Ladungssicherung LKW

Ladungssicherung Schulung - hier Anbieter vergleichen

76 Angebote (ca. 684 Orte/Termine) vorhanden.
Ladungssicherung - Qualifizierung gem. VDI 2700a

Die Ladungssicherung von Waren ist aus zweierlei Gr?nden w?nschenswert: Zum einen soll die Ware in einwandfreiem Zustand beim Empf?nger eintreffen, zum anderen ist auf die Sicherheitsbed?rfnisse des Transporteurs R?cksicht zu nehmen. Bei der Bef?rderung

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung 4,5 / 5

464,10Bruttopreis

ausgezeichnet

24.05.2018 - 25.05.2018
18069 Rostock

EU-Kraftfahrer Weiterbildung Lkw - Modul 5: Ladung sichern

Bereits im Jahr 2003 hat die EU eine Richtlinie erlassen, in der gemeinschaftliche Regeln f?r die Aus- und Weiterbildung von Kraftfahrern festgelegt wurden. F?r alle Fahrer gilt in Zukunft eine Weiterbildungspflicht im Umfang von 35 Zeitstunden innerhalb

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

105,00Bruttopreis

ausgezeichnet

26.05.2018
18069 Rostock

BKF-Weiterbildung Modul 5 Ladungssicherung optimieren

Kenntnisbereich 1: Verbesserung des rationellen Fahrverhaltens auf der Grundlage der Sicherheitsregeln

Quell Bildungskonzepte GmbHsale_descr
Kursbewertung

94,10Bruttopreis

26.05.2018
21107 Hamburg

Ladungssicherung Lkw - Seminar f?r Fahrpersonal

Die Ladungssicherung von Waren ist aus zweierlei Gr?nden wichtig: Zum einen soll die Ware in einwandfreiem Zustand beim Empf?nger eintreffen, zum anderen ist auf die Sicherheitsbed?rfnisse des Transporteurs R?cksicht zu nehmen. Bei der Bef?rderung von

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung 4,3 / 5

214,20Bruttopreis

ausgezeichnet

26.05.2018
51643 Gummersbach

Ladungssicherung - Qualifizierung f?r Verlader

Die Ladungssicherung von Waren ist aus zweierlei Gr?nden wichtig: Zum Einen soll die Ware in einwandfreiem Zustand beim Empf?nger eintreffen, zum Anderen ist auf die Sicherheitsbed?rfnisse des Transporteurs R?cksicht zu nehmen. Die Verantwortung der Ladungssicherung

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

214,20Bruttopreis

ausgezeichnet

26.05.2018
51643 Gummersbach

Grundlagen der Anschlagtechnik

Im Transportbereich ist trotz hohem Mechanisierungsgrades noch ein erheblicher Anteil Handarbeit zu leisten, vornehmlich beim Transport von Lasten durch Hebezeuge. Der Mann an der Last, der Anschläger, bildet zusammen mit dem Kranführer ein Team, das

Carl Stahl Süd GmbHsale_descr
Kursbewertung

430,00Bruttopreis

05.06.2018
73079 Süßen

Ladungssicherung - Sachkundeschulung nach Richtlinie VDI 2700a

Rechtliche Grundlagen - Straßenverkehrsordnung und Straßenverkehrszulassungsordnung - Handelsgesetzbuch und Unfallverhütungsvorschriften - DIN-Normen und VDI-Richtlinien Physikalische Grundlagen - Auswirkungen der Kräfte - Massekräfte, Fliehkräfte,

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

833,00Bruttopreis

06.06.2018 - 07.06.2018
17506 Bandelin

VDI /DVR Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen-Fortbildung

Die Ladungssicherung findet nicht erst auf der Ladefläche statt. Dieser Irrglaube ist genauso falsch, wie anzunehmen, dass eine schwere Ladung sich auf der Ladefläche nicht bewegen kann oder Fliehkräfte in Kurven nicht auftreten!

Melior Seminaresale_descr
Kursbewertung

392,70Bruttopreis

08.06.2018
58256 Ennepetal

Ladungssicherung Transporter - Seminar f?r Handwerksbetriebe

Transporter sind vermehrt an Verkehrsunf?llen beteiligt, die oftmals auf mangelnde Transportvorbereitungen, insbesondere hinsichtlich der Ladungssicherung zur?ckzuf?hren sind. Als Gr?nde f?r die ungesicherte Ladung werden oft Zeitmangel, zu verschiedene

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung

392,70Bruttopreis

ausgezeichnet

08.06.2018 - 09.06.2018
57080 Siegen

VDI/DVR Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen-Erstscuhulung

Die Ladungssicherung findet nicht erst auf der Ladefläche statt. Dieser Irrglaube ist genauso falsch, wie anzunehmen, dass eine schwere Ladung sich auf der Ladefläche nicht bewegen kann oder Fliehkräfte in Kurven nicht auftreten!

Melior Seminaresale_descr
Kursbewertung

785,40Bruttopreis

08.06.2018 - 09.06.2018
58256 Ennepetal

Berufskraftfahrer Weiterbildung LKW Modul 5 Ladungssicherung

Das Seminar vermittelt die rechtlichen, physikalischen und fahrzeugtechnischen Grundlagen der Ladungssicherung. Schwerpunkte sind die richtige Lastverteilung auf dem Fahrzeug, die Zurrkraftberechnung und das richtige Stauen von Stückgütern.

IHK Bodensee-Oberschwabensale_descr
Kursbewertung

100,00Bruttopreis

09.06.2018
88250 Weingarten

Ladungssicherung Transporter - Seminar f?r Fahrpersonal

Die Ladungssicherung von Waren ist aus zweierlei Gr?nden wichtig: Zum einen soll die Ware in einwandfreiem Zustand beim Empf?nger eintreffen, zum anderen ist auf die Sicherheitsbed?rfnisse des Transporteurs R?cksicht zu nehmen. Ordnungsgem??e Ladungssicherung

DEKRA Akademie GmbHsale_descr
Kursbewertung 4,3 / 5

214,20Bruttopreis

ausgezeichnet

11.06.2018
77652 Offenburg

Ladungssicherung - Unterweisung

Grundlagen - Rechtliche - Physikalische Beförderungssichere Verladung - Möglichkeiten der Ladungssicherung - Zurrmittel für die Ladungssicherung - Weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherung Betriebssichere Verladung - Anforderungen an das Transportfahrzeug

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

499,80Bruttopreis

11.06.2018
06116 Halle/Saale

Die Organisation der Ladungssicherung im Unternehmen auf der Basis des §9 und §130 OWiG

Die Teilnehmer erfahren die technischen und physikalischen Zusammenhänge für das Sichern von Ladung. Lernen den vorhandenen rechtlichen Rahmen kennen und wissen, welche technischen Vorschriften relevant und wichtig sind. Sie erlangen Einsicht

IHK Bodensee-Oberschwabensale_descr
Kursbewertung

240,00Bruttopreis

12.06.2018
88250 Weingarten

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlag- und Lastaufnahmemitteln Sachkundelehrgang nach DGUV Regel 100-500 (bisherige BGR 500)

Gesetze und Verordnungen - Betriebssicherheitsverordnung Arten, Aufbau und Werkstoffe der Anschlagmittel/Lastaufnahmemittel - Seile, Ketten, Hebebänder - Stahldrahtseile und Drahtseilklemmen - Anschlagketten - Schäkel - Hebebänder und Rundschlingen

TÜV NORD Akademiesale_descr
Kursbewertung

868,70Bruttopreis

13.06.2018 - 14.06.2018
22525 Hamburg

CTU Ladungssicherung in Containern - Seeverkehr- Fortbildung

Die Ladungssicherung bei Seecontainern ist eine völlig andere als im Straßenverkehr u.a aufgrund der höheren und anders wirkenden Kräften, Belastungen und Möglichkeiten der Sicherung innerhalb eines Containers. Die ordnungsgemäße Ladungssicherung im Seecontainer

Melior Seminaresale_descr
Kursbewertung

392,70Bruttopreis

15.06.2018
58256 Ennepetal

CTU Ladungssicherung in Containern - Seeverkehr- Erstschulung

Die Ladungssicherung bei Seecontainern ist eine völlig andere als im Straßenverkehr u.a aufgrund der höheren und anders wirkenden Kräften, Belastungen und Möglichkeiten der Sicherung innerhalb eines Containers. Die ordnungsgemäße Ladungssicherung im Seecontainer

Melior Seminaresale_descr
Kursbewertung

785,40Bruttopreis

15.06.2018 - 16.06.2018
58256 Ennepetal

Weiterbildung Berufskraftfahrerqualifikation Güterverkehr - Modul Ladungssicherung

Die Teilnehmer erlernen die Kenntnisse und Fertigkeiten gemäß der EU-Berufskraftfahrer-Qualifikations-Richtlinie.

Private Akademie für Verkehr und Technik GmbHsale_descr
Kursbewertung

120,00umsatzsteuerfrei

16.06.2018
97080 Würzburg

Ladungssicherungsschulung

Ladungssicherungsmängel zählen zu den häufigsten Sicherheitsverstößen im Straßengüterverkehr mit der Folge von Transportschäden, Unfall- und Folgekosten. Verantwortlich für eine ausreichende Ladungssicherung sind nicht nur Fahrer und Transportunternehmer,

Logistik Lernzentrum GmbHsale_descr
Kursbewertung

238,00Bruttopreis

22.06.2018
71034 Böblingen

Berufskraftfahrer-Weiterbildung: Modul 5: Ladungssicherung

Bus- und LKW-Fahrer sind verpflichtet, alle 5 Jahre an einer Weiterbildung gemäß dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) teilzunehmen. Diese gesetzliche Verpflichtung gilt seit dem 10. September 2008 (Personenverkehr) bzw. seit

Logistik Lernzentrum GmbHsale_descr
Kursbewertung

113,05Bruttopreis

23.06.2018
71034 Böblingen

Ladungssicherung

Risiko ungesicherte Ladung

Ungesicherte Ladung zählt zu den wichtigsten Unfallursachen von Lkw und Transportern, dies belegen Unfallstatistiken der Polizei und den Bundesverkehrsministeriums. Bei polizeilichen Kontrollen auf der Autobahn stellte man fest, dass zahlreiche Lkw mit unzureichender Ladungssicherung unterwegs sind. Zeitdruck zwingt die Fahrer oft zum schnellen Aufbruch auf Kosten der Fahrsicherheit. Mitunter fehlen den Fahrern jedoch auch das Know-how und die Übung, ihre Ladung vorschriftmäßig zu sichern. Nicht nur das Risiko eines Unfalls ist groß. Fehler in der Transportsicherung führen immer wieder zu finanziellen Verlusten aufgrund von beschädigter Waren. Transportunternehmen und Spediteure tun also gut daran, ihre Angestellten, d.h. ihre Fahrer, Verlader und Lademeister, zum Thema Ladungssicherung  zu schulen.
 

Ladungssicherung Schulung

Eine umfassende Schulung zum Thema Ladungssicherung und Transportsicherung thematisiert die Grundlagen der Fahrphysik sowie die Zurrkraftberechnung. Es werden verschiedene Kurse und Lehrgänge für verschiedene Fahrzeugtypen angeboten. Die Kurse in der Regel ein bis zwei Tage und können je nach Teilnehmeranzahl oftmals auch inhouse stattfinden. Mögliche Kurse sind beispielsweise:
  • Ladungssicherung beim Lkw
  • Ladungssicherung beim Transporter und bei Straßenfahrzeugen
  • Ladungssicherung im Güterverkehr
  • Ladungssicherung im Luftverkehr
  • Befähigte Person zur Prüfung von Hilfsmitteln, Anschlagmitteln bei der Ladungssicherung
  • Grundschulung Verladepersonal
  • Ladungssicherung im Schiffsverkehr, Transportsicherung Schiffscontainer
 

Sachkundeschulung Ladungssicherung nach VDI 2700a

Die Sachkundeschulung zur Ladungssicherung vermittelt sämtliche Kenntnisse, die für eine rechtskonforme Transportsicherung der Ladung wichtig sind. Alle Beteiligten der Transportkette erlernen im Seminar die in der Praxis anerkannten Ladungssicherungsmaßnahmen. Themen der Sachkundeschulung zur Ladungssicherung sind z.B.:
  • Rechtliche Grundlagen und Straßenverkehrsordnung sowie Straßenverkehrszulassungsordnung
  • Handelsgesetzbuch und Unfallverhütungsvorschriften
  • DIN-Normen und VDI-Richtlinien
  • Physikalische Grundlagen: Massekräfte, Fliehkräfte, Reibkraft, Schwerpunkt, Standfestigkeit
  • Anforderungen an das Transportfahrzeug
  • Arten der Ladungssicherung
  • Zurrmittel für die Ladungssicherung
 

Unterweisung Ladungssicherung

Die Schulung zur Ladungssicherung Unterweisung richtet sich an Fahrzeugführer, Verlader, Fuhrparkleiter, aber auch an Versicherungsangestellte, Polizeibeamte oder Sachverständige. Die Unterweisungsschulung basiert auf §§ 22 und 23 der StVO sowie der § 412 HGB. Die Teilnehmer des Kurses können nach dem Seminar Ladungssicherungen korrekt einschätzen, mit den rechtlichen Bedingungen abgleichen und für eine betriebssichere Verladung sorgen.

Unter Seminare, Ausbildung oder Weiterbildung vergleichen in Ladungssicherung finden Sie 76 Kurse mit 684 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe