mehr

Alltagsbegleiter Ausbildung

Kursangebote für Alltagsbegleiter und Betreuungsassistenten

186 Angebote (ca. 1674 Orte/Termine) vorhanden.
Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI (vorher § 87b)

Aufgabe von Betreuungskräften ist es, pflegebedürftige Menschen mit dementieller oder psychischer Erkrankung oder geistiger Behinderung im Alltag zu unterstützen, zu begleiten und zu betreuen. Dabei sollen die noch bestehenden Fähigkeiten

wisoak - Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer Bremen gGmbHsale_descr
Kursbewertung

841,60Bruttopreis

22.01.2018 - 16.03.2018
27568 Bremerhaven

Betreuungskraft Pflege und Familienhilfe Integrativ (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Grundlagen der Ernährung * Grundpflege * Transfertechniken und allgemeine Lagerungstechniken * Wundversorgung * Grundlagen der Ergotherapie * sozial kompetenter Umgang mit hilfebedürftigen Menschen * Arzneimittellehre * Grundlagen in der Heilerziehungspflege

COMCAVE.COLLEGE GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

23.01.2018 - 25.09.2018
42103 Wuppertal

Betreuungskraft nach §53c SGB XI

Der Ausbildungsinhalt richtet sich nach den vom Bundesministerium für Gesundheit genehmigten bundeseinheitlichen Richtlinien (Betreuungskräfte RI- vom 19. August 2008). Die Betreuungskräfte sollen Pflegeheimbewohnern für Gespräche über Alltägliches

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

23.01.2018 - 06.03.2018
73430 Aalen

Weiterbildung Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter mit Praktikum

In der Weiterbildung für Betreuungskräfte / Alltagsbegleiter in Aalen, Augsburg, Bayreuth, Bitterfeld, Bonn, Braunschweig, Bremerhaven, Celle, Chemnitz, Cottbus werden Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, damit Sie in enger Kooperation und fachlicher

HÖHER Management GmbHsale_descr
Kursbewertung

1.300,00umsatzsteuerfrei

23.01.2018
35396 Gießen

Betreuungskraft nach § 43b SGB XI mit PC-Grundlagen

Wer gern in Kontakt mit älteren Menschen tritt, lernt in dieser Ausbildung, wie man in Pflegeeinrichtungen durch unmittelbar zwischenmenschliche Beschäftigung das geistige und seelische Wohl Hilfsbedürftiger fördern kann. Hilfe bei alltäglichen Dingen,

IBB Institut für Berufliche Bildung AGsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

29.01.2018
17438 Wolgast

Betreuungskraft nach §53c SGB XI - Auffrischungskurs

- Reflexion der bisherigen beruflichen Erfahrungen - Auffrischung Krankheitsbild Demenz - Handlungsbezogene Aufgaben - Anregungen zur Motivation von Menschen mit Demenz - rechtliche Grundlagen

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

30.01.2018 - 31.01.2018
37603 Holzminden

Betreuungsassistent nach § 53c SGB XI

Aufgabe der Betreuungsassistenten ist es, Menschen mit Demenz zu betreuen und zu aktivieren, um damit ihr Wohlbefinden und ihre Stimmung positiv zu beeinflussen, z.B. durch das gemeinsame Malen und Basteln, Brett- und Kartenspiele oder die Begleitung

Malteser Hilfsdienst e.V.sale_descr
Kursbewertung

1.065,02umsatzsteuerfrei

30.01.2018 - 09.05.2018
60326 Frankfurt

Pflicht-Weiterbildung Betreuungsassistent 87b SGB XI: Fördern und Fordern

Psychische und physische Beweglichkeit sollten gerade in Pflegesituationen nicht vernachlässigt werden. Der Betreuende muss sich daher dafür einsetzen, dass dafür genügend geeignete Möglichkeiten gegeben sind. Ziel dieser Fortbildung ist es, eine vertiefte

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung 4,3 / 5

180,00Bruttopreis

ausgezeichnet

05.02.2018 - 06.02.2018
67655 Kaiserslaute...

Weiterbildung für Betreuungskräfte und Alltagsbegleiter nach § 87b SGB XI

Ausbildung oder Weiterbildung Betreuungskraft / Betreuungsassistenz und Alltagsbegleiter nach § 87b SGB XI - Weiterbildung Altenpflege und Krankenpflege beim TÜV-Nord mit Terminen in Hamburg, Braunschweig, Lübeck, Hannover, Osnabrück, Celle oder Bielefeld

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

320,00Bruttopreis

05.02.2018 - 06.02.2018
33609 Bielefeld

Qualifizierung von zusätzlichen Betreuungskräften gem. Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes

Die am 1. Januar 2017 in Kraft getretenen Richtlinien regeln die Aufgaben und Qualifikationen von zusätzlichen Betreuungskräften. Die Anforderungen an die Qualifikation von zusätzlichen Betreuungskräften werden in § 53c SGB

Bildungszentrum Wohlfahrtswerk für Baden-Württembergsale_descr
Kursbewertung

1.380,00Bruttopreis

05.02.2018 - 08.05.2018
70176 Stuttgart

Weiterbildung Betreuungskraft (§53c SGB XI)

Diese Weiterbildung zum Betreuungsassistenten / in für Menschen mit Demenz entspricht den Richtlinien nach 87 b Abs. 3 SGB XI und des GKV. Termine zur Ausbildung Betreuungsassistenz finden Sie in Rosenheim, Coburg, Nürnberg und Kempten.

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbHsale_descr
Kursbewertung

832,00Bruttopreis

05.02.2018 - 25.04.2018
90469 Nürnberg

Präsenzkraft in der Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft (DEKRA)

Die Pflegelandschaft wird sich, Prognosen zufolge, in Zukunft stark verändern. So wird es aufgrund des demografischen Wandels und der damit einhergehenden Überalterung der Gesellschaft bis im Jahr 2030 rund 3,4 Millionen Pflegebedürftige geben. Schon

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

4.208,00Bruttopreis

ausgezeichnet

05.02.2018 - 02.08.2018
67059 Ludwigshafen

Betreuungskraft (§53c SGB XI) in Teilzeit

Beschreibung: Die Pflegeeinrichtungen in Deutschland erhalten auch in den kommenden Jahren mehr finanzielle Mittel zur Betreuung und Aktivierung ihrer Bewohner. Die Zahl alter und pflegebedürftiger Menschen steigt in den nächsten Jahren ständig

Gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste - DAA - mbHsale_descr
Kursbewertung

832,00Bruttopreis

12.02.2018 - 18.05.2018
96231 Bad Staffels...

Betreuungskraft nach §53c SGB XI

Aufgaben der zusätzlichen Betreuungsfachkräfte nach §87b SGB XI Die zusätzlichen Betreuungskräfte sollen die betroffenen Pflegeheimbewohner betreuen und aktivieren. Als Betreuungs- und Aktivierungsmaßnahmen kommen Maßnahmen und Tätigkeiten in Betracht,

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

12.02.2018 - 03.05.2018
67655 Kaiserslaute...

Betreuungskraft in der Pflege nach § 87b SGB XI mit Führerschein

Arbeitsschutz und -sicherheit Hauswirtschaft in der Pflege Hygienevorschriften Speisenzubereitung Reinigung der Räumlichkeiten (ambulant/stationär) Betrieblicher Ersthelfer Markt und Integration Präsenzkraft in der Pflege Alltagsbegleiter

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

12.02.2018 - 07.08.2018
37603 Holzminden

Gehirntraining in Betreuungsangeboten - Pflichtfortbildung für Betreuungsassistenz § 53c SGB XI

Im Gegensatz zum Gedächtnistraining, das vorrangig dem Speichern und Behalten von Informationen dient, zielt das Gehirntraining auf die Erhaltung und Förderung der geistigen Leistungsfähigkeit ab. Die entsprechenden Techniken können von allen Altersstufen

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

180,00Bruttopreis

ausgezeichnet

12.02.2018 - 13.02.2018
67655 Kaiserslaute...

Betreuungskraft nach §53c SGB XI - Auffrischungskurs

- Reflexion der bisherigen beruflichen Erfahrungen - Auffrischung Krankheitsbild Demenz - Handlungsbezogene Aufgaben - Anregungen zur Motivation von Menschen mit Demenz - rechtliche Grundlagen

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

Preis auf Anfrage

13.02.2018 - 14.02.2018
37603 Holzminden

Weiterbildung Betreuungsassistent / Alltagsbegleiter: Kommunikation und Kontakt

Die Weiterbildung für Betreuungsassistenten Kommunikation und Kontakt ist eine Pflichtfortbildung. Voraussetzung ist die abgeschlossene Ausbildung Betreuungsassistenz nach 87b. Termine bietet die DEKRA Akademie an zahlreichen Standorten wie u. A. in Frankfurt,

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

180,00Bruttopreis

ausgezeichnet

17.02.2018 - 24.02.2018
53879 Euskirchen

Betreuungskraft - Altenbetreuung gem. §§43b, 53c SGB XI

In Deutschland leben derzeit mehr als 1,5 Millionen Demenzkranke. Zwei Drittel von ihnen sind von der Alzheimer Krankheit betroffen. Die Zahl der Erkrankten wird sich voraussichtlich bis zum Jahre 2050 auf etwa 3 Millionen erhöhen. Diesen Menschen

Paracelsus Schule Göttingensale_descr
Kursbewertung

1.760,00Bruttopreis

17.02.2018 - 09.09.2018
37073 Göttingen

Alltagsbegleiter- bzw. Betreuungsassistent-Ausbildung und Weiterbildung nach §87b SGB

Alltagsbegleiter werden

Seit der Pflegereform 2008 können Interessierte eine Ausbildung zum Betreuungsassistenten oder Alltagsbegleiter absolvieren.  Der Beruf wurde aufgrund des Personalmangels in der Pflege neu geschaffen. Betreuungsassistenten und Alltagshelfer, sollen die Pflegekräfte in ihrer Arbeit mit älteren Pflegebedürftigen und demenzkranken Menschen unterstützen. Auf diese Weise soll der Personalmangel in der Altenpflege gelindert werden.

Ausbildungs- und Weiterbildungsangebote für Betreuungsassistenten und Alltagsbegleiter finden Sie bei FORTBILDUNG24.
 

Betreuungsassistent Ausbildung und Alltagsbegleiter Ausbildung

Die Ausbildung zum Betreuungsassistenten oder Alltagshelfer (auch Präsenzkraft genannt) wird in kirchlichen oder privaten Einrichtungen der Altenpflege angeboten.  Oftmals findet die Ausbildung in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit statt.

In vier bis sechs Monaten werden Betreuungsassistenten theoretisch und praktisch auf ihre Aufgaben in Pflegeeinrichtungen vorbereitet. Im Unterricht werden Alltagshelfern und Präsenzkräften beispielsweise Kenntnisse in Pflege, Betreuung und Hygiene vermittelt
 

Nicht verwechseln mit Gesundheits- und Pflegeassistent

Die Qualifizierungsmaßnahme zum Alltagsbegleiter oder Betreuungsassistenten wird umgangssprachlich häufig mit der Ausbildung zum Pflegehelfer oder Pflegeassistenten gleichgesetzt. Im Unterschied zur Qualifizierungsmaßnahme handelt es sich bei der Ausbildung zum Gesundheits- und Pflegeassistenten allerdings um eine zweijährige staatliche Ausbildung. Die Pflegefachkräfte können in sämtlichen Bereichen der Gesundheits- und Krankenpflege, der Altenpflege oder der Familienpflege eingesetzt werden.
 

Aufgaben von Betreuungsassistenten und Alltagsbegleitern

Einsatzbereiche der Betreuungsassistenten und Alltagsbegleiter sind voll- und teilstationäre Einrichtungen der Altenpflege. §87b SGB regelt die Betreuungskräfte-Richtlinien. Diese sehen keine klare Abgrenzung zwischen betreuender und pflegender Tätigkeit vor.  So können die Aufgaben von Betreuungsassistenten und Alltagshelfern je nach Einrichtung divergieren. Malen und basteln, leichte Gartenarbeiten und handwerkliche Tätigkeiten gehören z.B. zum Aufgabenbereich von Betreuungsassistenten. Ebenso können jedoch auch Toilettengänge oder ähnliches mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Pflegeeinrichtung anfallen.


Was macht man als Betreuungsassistent

Ziel der Tätigkeit des Betreuungsassistenten und Alltagshelfers ist es, die pflegenden Fachkräfte zu entlasten und den Bewohnerinnen und Bewohnern der Altenpflegeeinrichtungen mehr Teilhabe  am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Sie sollen die Pflegebedürftigen im Austausch mit anderen Menschen unterstützen und deren Alltagskompetenz fördern.


Betreuungsassistent/Alltagsbegleiter in Berlin, München usw.

Ausbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen für Betreuungsassistenten und Alltagsbegleiter werden in nahezu allen großen Städten angeboten. Finden Sie bei FORTBILDUNG24 Kursangebote rund um die Altenpflege in Berlin, München und vielen weiteren Städten.


Unter Seminare vergleichen in Betreuungskraft, Alltagsbegleiter finden Sie 186 Kurse mit 1674 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe