Handwerk & Bauhandwerk

Seminare Energieeffizienz und Energieberater

151 Angebote (ca. 1359 Orte/Termine) vorhanden.

DIN EN ISO 50001 – Energiemanagementsysteme.

Erreichen Sie durch ein wirksames Managementsystem nach ISO 50001 eine systematische Verbesserung der Energieeffizienz.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
02.05.2017
22527 Hamburg

Kursbewertung

Energieberater/-in Professional

Angesichts des Trends zum Energiesparen und dementsprechender Regelungen – wie beispielsweise die Energieausweispflicht für Wohngebäude – ist die fachgerechte Energieberatung eine moderne berufliche Herausforderung. Energieberater/-innen informieren im

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
02.05.2017
27570 Bremerhaven

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Energieberater/-in für bestehende "Nichtwohngebäude"

Besonders im bisher vernachlässigten Sektor der Nichtwohngebäude (wie z. B. Industrie- und Gewerbegebäude, Schulen, Hallenbäder, Krankenhäuser) steckt noch ein enormes Energie-Einsparpotenzial. In diesem Modul werden Sie in die Lage versetzt, die komplexen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
02.05.2017
47058 Duisburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Betriebskostenabrechnung

Betriebskosten sind laut der Betriebskostenverordnung all jene Kosten, die dem Eigentümer oder Erbbauberechtigten durch das Eigentum oder Erbbaurecht am Grundstück oder durch den bestimmungsgemäßen Gebrauch des Gebäudes, der Nebengebäude,  Anlagen und

IFM Institut für Managementberatung GmbH
02.05.2017 - 11.05.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Energierecht aktuell: Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Übersicht über Energiekosten - Wie setzt sich der Preis zusammen und was kann ich beeinflussen? - Sind alle Kostenbestandteile immer zu zahlen - was gilt bei Kraftwerken, Kundenanlagen usw.? - Wesentliche Unterschiede bei Strom und Erdgas - was ist zu

TÜV NORD Akademie
03.05.2017
33609 Bielefeld

  • 535,50Bruttopreis
Kursbewertung

Energieeffizienz in Betrieben Energieeffizienz steigern - Energiekosten senken

Wichtige Energieträger in der Industrie Aktuelle gesetzliche Regelungen zu energiebezogenen Steuern, Abgaben und Umlagen Preisbestandteile von Strom - und Erdgasabrechnungen Systematische Auswertung von Energieabrechnungen Strom- und Energiesteuererstattungen

TÜV NORD Akademie
03.05.2017 - 04.05.2017
28199 Bremen

  • 1.023,40Bruttopreis
Kursbewertung

Fortbildung zum betrieblichen Energiemanagement

Eintägiger Refresher - Aktualisierung und Vertiefung der Fachkenntnisse zu rechtlichen, technischen und allgemeinen Themen des Energiemanagements nach DIN EN ISO 50 001

Umweltinstitut Offenbach GmbH
04.05.2017
63065 Offenbach

  • 398,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebs- und Heizkostenabrechnung

Dieses Seminar soll insbesondere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wohnungsunternehmen, Verwalterfirmen (Mietwohnungsverwaltung) ansprechen, um Betriebskostenabrechnungen und Heizkostenabrechnungen richtig erstellen zu können, sowohl in praxisgerechter

ML Fachinstitut für die Immobilienwirtschaft
04.05.2017
63322 Rödermark be...

  • 354,62Bruttopreis
Kursbewertung

Energiemanagementbeauftragter (TÜV).

Modul 1 der Seminarreihe Energiemanagementbeauftragter (TÜV) - Energiemanager (TÜV) - Energieauditor (TÜV).

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.05.2017 - 11.05.2017
04129 Leipzig

Kursbewertung

Projektmanagement für regenerative Energien

Dieses Modul bietet Ihnen die sinnvolle Kombination mehrerer Einzelmodule, die Fachleute aus den jeweiligen Gebieten unterrichten. Sie werden in die Lage versetzt, Projekte für regenerative Energie leitend in Planung und Ausführung umzusetzen. Sie erhalten

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
08.05.2017
14806 Bad Belzig

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Haustechnik-Schulung A für Hausmeister: Aufzug, Heizung, Lüftung

Aufzugsanlagen - Aufgaben und Pflichten des Betreibers, Aufzugsarten, sicherheitstechnische Einrichtungen - Befreiung Eingeschlossener, praktische Übungen Allgemeine Grundlagen von Heizungs- und Lüftungsanlagen - Baurecht - wichtige Technische Regeln

TÜV NORD Akademie
08.05.2017 - 11.05.2017
22525 Hamburg

  • 1.404,20Bruttopreis
Kursbewertung

Grundlagen des Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die normativen Anforderungen an die Einführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung eines Energiemanagementsystems nach DIN EN ISO 50001:2011.

bregau GmbH & Co. KG
09.05.2017
28359 Bremen

  • 416,50Bruttopreis
Kursbewertung

Effiziente Energie- und Ressourcennutzung Seminarreihe Hausmanagement

Die Teilnehmer erweitern Ihre Kenntnisse im praktischen Hausmanagement mit Fachwissen für einen bewussteren und kostensparenden Umgang mit Energie und Resourcen.

ELBCAMPUS Kompetenzzentrum<br>Handwerkskammer Hamburg
10.05.2017
21079 Hamburg

  • 195,00Bruttopreis
Kursbewertung

Modulare kaufmännische Qualifizierung: Qualitätsmanagement im Bereich Energie inkl. TÜV-Zertifizierung (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Energierecht und Energiewirtschaft * Energiecontrolling, Datenmanagement * Energieeffizienz bei Gebäuden * Energieeffizienz bei Prozessen und Anlagen * Vertiefung und Transfer in die betriebliche Praxis am Beispiel Unternehmen/Anlage * Grundlagen

COMCAVE.COLLEGE GmbH
11.05.2017 - 12.06.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Modulare kaufmännische Qualifizierung: Qualitätsmanagement im Bereich Energie inkl. TÜV-Zertifizierung (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Energierecht und Energiewirtschaft * Energiecontrolling, Datenmanagement * Energieeffizienz bei Gebäuden * Energieeffizienz bei Prozessen und Anlagen * Vertiefung und Transfer in die betriebliche Praxis am Beispiel Unternehmen/Anlage * Grundlagen

COMCAVE.COLLEGE GmbH
11.05.2017 - 12.06.2017
53119 Bonn

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Betrieb von Heizungs- und Lüftungsanlagen

Allgemeine Grundlagen - Baurecht - wichtige Technische Regeln für Arbeitsstätten (ASR) - Wichtige Unfallverhütungsvorschriften (UVV) - Feuerungsverordnung - Technische Gebäudeausrüstung - Energieeinsparverordnung Grundlagen Heizungs-, Lüftungs-, Regelungstechnik

TÜV NORD Akademie
11.05.2017
22525 Hamburg

  • 499,80Bruttopreis
Kursbewertung

Modulare Qualifizierung für Akademiker: Qualitätsmanagement im Bereich Energie inkl. TÜV-Zertifizierung (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Energierecht und Energiewirtschaft * Energiecontrolling, Datenmanagement * Energieeffizienz bei Gebäuden * Energieeffizienz bei Prozessen und Anlagen * Vertiefung und Transfer in die betriebliche Praxis am Beispiel Unternehmen/Anlage * Grundlagen

COMCAVE.COLLEGE GmbH
11.05.2017 - 12.06.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Modulare Qualifizierung für Akademiker: Qualitätsmanagement im Bereich Energie inkl. TÜV-Zertifizierung (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Energierecht und Energiewirtschaft * Energiecontrolling, Datenmanagement * Energieeffizienz bei Gebäuden * Energieeffizienz bei Prozessen und Anlagen * Vertiefung und Transfer in die betriebliche Praxis am Beispiel Unternehmen/Anlage * Grundlagen

COMCAVE.COLLEGE GmbH
11.05.2017 - 12.06.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Energiemanagement: Energiemanagementbeauftragte/r DIN EN ISO 50001

Lernen Sie in diesem Workshop anhand zahlreicher Praxisbeispiele und Musterdokumente, wie Sie ein angemessenes, vollständiges und wirkungsvolles Energiemanagement nach DIN EN ISO 50001 einführen und betreiben.

Q.Punkt
11.05.2017 - 12.05.2017
90429 Nürnberg

  • 737,80Bruttopreis
Kursbewertung

Gebäudeenergieberater/-in

Klimaschutz und Energieeffizienz gewinnen gerade vor dem Hintergrund aktueller klima- und energiepolitischer Zielsetzungen an Bedeutung. Zunehmende Verbrauchernachfragen und umfangreiche Gesetzgebungen, aber auch die Einführung des Energieausweises tragen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
15.05.2017
47058 Duisburg

Kursbewertung
Energieeinsparung unter ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten wird immer wichtiger. Energieberatung sowie Analysen der Energieeffizienz sind deshalb wichtiger Part zeitgemäßen Bauens und Sanierens. Weiterbildungen zu Themen der Gebäudeenergieberatung können Ingenieuren und Architekten neue Tätigkeitsschwerpunkte eröffnen.

Energieeinsparung und Energieeffizienz

Spätestens seit der Wärmeschutzverordnung sowie der Energieeinsparverordnung wird beim Bauen und Sanieren großer Wert auf Energieeffizienz gelegt. Wichtige Themen der Branche sind:
  • Verbrauch von Energie
  • Einsparung von Energie
  • Umwandlung von Energie
  • Rückgewinnung von Energie
 Aufgaben eines Energieberaters

Energieberater und -beraterinnen informieren Privathaushalte oder Wirtschaftsbetriebe über einen umweltschonenden und sparsamen Energieeinsatz. Dabei wird sowohl auf wirtschaftliche wie auch auf technische Aspekte geachtet. Energieberater kommen in erster Linie bei Sanierungsmaßnahmen, Modernisierungs- oder Neubauvorhaben zum Einsatz. Sie prüfen die technischen Gegebenheiten in Bezug auf Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimaanlagen, analysieren die Energieeffizienz und erarbeiten ein passendes Energiekonzept.

Energieberater-Ausbildung

Mit einer Weiterbildung zum Energieberater setzt der Teilnehmer auf eine zukunftsorientierte Qualifikation, die ihn in die Lage versetzt, private Wohngebäude energetisch zu durchleuchten. Teilnehmer einer Energieberater-Weiterbildung eignen sich Kenntnisse von der Angebotserstellung bis hin zu einer branchenübergreifenden Energieberatung an. Energieeffizienz-Weiterbildungen für Architekten und Ingenieure thematisieren z.B.:
  • Bauphysikalische Zusammenhänge des energiesparenden Bauens und Wohnens
  • Heizung, Wärme- und Feuchteschutz
  • Luftdichtheit
  • Schallschutz
  • Brandschutz
Zukunftsperspektiven in der Gebäudeenergieberatung

Energieberater und -beraterinnen finden ihr Auskommen in Energieberatungsunternehmen sowie in Ingenieur- und Architekturbüros. In der öffentlichen Verwaltung, bei Energieversorgern und in Verbraucherorganisationen tun sich ebenfalls Betätigungsfelder für Energieberater auf.
Da die Energieberatung vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle sowie von Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird, können sich Energieberater auf positive Berufsaussichten einstellen.

Unter Seminare vergleichen in Gebäudeenergieberatung, Energieeffizienz finden Sie 151 Kurse mit 1359 unterschiedlichen Terminen in den Städten Hamburg, Bremerhaven, Bielefeld, Duisburg, Offenbach usw.