Weiterbildung Wasserwirtschaft

Seminare und Ausbildungen in der Wasserwirtschaft

66 Angebote (ca. 594 Orte/Termine) vorhanden.
Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz.

Fachkunde für Gewässerschutzbeauftragte im Sinne §§ 64–66 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) erwerben.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.374,45Bruttopreis

22.05.2018 - 24.05.2018
22527 Hamburg

Die neue Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) Fortbildung für WHG-Fachbetriebe

Vorstellung der neuen Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) Wichtige Neuerungen gegenüber den bisherigen Regelungen Was ändert sich für Fachbetriebe nach WHG? Stellt die AwSV höhere technische Anforderungen als die

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

23.05.2018
26125 Oldenburg

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz - Fortbildung

Änderungen im deutschen Wasserrecht durch die Umsetzung der EU -IED-Richtlinie in deutsches Recht Neuregelung der Kompetenzordnung des GG seit der Föderalismusreform vom 01.09.2006 Der Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz aus juristischer Sicht -

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

547,40Bruttopreis

24.05.2018
06116 Halle/Saale

Der betriebliche Beauftragte für Leichtflüssigkeits- und Fettabscheider

Eintägiger Sachkundelehrgang gem. DIN 1999-100 (Leichtflüssigkeitsabscheider) und DIN 4040-100 (Fettabscheider).

Umweltinstitut Offenbach GmbHsale_descr
Kursbewertung

398,00Bruttopreis

24.05.2018
63065 Offenbach

Betriebsbeauftragter Gewässerschutz

Wasser gehört zu den Ressourcen, die am meisten geschützt werden müssen. Dem hat der Gesetzgeber das Wasserhaushaltsgesetz (WHG) vorgestellt. Es enthält Bestimmungen über den Schutz und die Nutzung von Oberflächengewässern und des Grundwassers. Dazu gehört

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

355,95Bruttopreis

30.05.2018 - 03.09.2021
25524 Itzehoe

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz nach § 66 Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Personen aus dem industriellen, gewerblichen und kommunalen Bereich, die für den Gewässerschutz verantwortlich sind und die Funktion eines Gewässerschutzbeauftragten wahrnehmen sollen. Seminarziel: Unternehmen, die an einem Tag mehr als 750 Kubikmeter

Akademie für Technik GmbHsale_descr
Kursbewertung

950,00Bruttopreis

04.06.2018 - 06.06.2018
22297 Hamburg

Sicherer Betrieb von Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen.

Fortbildung für betrieblich verantwortliche Personen aus WHG-Fachbetrieben.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

05.06.2018
90431 Nürnberg

Sachkunde für Fachbetriebe nach § 62 WHG.

WHG-Grundkurs für betrieblich verantwortliche Personen in Fachbetrieben nach Wasserhaushaltsgesetz.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

583,10Bruttopreis

06.06.2018
10117 Berlin

WHG-Grundkurs

? Rechtliche Grundlagen (WHG und AwSV) ? Wassergefährdende Stoffe und Wassergefährdungsklassen ? Der Anlagenbegriff, Gefährdungsstufen von Anlagen und deren Auswirkungen ? Anforderungen an WHG -Fachbetriebe, Betreiberpflichten ? Prüfung von Anlagen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

06.06.2018
30519 Hannover

Leichtfl?ssigkeits-Abscheideranlagen nach DIN 1999-100 - Sachkunde

Abscheideranlagen m?ssen in regelm??igen Abst?nden entleert und gereinigt werden. Das vorgeschriebene Reinigungsintervall entspricht aber oft nicht dem tats?chlichen Anfall an abgeschiedenen Stoffen. Auf der Basis l?nderspezifischer Regelungen ist deshalb

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung 4,0 / 5

357,00Bruttopreis

ausgezeichnet

06.06.2018
40231 D?sseldorf

Fettabscheideranlagen - Erlangung der Sachkunde für Betrieb, Eigenkontrolle und Wartung DIN 4040-100:2016-12

Gesetzliche Grundlagen - DIN 4040-100:2016-12 - EN 1825-1/2 Grundlagen der Fettabscheidung - Einbau, Betrieb und Inbetriebnahme - Anzuwendende Sicherheitsregeln - Anforderungen an die Entsorgung nach DIN 4040-100:2016-12 - Reinigungsverfahren und

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

523,60Bruttopreis

06.06.2018
49143 Bissendorf (...

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Dichtflächen

Abfüll - und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen TRwS 786 Ausführungen von Dichtflächen - Bauausführungen - Leitungen - Bestehende Dichtflächen Betonflächen - Auswahl des Betons - Zusatzstoffe - DAfStb-Richtlinie

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

07.06.2018
30519 Hannover

WHG-Fachkurs: Arbeiten an Behältern und Rohrleitungen

Lageranlagen - Aufbau von ober-/unterirdischen Behältern - Domschächte - Auffangräume Abfüll- und Umschlaganlagen - Abfüllplätze an Tankstellen - Eigenverbrauchstankstellen HBV-Anlagen - Anlagen zum Herstellen, Behandeln und Verwenden von wassergefährdenden

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

07.06.2018
30519 Hannover

Fortbildung Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz nach § 66 Wasserhaushaltsgesetz (WHG)

Betriebsbeauftragte für Gewässerschutz Seminarziel: Sie aktualisieren Ihr Fachwissen im Gewässerschutz. Der Gewässerschutz unterliegt aufgrund von Anpassungen an EU-Richtlinien einem permanenten Wandel. Um als Betriebsbeauftragter für

Akademie für Technik GmbHsale_descr
Kursbewertung

300,00Bruttopreis

07.06.2018
22297 Hamburg

Aktuelles Wasserrecht: Das WHG und die neue AwSV.

Auswirkungen der AwSV – Anforderungen rechtssicher umsetzen.

TÜV Rheinland Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

773,50Bruttopreis

11.06.2018
22527 Hamburg

Workshop: Erstellung der Gebührenkalkulation für Abfall/Abwasser mit MS-Excel

Mitarbeiter/Innen der Stadt- und Landkreisverwaltungen, kommunaler Abfallbetriebe und Abfallzweckverbände Die Kalkulation der Abfallgebühren stellt viele Mitarbeiter vor eine große Herausforderung. Selbst wenn Kenntnisse über die rechtlichen Zusammen-hänge

Unternehmensberatung Dipl. Kaufm. Robert Rollersale_descr
Kursbewertung

618,80Bruttopreis

11.06.2018 - 12.06.2018
48163 Münster

Wassergef?hrdende Stoffe - Basiskurs zur Fachkunde nach ? 62 WHG f?r Fachbetriebe - Erstschulung

Der Umgang mit wassergef?hrdenden Stoffen ist aus der Sicht des Umweltschutzes zweifellos eine heikle Angelegenheit. Aus diesem Grund gibt es eine Vielzahl von Anforderungen an Betreiber von Anlagen, in denen mit wassergef?hrdenden Stoffen umgegangen

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

357,00Bruttopreis

ausgezeichnet

11.06.2018
12105 Berlin

Wassergef?hrdende Stoffe - Komplettschulung nach ? 62 WHG f?r Fachbetriebe (Beh?lter + Heiz?lanlagen) - Erstschulung

Betriebe, die Anlagen zum Umgang mit wassergef?hrdenden Stoffen einbauen, aufstellen, instandsetzen, reinigen und stilllegen, m?ssen Fachbetriebe nach ? 62 Abs. 1 Wasserhaushaltsgesetz (WHG) sein. Betriebe, die die Dichtheit und Funktionsf?higkeit solcher

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

642,60Bruttopreis

ausgezeichnet

11.06.2018 - 12.06.2018
12105 Berlin

Wassergef?hrdende Stoffe - Aufbaukurs Fachbetrieb ? 62 WHG, Beh?lter + Heiz?lverbraucheranlagen - Erstschulung

Der Gesetzgeber fordert neben dem eint?gigen Grundlehrgang einen eint?gigen Aufbaulehrgang. Dieser Aufbaukurs richtet sich nach den betrieblichen T?tigkeitsbereichen des Unternehmens.

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

357,00Bruttopreis

ausgezeichnet

12.06.2018
12105 Berlin

Kombinierte Fortbildung für Mehrfachbeauftragte (Modul Immissionsschutz, Störfall und Gewässerschutz)

Modul: Fortbildung für Immissionsschutz-, Störfall- und Gewässerschutzbeauftragte Staatlich anerkannter Lehrgang zum Erhalt der Fachkunde im Sinne § 9 Abs. 1 Satz 2 in Verbindung mit § 7 Nr. 2 der 5. BImSchV und Erhalt der Fachkunde nach §64 WHG

concada GmbHsale_descr
Kursbewertung

2.676,31Bruttopreis

12.06.2018 - 15.06.2018
44139 Dortmund