Weiterbildungen Elektrofachkraft

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

262 Angebote (ca. 2358 Orte/Termine) vorhanden.
Prüfung ortsveränderlicher elektrischer Betriebsmittel für Elektrofachkräfte

Gemäß DGUV V 3 und der TRBS 1201 „Prüfung von Arbeitsmitteln“ ist der Unternehmer für das Prüfen der elektrischen Anlagen, Betriebsmittel und Arbeitsmittel verantwortlich. Das Seminar vermittelt den Teilnehmern die juristische und fachliche Sicherheit

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

470,05Bruttopreis

22.08.2017
07545 Gera

Fortbildungszyklus für Elektrofachkräfte

Die Veranstaltungen des Fortbildungszyklus' vermitteln Kenntnisse zu aktuellen Änderungen und Neuerungen in der Elektrotechnik. Außerdem werden bestehende Regelungen erörtert. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit Dozenten und

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

89,25Bruttopreis

22.08.2017
07545 Gera

Jahresschulung für betriebliche Elektrofachkräfte Erhalt der Befähigung nach DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1)

Neue Regelwerke und aktuelle Fachthemen - Neues in der Betriebssicherheitsverordnung - Verpflichtungen und Festlegungen nach DGUV Vorschrift 1 und DGUV Vorschrift 3 - Neue und geänderte relevante Normen - Auswahl und Einsatz von RCDs Gefahren des elektrischen

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

452,20Bruttopreis

23.08.2017
22525 Hamburg

Mit Unternehmervollmacht richtig vorsorgen


Rund 90 Prozent der Menschen haben keine Vorsorgevollmacht, etwa 75 Prozent keine Patientenverfügung. Kaum ein Selbständiger oder Unternehmer verfügt über eine Unternehmervollmacht. Wie sorgt man richtig vor?
 

Anzeige
Infos & Kontakt
Kompaktkurs Schalten bis 30 kV - Wiederholung - Schaltberechtigung für Hochspannungsanlagen

Unterweisung nach BGV A1.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

737,80Bruttopreis

24.08.2017
09117 Chemnitz

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Fortbildung

Der Unternehmer* ist verpflichtet, seine Mitarbeiter regelmäßig über aktuelle Änderungen in ihrem Bereich zu informieren. Viele rechtliche Änderungen werden aber in der Praxis übersehen. Deshalb bietet die DEKRA Akademie diesen Fortbildungslehrgang an,

DEKRA Akademie GmbH - Frankfurt Main
Kursbewertung 4,3 / 5

333,20Bruttopreis

ausgezeichnet

25.08.2017
64283 Darmstadt

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EuP).

Mehr Flexibilität durch die Zusatzqualifikation nach DGUV Vorschrift 3.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

1.059,10Bruttopreis

28.08.2017 - 29.08.2017
44139 Dortmund

Kompaktkurs Schalten bis 30 kV - Hochpannungsanlagen

Null Fehlschaltungen, null Unfälle.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

1.219,75Bruttopreis

28.08.2017 - 30.08.2017
03044 Cottbus

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (Theorie).

Gewinnen Sie an Flexibilität durch die vorschriftenkonforme Zusatzqualifikation.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

1.428,00Bruttopreis

28.08.2017 - 01.09.2017
44139 Dortmund

Fortbildungslehrgang: Schaltberechtigung bis 30 kV

Im Lehrgang erwerben die Teilnehmer aktuelles Wissen zu rechtlichen Grundlagen sowie Entwicklungen zum sicheren Umgang mit den typischen elektrischen Betriebsmitteln und Verhalten bezüglich Brand- und Unfallschutz. Das Seminar erfüllt die Forderungen

TÜV Akademie GmbH
Kursbewertung

708,05Bruttopreis

28.08.2017 - 29.08.2017
99817 Eisenach, Th...

Rechte und Pflichten von Elektro- und verantwortlichen Elektrofachkräften (VEFK)

Alle Firmen, die elektrotechnische Anlagen/ Einrichtungen planen, errichten oder betreiben sind verpflichtet, eine verantwortliche Elektrofachkraft schriftlich zu bestellen. Im Alltag vieler Unternehmen findet man sehr häufig, dass der Unternehmer/ Arbeitgeber

VDE VERLAG GMBH
Kursbewertung

760,00Bruttopreis

28.08.2017 - 29.08.2017
90475 Nürnberg

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten in Vollzeit, Termine für Teilzeit auf Anfrage

BZ Bildungszentrum Kassel GmbH
Kursbewertung

1.030,00umsatzsteuerfrei

28.08.2017 - 15.09.2017
34123 Kassel

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Theorie Schulung zur Vermittlung der erforderlichen theoretischen Qualifikation

Definition der ""Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten"" Gesetzliche und technische Grundlagen Einwirkung des Stromes auf den menschlichen Körper Netzformen, Begriffe Schutzklassen elektrischer Betriebsmittel in Verbindung mit Schutzmaßnahmen

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

2.034,90Bruttopreis

28.08.2017 - 01.09.2017
66740 Saarlouis

Betrieb elektrischer Anlagen gemäß DIN VDE 0105 / 0105-1.

In diesem Seminar erfahren Sie alles über die Umsetzung der neuen Norm DIN VDE 0105 / 0105-1 (EN 50110) in der Praxis.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

737,80Bruttopreis

29.08.2017
30175 Hannover

Jahresunterweisung für elektrotechnisches Personal

Sicherheitsunterweisung gem. DGUV Vorschrift 1 und DIN VDE 0105-100 inkl. Erhalt und Ausbau der erforderlichen Fachkunde

FORUM Verlag Herkert GmbH
Kursbewertung

779,45Bruttopreis

29.08.2017
65760 Frankfurt am...

Errichten und Betreiben elektrischer Prüfanlagen gemäß DIN VDE 0104 und unter Berücksichtigung der BGI 891

Die DIN VDE 0104 hat in Deutschland eine lange Tradition. In dieser Norm wurden und werden die Errichtungs- und Betriebsregelungen für Prüfanlagen bedarfsgerecht zusammengefasst. Darüber hinaus werden die besonderen Bestimmungen für das sichere Betreiben,

VDE VERLAG GMBH
Kursbewertung

570,00Bruttopreis

30.08.2017
25337 Hamburg

Aktuelle VDE-Bestimmungen für die verantwortliche Elektrofachkraft.

Für einen sicheren und vorschriftsgemäßen Betriebsablauf bei elektrischen Anlagen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

1.303,05Bruttopreis

04.09.2017 - 05.09.2017
44139 Dortmund

Möbelfachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Modul Elektro.

Überzeugen Sie als Fachkraft für Möbel mit professionellem Service für Aufgaben im Bereich Elektrotechnik.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

827,05Bruttopreis

04.09.2017 - 06.09.2017
30175 Hannover

elektrotechnisch unterwiesene Person

Elektrofachkraft

In Deutschland beschreibt dieser Begriff eine Person, die Tätigkeiten im Bereich der Elektrotechnik durchführen und überwachen darf.

Folgende Ausbildungen beinhalten bereits die Qualifikation bzw. Fachkundenachweis zur Elektrofachkraft:
  • anerkannter Ausbildungsberuf
  • Handwerksmeister
  • Industriemeister
  • staatlich geprüfter Techniker
  • Diplomingenieur, Bachelor oder Master
VEFK nach DIN VDE 1000-10 und Arbeitsschutzgesetz

Die DIN VDE 1000-100 definiert die "Verantwortliche Elektrofachkraft" (VEFK), nachdem die VEFK die Fach- und Führungsverantwortung übernimmt und vom Unternehmen in Schriftform bestellt, also beauftragt wird. Hierbei handelt es sich um eine Pflichtenübertragung im Sinne §13.2 des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG).
 

Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten

Aus DIN VDE 1000-100 geht hervor, dass es eine "Elektrofachkraft, die umfassend für alle elektrotechnischen Arbeitsgebiete ausgebildet und qualifiziert ist", nicht gibt. Eine Elektrofachkraft kann daher nur für festgelegte Tätigkeiten zuständig sein.

Grundausbildung/Basismodul und Jahresunterweisung (Fortbildung/Weiterbildung)
 

Elektrofachkraft Ausbildung

Im Zuge der EU-Harmonisierung kann eine einmalige und auf immer geltende Grundausbildung nicht mehr fortbestehen. Demnach muß eine befähigte Person (ehemals "Sachkundige") neben einer Grundausbildung auch über aktuelles Wissen und Erfahrungen im Bereich der festgelegten Tätigkeiten nachweisen. Eine Weiterbildung z. B. als Jahresunterweisung muß nachweißlich stattgefunden haben.


Unter Seminare vergleichen in Elektrofachkraft und elektrotechn. unterwiesene Person finden Sie 262 Kurse mit 2358 unterschiedlichen Terminen in den Städten Weiterbildungen Elektrofachkraft Gera, Weiterbildungen Elektrofachkraft Hamburg, Weiterbildungen Elektrofachkraft Chemnitz, Weiterbildungen Elektrofachkraft Darmstadt, Weiterbildungen Elektrofachkraft Dortmund, Weiterbildungen Elektrofachkraft Cottbus, Weiterbildungen Elektrofachkraft Nürnberg, Weiterbildungen Elektrofachkraft Kassel, Weiterbildungen Elektrofachkraft Saarlouis, Weiterbildungen Elektrofachkraft Hannover, Weiterbildungen Elektrofachkraft Frankfurt am Main, Weiterbildungen Elektrofachkraft Eisenach, Thüringen usw.