Seminare für jede Branche

Seminare für Linux/Unix Server-Administratoren

284 Angebote (ca. 2556 Orte/Termine) vorhanden.
Verschiedene Linux-Distributionen für Server-AdministratorenServer auf der Basis des Betriebssystems Linux / Unix sind sowohl unter Privatleuten als auch bei professionellen Anwendern und Administratoren weit verbreitet. Neben der Tatsache, dass für die meisten Linux Varianten keine Lizenzkosten anfallen (Open Source Software), spielt auch der hohe Grad an Flexibilität, Stabilität und Individualisierbarkeit des Betriebssystems eine große Rolle.
 
Es existieren verschiedene Ableger des Linux Betriebssystems, sogenannte Distributionen. Einige der bekanntesten sind beispielsweise Debian, Fedora, SuSe, RedHat, Ubuntu, Mandriva oder Gentoo. Häufig ist eine Distribution genau für einen bestimmten Einsatzzweck vorgesehen. Das ist insbesondere für Linux Server Administratoren praktisch, da diese sich speziell für eine Linux Distribution mit Servereignung und „Long Term Support“ entscheiden können, also der Versorgung mit Sicherheitspatches und Updates für mehrere Jahre.
 
Die Einsatzmöglichkeiten für einen Linux Server sind vielfältig: So kann ein Linux Server Administrator mit dem Betriebssystem beispielsweise einen DNS Server (Bind), Fileserver (Samba) oder Webserver (Apache2, häufig in Kombination mit PHP und MySQL) aufsetzen.
 
Einen Nachweis über fundierte und anwendungssichere Linux Server Kenntnisse bietet zum Beispiel das „Linux Professional Institute“ mit seiner „Linux Professional Institute Certification“ (LPIC). Hier gibt es verschiedene Qualifikationsstufen, darunter „Junior Level Linux Professional“, „Advanced Level Linux Professional“ sowie „Senior Level Linux Professional“. Spezialisierungen wie „Mixed Environments“, „Security“ oder „Web & Intranet“ sind möglich. Verschiedene Weiterbildungskurse und Seminare zum Thema Linux Server Administration bereiten auf die Zertifizierungsprüfungen vor.

Unter Seminare vergleichen in Linux / Unix, Apache finden Sie 284 Kurse mit 2556 unterschiedlichen Terminen in den Städten Stuttgart, Bremen, Berlin, Bautzen, Essen, München, Gießen usw.
weiterlesen

IBM AIX - IBM AN17G - AIX Workload Partitions: Configuration and Management

Kurssprache ist Deutsch, Schulungsunterlagen in Englisch. The audience for this advanced training includes AIX system administrators, technical support individuals, system architects and engineers, and anyone who needs an operational understanding of

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 26.01.2017
70173 Stuttgart

Kursbewertung

Linux - STOR - Linux Storage und Dateisysteme

Angesprochener Teilnehmerkreis: Erfahrene Linux- und Netzadministratoren, LPIC-2-Kandidaten. Linux bietet eine Vielzahl von verschiedenen Dateisystemen für unterschiedliche Anforderungen, vom Embedded-System mit Flash-Speicher bis zum Server mit RAID-System

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 25.01.2017
28207 Bremen

Kursbewertung 4,7 / 5

IBM AIX - IBM AN32G - Power Systems for AIX III: Virtualization - Implementing Shared Storage Pools

Kurssprache ist Deutsch, Schulungsunterlagen in Englisch. This advanced course is for anyone responsible for implementing and managing virtualization features on an IBM Power Systems server. This course provides the implementation and management skills

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 26.01.2017
70173 Stuttgart

Kursbewertung

IBM AIX - IBM AN61G - PowerHA SystemMirror 7 Planning, Implementation, Customization and Basic Admin

Die Unterlagen sind in englischer Sprache, die Kurssprache ist Deutsch. This basic course is for individuals who are experienced AIX system administrators with TCP/IP networking and AIX Logical Volume Manager (LVM) experience who are responsible for

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 27.01.2017
10963 Berlin

Kursbewertung 4,7 / 5

Linux - GRD2 Linux für Fortgeschrittene - der Linux-Werkzeugkasten

Angesprochener Teilnehmerkreis: Linux-Systemadministratoren, die ein tieferes Verständnis für das System aufbauen wollen, Abläufe automatisieren, das System sichern und effizient betreiben wollen. Aufbauend auf dem Kurs Linux-Grundlagen vertieft dieser

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 25.01.2017
10963 Berlin

Kursbewertung 4,3 / 5

Linux - GRD2 Linux für Fortgeschrittene - der Linux-Werkzeugkasten

Aufbauend auf dem Kurs Linux-Grundlagen vertieft dieser Kurs Linux - Fortgeschrittene (GRD2) die Kenntnisse, die engagierten Linux-Anwendern und -Administratoren die Anpassung des Systems an ihre Bedürfnisse ermöglichen.

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 25.01.2017
10963 Berlin

  • 1.487,50Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

IBM AIX - IBM AN17G - AIX Workload Partitions: Configuration and Management

See Contents....

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 26.01.2017
10963 Berlin

  • 3.439,10Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

IBM AIX - IBM AN32G - Power Systems for AIX III: Virtualization - Implementing Shared Storage Pools

This course will provide the implementation and management skills to create VIOS shared storage pools. This is the term that refers to creating VIOS clusters or storage groups, and using a shared stor...

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 26.01.2017
10963 Berlin

  • 3.439,10Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Linux kompakt - Einstieg in Linux- Anwendung und -Administration

Inhaltlich greift der Kurs die Linux-Grundlagen und der grundsätzlichen Linux-Systemadministration auf. Vorstellung der Linux-Shell und den wichtigsten Kommandozeilen-Werkzeugen, erklärt wird der Aufbau des Linux Dateisystems und die Grundlagen der Dateiverwaltung.

WBS TRAINING AG
23.01.2017 - 27.01.2017
02625 Bautzen

  • 2.677,50Bruttopreis
Kursbewertung

Linux - STOR - Linux Storage und Dateisysteme

In diesem Linux Kurs erhalten Sie einen Überblick über die gängigen Linux-Dateisysteme, ihre Einrichtung und Verwaltung und werden auch vertraut mit Konzepten wie Logical Volume Management und RAID unter Linux.

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 25.01.2017
10963 Berlin

  • 1.582,70Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

IBM AIX - IBM AN61G - PowerHA SystemMirror 7 Planning, Implementation, Customization and Basic Admin

This course is designed to prepare students to install and configure a highly available cluster using PowerHA SystemMirror....

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 27.01.2017
45145 Essen

  • 4.272,10Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

CT24 Red Hat Enterprise Linux: Systemadministration I Grundlagen

Installation Grundlagen Linux Hilfe und Dokumentation Struktur des Dateisystembaums Arbeiten mit der Shell Arbeiten mit Verzeichnissen und Dateien Editor vim Softwareverwaltung Netzwerkkonfiguration Benutzerverwaltung Zugriffsberechtigungen

CBT Training & Consulting GmbH
23.01.2017 - 27.01.2017
81925 München

  • 2.826,25Bruttopreis
Kursbewertung

LINUX LDAP und OpenLDAP

LDAP-basierte Verzeichnisdienste gewinnen nicht nur unter Linux und Unix, sondern auch in heterogenen Netzen zusehends an Bedeutung. LDAP ermöglicht den flexiblen, sicheren, effizienten, redundanten und skalierbaren Zugriff auf Benutzer- und Ressourceninformationen

dk-Computerschule Dr. Gunnar Dillmann & Thomas Kriebs GbR
23.01.2017 - 25.01.2017
35390 Gießen

  • 1.576,75Bruttopreis
Kursbewertung

RH 318 Red Hat Enterprise Virtualization

Virtualization lets users to make the most out of their IT environments by allowing a single server to run mul- tiple server or desktop operating systems. As a leader in open source software, Red Hat

CBT Training & Consulting GmbH
23.01.2017 - 26.01.2017
81925 München

  • 3.760,40Bruttopreis
Kursbewertung

Linux Administration 2 (ADM2)

Systemprotokollierung mit syslog Systemprotokollierung mit journald TCP/IP: Die Grundlagen Linux-Netzkonfiguration Fehlersuche und Fehlerbehebung im Netz inetd und xinetd Systemzeit Drucken unter Linux Die Secure Shell Elektronische Post Grundlagen von

Bechtle AG
23.01.2017 - 25.01.2017
60314 Frankfurt (M...

Kursbewertung

Linux Shell und Grafik X11 (GRD2)

Die Shell im Detail Die Shell als Programmiersprache Praktische Shellskripte Interaktive Shellskripte Der Stromeditor sed Die awk-Programmiersprache Einführung in SQL Zeitgesteuerte Vorgänge - at und cron Lokalisierung und Internationalisierung Die Grafikoberfläche

Bechtle AG
23.01.2017 - 25.01.2017
01159 Dresden

Kursbewertung

Linux Sicherheit (SECU)

Sicherheit: Einführung; Lokale Sicherheit Abhörsicherer Shellzugriff mit OpenSSH Serverdienste sichern; Firewall-Konzepte Paketfilter mit Netfilter („iptables“) Sicherheit im lokalen Netz Virtuelle private Netze mit OpenVPN Sicherheitsanalyse Rechnerbasierte

Bechtle AG
23.01.2017 - 25.01.2017
01159 Dresden

Kursbewertung

Linux Grundlagen (GRD1)

Einführung in Linux: Geschichte und Konzepte Die Bedienung des Linux-Systems Shell - Vorstellung und Bedienung Hilfe und Dokumentation Die Editoren vi und emacs Die wichtigsten Kommandos Reguläre Ausdrucke Standardkanäle und Filterkommandos Dateien und

Bechtle AG
23.01.2017 - 25.01.2017
68219 Mannheim

Kursbewertung

Linux Systemanpassungen (SYAP)

Der Linux-Kernel: Betrieb Der Linux-Kernel: Anpassen und Übersetzen initrd und initramfs Kernelmodule und udev System-Startkonfiguration Softwareverwaltung Softwarepakete mit rpm Softwarepakete mit Debian-Werkzeugen Leistungsmessung, Identifizieren und

Bechtle AG
23.01.2017 - 25.01.2017
97076 Würzburg

Kursbewertung

Linux Netzwerkadministration I - Einführung

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, das Netzwerk und die Dienste unter Linux zu managen. Sie erhalten eine fundierte und praxisbezogene Einführung in die Konfiguration und Administration der wichtigsten Dienste wie DNS, DHCP, LDAP, SMTP und Apache."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
23.01.2017 - 25.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung
Server auf der Basis des Betriebssystems Linux / Unix sind sowohl unter Privatleuten als auch bei professionellen Anwendern und Administratoren weit verbreitet. Neben der Tatsache, dass für die meisten Linux Varianten keine Lizenzkosten anfallen (Open Source Software), spielt auch der hohe Grad an Flexibilität, Stabilität und Individualisierbarkeit des Betriebssystems eine große Rolle.
 
Es existieren verschiedene Ableger des Linux Betriebssystems, sogenannte Distributionen. Einige der bekanntesten sind beispielsweise Debian, Fedora, SuSe, RedHat, Ubuntu, Mandriva oder Gentoo. Häufig ist eine Distribution genau für einen bestimmten Einsatzzweck vorgesehen. Das ist insbesondere für Linux Server Administratoren praktisch, da diese sich speziell für eine Linux Distribution mit Servereignung und „Long Term Support“ entscheiden können, also der Versorgung mit Sicherheitspatches und Updates für mehrere Jahre.
 
Die Einsatzmöglichkeiten für einen Linux Server sind vielfältig: So kann ein Linux Server Administrator mit dem Betriebssystem beispielsweise einen DNS Server (Bind), Fileserver (Samba) oder Webserver (Apache2, häufig in Kombination mit PHP und MySQL) aufsetzen.
 
Einen Nachweis über fundierte und anwendungssichere Linux Server Kenntnisse bietet zum Beispiel das „Linux Professional Institute“ mit seiner „Linux Professional Institute Certification“ (LPIC). Hier gibt es verschiedene Qualifikationsstufen, darunter „Junior Level Linux Professional“, „Advanced Level Linux Professional“ sowie „Senior Level Linux Professional“. Spezialisierungen wie „Mixed Environments“, „Security“ oder „Web & Intranet“ sind möglich. Verschiedene Weiterbildungskurse und Seminare zum Thema Linux Server Administration bereiten auf die Zertifizierungsprüfungen vor.