Seminare für jede Branche

Aktuelle Weiterbildungen zum Betriebswirt IHK

46 Angebote (ca. 414 Orte/Termine) vorhanden.
Betriebswirt IHK (Diplom) als Vollzeit-Weiterbildung, Abendschule oder Fernstudium Betriebswirt IHKAllgemeines zum Begriff Betriebswirt

In Deutschland wird der Begriff "Betriebswirt" für verschiedene Ausbildungen bzw. Weiterbildungen verwendet.
 
  1. Akademischer Betriebswirt
    - an einer Hochschule oder als Fernstudium
    - Abschluß führt zu Diplom, Bachelor oder Master
    - Alternative: BWL-Studium an einer Universität oder Fachhochschule
     
  2. Staatlich geprüfter Betriebswirt
    - staatlicher Abschluß
    - 2-jähriger Besuch an einer Fachschule
     
  3. öffentlich-rechtlich anerkannter Berufsabschluß
    - Betriebswirt IHK: Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt oder geprüfter technischer Betriebswirt
    - Betriebswirt HWK: Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung
     
  4. Private Akademien und Fernschulen z. B. als Fernstudium
    - Betriebswirt [+Name des Instituts]
    - ist keine Berufsausbildung im eigentlichen Sinne

Geprüfter Betriebswirt IHK

Der Betriebswirt IHK ist eine höhere kaufmännische Qualifikation. Hierbei handelt sich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Die entsprechende Prüfung wird vor dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) abgelegt.

Diese kaufmännische Fortbildung zum "geprüften Betriebswirt" ist eine der beliebtesten BWL-Weiterbildungen, da die Einsatzgebiete in der Industrie und Handelsunternehmen (Großhandel, Einzelhandel, Versandhandel, u. a.) sehr umfangreich und vielschichtig sind.

Durch die grundlegenden BWL-Kenntnisse, Controlling, Personalführung u. a. erfüllen die Betriebswirte IHK Kriterien, sodass diese auch außerhalb dem Bereich Handel gesucht werden, wie etwa
  • im Gesundheitsbereich
  • Dienstleistungen
  • Verwaltungen aller Art

Aufgaben eines Betriebswirts IHK im Betrieb

Die Kenntnisse des Betriebswirtes sind weitläufig und umfassen Betriebswirtschaft (BWL) & Controlling, Geschäftsprozesse (Analyse, Optimierung), Projektmanagement, Beschaffung (operativer Einkauf), Logistik, Personalführung im mittleren Management und oberen Management.

Ausbildung Betriebswirt, Weiterbildung oder Aufstiegsfortbildung?

Obwohl der Lehrgang häufig als "Ausbildung Betriebswirt" oder "Betriebswirt-Weiterbildung" deklariert wird, handelt es sich aber tatsächlich um eine Aufstiegsfortbildung.

Betriebswirt IHK in Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium?

Der Unterrichtsumfang beträgt 745 Unterrichtsstunden. Die IHK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Schulen bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel in Teilzeit (berufsbegleitend als Abendschule) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Zulassungsvoraussetzungen beim Betriebswirt IHK
 
  • eine IHK-Aufstiegsfortbildung zum Fachkaufmann oder Fachwirt oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem BBiG
  • staatliche Fortbildungprüfung einer Fachschule, die auf eine vorhandene Ausbildung aufbaut, sowie eine 3-jährige Berufspraxis
  • Zeugnisse, die belegen, dass man über die notwendigen Fertigkeiten und Fähigkeiten verfügt
Betriebswirt Gehalt

Welche Karrierechancen und welches damit verbundene Gehalt ist als Betriebswirt IHK zu erwarten? Lohnt sich eine "Ausbildung" zum Betriebswirt?

Bei der Abschätzung über ein Betriebswirt-Gehalt gilt es einige Einflußgrößen zu berücksichtigen. Die wichtigsten Faktoren bleiben jedoch
  • Wirtschaftszweig, Industrie, Handel
  • Industrie-Branche, Handelszweig
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Persönlichkeit des Betriebswirts und Verhandlungsgeschick bezüglich seines Gehalts


Unter Seminare vergleichen in Betriebswirt IHK finden Sie 46 Kurse mit 414 unterschiedlichen Terminen in den Städten Rostock, Krefeld, Albstadt, Koblenz, München, Villingen-Schwenningen, Nürnberg usw.
weiterlesen

BWL Seminare in Rostock - Weiterbildung geprüfter Betriebswirt IHK in Rostock

Seminare Betriebswirtschaft Ausbildung und Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt IHK in Rostock

Hotel- und Wirtschaftsschule Rostock GmbH
30.01.2017 - 09.06.2017
18057 Rostock

  • 5.513,00Bruttopreis
Kursbewertung 4,8 / 5

Geprüfter Betriebswirt (IHK) - Berufsbegleitend

In Krefeld, Mönchengladbach können Sie die Weiterbildung zum Betriebswirt als Abendschule absolvieren. Angeboten wird der Kurs von der IHK.

Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein
01.02.2017 - 30.05.2018
47798 Krefeld

  • 4.990,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Betriebswirt IHK

Jeder Betriebswirt IHK kann an leitender Stelle verantwortliche Aufgaben in der Industrie, im Handel oder im Dienstleistungssektor über- nehmen. Er beteiligt sich an der Planung und Organisation betriebswirtschaftlicher Prozesse und bestimmt die Unternehmensziele

IHK-Akademie Reutlingen
13.02.2017 - 30.06.2017
72461 Albstadt

  • 4.250,00Bruttopreis
Kursbewertung

Personalbetriebswirt/-in (IHK)

Der Blended-Learning Lehrgang richtet sich an Führungskräfte in der Personalarbeit, die sich in den strategischen Themen des Personalmanagements qualifizieren und professionalisieren wollen.

IHK-Akademie Koblenz e.V.
17.02.2017 - 01.06.2017
56068 Koblenz

  • 1.440,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Betriebswirt/-in IHK berufsbegleitend (BWI berufsbegleitend)

Berufsbegleitende Weiterbildung zum Betriebswirt IHK (m/w) in München, Ingolstadt, Rosenheim, Traunstein, Mühldorf am Inn .

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
17.02.2017 - 21.11.2018
81669 München

  • 4.650,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirt IHK Vollzeit

Mit der Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt in Rostock erlagen Sie umfangreiches Wissen im kaufmännischen Bereich und sind anschließend in der Lage Führungs- und Managementaufgaben zu übernehmen.

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
20.02.2017 - 17.11.2017
18069 Rostock

  • 5.750,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Kombi-Lehrgang Wirtschaftsfachwirt & Betriebswirt IHK in Villingen-Schwenningen

Kombi-Lehrgang zum/zur geprüften Wirtschaftsfachwirt/in und Betriebswirt/in in Vollzeit. Sichern Sie sich jetzt Plätze für die 15-monatige Weiterbildung in Villingen!

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg
06.03.2017
78048 Villingen-Sc...

  • 7.350,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Kombi-Lehrgang Industriefachwirt und Betriebswirt IHK - Vollzeit-Kurs in Villingen-Schwenningen

Kombi-Lehrgang zum/zur geprüften Industriefachwirt/in und Betriebswirt/in in Villingen. Jetzt Plätze sichern für die 15-monatige Weiterbildung in Vollzeit!

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg
06.03.2017
78048 Villingen-Sc...

  • 7.350,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Betriebswirt/-in IHK Weiterbildung

Der Abschluss zum/zur geprüften/geprüfte Betriebswirt/-in stellt die Spitze der beruflichen IHK-Weiterbildung dar und qualifiziert über einen entscheidungsorientierten Ansatz für strategische Führungsaufgaben. Die Inhalte werden weitestgehend über das

WBS TRAINING AG
07.03.2017 - 08.06.2019



  • 4.550,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirt / Betriebswirtin (IHK) (Abendkurs)

Der Aufstieg über die praxisorientierte Weiterbildung zum / zur Geprüften Betriebswirt / Betriebswirtin (IHK) baut auf die Kenntnisse, Fertigkeiten und die einschlägige Berufserfahrung des / der Fachwirtes / Fachwirtin bzw. Fachkaufmanns / Fachkauffrau

ebam GmbH
28.03.2017 - 23.10.2018



  • 4.290,00Bruttopreis
Kursbewertung

Geprüfter Betriebswirt IHK (m/w), Teilzeit-Kurs in Nürnberg

Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt/zur geprüften Betriebswirtin in Teilzeit. Sichern Sie sich jetzt Plätze für den Lehrgang in Nürnberg!

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
01.04.2017 - 25.05.2019
90471 Nürnberg

  • 3.400,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Betriebswirt/-in IHK

Ziel des Kurses ist die Vorbereitung zu Prüfung vor der IHK Ziel der Prüfung ist der Nachweis der Qualifikation zum Geprüften Betriebswirt. Die Qualifikation umfasst die Befähigung, unternehmerisch kompetent, zielgerichtet und verantwortungsvoll

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
03.04.2017 - 30.11.2017
70191 Stuttgart

  • 4.000,00Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebswirt/-in IHK

Ziel des Kurses ist die Vorbereitung zu Prüfung vor der IHK Ziel der Prüfung ist der Nachweis der Qualifikation zum Geprüften Betriebswirt. Die Qualifikation umfasst die Befähigung, unternehmerisch kompetent, zielgerichtet und verantwortungsvoll

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
03.04.2017 - 30.11.2018
70191 Stuttgart

  • 3.400,00Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung Kurse zum Betriebswirt IHK (m/w)

Tätig im Management verfügen die Betriebswirte über unternehmerische Kompetenzen und führen übergreifende Lösungen... * mehr Erfolgreiches Management erfordert neben Führungseigenschaften auch fundierte ökonomische Kenntnisse. Im Mittelpunkt der kompakten

Eckert Schulen
04.04.2017 - 29.11.2018
92224 Amberg

  • 3.200,00Bruttopreis
Kursbewertung

Gepr. Betriebswirt/in IHK

Sie sind bereits IHK-geprüfter Fachwirt oder Fachkaufmann? Dann gehen Sie mit der QUICKACADEMY den nächsten Schritt zum Betriebswirt: Neben Ihrem Beruf bereiten wir Sie innerhalb von 30 Tagen routiniert und intensiv vor! mediengestütztes Präsenzseminar,

QUICKACADEMY UG
22.04.2017 - 10.06.2018
96114 Hirschaid

  • 3.500,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Betriebswirt/in (IHK)

Der Lehrgang bereitet auf die Fortbildungsprüfung "Betriebswirt/in (IHK)" vor. Aufbauend auf den individuellen berufspraktischen Erfahrungen wird fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen vermittelt. Der Kurs soll praxisnah die Fach- und Sozialkompetenz

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
24.04.2017 - 12.06.2019
73431 Aalen

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Weiterbildung Betriebswirt (IHK) in Teilzeit /Vollzeit

Die Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt (IHK) findet beim Berufsbildungszentrum Augsburg sowohl berufsbegleitend, als auch in Vollzeit statt.

Berufsbildungszentrum (BBZ) Augsburg gGmbH
02.05.2017 - 24.11.2017
86159 Augsburg

  • 3.990,00Bruttopreis
Kursbewertung

Weiterbildung Betriebswirt IHK - Teilzeit-Kurs in Villingen-Schwenningen

Vorbereitungslehrgang zum / zur geprüften Betriebswirt in Teilzeit. Sichern Sie sich jetzt Plätze für die 18-monatige Weiterbildung in Villingen-Schwenningen im Schwarzwald.

Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg
02.05.2017
78048 Villingen-Sc...

  • 4.200,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Weiterbildung Betriebswirt IHK in Nürnberg

Weiterbildung zum geprüften Betriebswirt/zur geprüften Betriebswirtin in Vollzeit. Sichern Sie sich jetzt Plätze für den Lehrgang in Nürnberg!

Grundig Akademie für Wirtschaft und Technik Gemeinnützige Stiftung e.V.
03.05.2017 - 08.11.2017
90471 Nürnberg

  • 3.400,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Geprüfte/r Betriebswirt/in

Der Abschluss zum Geprüften Betriebswirt stellt die Spitze der beruflichen IHK-Weiterbildung dar und qualifiziert für strategische Führungsaufgaben. Sie erwerben die Kompetenz betriebswirtschaftliche Problemstellungen für das Unternehmen insbesondere

GARP Bildungszentrum
05.05.2017 - 12.06.2018
73760 Ostfildern

  • 3.850,00Bruttopreis
Kursbewertung
Allgemeines zum Begriff Betriebswirt

In Deutschland wird der Begriff "Betriebswirt" für verschiedene Ausbildungen bzw. Weiterbildungen verwendet.
 
  1. Akademischer Betriebswirt
    - an einer Hochschule oder als Fernstudium
    - Abschluß führt zu Diplom, Bachelor oder Master
    - Alternative: BWL-Studium an einer Universität oder Fachhochschule
     
  2. Staatlich geprüfter Betriebswirt
    - staatlicher Abschluß
    - 2-jähriger Besuch an einer Fachschule
     
  3. öffentlich-rechtlich anerkannter Berufsabschluß
    - Betriebswirt IHK: Aufstiegsfortbildung zum geprüften Betriebswirt oder geprüfter technischer Betriebswirt
    - Betriebswirt HWK: Aufstiegsfortbildung zum Betriebswirt nach der Handwerksordnung
     
  4. Private Akademien und Fernschulen z. B. als Fernstudium
    - Betriebswirt [+Name des Instituts]
    - ist keine Berufsausbildung im eigentlichen Sinne

Geprüfter Betriebswirt IHK

Der Betriebswirt IHK ist eine höhere kaufmännische Qualifikation. Hierbei handelt sich um einen öffentlich-rechtlichen Abschluß. Die entsprechende Prüfung wird vor dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) abgelegt.

Diese kaufmännische Fortbildung zum "geprüften Betriebswirt" ist eine der beliebtesten BWL-Weiterbildungen, da die Einsatzgebiete in der Industrie und Handelsunternehmen (Großhandel, Einzelhandel, Versandhandel, u. a.) sehr umfangreich und vielschichtig sind.

Durch die grundlegenden BWL-Kenntnisse, Controlling, Personalführung u. a. erfüllen die Betriebswirte IHK Kriterien, sodass diese auch außerhalb dem Bereich Handel gesucht werden, wie etwa
  • im Gesundheitsbereich
  • Dienstleistungen
  • Verwaltungen aller Art

Aufgaben eines Betriebswirts IHK im Betrieb

Die Kenntnisse des Betriebswirtes sind weitläufig und umfassen Betriebswirtschaft (BWL) & Controlling, Geschäftsprozesse (Analyse, Optimierung), Projektmanagement, Beschaffung (operativer Einkauf), Logistik, Personalführung im mittleren Management und oberen Management.

Ausbildung Betriebswirt, Weiterbildung oder Aufstiegsfortbildung?

Obwohl der Lehrgang häufig als "Ausbildung Betriebswirt" oder "Betriebswirt-Weiterbildung" deklariert wird, handelt es sich aber tatsächlich um eine Aufstiegsfortbildung.

Betriebswirt IHK in Vollzeit, Teilzeit oder Fernstudium?

Der Unterrichtsumfang beträgt 745 Unterrichtsstunden. Die IHK bzw. deren Schulungszentren, sowie private Schulen bieten Prüfungsvorbereitungen in der Regel in Teilzeit (berufsbegleitend als Abendschule) oder auch als Vollzeit-Kurs an. Zudem finden Sie auch Schulungsangebote als Fernstudium. Filtern Sie dafür bitte das Suchergebnis nach "Fernstudium / Fernlehrgang".

Zulassungsvoraussetzungen beim Betriebswirt IHK
 
  • eine IHK-Aufstiegsfortbildung zum Fachkaufmann oder Fachwirt oder eine vergleichbare kaufmännische Fortbildungsprüfung nach dem BBiG
  • staatliche Fortbildungprüfung einer Fachschule, die auf eine vorhandene Ausbildung aufbaut, sowie eine 3-jährige Berufspraxis
  • Zeugnisse, die belegen, dass man über die notwendigen Fertigkeiten und Fähigkeiten verfügt
Betriebswirt Gehalt

Welche Karrierechancen und welches damit verbundene Gehalt ist als Betriebswirt IHK zu erwarten? Lohnt sich eine "Ausbildung" zum Betriebswirt?

Bei der Abschätzung über ein Betriebswirt-Gehalt gilt es einige Einflußgrößen zu berücksichtigen. Die wichtigsten Faktoren bleiben jedoch
  • Wirtschaftszweig, Industrie, Handel
  • Industrie-Branche, Handelszweig
  • Region
  • Verantwortungsbereich innerhalb des Unternehmens
  • Persönlichkeit des Betriebswirts und Verhandlungsgeschick bezüglich seines Gehalts