Fortbildungen Logopädie

Fortbildungen in Logopädie und Sprachtherapie

17 Angebote (ca. 153 Orte/Termine) vorhanden.
Workshop: Umgang mit Trachealkanülen - auch bei Beatmung * Fortbildungsangebot der THB Grund-Schule

Dieses Seminar beschäftigt sich mit den Grundlagen der Trachealkanülenversorgung.

THB Grund-Schule GmbH
Kursbewertung

133,28Bruttopreis

26.10.2017
22085 Hamburg

Legasthenie, Dyskalkulie, Dysgraphie und Dyspraxie

Sind Teilleistungsstörungen - wie Lese-, Rechtschreibstörung, Rechenstörung, kaum lesbare Schrift oder extreme Ungeschicklichkeit - eine Katastrophe oder eine Chance? Sie können beides sein! Oft hören Kinder oder Eltern den Satz: ?Wenn er/sie

Paracelsus Schule Erfurt
Kursbewertung

130,00Bruttopreis

04.11.2017
99084 Erfurt

Sprachförderung durch Wahrnehmung - Stärkung des Selbstbewusstseins von Kindern

Der Alltag in Bildungseinrichtungen, in der Praxis und zu Hause bietet zahlreiche Möglichkeiten die Sprachentwicklung von Kindern zu fördern. Pädagogischen Fachkräften, Therapeuten, Beratern und Eltern werden in diesem Workshop praxisorientierte Hilfen

Paracelsus Schule Rosenheim
Kursbewertung

230,00Bruttopreis

04.11.2017 - 05.11.2017
83022 Rosenheim

Dysphagie bei Kindern

Kindliche Schluckstörungen können in jeder Altersstufe auftreten und unterschiedliche Ursachen haben.

THB Grund-Schule GmbH
Kursbewertung

66,64Bruttopreis

10.11.2017
22085 Hamburg

Phonophorese - Die Therapie mit Stimmgabeln

Alle Lebewesen und damit natürlich auch der Mensch funktionieren nach bestimmten Prinzipien, Rhythmen und Schwingungen. Je mehr ein Mensch von Lebenskraft durchströmt wird, umso besser geht es ihm, umso lebendiger ist er. Jede gesunde Zelle im

Paracelsus Schule Heilbronn
Kursbewertung

250,00Bruttopreis

18.11.2017 - 19.11.2017
74072 Heilbronn

Trachealkanülenmanagement bei neurogenen Dysphagien

In der Regel funktioniert Schlucken problemlos. Menschen, die an einer Schluckstörung leiden, sind daher vorerst fassungslos etwas Selbstverständliches „verlernt“ zu haben. Die Ausprägung kann von leichter, zu schwerer

mentor GmbH
Kursbewertung

249,00Bruttopreis

18.11.2017 - 19.11.2017
44787 Bochum

Dyskalkulie - Diagnose und Training

Kinder mit einer Rechenstörung (Dyskalkulie) haben trotz normaler oder überdurchschnittlicher Intelligenz besondere Schwierigkeiten beim Erwerb grundlegender Rechenfertigkeiten. Sie benötigen spezielle Fördermaßnahmen, um mathematische Kompetenzen aufzubauen.

Paracelsus Schule Augsburg
Kursbewertung

380,00Bruttopreis

24.11.2017
86153 Augsburg

Dysarthrie-Therapie: patientenorientierte und störungsspezifische Planung

Kursinhalt Die Dysarthrietherapie zählt zu den sogenannten komplexen Kommunikationsstörungen. Die logopädischen Symptome können innerhalb der fünf Funktionskreise (respiratorischer, laryngealer, velopharyngealer, linguo- und

mentor GmbH
Kursbewertung

190,00Bruttopreis

24.11.2017 - 25.11.2017
44787 Bochum

Phonophorese - Modul I / Die Therapie mit Stimmgabeln

Die Therapiearbeit mit Stimmgabeln wird in der Fachsprache Phonophorese oder auch Tonpunktur genannt. Es geht um das Anwenden von Schwingungen, die mit Stimmgabeln auf Muskeln, Knochen, Gelenke, Organe, Chakren und unterschiedlichen Reflexzonen

Paracelsus Schule Konstanz
Kursbewertung

120,00Bruttopreis

25.11.2017
78462 Konstanz

Praxisgründungsseminar für Logopäden und Sprachtherapeuten in Köln

Kursinhalt Aus der Praxis für die erfolgreiche sprachtherapeutische Praxis Für den erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit ist eine gezielte Vorbereitung unerlässlich. Ob finanzielle, rechtliche oder organisatorische Themen vor und nach der

mentor GmbH
Kursbewertung

165,00Bruttopreis

02.12.2017
50670 Köln

Ausdruck finden in sprachlosen Zeiten - Kunsttherapie in der Sterbe- und Trauerbegleitung

Palliative Patienten als auch Trauernde sind in ihrer Welt körperlich, psychisch und sozial oft auf ein Minimum reduziert (worden). Durch die kreative Tätigkeit ist es ihnen möglich in Fantasiewelten einzutauchen und Grenzen zu überschreiten. Sie kommen

Paracelsus Schule Münster
Kursbewertung

280,00Bruttopreis

02.02.2018 - 04.02.2018
48145 Münster

LAT-AS-Konzept (Behandlung lateraler Aussprachstörungen)

Kursinhalte Der Kurs beinhaltet einen theoretischen und praktischen Teil. Der kurze theoretische Teil widmet sich den Begrifflichkeiten unter phonetischer Betrachtungsweise und den Artikulationsstellen der Laute /t/ /s/ /sch/ und /ch1/. Es wird geklärt,

mentor GmbH
Kursbewertung

120,00Bruttopreis

24.02.2018
50670 Köln

MyoMot: multimodale Therapie eines multikausalen Störungsbildes

Myofunktionelle Störungen bezeichnen Fehlfunktionen im Mund- und Gesichtsbereich. Neben den orofazialen Dysfunktionen zeigen sich häufig Auffälligkeiten z.B. in der Haltung, Wahrnehmung oder im Gleichgewicht. In der Fortbildung erwerben Sie grundlegende

mentor GmbH
Kursbewertung

280,00Bruttopreis

09.03.2018 - 10.03.2018
99086 Erfurt

Sprachentwicklung und Sprachförderung in der Kindertagesstätte

Sprachkompetenz ist, laut BEP, eine „Schlüsselqualifikation und wesentliche Voraussetzung für schulischen und beruflichen Erfolg, für eine volle Teilhabe am gesellschaftlich – kulturellen Leben“! Beobachten Sie in

Kolping-Akademie für Erwachsenenbildung gGmbH
Kursbewertung

98,00Bruttopreis

11.04.2018
80336 München

Mehrsprachigkeit von Kindern sicher begleiten - Erzieher-Weiterbildung

Die Ausbildung der Sprache ist ein besonders interessanter Entwicklungsschritt von Kindern bis zum Schuleintritt. Mittlerweile ist es keine Seltenheit mehr, dass Kinder nicht nur mit einer, sondern mit mehreren Sprachen aufwachsen.

Hans-Weinberger-Akademie
Kursbewertung

99,00Bruttopreis

26.04.2018
90762 Fürth

Fortbildung Dysphagie - Prophylaxe und Training

Die Schluckstörung ist keine eigenständige Erkrankung sondern Symptom und Resultat diverser pathologischer Prozesse. Um wenige Beispiele zu nenne sind 72% der Patienten mit einer Demenz betroffen und 40% der Bewohner in stationären Einrichtungen.

FGN - Fachseminar für Gesundheitspädagogik & Notfallmedizin
Kursbewertung

300,00Bruttopreis

sofort möglich



Rhythmus in der Musikpädagogik: Trommeln und Stimme

Rhythmus, Trommeln und Stimme: Berufsbegleitende Ausbildung für die musikpädagogische Arbeit mit Schulklassen, Ensembles und Orchestern Abschluss: Musikpädagogische Fachkraft "Rhythmuspädagogik"

Akademie für Musikpädagogische Ausbildung Baden-Württemberg
Kursbewertung

2.350,00Bruttopreis

Auf Anfrage
72525 Münsingen

Logopädie-Weiterbildung und Sprachtherapie-Seminare

Weiterbildung Sprachtheraoeutin

Die Logopädie ist eine medizinisch-therapeutische Fachbereich und beschäftigt sich mit zwischenmenschlichen Kommunikationsfähigkeit und Beeinträchtigungen in den Bereichen Sprache (Sprachstörungen und Sprachtherapie), Stimme (Stimmtherapie), Schlucken (Schluckstörungen und Schlucktherapie) und Hören (Hörstörungen).
 

Logopädie Geschichte

Die noch junge medizinisch-therapeutische Fachdisziplin der Logopädie beschäftigt sich mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- oder Hörbeeinträchtigungen bei Menschen, die in ihrer Kommunikationsfähigkeit eingeschränkt sind. Dabei kommen sowohl präventive Ansätze als auch beratende, diagnostische oder therapeutische Behandlungsmethoden zum Einsatz.
 

Tätigkeitsfeld von Logopäden

Übersetzt bedeutet Logopädie "Sprecherziehung" und richtet sich an Menschen aller Altersgruppen. In der frühkindlichen Phase werden vor allem Störungen der Sprachentwicklung in den Bereichen Wortschatz, Grammatik und Phonologie behandelt.

Sprachentwicklungsverzögerungen treten häufig während des Kindergartenalters und Vorschulalters auf, während Schriftspracherwerbsstörungen als Folgeerscheinung im Schulalter auftreten. Daneben behandeln Lögopäden unter anderem Schluckstörungen, Sprechapraxie oder Sprachstörungen nach einem Schlaganfall.


Berufsperspektiven für Logopäden nach der Ausbildung

Der Bedarf an Logopäden ist groß, da immer mehr Kinder im Vorschul- oder Schulalter einer logopädischen Behandlung bedürfen. Auch die demografische Entwicklung vergrößert den Therapiebedarf im Bereich Logopädie. Schlaganfälle oder neurologische Erkrankungen führen oftmals zu Sprechstörungen.
 

Chancen für Logopäden

Logopäden haben daher vielfältige Berufsmöglichkeiten. In der Regel werden sie für logopädische Praxen, Kliniken, Reha-Einrichtungen oder Frühförderzentren tätig. Auch in Einrichtungen für behinderte Menschen werden immer häufiger Logopäden eingestellt.
 

Weiterbildungen im Bereich Logopädie

Für Logopäden, Sprachheiltherapeuten, Sprachheilpädagogen, Stimmtherapeuten, Sprachtherapeuten und Sprecherzieher existieren zahlreiche Weiterbildungen. Ausgebildete Logopäden mit einer Hochschulzugangsberechtigung können einen Bachelor-Abschluss im Bereich der Logopädie erwerben oder ins Gesundheitsmanagement einsteigen. Auch fachliche Fortbildungen sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. So kann man als Logopäde verschiedene Themenbereiche seines Fachs vertiefen und sich auf diesem Weg eine Zusatzqualifikation erwerben.


Unter Seminare vergleichen in Logopädie, Sprachtherapie finden Sie 17 Kurse mit 153 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe