Seminare für jede Branche

Brandschutzhelfer Ausbildung

106 Angebote (ca. 954 Orte/Termine) vorhanden.
Weiterbildung und Feuerloeschuebung im BrandschutzDie vielschichtige Thematik Brandschutz findet sich in zahlreichen Bereichen des täglichen Lebens. Sie ist in Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien, wie beispielsweise in Feuerwehrgesetzen und Bauordnungen, geregelt. Für einen Brandschutzbeauftragten, einen Brandschutzhelfer oder andere Personenkreise, die beruflich bedingt mit Brandschutzmaßnahmen zu tun haben, ist es daher äußerst wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und über Gesetze und Entwicklungen im Bereich Brandschutz informiert zu sein.

Weiterbildungen im Brandschutz oder Fortbildungen im vorbeugenden Brandschutz helfen dabei, Brandrisiken zu erkennen und einzuschätzen. Lernen Sie in den auf FORTBILDUNG24 angebotenen Weiterbildungen, gezielt Brandverhütungsmaßnahmen zu ergreifen, indem Sie mehr über die Grundlagen des Brandschutzes erfahren. Welche Stoffe sind brennbar? Welche Eigenschaften entwickeln Materialien, wenn sie in Flammen stehen und welche Zündmöglichkeiten und Löschmittel existieren überhaupt? Auch der Umgang mit dem Handfeuerlöscher will gelernt sein und wird in einer Schulung samt Feuerlöschübung trainiert.

In der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten spielen zudem bauliche Brandschutzverordnungen und andere rechtliche Vorgaben eine Rolle. Lernen Sie Ihre Aufgaben, Rechte und Pflichten als Brandschutzbeauftragter oder Brandschutzhelfer kennen und erfahren Sie, wie vorbeugender Brandschutz funktioniert. In Weiterbildungen werden Ihnen sowohl die Anforderungen bei Modernisierungen und Umbauten vermittelt wie auch die Bestimmungen bezüglich der Flucht- und Rettungswege. Gefahrenabwehrpläne sorgen dafür, dass Brandschutz in Betrieben in geordneten Bahnen verläuft und Einzelfälle des Brandschutzes thematisiert und aufgearbeitet werden. Auch Spezialthemen, die insbesondere für Ihre Branche oder Firma von Belang sind, werden in Weiterbildungen vermittelt: Besteht eine Explosionsgefahr, wie wird diese beurteilt und welche Maßnahmen des Explosionsschutzes soll man im Ernstfall ergreifen?

Umfangreiche Weiterbildungsangebote im Brandschutz machen es auf FORTBILDUNG24 leicht, den passenden Lehrgang in Ihrer Nähe zu finden. 

Unter Seminare vergleichen in Brandschutz finden Sie 106 Kurse mit 954 unterschiedlichen Terminen in den Städten Dresden, Berlin, Augsburg, Köln, Bremen, Magdeburg, Hannover usw.
weiterlesen

Fortbildung für Brandschutzbeauftragte.

Nach den Vorgaben des vfdb alle drei Jahre gefordert.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
08.12.2016 - 09.12.2016
01277 Dresden

  • 957,95Bruttopreis
Kursbewertung

Sachkunde zur Wartung von Brandschutzklappen/-türen und Fachkraft für Feststelleinrichtungen

Nach Besuch des Seminars und bestandener Prüfung sind Sie Sachkundiger für die Prüfung und Wartung von Brandschutzklappen und -türen sowie Fachkraft für Feststelleinrichtungen.

Fortbildungswerk Haus- und Betriebstechnik GmbH
08.12.2016
10435 Berlin

  • 440,30Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung Brandschutzhelfer (m/w)

Weiterbildung / Ausbildung zum Brandschutzhelfer in Stralsund, Nordhorn, Augsburg, Heilbronn, Düsseldorf, Koblenz, Braunschweig, Wuppertal, Bielefeld, Hildesheim Die neue Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 "Maßnahmen gegen Brände" vom, November

DEKRA Akademie GmbH
08.12.2016
86156 Augsburg

  • 249,90Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 4,5 / 5

Prüfung und Instandhaltung von Brandschutzklappen Vermittlung der sicherheitstechnischen Anforderungen

Rechtliche Anforderungen, Begriffsbestimmungen Notwendigkeit des Brandschutzes Brandschutztechnische Anforderungen Grundsätzliche brandschutztechnische Anforderungen an raumlufttechnische Anlagen Brandschutzklappen/Bauformen Grundsätzliche Anforderungen

TÜV NORD Akademie
09.12.2016
50679 Köln

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Brandschutz

Brandschutz

Straßenverkehrs-Genossenschaft Bremen eG
10.12.2016
28217 Bremen

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Arbeitssicherheit & Brandschutz an Schaltanlagen: Grundlehrgang für Schalthandlungen

Einführung in die gesetzlichen Grundlagen und Normen, Bestimmungen und Richtlinien für Schaltanlagen Brandschutz Hinweise zu Erste -Hilfe-Maßnahmen Auswertung von Unfällen und Havarien Schutztechnik Funktion und Aufbau von Schaltanlagen Netzformen

TÜV NORD Akademie
12.12.2016 - 15.12.2016
39120 Magdeburg

  • 1.320,90Bruttopreis
Kursbewertung

Brandschutzbeauftragter - Fortbildung

Zusammenstellung der wichtigsten Regelwerke Aufgaben, Stellung, Rechte und Pflichten des Brandschutzbeauftragten Aktuelle Rechtsfälle im Brandschutz, besondere Brandrisiken in deutschen Unternehmen Brandstiftung - und wie wir uns davor schützen können

TÜV NORD Akademie
12.12.2016
30519 Hannover

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Fachplaner Brandschutz (TÜV) (Spezialmodul).

So planen Sie Brandschutz professionell und frühzeitig mit ein.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
12.12.2016 - 16.12.2016
51105 Köln

  • 1.130,50Bruttopreis
Kursbewertung

Brandschutz in der Lüftungs- und Klimatechnik

Rechtliche Grundlagen - MBauO, LBauO - PrüfVO, TPrüfVO der Länder - Sonderbauverordnungen Anforderungen des Brandschutzes - MLÜAR, MLAR - Bestandsschutz, Anpassungsverlangen nach BauO - Komponenten und Ausführungsanforderungen an Räume und Durchführungen

TÜV NORD Akademie
13.12.2016
28199 Bremen

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Sprinklerwärter-Seminar

Gesetzliche Grundlagen Aufbau und Bestandteile von Wasserlöschanlagen Bauarten von Wasserlöschanlagen Trinkwasserschutz Wirkungsweisen von Wasserlöschanlagen Betreiben von Wasserlöschanlagen - Wartung von Wasserlöschanlagen Zusammenspiel

TÜV NORD Akademie
14.12.2016
28199 Bremen

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung - Brandschutzbeauftragter (TÜV)

Die Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten (TÜV®) ermöglicht den Teilnehmern ein solides Wissen und praxisnahe Kenntnisse des vorbeugenden und abwehrenden Brandschutzes (baulichen, anlagen-technischen, organisatorischen Art) anzuwenden. 

TÜV Akademie GmbH
14.12.2016 - 16.12.2016
99817 Eisenach

  • 1.065,05Bruttopreis
Kursbewertung

Fachkraft für Sprachalarmanlagen (SAA) nach DIN 14675.

Erweitern Sie Ihre Kompetenz zu Brandmel- deanlagen um Sprachalarmierung. Gezielte Vorbereitung auf die SAA-Sachkundeprüfung.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
14.12.2016 - 16.12.2016
51105 Köln

  • 922,25Bruttopreis
Kursbewertung

Brandschutzbeauftragter (TÜV) -Prüfung- gemäß vfdb-Richtlinie 12-09/01:2009-03

Die Weiterbildung zum Brandschutzbeauftragten beim TÜV gemäß den vfdb-Richtlinie 12-09/01:2009-03 bieten wir in zahlreichen Städten wie unter anderem in München, Hamburg, Berlin, Essen, Köln, Stuttgart, Frankfurt, Braunschweig, Rostock, Hannover, Bremen,

TÜV NORD Akademie
15.12.2016
38112 Braunschweig

  • 404,60Bruttopreis
Kursbewertung

Explosionsschutz im Betrieb Anforderungen, Gefährdungsbeurteilung, Explosionsschutzdokument

Rechtliche Grundlagen - Aktuelle Änderungen des nationalen Regelwerkes - Aktueller Stand der TRBS im Explosionsschutz - Begriffe und Definitionen Beurteilung der Explosionsgefahr und Maßnahmen des Explosionsschutzes Auswahl und Kennzeichnung von Betriebsmitteln

TÜV NORD Akademie
15.12.2016
06116 Halle/Saale

  • 547,40Bruttopreis
Kursbewertung

Fortbildung Brandschutz Recht.

Pflichten, Befugnisse und Haftung beim Bau und Betrieb eines Gebäudes aus baurechtlicher Sicht.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
19.12.2016 - 20.12.2016
51105 Köln

  • 957,95Bruttopreis
Kursbewertung

Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten

Abschluss: Zertifikat der Bauhaus Akademie Schloss Ettersburg "Brandschutzbeauftragter" nach DGUV 205-003, vfdb 12-09-01, VdS 3111

BiW Bildungswerk BAU Hessen-Thüringen e.V.
10.01.2017 - 06.04.2017
99439 Ettersburg

  • 1.930,00Bruttopreis
Kursbewertung

Brandschutzbeauftragte/-r - Erstschulung

Schadensfälle und Brände sind immer wieder Gegenstand medienintensiver Berichterstattungen. Deshalb wird in zunehmendem Maße über gesetzliche Regelungen (Arbeitsschutzgesetz, Verordnungen über den Bau und Vertrieb von Verkaufsstätten) von Behörden oder

DEKRA Akademie GmbH
16.01.2017 - 25.01.2017
66113 Saarbrücken

  • 1.963,50Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Brandschutzfachingenieur / -fachtechniker (TÜV).

Brandschutztechnische Belange bei Planung und Ausführung von Sonderbauten.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
16.01.2017 - 10.02.2017
51105 Köln

  • 2.320,50Bruttopreis
Kursbewertung

Brandschutz: Fachkraft für Feststellanlagen nach DIN 14677

Feuerschutz - und Rauchschutzabschlüsse sowie Feststellanlagen Rechtliche Grundlagen, MBO und LBO Anforderungen an Rettungswege DIBt-Richtlinien und weitere Regelwerke Inhalte der DIN 14 677 Pflichten des Betreibers/des Instandhalters gemäß DIN 14

TÜV NORD Akademie
18.01.2017 - 19.01.2017
22525 Hamburg

  • 1.059,10Bruttopreis
Kursbewertung

Evakuierungshelfer/-in - Erstschulung

Der Arbeitgeber ist verpflichtet, für die Aufgaben im Rahmen der Ersten Hilfe, Brandbekämpfung und Evakuierung im Unternehmen Personen zu benennen (siehe §10 ArbSchG). Um diese Aufgaben verantwortungsbewusst erfüllen zu können, bei Gefahrensituationen

DEKRA Akademie GmbH
18.01.2017
22848 Norderstedt

  • 261,80Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung
Die vielschichtige Thematik Brandschutz findet sich in zahlreichen Bereichen des täglichen Lebens. Sie ist in Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien, wie beispielsweise in Feuerwehrgesetzen und Bauordnungen, geregelt. Für einen Brandschutzbeauftragten, einen Brandschutzhelfer oder andere Personenkreise, die beruflich bedingt mit Brandschutzmaßnahmen zu tun haben, ist es daher äußerst wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben und über Gesetze und Entwicklungen im Bereich Brandschutz informiert zu sein.

Weiterbildungen im Brandschutz oder Fortbildungen im vorbeugenden Brandschutz helfen dabei, Brandrisiken zu erkennen und einzuschätzen. Lernen Sie in den auf FORTBILDUNG24 angebotenen Weiterbildungen, gezielt Brandverhütungsmaßnahmen zu ergreifen, indem Sie mehr über die Grundlagen des Brandschutzes erfahren. Welche Stoffe sind brennbar? Welche Eigenschaften entwickeln Materialien, wenn sie in Flammen stehen und welche Zündmöglichkeiten und Löschmittel existieren überhaupt? Auch der Umgang mit dem Handfeuerlöscher will gelernt sein und wird in einer Schulung samt Feuerlöschübung trainiert.

In der Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten spielen zudem bauliche Brandschutzverordnungen und andere rechtliche Vorgaben eine Rolle. Lernen Sie Ihre Aufgaben, Rechte und Pflichten als Brandschutzbeauftragter oder Brandschutzhelfer kennen und erfahren Sie, wie vorbeugender Brandschutz funktioniert. In Weiterbildungen werden Ihnen sowohl die Anforderungen bei Modernisierungen und Umbauten vermittelt wie auch die Bestimmungen bezüglich der Flucht- und Rettungswege. Gefahrenabwehrpläne sorgen dafür, dass Brandschutz in Betrieben in geordneten Bahnen verläuft und Einzelfälle des Brandschutzes thematisiert und aufgearbeitet werden. Auch Spezialthemen, die insbesondere für Ihre Branche oder Firma von Belang sind, werden in Weiterbildungen vermittelt: Besteht eine Explosionsgefahr, wie wird diese beurteilt und welche Maßnahmen des Explosionsschutzes soll man im Ernstfall ergreifen?

Umfangreiche Weiterbildungsangebote im Brandschutz machen es auf FORTBILDUNG24 leicht, den passenden Lehrgang in Ihrer Nähe zu finden.