Seminare für jede Branche

Weiterbildungen für Virtualisierung von Server und Desktop

101 Angebote (ca. 909 Orte/Termine) vorhanden.
Virtualisierung Server und DesktopMit der Technik der Virtualisierung lässt sich die Leistung eines physisch existenten Computers auf mehrere isolierte, virtualisierte Umgebungen aufteilen. Hierbei existieren verschiedene Methoden, wie zum Beispiel die Emulation, die Paravirtualisierung oder die Virtualisierung auf Betriebssystemebene. Auch die Virtualisierung einzelner Anwendungen ist möglich. Generell unterscheidet man zwischen Softwarevirtualisierung und Hardwarevirtualisierung. Beliebte Softwareprodukte zur Virtualisierung sind beispielsweise VMware, VirtualBox, Microsoft Hyper-V, Windows Virtual PC, Citrix XenServer, KVM oder Xen.
 
Im Regelfall spricht man von einem Wirtssystem, das physisch vorhanden ist und mehrere Gastsysteme in virtuellen Maschinen ausführt. Jedes Gastsystem kann dabei für sich isoliert funktionieren und wie ein physisches System genutzt werden. Als typischer Einsatzzweck sind sogenannte „Virtual Server“ (VServer) bekannt, die als unabhängige und voneinander getrennte Instanzen beispielsweise als Webserver, Mailserver und Fileserver betrieben werden können.
 
Virtuelle Maschinen ermöglichen durch bessere Ausnutzung der Hardwarekomponenten des Wirtssystems fast immer eine ökonomischere Nutzung, als es bei der gleichen Anzahl physischer Rechner der Fall wäre: Energie wird eingespart und gleichzeitig weniger Hardware benötigt. Die Technik der Virtualisierung ist daher eine wichtige Maßnahme der Green IT.

Unter Seminare vergleichen in Virtualisierung Server und Desktop finden Sie 101 Kurse mit 909 unterschiedlichen Terminen in den Städten Frankfurt, Berlin, Münster, München, Frankfurt (Main), Neckarsulm, Stuttgart - Vaihingen usw.
weiterlesen

VMware - vSphere 6 - Installieren, Konfigurieren, Verwalten (VICM)

Kurssprache ist Deutsch, Schulungsunterlagen in Englisch in digitaler Form. Zielgruppe: System administrators, Systems engineers. VMware vSphere: Install, Configure, Manage is our best-selling course. It features intensive hands-on training that focuses

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 27.01.2017
60489 Frankfurt

Kursbewertung

VMware - vSphere 6.0: Fast Track (VM-VVFT)

Kurssprache ist Deutsch, Schulungsunterlagen in Englisch in digitaler Form. Zielgruppe: New and experienced system administrators, systems engineers, and system integrators willing to work hard to achieve superior vSphere skills with minimal time away

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 27.01.2017
10963 Berlin

Kursbewertung 4,3 / 5

VMWare - VMware vSphere 5.5 to 6: What’s New (VM-VIWN)

Kurssprache ist Deutsch, Schulungsunterlagen in Englisch in digitaler Form. Zielgruppe: vSphere administrators, systems engineers and operators who have attended vSphere: Install, Configure, Manage V5.x or have the equivalent experience. Kursziele:

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
23.01.2017 - 24.01.2017
48163 Münster

Kursbewertung

VMware - vSphere 6 - Installieren, Konfigurieren, Verwalten (VICM)

This course prepares you to administer a vSphere infrastructure for an organization of any size and forms the foundation for most other VMware technologies in the software-defined data center.

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 27.01.2017
10963 Berlin

  • 3.927,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

VMWare - VMware vSphere 5.5 to 6: What’s New (VM-VIWN)

VMware vSphere: What’s New is a hands-on training course that explores the newest features and enhancements in VMware vCenter Server™ 6 and VMware ESXi™ 6. Real-world use case deployment scenarios, ha...

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 24.01.2017
10963 Berlin

  • 1.547,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

VMware - vSphere 6.0: Fast Track (VM-VVFT)

Siehe Inhalte....

PC-COLLEGE GbR
23.01.2017 - 27.01.2017
10963 Berlin

  • 5.057,50Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

RH 318 Red Hat Enterprise Virtualization

Virtualization lets users to make the most out of their IT environments by allowing a single server to run mul- tiple server or desktop operating systems. As a leader in open source software, Red Hat

CBT Training & Consulting GmbH
23.01.2017 - 26.01.2017
81925 München

  • 3.760,40Bruttopreis
Kursbewertung

Windows Server Hyper-V & System Center, Server Virtualization (MOC20409: 74-409)

Bewertung der Umgebung bezogen auf Virtualisierung Installieren und Konfigurieren der Hyper-V Server Rolle Bereitstellen und Verwalten von virtuellen Festplatten und Maschinen, Checkpoints sowie des virtuellen Netzwerkes Hochverfügbarkeit und Redundanz

Bechtle AG
23.01.2017 - 27.01.2017
60314 Frankfurt (M...

Kursbewertung

Citrix XenApp/XenDesktop 7.x Administration

Einführung & Architektur in XenApp/XenDesktop; Lizensierung Planung der Implementierung, Konfiguration des Hypervisors und Installation von XenApp/XenDesktop Verteilung der Desktop/Server-Betriebssysteme und Bereitstellung von Anwendungen Einsatz und

Bechtle AG
23.01.2017 - 27.01.2017
74172 Neckarsulm

  • 3.570,00Bruttopreis
Kursbewertung

VMware vSphere 6.0: Install, Configure, Manage (Zertifizierung VCP)

Einführung und Überblick Installation und Einrichten von ESXi Installation und Einrichten von vCenter Server-Komponenten Verwendung von vCenter Server für das Einrichten und Verwalten von ESXi-Netzwerken und -Storage Bereitstellung, Verwaltung und

Bechtle AG
23.01.2017 - 27.01.2017
70563 Stuttgart - ...

  • 3.927,00Bruttopreis
Kursbewertung

Citrix XenApp/XenDesktop 7.x Aufbau der Umgebung

XenApp/XenDesktop - Architektur Installation des Hypervisors (XenServer) Implementierung der Umgebung für den Einsatz des Hypervisors (XenServer) Installation der Citrix Umgebung mit XenApp/XenDesktop Controllern, StoreFront Servern, NetScaler, Datenbankanbindung

Bechtle AG
23.01.2017 - 26.01.2017
01159 Dresden

  • 2.856,00Bruttopreis
Kursbewertung

VMware vSphere 6.0 Fundamentals - Konfiguration, Administration und Management (Workshop)

Virtualisierung, Virtuelle Maschinen, Serverkonsolidierung VMware: Firmenhintergrund, Produktpalette vSphere: Funktionen, Architektur, Lizenzmodell ESXi: Architektur, Grundkonfiguration mit vSphere Client ESXi vNetworking: interne Netzwerkstruktur, virtuelle

Bechtle AG
23.01.2017 - 25.01.2017
04347 Leipzig

  • 2.142,00Bruttopreis
Kursbewertung

Windows Server 2012 R2 - Hyper-V

Überblick und Vorteile der Microsoft Server Virtualisierung, Grundlagen und Merkmale von Hyper-V, Neuerungen und Verbesserungen unter Hyper-V 3.0 Hyper-V-Server installieren: Voraussetzungen und Planung, Installieren der Rolle Hyper-V Storage-Funktionen:

Bechtle AG
26.01.2017 - 27.01.2017
88045 Friedrichsha...

Kursbewertung

VMware vSphere 6.0 Advanced - Design, Optimierung und Troubleshooting (Workshop)

VMware: Firmenhintergrund, Produktpalette vSphere: Funktionen, Architektur, Lizenzmodell ESXi vNetworking: interne Netzwerkstruktur, virtuelle Standard Switche, Distributed Switche, Netzwerkpolicies: Security, Shaping, NIC Teaming, Optimierung für Lastverteilung

Bechtle AG
26.01.2017 - 27.01.2017
04347 Leipzig

  • 1.428,00Bruttopreis
Kursbewertung

VMware - VMware Horizon 7: Install, Configure, Manage (VVM-VHVICM)

Kurssprache Deutsch, Schulungsunterlagen Englisch in digitaler Form. Zielgruppe:Technical personnel who work in the IT departments of end-customer companies and people who are responsible for the delivery of remote or virtual desktop services. This

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
30.01.2017 - 03.02.2017
60489 Frankfurt

Kursbewertung

VMware - VMware Horizon 7: Install, Configure, Manage (VVM-VHVICM)

This hands-on training course builds your skills in the VMware Horizon View suite of products: VMware View Manager, VMware View Composer, and VMware ThinApp.

PC-COLLEGE GbR
30.01.2017 - 03.02.2017
80686 München

  • 3.927,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

VMware vSphere 6.0 Advanced 2 - Scripting, Automatisierung und Tuning (Workshop)

vSphere Performance: technischer Hintergrund CPU, Memory, Netzwerk, und Storage, Monitoring, Erkennung von Bottlenecks, Optimierung, Empfehlung Storage Design Advanced Troubleshooting: Logfileanalyse, Erhebung und Interpretation von Analysedaten, Scripting:

Bechtle AG
30.01.2017
04347 Leipzig

  • 714,00Bruttopreis
Kursbewertung

VMware vSphere 6.0 Installation & Konfiguration

Produkte & Lizenzierung von VMware, Architektur ESXi Server Hardware-Unterstützung, Installation & Konfiguration ESXi Server Plattensubsysteme (Flash Read Cache, Fibre Channel, iSCSI, NAS) Konfiguration & Optimierung des Netzes für den ESXi-Betrieb Virtuelle

Bechtle AG
31.01.2017 - 03.02.2017
04347 Leipzig

  • 3.141,60Bruttopreis
Kursbewertung

VMware vSphere 6.0 Erweiterte Konfiguration, Überwachung & Troubleshooting

Optimierung der Netzwerk- und Storageanbindung (NAS und SAN) ESXi und vCenter Fehler- und Installations-Logs Auto Deploy; Automatisierung der vSphere Infrastruktur mit der Kommandozeile und der PowerCLI Zertifikatsverwaltung für ESXi Hosts und vCenter

Bechtle AG
31.01.2017 - 03.02.2017
04347 Leipzig

  • 3.141,60Bruttopreis
Kursbewertung

CT70 Workshop:VMware Automating with Windows PowerShell (PowerCLI)

PowerShell Grundlagen wichtige cmdlets das Objektmodell der PowerShell richtiges Pipelining Erweiterbarkeit mit Modulen und SnapIns Scripting Grundlagen Ueberblick zur PowerCLI Installation der PowerCLI Anbindung der Server in benutzerdefinierten Scripten

CBT Training & Consulting GmbH
01.02.2017 - 03.02.2017
81925 München

  • 2.201,50Bruttopreis
Kursbewertung
Mit der Technik der Virtualisierung lässt sich die Leistung eines physisch existenten Computers auf mehrere isolierte, virtualisierte Umgebungen aufteilen. Hierbei existieren verschiedene Methoden, wie zum Beispiel die Emulation, die Paravirtualisierung oder die Virtualisierung auf Betriebssystemebene. Auch die Virtualisierung einzelner Anwendungen ist möglich. Generell unterscheidet man zwischen Softwarevirtualisierung und Hardwarevirtualisierung. Beliebte Softwareprodukte zur Virtualisierung sind beispielsweise VMware, VirtualBox, Microsoft Hyper-V, Windows Virtual PC, Citrix XenServer, KVM oder Xen.
 
Im Regelfall spricht man von einem Wirtssystem, das physisch vorhanden ist und mehrere Gastsysteme in virtuellen Maschinen ausführt. Jedes Gastsystem kann dabei für sich isoliert funktionieren und wie ein physisches System genutzt werden. Als typischer Einsatzzweck sind sogenannte „Virtual Server“ (VServer) bekannt, die als unabhängige und voneinander getrennte Instanzen beispielsweise als Webserver, Mailserver und Fileserver betrieben werden können.
 
Virtuelle Maschinen ermöglichen durch bessere Ausnutzung der Hardwarekomponenten des Wirtssystems fast immer eine ökonomischere Nutzung, als es bei der gleichen Anzahl physischer Rechner der Fall wäre: Energie wird eingespart und gleichzeitig weniger Hardware benötigt. Die Technik der Virtualisierung ist daher eine wichtige Maßnahme der Green IT.