Handel & Dienstleistungen

Fortbildung Arbeitsrecht für den Fachanwalt und Personalbüro

282 Angebote (ca. 2538 Orte/Termine) vorhanden.

Rechtssichere Arbeitsvertragsgestaltung

Der Arbeitsvertrag ist die Grundlage eines jeden Arbeitsverhältnisses. Durch ihn werden die individuellen Beziehungen von Arbeitgeber und Arbeitnehmer geregelt. Trotz enger Vorgaben durch die Arbeitsgesetze und die Arbeitsgerichte bestehen für die Vertragsparteien

IFM Institut für Managementberatung GmbH
26.05.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Arbeitnehmerdatenschutz

Darf der Arbeitgeber seine Bewerber und Mitarbeiter in sozialen Netzwerken recherchieren? Sind Alkoholtests und Taschenkontrollen durch den Arbeitgeber erlaubt? Und darf der Chef das Telefon- und Internetverhalten seiner Mitarbeiter aufzeichnen?Der Beschäftigtendatenschutz

IFM Institut für Managementberatung GmbH
26.05.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Urlaubsrecht - Kompakt

Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Das Bundesurlaubsgesetz (BurlG) bildet den gesetzlichen Rahmen für den Urlaubsanspruch und regelt den Mindesturlaub. In vielen Unternehmen regeln Tarifverträge, Betriebsvereinbarungen oder

IFM Institut für Managementberatung GmbH
26.05.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Auslandsentsendungen gewinnbringend koordinieren

Vorbereitung einer Arbeitnehmerentsendung Arbeitsvertragliche Gestaltungsmöglichkeiten Sozialversicherungsrechtliche Problemstellungen Steuerfragen bei einem Auslandseinsatz Beteiligung des Betriebsrats Kulturelle Unterschiede

MANAGER INSTITUT
29.05.2017 - 30.05.2017
81375 München

  • 1.475,60Bruttopreis
Kursbewertung

Reintegration nach der Auslandsentsendung

Rückblick auf den Auslandseinsatz - Phasenverlauf des Auslandseinsatzes insgesamt - Vorgänge interkulturellen Lernens im Ausland - Strategien der Anpassung an die neuen kulturellen Bedingungen - Vergleich der deutschen Kultur mit der Kultur des

MANAGER INSTITUT
29.05.2017
81375 München

  • 821,10Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsverfassungsrecht - Teil I

Grundbegriffe des Betriebsverfassungsgesetzes - Betriebsarten - Verhältnis zwischen Betriebsrat, Arbeitgeber und Belegschaft - Regelungsabrede und Betriebsvereinbarung - Tarifvorbehalt - Individual- und Kollektivrecht Rechtsstellung des

MANAGER INSTITUT
29.05.2017 - 30.05.2017
81375 München

  • 1.475,60Bruttopreis
Kursbewertung

AR 3 - Arbeitsrecht Teil 3 - Vertiefung und Anwendung in der Praxis

Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt in der anschaulichen Darstellung des Zusammenspiels von kollektiven und individualrechtlichen Vorschriften.

IBP - Institut für Betrieb und Personal GmbH & Co. KG
29.05.2017 - 02.06.2017
44787 Bochum

  • 1.291,15Bruttopreis
Kursbewertung

Grundlagen des BetrVG (kompakt) Teil 3

Der Betriebsrat bei wirtschaftlichen Angelegenheiten, Zuständigkeiten, Betriebsänderungen, Arbeitnehmerbeschwerden- mit diesem Seminar vervollständigen Sie Ihr Wissen rund um das Betriebsverfassungsgesetz.

md-mentoring
29.05.2017 - 31.05.2017
40764 Langenfeld

  • 891,31Bruttopreis
Kursbewertung

Betriebsverfassungsrecht - Einführung

Dieses Seminar behandelt die rechtlichen Grundlagen für die Tätigkeit eines Betriebsrats. Dabei wird den Teilnehmern das notwendige Wissen vermittelt, um Ihre Aufgaben wirkungsvoll wahrnehmen zu können, sowie im Umgang mit dem Arbeitgeber zu sachgerechten

IFM Institut für Managementberatung GmbH
29.05.2017 - 30.05.2017
60327 Frankfurt am...

Kursbewertung

Grundlagen Arbeitsrecht

Grundbegriffe des Arbeitsrechts - Optimale Gestaltung von Arbeitsverträgen - Beendigung von Arbeitsverhältnissen - Aufhebungs- und Abwicklungsvertrag, gerichtlicher Vergleich - Das Zeugnis und seine Formulierungen - Rolle des Betriebsrates

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH
30.05.2017 - 31.05.2017
63067 Offenbach/Ma...

  • 1.535,10Bruttopreis
Kursbewertung

Krankheit im Arbeitsverhältnis

Für jedes Unternehmen bedeuten Fehlzeiten und Krankenstände von Arbeitnehmern eine problematische Situation – vor allem nehmen die Fälle psychischer Erkrankung stetig zu. Erhöhte Kosten und zusätzliche Belastungen durch

Verlag C.H.Beck oHG
30.05.2017
81669 München

  • 593,81Bruttopreis
Kursbewertung

Arbeitsschutz und Personaldienstleister: Fremdfirmenkoordinator

Einführung in das Arbeitsschutzrecht Betriebliche Koordination und Kontrolle des ArbSchG sowie der DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) Abgrenzung der betrieblichen Verantwortung Delegation/Rolle des Fremdfirmenkoordinators Gefährdungsbeurteilungen

TÜV NORD Akademie
30.05.2017
80339 München

  • 523,60Bruttopreis
Kursbewertung

Mitarbeiterüberwachung in Unternehmen

Die Überwachung von Mitarbeitern ist auf unterschiedlichen Wegen möglich. Für jedes Unternehmen ist es daher wichtig, die rechtlichen Rahmenbedingungen zu kennen, um Datenschutzverstöße zu vermeiden. Viele zentrale Fragen aus der betrieblichen Praxis

FFD Forum für Datenschutz
30.05.2017
65479 Raunheim

  • 767,55Bruttopreis
Kursbewertung

Die Beteiligung des Betriebsrates bei Kündigungen

Das Bundesverfassungsgesetz enthält in § 102 BetrVG eine einfache, in ihren Wirkungen jedoch harte Formulierung: .,Eine ohne Anhörung des Betriebsrats ausgesprochene Kündigung ist unwirksam." In der praktischen Konsequenz bedeutet dies, dass eine Kündigung

Praktikerforum Arbeits- und Wirtschaftsrecht GmbH
30.05.2017
60549 Frankfurt a....

  • 511,70Bruttopreis
Kursbewertung

Arbeitsrecht für Personalverantwortliche

Mitarbeiter der Personalabteilung werden in ihrer täglichen Arbeit mit einer Vielzahl arbeitsrechtlich relevanter Frage- und Problemstellungen konfrontiert. Oft müssen Personalverantwortliche, Führungskräfte und Unternehmer dabei das arbeitsrechtliche

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.05.2017 - 31.05.2017
40212 Düsseldorf

Kursbewertung

Urlaubsrecht für Tarifbeschäftigte

Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Das Bundesurlaubsgesetz (BurlG) bildet den gesetzlichen Rahmen für den Urlaubsanspruch und regelt den Mindesturlaub. Tarifverträge oder Betriebsvereinbarungen gewähren unter Umständen einen

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.05.2017 - 31.05.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

Arbeitsrecht Aufbau - Regelungen zum Ausstieg auf Zeit

Ob Elternzeit, Familienpflegezeit oder Sabbatjahr, die Gründe für einen Ausstieg aus dem Arbeitsleben können sehr verschieden sein. Sie haben jedoch gemeinsam, dass der Ausstieg in der Regel zeitlich begrenzt ist. Dieses Seminar bietet Ihnen einen praxisorientierten

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.05.2017 - 31.05.2017
60327 Frankfurt am...

Kursbewertung

Rechtliches Kündigungsmanagement – Kompakt

Die Planung und Durchführung von Kündigungen sind immer unangenehm für alle Beteiligten und sollten daher transparent, nachvollziehbar und fair ablaufen. Zudem bergen Kündigungen ein teilweise erhebliches rechtliches Risiko, wenn sie fehlerhaft umgesetzt

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.05.2017 - 31.05.2017
40212 Düsseldorf

Kursbewertung

"Das neue Recht der Arbeitnehmerüberlassung (AÜG) "

„Sie können den Begriff der Leiharbeit vom Arbeits-, Dienst- und Werksvertrag abgrenzen und verstehen die Rechtsbeziehungen und Haftungsverhältnisse im Verhältnis zwischen Verleiher, Entleiher und Leiharbeitnehmer. Sie kennen insbesondere die arbeits-

Praktikerforum Arbeits- und Wirtschaftsrecht GmbH
31.05.2017
80335 München

  • 535,50Bruttopreis
Kursbewertung

Low- und Zero-Performer im Betrieb – Arbeitsrechtliche Reaktionsmöglichkeiten

Vielfach stehen die Leistung des Arbeitnehmers (Arbeitsleistung) und die Gegenleistung (Arbeitsentgelt) nicht in einem angemessenen Verhältnis. Das Arbeitsverhältnis ist nach ständiger Rechtsprechung aber ein wirtschaftliches Austauschverhältnis, und

Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e. V. (BWNRW)
31.05.2017
40474 Düsseldorf

  • 225,00Bruttopreis
Kursbewertung
Fachanwaltslehrgang und Weiterbildung im ArbeitsrechtFachanwaltslehrgang Arbeitsrecht und Seminar für den Personalbereich

Die wichtigsten Themen im Arbeitsrecht sind
  • Der Arbeitsvertrag
  • Die Betriebsverfassung und das Betriebsverfassungsgesetz

Daraus ergeben sich folgende Fachthemen für den Fachanwalt und Personal-Mitarbeiter (Personalbüro):
  • Abmahnung
  • Arbeitszeit und Arbeitszeitregelungen
  • Arbeitszeitkonten
  • Überstunden und Überstundenregelung
  • Elternzeit und Wiedereintritt
  • Krankheit
  • Urlaub, Urlaubsregelungen
  • Persönlichkeitsrecht
  • Kündigung, Kündigungsschutz und Kündigungszeiten
  • Abfindung, Abfindungsvertrag
  • Aufhebung, Aufhebungsvertrag
Für jedes Fachthema gibt es eine entsprechende Fortbildung, bzw. Weiterbildung. Zudem gibt es auch das eine oder andere Arbeitsrecht-Seminar, das bestimmte Bereiche im Zusammenhang behandelt.

Die Seminare sind nicht nur für einen Fachanwalt, sondern auch für Mitarbeiter von Personalbüros auf der anderen Seite geeignet und halten die Seminar-Teilnehmer auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung im Arbeitsrecht.

Unter Seminare vergleichen in Arbeitsrecht finden Sie 282 Kurse mit 2538 unterschiedlichen Terminen in den Städten München, Bochum, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Langenfeld, Offenbach/Main, Raunheim, Frankfurt a.M. usw.