Seminare für jede Branche

SAP-Schulungen für Logistik Module

97 Angebote (ca. 873 Orte/Termine) vorhanden.
SAP SchulungDie Transport- und Reisewirtschaft entwickelt sich rasch weiter. Um mit der Geschwindigkeit des Wandels Schritt zu halten sind optimierte Abläufe in den Bereichen Gütertransport, Logistikdienstleistungen und Personenverkehr nötig. SAP bietet Softwarelösungen für Reise- und Logistikdienstleister wie beispielsweise Fluggesellschaften und Speditionen.

Bestandteile von SAP Logistik
  • MM: Materialwirtschaft (Materials Management)
  • PP: Produktionsplanung und -steuerung (Production Planning and Control)
  • SD: Vertrieb (Sales and Distribution)
  • PM: Instandhaltung (Plant Maintenance)
  • LE: Lagerverwaltung, Versand und Transport (Logistics Execution)
  • EHS: Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (Environment, Health and Safety)
  • QM: Qualitätsmanagement (Quality Management)
  • CS: Kundendienst (Customer Service)
  • LO: Logistik Allgemein (Logistics General)
  • PLM: Product-Lifecycle-Management
  • WM: Lagerverwaltung (Warehouse Management)
  • EWM: Erweiterte Lagerverwaltung (Extended Warehouse Management)
  • SAP Logistik -Was sind die Ziele der Schulung
Ziele und Möglichkeiten von SAP Logistik

In einer global vernetzten Welt sind grenzüberschreitende Transportprozesse an der Tagesordnung. Transparenz und Datenanalyse sind daher enorm wichtig, wenn es um eine fristgerechte und optimale Lieferung geht. SAP Logistik bietet verschiedene Logistiklösungen, die sich nahtlos in die Anforderungen des einzelnen Unternehmens integrieren lassen.
Ob Beschaffungslogistik, Distributionslogistik oder Bestandscontrolling – SAP Logistik bietet maßgeschneiderte Lösungen für sämtliche Unternehmensbelange.

Wichtige Themen im Logistikbereich sind beispielsweise:
  • SAP-Strukturen im Bereich Logistik
  • Organisationseinheiten und Stammdatenkonzepte
  • Kundenauftragsmanagement, Customer-Relationship-Management
  • Produktion
  • Supply-Chain-Management
  • Beschaffung
SAP Logistik Schulungen - Voraussetzungen

Damit Logistikprozesse reibungslos ablaufen, müssen Mitarbeiter mit dem SAP-Umgang vertraut sein. Inhouse-Schulungen informieren die Anwender über die spezifischen Module der Logistik-Software und trainieren den effizienten Einsatz von SAP Logistik. Um das Potenzial der SAP-Lösung voll und ganz auszuschöpfen, ist es wichtig, die User regelmäßig zu schulen und neuen Mitarbeitern rasch fehlende Kenntnisse zu vermitteln.

Da der Kenntnisstand einzelner Mitarbeiter und Kursteilnehmer unterschiedlich ist, lohnt es sich, aus der Vielzahl von SAP-Logistik-Schulungen passende Seminare auszuwählen. Nicht immer ist eine Inhourse-Schulung für alle Mitarbeiter einer Abteilung empfehlendwert. Als Teilnehmer hat man eine umfangreiche Auswahl an Grundlagen-, Fortgeschrittenen- und Spezialkursen, die die individuellen Fähigkeiten und Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen.

Nutzen einer SAP-Schulung

Da SAP in vielen verwaltenden, kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und zum Teil auch technischen Berufen zur täglichen Arbeit gehört, werden bei Bewerbern SAP-Kenntnisse vielfach vorausgesetzt. Bereits im Vorfeld einer Bewerbung oder eines Jobwechsels einen vorbereitenden SAP-Kurs zu besuchen, wird meist sehr positiv bewertet. Auch in Führungspositionen sind profunde SAP-Kenntnisse von Vorteil und können die Chance auf einen interessanten Arbeitsplatz sowie auf eine Gehaltssteigerung erhöhen. Abhängig von Branche, Unternehmen und Bereich kann ein Mitrarbeiter mit SAP Logistik Kenntnissen bis zu 6.000 Euro Brutttoverdienst pro Monat erreichen.

Schulungsanbieter und Akademien von SAP-Seminaren (diverse Module) sollten unbedingt das SAP-Zertifikat haben.

Unter Seminare vergleichen in SAP Logistik (LO) finden Sie 97 Kurse mit 873 unterschiedlichen Terminen in den Städten Nordhorn, Celle, Duisburg, Dortmund, Soest, Kassel, Leipzig usw.
weiterlesen

Grundlagenkurs Materialwirtschaft - SAP ERP Supply Chain Management, Materialwirtschaft/Beschaffung

Sie wollen mit einer fundierten SAP®-Weiterqualifizierung im Bereich Materialwirtschaft zu Ihrer fachlichen Weiterbildung beitragen? Das Seminar vermittelt Ihnen am original SAP® Schulungssystem die wesentlichen Geschäftsprozesse der Fremdbeschaffung

WBS TRAINING AG
06.12.2016 - 15.12.2016



  • 700,00Bruttopreis
Kursbewertung

Lagerlogistik - Qualifizierung mit SAP®

Die Aufgaben im Bereich Lagerlogistik sind sehr vielfältig. Sie können in Logistikzentren, Industriebetrieben, Speditionen und im Versandhandel Waren aller Art annehmen. Anschließend prüfen Sie anhand der Begleitpapiere Menge und Beschaffenheit. Weitere

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
48527 Nordhorn

Kursbewertung

Lagerlogistiker/-in (IBB) mit SAP® ERP LE Anwender Basis (FL)

Mehr als nur Teilesortieren: Die Qualifikationsanforderungen sind im Bereich Lager und Logistik in den letzten Jahren stark gestiegen, beispielsweise auch durch zunehmend computergestützte Arbeitsabläufe. Dieser Kurs schafft die Grundlagen, um die alltäglichen

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
29223 Celle

Kursbewertung

IT-Trainings und Softskills-Schulungen für EDV-Anwender


Schaffen Sie sich einen Wissensvorsprung!

Mit seinen professionellen IT-Trainings und Softskills-Schulungen bietet Ihnen das SanData IT-Trainingszentrum erstklassige Weiterbildungen rund um moderne Anwender-Software.

 

Anzeige
weitere Infos

Lagerlogistiker/-in (IBB) mit Schwerpunkt SAP® Logistik Einführung

Im Bereich Lagerlogistik herrscht nach wie vor ein großer Bedarf an qualifizierten Mitarbeiter/-innen. Lagerlogistiker arbeiten z. B. in Logistikzentren, Speditionen und im Versandhandel. Sie nehmen Waren aller Art an, prüfen anhand der Begleitpapiere

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
12.12.2016
47058 Duisburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP Lager - Grundlagen zur Warenbewegung (MAT010)

TÜV Rheinland Akademie GmbH
14.12.2016 - 15.12.2016
44227 Dortmund

  • 981,75Bruttopreis
Kursbewertung

SAP® ERP - Einführung – Logistik (MM/SD/PP/LE)

SAP® ist ein EDV-gestütztes ERP (Enterprise-Resource-Planning) -System und ist sowohl weltweit als auch in Deutschland weit verbreitet. Das System kann, je nach Implementierung, sämtliche Prozesse eines Unternehmens abbilden und wird dafür unternehmensspezifisch

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
19.12.2016
59494 Soest

Kursbewertung

SAP® ERP PP Produktionsplanung - Anwender Basis - Anwenderzertifikat Foundation Level (FL)

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt bei den Grundstrategien für die Produktionsplanung als Basis für optimale Produktionsprozesse. Die Teilnehmer lernen den Umgang in SAP mit dem Materialstamm, den Stücklisten, den Arbeitsplänen und Arbeitsplätzen aus

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
27.12.2016



  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP® ERP LE-WM Versand und Lagerverwaltung mit Warehousemanagement - Anwender Basis - Anwenderzertifikat Foundation Level (FL)

Dieser Kurs vermittelt Lagerverwaltern und Versandmitarbeitern die Grundlagen für die Abbildung und Steuerung logistischer Prozesse im SAP-System. Im Zentrum stehen die unterschiedlichen Formen der Abwicklung von Wareneingängen und -ausgängen sowie das

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
27.12.2016
47058 Duisburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP ERP Keyuser Lager & Logistik (LL) für Anwender/-innen

Dieses Webinar gibt Ihnen einen Überblick über Logistics Execution. Im Zentrum stehen die unterschiedlichen Formen der Abwicklung von Warenein- und Warenausgängen sowie die Funktionen der Lagerverwaltung. Schwerpunkte sind weiterhin die organisatorischen

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
09.01.2017 - 10.03.2017
34127 Kassel

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP ERP Anwenderzertifizierung Lager (WM) für Anwender/-innen

Dieses Webinar bietet Ihnen eine intensive Vorbereitung auf die SAP® Anwenderzertifizierung Versand und Lagerverwaltung mit Warehouse Management. Es beinhaltet die Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung jeweils am letzten Kurstag. In diesem Webinar

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
09.01.2017 - 08.03.2018
04315 Leipzig

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP ERP Keyuser Vertrieb (SD) mit Zusatzqualifikation Lager & Logistik (LL)

Dieses Webinar gibt Ihnen einen Überblick über Prozesse, Organisationsstrukturen und Stammdaten im Vertrieb. Weiterhin werden verschiedene Analysemöglichkeiten der im Verlauf der Vertriebsprozesse entstehenden Daten aufgezeigt. Es folgt in einer Vertiefungsphase

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH
09.01.2017 - 08.03.2018
04315 Leipzig

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP Anwender/SAP User (modular): SAP User - Produktionsplanung (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Grundlagen * Materialstammdaten * Stücklisten * Arbeitsplätze * Arbeitspläne * Disposition * Planauftrag * Fertigungsauftrag * PP-Allgemein Mögliche Zertifizierung inkl. Prüfungsvorbereitung: SAP User – Produktionsplanung (UCPP) Voraussetzungen:

COMCAVE.COLLEGE GmbH
10.01.2017 - 07.02.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP Anwender/SAP User (modular): SAP User - Versand und Lagerverwaltung mit Warehouse Management (Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Struktur, Organisation * Warehouse Management System * Lagerstrukturen, Lagerplätze, Lagereinheitentypen, Lagerorte * Logistics Execution * Organisationseinheiten * Struktur einrichten * Lagerplätze * Organisatorische Zuordnung *

COMCAVE.COLLEGE GmbH
10.01.2017 - 07.02.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP Anwender/SAP User (modular): SAP User - Produktionsplanung (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Grundlagen * Materialstammdaten * Stücklisten * Arbeitsplätze * Arbeitspläne * Disposition * Planauftrag * Fertigungsauftrag * PP-Allgemein Mögliche Zertifizierung inkl. Prüfungsvorbereitung: SAP User – Produktionsplanung (UCPP) Voraussetzungen:

COMCAVE.COLLEGE GmbH
10.01.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP Anwender/SAP User (modular): SAP User - Versand und Lagerverwaltung mit Warehouse Management (Dozentengeleitete Teilzeit in Präsenz oder Telelearning)

* Struktur, Organisation * Warehouse Management System * Lagerstrukturen, Lagerplätze, Lagereinheitentypen, Lagerorte * Logistics Execution * Organisationseinheiten * Struktur einrichten * Lagerplätze * Organisatorische Zuordnung *

COMCAVE.COLLEGE GmbH
10.01.2017
86153 Augsburg

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

SAP® SCM Produktionsplanung (PP) - Grundlagen

Nach Besuch dieses Seminars kennen Sie die wesentlichen Bestandteile der Produktionsplanungskomponente von SAP® Supply Chain Management (SCM) und die damit verbundenen wirtschaftlichen Konzepte und Methoden. Sie sind in der Lage, das Zusammenwirken der

IFM Institut für Managementberatung GmbH
13.01.2017 - 14.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

SAP® SCM Fremdbeschaffung (MM) - Grundlagen

In diesem Seminar lernen Sie den Leistungsumfang und die Einsatzbereiche der Materialwirtschafts-komponente von SAP® Supply Chain Management (SCM) kennen. Dabei wird die Handhabung vermittelt und an Beispielen geübt. Es werden Organisationsstrukturen

IFM Institut für Managementberatung GmbH
20.01.2017 - 21.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

SAP® Lager - Grundlagen zu Warenbewegungen

In diesem Seminar erlernen Sie die Erfassung von Warenbewegungen in SAP ERP mit der Transaktion MIGO. Zusätzlich erhalten Sie eine Einführung in ausgewählte Auswertungen über Bestände und Belege."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
20.01.2017 - 21.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung

SAP Software Seminare für Lagerwirtschaft

SAP Kompakt zum Thema Lagerwirtschaft. Seminar zur Einführung SAP Software im Lagerbereich / Zentrallager. Kurstermine in z.B. Augsburg, München, Düsseldorf, Wuppertal

DEKRA Akademie GmbH
24.01.2017 - 07.02.2017
80335 München

  • 495,00Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung 4,4 / 5

SAP® SCM Lagerwirtschaft (WM)

In diesem Seminar lernen Sie die Organisation der Lagerverwaltung, ihre Anbindung an die Materialwirtschaft und die Ein- und Auslagerung auf Lagerplatzebene mit Hilfe von SAP® Supply Chain Management (SCM) durchzuführen. Neben der Vermittlung der Theorie

IFM Institut für Managementberatung GmbH
27.01.2017 - 28.01.2017
10405 Berlin

Kursbewertung
Die Transport- und Reisewirtschaft entwickelt sich rasch weiter. Um mit der Geschwindigkeit des Wandels Schritt zu halten sind optimierte Abläufe in den Bereichen Gütertransport, Logistikdienstleistungen und Personenverkehr nötig. SAP bietet Softwarelösungen für Reise- und Logistikdienstleister wie beispielsweise Fluggesellschaften und Speditionen.

Bestandteile von SAP Logistik
  • MM: Materialwirtschaft (Materials Management)
  • PP: Produktionsplanung und -steuerung (Production Planning and Control)
  • SD: Vertrieb (Sales and Distribution)
  • PM: Instandhaltung (Plant Maintenance)
  • LE: Lagerverwaltung, Versand und Transport (Logistics Execution)
  • EHS: Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (Environment, Health and Safety)
  • QM: Qualitätsmanagement (Quality Management)
  • CS: Kundendienst (Customer Service)
  • LO: Logistik Allgemein (Logistics General)
  • PLM: Product-Lifecycle-Management
  • WM: Lagerverwaltung (Warehouse Management)
  • EWM: Erweiterte Lagerverwaltung (Extended Warehouse Management)
  • SAP Logistik -Was sind die Ziele der Schulung
Ziele und Möglichkeiten von SAP Logistik

In einer global vernetzten Welt sind grenzüberschreitende Transportprozesse an der Tagesordnung. Transparenz und Datenanalyse sind daher enorm wichtig, wenn es um eine fristgerechte und optimale Lieferung geht. SAP Logistik bietet verschiedene Logistiklösungen, die sich nahtlos in die Anforderungen des einzelnen Unternehmens integrieren lassen.
Ob Beschaffungslogistik, Distributionslogistik oder Bestandscontrolling – SAP Logistik bietet maßgeschneiderte Lösungen für sämtliche Unternehmensbelange.

Wichtige Themen im Logistikbereich sind beispielsweise:
  • SAP-Strukturen im Bereich Logistik
  • Organisationseinheiten und Stammdatenkonzepte
  • Kundenauftragsmanagement, Customer-Relationship-Management
  • Produktion
  • Supply-Chain-Management
  • Beschaffung
SAP Logistik Schulungen - Voraussetzungen

Damit Logistikprozesse reibungslos ablaufen, müssen Mitarbeiter mit dem SAP-Umgang vertraut sein. Inhouse-Schulungen informieren die Anwender über die spezifischen Module der Logistik-Software und trainieren den effizienten Einsatz von SAP Logistik. Um das Potenzial der SAP-Lösung voll und ganz auszuschöpfen, ist es wichtig, die User regelmäßig zu schulen und neuen Mitarbeitern rasch fehlende Kenntnisse zu vermitteln.

Da der Kenntnisstand einzelner Mitarbeiter und Kursteilnehmer unterschiedlich ist, lohnt es sich, aus der Vielzahl von SAP-Logistik-Schulungen passende Seminare auszuwählen. Nicht immer ist eine Inhourse-Schulung für alle Mitarbeiter einer Abteilung empfehlendwert. Als Teilnehmer hat man eine umfangreiche Auswahl an Grundlagen-, Fortgeschrittenen- und Spezialkursen, die die individuellen Fähigkeiten und Kenntnisse auf den neuesten Stand bringen.

Nutzen einer SAP-Schulung

Da SAP in vielen verwaltenden, kaufmännischen, betriebswirtschaftlichen und zum Teil auch technischen Berufen zur täglichen Arbeit gehört, werden bei Bewerbern SAP-Kenntnisse vielfach vorausgesetzt. Bereits im Vorfeld einer Bewerbung oder eines Jobwechsels einen vorbereitenden SAP-Kurs zu besuchen, wird meist sehr positiv bewertet. Auch in Führungspositionen sind profunde SAP-Kenntnisse von Vorteil und können die Chance auf einen interessanten Arbeitsplatz sowie auf eine Gehaltssteigerung erhöhen. Abhängig von Branche, Unternehmen und Bereich kann ein Mitrarbeiter mit SAP Logistik Kenntnissen bis zu 6.000 Euro Brutttoverdienst pro Monat erreichen.

Schulungsanbieter und Akademien von SAP-Seminaren (diverse Module) sollten unbedingt das SAP-Zertifikat haben.