Ausbildung zum Bilanzbuchhalter

Bilanzbuchhalter-Ausbildung und Weiterbildung (IHK)

129 Angebote (ca. 1161 Orte/Termine) vorhanden.
Rechnungswesen 2, Kosten- und Leistungsrechnen & Bilanz

Dieses Modul ist das dritte von drei zum Thema Rechnungswesen, die zusammengenommen den vollständigen Teil Rechnungswesen aus dem Rahmenlehrplan für Bürokaufleute abbilden. Aufbauend auf den mitgebrachten Kenntnissen der Finanzbuchführung werden Sie in

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

22.05.2018
30926 Seelze

Kundenorientiertes Forderungsmanagement

Seminar Kundenorientiertes Forderungsmanagement

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.sale_descr
Kursbewertung

1.416,10Bruttopreis

22.05.2018 - 23.05.2018
30519 Hannover

Weiterbildung Bilanzbuchhalter (m/w)

Unsere Weiterbildung / Ausbildung zum Bilanzbuchhalter / zur Bilanzbuchhalterin bieten wir in zahlreichen Städten an. Z.B. und vielen weiteren. Fragen Sie uns einfach nach Ihrem Wunschstandort.

WBS TRAINING AGsale_descr
Kursbewertung

3.990,00Bruttopreis

22.05.2018 - 29.08.2019



Seminar Bilanzanalyse und Bilanzpolitik nach BilMoG

Welche Herausforderungen das aktuelle BilMoG bereit hält und wie Sie als Unternehmer diesen Herausforderungen begegnen - das ist Bestandteil des Seminars Bilanzanalyse und Bilanzpolitik nach BilMoG in München, Stuttgart, Nürnberg, Düsseldorf, Köln, Leipzig,

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.sale_descr
Kursbewertung

1.487,50Bruttopreis

22.05.2018 - 23.05.2018
30519 Hannover

Weiterbildung Bilanzierung - Seminare Bilanzbuchhaltung

Unser Seminar Bilanzbuchhaltung, Bilanzierung in München, Stuttgart, Nürnberg, Düsseldorf, Köln, Leipzig, Dresden, Hamburg, Hannover, Frankfurt, Berlin, Bremen beinhaltet die Einführung in die Grundlagen der Bilanzierung.

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.sale_descr
Kursbewertung

1.487,50Bruttopreis

22.05.2018 - 23.05.2018
28209 Bremen

Doppik / Kommunales Rechnungswesen - Bilanzierung und Jahresabschluss

Die Umstellung der kommunalen Verwaltungen auf die kaufmännische Buchführung wird derzeit vollzogen. Immer drängender stellen sich damit Fragen zur laufenden Bilanzierung und zum Jahresabschluss. Dieses Seminar vermittelt das nötige Fachwiss...

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.309,00Bruttopreis

22.05.2018 - 23.05.2018
20354 Hamburg

Bilanzmodernisierungsgesetz kompakt - BilMoG 2010

Das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) ist die größte Reform des Bilanzrechts seit 20 Jahren. Das bestehende Handelsrecht wird teilweise grundlegend reformiert.Erklärte Ziele sind dabei die Modernisierung und Deregulierung der bestehe...

IFM Institut für Managementberatung GmbHsale_descr
Kursbewertung

892,50Bruttopreis

22.05.2018
80333 München

Lehrgang Basiswissen Bilanzierung - optional mit Abschlusstest (Zertifikat)

Das HGB ist für den Einzelabschluss aller deutschen Unternehmen und den Konzernabschluss vieler mittelständischer Unternehmensgruppen nach wie vor die führende Bilanznorm. Mit der letzten großen Reform durch das BilMoG erfuhr das Handelsrecht eine Modernisierung

Freiburg School of Business and Law GmbHsale_descr
Kursbewertung

295,00Bruttopreis

25.05.2018



Gesamtpaket Bilanzierung - optional mit Abschlusstest (Zertifikat)

Das HGB ist für den Einzelabschluss aller deutschen Unternehmen und den Konzernabschluss vieler mittelständischer Unternehmensgruppen nach wie vor die führende Bilanznorm. Mit der letzten großen Reform durch das BilMoG erfuhr das Handelsrecht eine Modernisierung

Freiburg School of Business and Law GmbHsale_descr
Kursbewertung

495,00Bruttopreis

25.05.2018



Weiterbildung Bilanzbuchhalter in Berlin

Die Ausbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter findet in Teilzeit und Vollzeit statt.

BmU GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.586,40umsatzsteuerfrei

26.05.2018 - 12.12.2020
10369 Berlin

Bilanzanalyse nach IFRS

Grundlagen - Aufbereitung des Datenmaterials - Instrumente der Abschlussanalyse - Teilbereiche der Abschlussanalyse Wirtschaftliche Situation des Unternehmens - Erfolgsgrößen - Ergebnisbereinigung  - Erfolgsspaltung nach Ergebnisschichten

MANAGER INSTITUTsale_descr
Kursbewertung

1.475,60Bruttopreis

28.05.2018 - 29.05.2018
4051 Basel

Weiterbildung Bilanzierung - Seminare Bilanzkennzahlen

Gewinn- und Verlustrechnung und Bilanz - Grundsätze der Bewertung - Abschreibung - Rückstellung - Bilanzkennzahlen - Formelsammlung - Liquidität und Rentabilität - Bilanzen grundsätzlich lesen und verstehen - Grenzen und Aussagefähigkeit

MANAGER INSTITUTsale_descr
Kursbewertung

1.713,60Bruttopreis

30.05.2018 - 01.06.2018
4051 Basel

BWL Grundlagen - Bilanzierung

Bilanzierungskenntnisse als Teil des Rechnungswesens bilden in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Berufen eine wichtige Teilkompetenz. Sie sind unverzichtbar, wo Kostenverantwortung im Unternehmen übernommen wird und wirtschaftliche Planungsaufgaben

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

04.06.2018
30175 Hannover

Bilanzbuchhaltung International (IHK)

Andere Länder, andere Sitten - das gilt auch bei der Bilanzbuchhaltung. Konzernabschlüsse nach den internationalen Standards IFRS und US-­GAAP unterscheiden sich von ihrem deutschen Pendant erheblich. Erfahrene Fachkräfte, die die Erstellung solcher Abschlüsse

BildungsCentrum der Wirtschaft gGmbHsale_descr
Kursbewertung

2.640,00Bruttopreis

05.06.2018 - 05.02.2019
45127 Essen

Ausbildung bzw. Weiterbildung zum geprüften Bilanzbuchhalter /in (IHK) in Offenburg berufsbegleitend

Die Ausbildung zur geprüften Bilanzbuchhalterin / geprüfter Bilanzbuchhalter IHK ist eine berufsbegleitenden (nebenberufliche) Weiterbildung und richtet sich an aufstrebende, qualifizierte kaufmännische Fachkräfte, die sich im betriebswirtschaftlichen

Gewerbe Akademie Freiburgsale_descr
Kursbewertung

4.300,00Bruttopreis

05.06.2018 - 28.07.2020
77652 Offenburg

Geprüfte/r Bilanzbuchhalter/-in (IHK)

Die Grundlage ist der Rahmenstoffplan des Deutschen Industrie- und Handelskammertages mit folgenden Fachgebieten: 1. Geschäftsvorfälle erfassen und nach Rechnungslegungsvorschriften zu Abschlüssen führen2. Jahresabschlüsse aufbereiten und auswerten3.

Handwerkskammer Schwerinsale_descr
Kursbewertung

3.980,00Bruttopreis

05.06.2018 - 05.09.2020
19053 Schwerin

Bilanzen – lesen, verstehen, interpretieren

Kennzahlen professionell beurteilen und vergleichen

FORUM Verlag Herkert GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.541,05Bruttopreis

05.06.2018 - 06.06.2018
22113 Hamburg

Bilanz- und GuV-Zahlen verstehen und interpretieren

In diesem eintägigen Seminar wird Ihnen praktikabel vor Augen geführt, was in den oben genannten Instrumenten an wertvollen Informationen enthalten sind. Anhand von einzelnen Werkzeugen werden die Inhalte von Bilanz und GuV zukunftsgerichtet

IHK Bodensee-Oberschwabensale_descr
Kursbewertung

240,00Bruttopreis

06.06.2018
88250 Weingarten

Jahresabschluss in den Niederlanden (Duisburg)

In diesem deutschsprachigen Seminar werden die Grundlagen des kaufmännischen Jahresabschlusses in den Niederlanden erklärt. Im ersten Teil erläutern die Dozenten Vorschriften und Grundsätze, die es bezüglich der niederländischen Buchführung zu beachten

Deutsch-Niederländische Handelskammersale_descr
Kursbewertung

249,00Bruttopreis

06.06.2018
47051 Duisburg

Konzernabschluss erstellen - Vertiefungsseminar in Bad Nauheim, Nürnberg

In Vorträgen und aufeinander aufbauenden praxisorientierten Fallstudien vermitteln wir Ihnen, welche Vorschriften und Regeln bei der Lösung regelmäßig auftretender Spezialfragen der Konzernabschlusserstellung zu beachten sind und wie die Konsolidierungssachverhalte

ifu AccountingAkademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.422,05Bruttopreis

07.06.2018 - 08.06.2018
61231 Bad Nauheim

Bilanzbuchhalter-Ausbildung und -Weiterbildung

Weiterbildung geprüfter Bilanzbuchhalter IHK

Die Ausbildung bzw. Weiterbildung geprüfter Bilanzbuchhalter / Buchhalterin  wird immer beliebter. Grund hierfür ist die entscheidende Bedeutung, die Buchhalter für ihr Unternehmen innehaben. Sie besetzen wichtige Positionen innerhalb einer Firma und sind in nahezu sämtlichen Branchen stark nachgefragt. Der Beruf des Bilanzbuchhalters hat vor allem aufgrund der zunehmenden Globalisierung und internationalen Vernetzung von Unternehmen sehr positive Zukunftsaussichten. Mit dem Bedarf an qualifizierten Fachkräften wächst jedoch auch die Notwendigkeit, sich als Bilanzbuchhalter ständig auf dem Laufenden zu halten und sich kontinuierlich weiterzubilden. Bilanzbuchhalter müssen stets über steuerliche Neuerungen - sowohl national als auch international - informiert sein.
 

Was macht ein Bilanzbuchhalter?

Der Bilanzbuchhalter gilt als Praktiker im Finanz- und Rechnungswesen. Sein Tätigkeitsfeld hängt von der Größe und Branche des Unternehmens ab, für welches er arbeitet. In der Regel sind Bilanzbuchhalter für die Leitung des Rechnungswesens verantwortlich, wozu sämtliche Aufgaben von der Belegerfassung bis hin zur Erstellung von Bilanzen und Steuererklärungen gehören.

Bilanzbuchhalter beraten die Geschäftsleitung auf Basis betriebswirtschaftlicher Faktoren und überwachen die Einnahmen- und Ausgabenentwicklung sowie das Mahnwesen und den Inkassobereich.
Der vielseitige Tätigkeitsbereich des Bilanzbuchhalters kann unterschiedliche Schwerpunkte aufweisen. So können Bilanzbuchhalter beispielsweise in folgenden Geschäftsbereichen eingesetzt werden:

Geschäftsbuchhaltung und Bilanzen: In diesem Bereich sorgen Bilanzbuchhalter für einen reibungslosen Ablauf des Buchführungssystems. Sie fertigen Abschlüsse und Bilanzen an, die anschließen der Geschäftsleitung vorgelegt werden.

Finanzwesen: Bilanzbuchhalter prüfen die Liquidität des Unternehmens und überwachen die Entwicklung der Einnahmen und Ausgaben samt Mahn- und Inkassobereich.

Betriebsbuchhaltung: Im Bereich Betriebsbuchhaltung werten Bilanzbuchhalter die Kostendaten aus und stellen die Soll-Kosten den Ist-Kosten gegenüber.


Bilanzbuchhalter-Ausbildung – die Voraussetzungen

Bei der Ausbildung zum Bilanzbuchhalter handelt es sich um eine kaufmännische Aufstiegsfortbildung. Die Prüfung zum Bilanzbuchhalter wird in der Regel vor einer IHK oder HWK abgelegt. Zur Prüfung zugelassen wird man, wenn man eine kaufmännische oder verwaltende Ausbildung oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium vorweisen kann. Außerdem muss der Prüfling eine entsprechende Berufspraxis im Finanz- und Rechnungswesen vorweisen können.
 

Weiterbildung und Prüfung zum Bilanzbuchhalter

Der öffentlich-rechtlich anerkannte Abschluss des Bilanzbuchhalters wird durch das erfolgreiche Bestehen einer Prüfung erworben. Inhalte der Prüfung sind u.a.:
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Finanzwirtschaft
  • Jahresabschluss national und international
  • Steuerrecht
  • Berichtswesen
Zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Bilanzbuchhalter kann man einen Prüfungsvorbereitungskurs aufsuchen, der u.a. von der Industrie- und Handelskammer angeboten wird. Solche Vorbereitungskurse werden in der Regel als Vollzeitkurse oder als berufsbegleitende Weiterbildungen angeboten und dauern zwischen 3,5 und 24 Monate.


Bilanzbuchhalter Gehalt

Das Einstiegsgehalt für Bilanzbuchhalter liegt meist zwischen 2500 bis 3200 Euro (Brutto) im Monat. Mit einigen Jahren Berufserfahrung kann man aber auch auf bis zu 3600 3200 Euro (Brutto) im Monat kommen. Im öffentlichen Dienst oder wenn das Unternehmen Tarifgebunden ist wird man nach TVöD bezahlt. Hier kann in Gruppe 12 bis zu 5300 Euro (Brutto) im Monat verdient werden.

Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Bilanzbuchhalter Ausbildung / Weiterbildung finden Sie 129 Kurse mit 1161 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe