Kunststoffschweißen Lehrgang

Aktuelle Kurse und Lehrgänge im Kunststoffschweißen

5 Angebote (ca. 45 Orte/Termine) vorhanden.
DVS 2212, Teil 4 Wiederholungsprüfung Kunststoffschweißer

Wiederholung der Kunststoffschweißerprüfung einschließlich Vorbereitung

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
Kursbewertung

115,00Bruttopreis

27.10.2017
21079 Hamburg

DVS 2212, Teil 1 Wiederholungsprüfung, Prüfgruppe I und II: Kunststoffschweißerprüfung

Wiederholung der Kunststoffschweißerprüfung, einschl. Vorbereitung

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
Kursbewertung

115,00Bruttopreis

02.11.2017
21079 Hamburg

Kunststoffschweißer-Verlängerungsprüfung, Prüfgruppen I und II nach DVS 2212-1

Verlängerungskurs Die Gültigkeit einer Schweißprüfung nach DVS 2212-1 beträgt üblicherweise ein Jahr. Der Teilnehmer schließt den Lehrgang mit einer theoretischen und praktischen Prüfung im gewählten Schweißverfahren

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

09.11.2017
44139 Dortmund

DVS 2212, Teil 1 Kunststoffschweißerprüfung, Prüfgruppe I

Dieser Lehrgang ist die optimale Vorbereitung für Schweißungen an thermoplastischen Kunststoffen (PE-HD, PP, PVC, PVDF) – ob Neuanfertigung oder Instandsetzung. Eine nach dieser Richtlinie bestandene Schweißerprüfung gewährleistet, dass der Kunststoffschweißer

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
Kursbewertung

540,00Bruttopreis

11.12.2017 - 15.12.2017
21079 Hamburg

Ausbildung zur Vorbereitung auf die Kunststoffschweißerprüfung nach DVS 2212-1

Grundlagenkenntnisse Schweißerprüfungen nach der Richtlinie des DVS-Regelwerks 2212 sind zunehmend gefragt – traditionell im Behälter- und Anlagenbau eingesetzt, finden sie zum Qualitätsnachweis vermehrt Anwendung in Geothermie-,

Bildungszentrum der Handwerkskammer Dortmund
Kursbewertung

85,00Bruttopreis

15.01.2018 - 17.01.2018
44139 Dortmund

Schweissen Lehrgang

Kunststoffschweißen  und seine Anwendungsgebiete

Die Fügeverfahren der Kunststoffverarbeitung lassen sich in mechanische, thermische und klebtechnische Verbindungen gliedern. Vor allem thermische Fügeverfahren, also das Schweißen, spielt eine wichtige Rolle. Man unterscheidet dabei:
  • Heißverstemmen
  • Heizelementschweißen
  • Laserdurchstrahlschweißen
  • Rotationsreibschweißen
  • Vibrationsschweißen
  • Warmgasschweißen
  • Zirkularschweißen
  • Ultraschallschweißen
Hauptanwendungsgebiete des Kunststofffügens bzw. Kunststoffschweißens thermoplastischer Kunststoffe sind beispielsweise: Medizintechnik, Maschinenbau, Automobilbau, Rohrleitungs- und Behälterbau.
 

Kunststoffschweißen Lehrgänge

Wer die Grundlagen des Kunststoffschweißens erlernen möchte, kann einen Lehrgang zum Thema besuchen. Praxiserfahrene Dozenten vermitteln den Teilnehmern Fachwissen zu Schweißtechniken und trainieren mit ihnen in gut ausgestatteten Werkstätten das Kunststoffschweißen.

Im Anschluss an die Weiterbildung findet eine Prüfung statt, mit der der Kursteilnehmer sein Know-how unter Beweis stellt. Als Fachmann für Kunststoffschweißen ist er für die Qualität von Schweißarbeiten mit thermoplastischen Kunststoffen verantwortlich und kann beruflich beispielsweise im Behälter-, Apparate- und Rohrverlegungsbau arbeiten.
Wichtige Themen des Lehrgangs sind:
  • Schweißverfahren
  • Prüfung von Schweißverbindungen
  • Prüfen von Kunststoffen vermittelt.
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Technische Regelwerke und gesetzliche Vorschriften


Unter Seminare vergleichen in Kunststoffschweißen finden Sie 5 Kurse mit 45 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe