Design und Verwaltung von Computernetzwerken

Cisco Certified Network Associate (CCNA) vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um den Aufbau und Betrieb von Netzwerken in mittleren und größeren Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Der CCNA Discovery wird als eigenständiges Lernmaterial auch an Sekundar-

future Training & Consulting
12.12.2016 - 16.12.2016
30169 Hannover

  • 1.750,00Bruttopreis
Kursbewertung

Cisco CCNA Exploration Teil 1: Netzwerkgrundlagen, Router und Routing-Grundlagen

Cisco Certified Network Associate (CCNA) vermittelt die notwendigen Kompetenzen, um den Aufbau und Betrieb von Netzwerken in mittleren und größeren Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Der CCNA Exploration wurde für die Bedürfnisse von Lernenden entwickelt,

future Training & Consulting
12.12.2016 - 16.12.2016
06116 Halle (Saale...

  • 1.750,00Bruttopreis
Kursbewertung

Protokoll TCP/IP

Einführung in TCP/IP Netzwerkschnittstelle Adressierung im TCP/IP-Netz: IP-Adressierung, Subnetting, Routing Die wichtigsten Protokolle: Internet-Schicht, Transport-Schicht, Application Layer-Schicht Dynamische Adressvergabe Namensauflösung IP-Routing

Bechtle AG
12.12.2016 - 13.12.2016
88045 Friedrichsha...

Kursbewertung

Linux Netzwerk - Netzwerkadministration

Kursziele:Die Teilnehmer lernen, ein Linux-Netzwerk aufzubauen und zu administrieren. Es werden grundlegende Dienste im Intranet sowie der Einsatz von Standardanwendungen und Diagnosewerkzeugen vermittelt. Die Teilnehmer lernen, ein Linux-Netzwerk mit

Comelio GmbH
12.12.2016 - 14.12.2016
82041 München

Kursbewertung

Grundlagen der Netzwerktechnik

Computernetzwerke bilden die technische Basis für praktisch alle aktuellen Audio- und Video-Produktionssysteme. Ihre Arbeitsabläufe in Produktion und Sendung setzen deshalb ein funktionierendes Netzwerk voraus. Doch wie funktioniert ein Computer- bzw.

ARD.ZDF medienakademie
13.12.2016 - 15.12.2016
90431 Nürnberg

  • 1.710,00Bruttopreis
Kursbewertung

Oracle Netzwerk Administration

In der Schulung Oracle Netzwerk-Administration werden die Architektur und die Konfiguration von Oracle Net Services behandelt. Hierbei wird auf die Client-Server- und Webimplementierungen sowie zusätzliche Funktionen wie dynamische Service-Registrierung

dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR
14.12.2016 - 16.12.2016
35390 Gießen

  • 1.654,10Bruttopreis
Kursbewertung 4,5 / 5
Das digitale Zeitalter erfordert eine umfassende und gut durchdachte IT-Infrastruktur. Vor allem Unternehmen werden diesbezüglich vor schwierige Aufgaben gestellt. Sie müssen einen reibungslosen Datenaustausch innerhalb der Firma und ihrer Niederlassungen gewährleisten, die Hardware regelmäßig warten und IT-Sicherheitsmaßnahmen etablieren. Fortbildungen zu IT-Netzwerken sind für die Mitarbeiter der IT-Abteilung daher oberste Pflicht.

Beruflicher Werdegang Netzwerktechniker

Netzwerktechniker verfügen über ein umfassendes Wissen zu Computer-Netzwerken, Hard- und Software. Für die Planung und Wartung von IT-Netzwerken müssen sie bestens über Netzwerkgeräte, wie beispielsweise Router, Hubs / Switches und die ans Netzwerk angeschlossenen Computer Bescheid wissen.

Die Ausbildung zum Netzwerktechniker ist nicht einheitlich geregelt. Meist steht im Vorfeld der Berufsausübung eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration oder zum IT-Systemelektroniker. Der Besuch einer Fachschule mit dem Weiterbildungsziel Techniker mit Schwerpunkt Netzwerktechnologie schließt sich daran an.

Fortbildungen IT-Netzwerke

Da die technische Entwicklung zügig voranschreitet, sind Weiterbildungen für IT-Fachleute außerordentlich wichtig. Um als Unternehmen oder Behörde auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, sollten fachspezifische Schulungen an der Tagesordnung sein. Wichtige Bereiche für Fortbildungen zu IT-Netzwerken sind Softwareentwicklung, Programmierung, Datenbankentwicklung, Netzwerkadministration, IT-Sicherheit. Darüber hinaus wird der Trend zur Industrie 4.0 immer wichtiger in produzierenden Unternehmen.

Konkrete Inhalte von IT-Netzwerk-Fortbildungen sind beispielsweise:
  • PC-Netzwerke
  • Dokumentation von Netzwerken
  • Datenübermittlung im Netzwerk
  • Datensicherung
  • Datenschutz
  • Übertragungsmedien und Verbindungselemente
  • Koppelung und Erweiterung von Netzwerken
  • Internet und Intranet