Seminare für jede Branche

Vertriebsseminare zur Kundenorientierung und -bindung

142 Angebote (ca. 1278 Orte/Termine) vorhanden.

Kundenorientierung für Servicetechniker - Worauf es beim Kundenbesuch neben dem technischen Know-how noch ankommt.

Techniker und Monteure im Kundendienst sind oft länger beim Kunden als ihre Vertriebskollegen. Ihr Auftreten, ihr Verhalten und ihre Gesprächsführung wirken ganz unmittelbar auf das Ansehen des Unternehmens. In diesem Training lernen Servicetechniker,

IME Institut für Management-Entwicklung
30.03.2017 - 31.03.2017
90443 Nürnberg

  • 1.380,40Bruttopreis
Kursbewertung

Beschwerdemanagement

In diesem Seminar lernen Sie wichtige Methoden und Techniken für ein positives und kunden-zentriertes Beschwerde- und Reklamationsmanagement kennen. Weiterhin wird das Erkennen der Bedeutung von Beschwerden und Reklamationen vermittelt sowie der Umgang

IFM Institut für Managementberatung GmbH
30.03.2017 - 31.03.2017
60327 Frankfurt am...

Kursbewertung

FIT FÜR IHRE REDE

Für Fach- und Führungskräfte, die ihre rhetorischen Fähigkeiten und Ausdruckskraft überprüfen, erweitern und optimieren möchten.

Hermannsen-Concept
31.03.2017
85757 München

Kursbewertung 4,7 / 5

Personas - Zielgruppenvertreter definieren und für das Marketing nutzen

Immer häufiger werden Personas als Marketing-Instrument verwendet, um eine bessere Ausrichtung auf die eigenen Kunden zu erreichen. Personas sind typische Zielgruppenvertreter, die die Zielgruppe konkret charakterisieren. Doch wie erkennt man, welche

DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH
31.03.2017



  • 24,89Bruttopreis
  • ausgezeichnet
Kursbewertung

Reklamations- und Beschwerdemanagement

Reklamationen und Beschwerden werden von den wenigsten Mitarbeitern gerne entgegen genommen. Dabei hat jede Reklamation zum einen meist einen echten Grund, aber auch eine versteckte Chance, zufriedene Kunden an das Unternehmen zu binden. Um jedoch aus

SI SEMINAR-INSTITUT e.K.
03.04.2017 - 04.04.2017
81929 München

  • 1.416,10Bruttopreis
Kursbewertung

Key-Account-Management I - Wie Sie Ihre Schlüsselkunden „pflegen“: Methoden und Instrumente des Großkundenmanagements.

Nach dem Pareto-Prinzip machen 20 % der Kunden 80 % der Umsätze. Dies ist ein starker Grund, sich mit Großkunden im verkaufsgebiet näher zu befassen. Es gilt, zielgerichtet Informationen einzuholen, die Struktur des Unternehmens und des Umfeldes zu erkennen

IME Institut für Management-Entwicklung
03.04.2017 - 04.04.2017
55128 Mainz

  • 1.451,80Bruttopreis
Kursbewertung

Beschwerdemanagement

Ein funktionierendes und gelebtes Qualitätsmanagement wird von vielen Unternehmen und Kunden mittlerweile als Aushängeschild für echte Qualität und professionelles Arbeiten wahrgenommen. Das Einführungsseminar gibt Ihnen eine begriffliche und inhaltliche

IBB Institut für Berufliche Bildung AG
04.04.2017
50668 Köln

  • Preis auf Anfrage
Kursbewertung

Kundenorientiertes Verkaufstraining

In diesem Seminar lernen Handwerker vom Augenoptiker bis zum Zimmerer, ihre fachlichen Qualitäten auch verbal zu verkaufen. Veranstaltungsort: „Haus des Handwerks" der Handwerkskammer zu Leipzig

Handwerkskammer zu Leipzig
04.04.2017
04103 Leipzig

  • 157,00Bruttopreis
Kursbewertung

Markt- und Kundenorientierung - vom Lead User über die Schwarmintelligenz zur Open Innovation

- Marktdefinition und Marktsegmentierung - Zielgruppenbestimmung und Zielkundenprofile - Kundenorientierte Marktanalysen - Kunden- und Kundenkettenanalysen - Fokussierung auf Kundennutzen, Mehrwerte und Alleinstellungsmerkmale - Ausrichtung der Innovationsleistungen

IHK Akademie Schwaben Weiterbildung GmbH
04.04.2017
86159 Augsburg

  • 320,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Beschwerdemanagement - Die Chance zur Kundenbindung

Ein professionelles Beschwerdemanagement ist der Schlüssel zur Verbesserung der Qualität und ein wirkungsvolles Mittel für effektive Kundenbindung. Sie erfahren, wie Sie Beschwerde-Gespräche professionell meistern und Techniken zur lösungsorientierten

WBS TRAINING AG
05.04.2017 - 06.04.2017
02625 Bautzen

  • 1.404,20Bruttopreis
Kursbewertung

Lean Production – Erfolg mit Wertstromanalyse und kundenorientierter Produktion

Toyota verfügt über das effizienteste Produktionssystem der Welt. Zu umfassenden und konjunkturresistenten Erfolgskonzepten im Rahmen einer Lean Production gehören aber auch stabile Prozesse, gleichmäßige Produktion, JIT, Erkennung

REFA Bundesverband e.V.
05.04.2017 - 06.04.2017
44135 Dortmund

  • 1.309,00Bruttopreis
Kursbewertung

Reklamationsmanagement

Mit effizientem Reklamationsmanagement interne Prozesse verbessern/stabilisieren, Qualitätskosten senken und zugleich die Kundenzufriedenheit erhöhen. Die Kundenzufriedenheit ist die Basis für den geschäftlichen Erfolg eines Unternehmens. Aus diesem Grund

TQM Training & Consulting
05.04.2017
74076 Heilbronn

  • 773,50Bruttopreis
Kursbewertung

Kundenservice

In diesem Seminar erlernen Sie effektive und wirksame Strategien, um Neukundengewinnung, Kundenbindung oder Rückgewinnung von Kunden zu realisieren. Ziel dieses Seminar ist es, Ihnen dadurch Vorteile im Wettbewerb um den Kunden zu verschaffen."

IFM Institut für Managementberatung GmbH
05.04.2017 - 06.04.2017
80333 München

Kursbewertung

Kundenbindung durch Relationship Management

Kundenorientierung. Serviceorientierung. Diese Schlagwörter begegnen einem immer häufiger, und viele Unternehmen haben bereits erkannt, dass ein gutes Kundenbeziehungsmanagement für den langfristigen Unternehmenserfolg unerlässlich

Logistik Lernzentrum GmbH
06.04.2017
71034 Böblingen

  • 330,00Bruttopreis
Kursbewertung

Seminar Angebotsverfolgung - Angebote nachfassen

Seminar Angebotsverfolgung – Bleiben Sie dem Erfolg auf den Fersen! In der Regel sind bis zur Angebotsabgabe bereits erhebliche (Vertriebs-)Ressourcen investiert worden. Die Strategie „Abwartenund- Teetrinken“ konterkariert entsprechend das hohe Engagement

Milz & Comp. GmbH Unternehmensberatung und Unternehmensbeteiligung
06.04.2017
45127 Essen

  • 821,10Bruttopreis
Kursbewertung

Kundenorientierung und Verkauf

Kunden sind sehr unterschiedlich. Dies erfordert ein flexibles Eingehen des Vertriebsmitarbeiters auf den jeweiligen Kundentypen. Dessen Eigenheiten, Vorlieben und Neigungen können genutzt werden, um dadurch einfacher zum Ziel zu gelangen. Dabei ist ein

IFM Institut für Managementberatung GmbH
06.04.2017 - 07.04.2017
40212 Düsseldorf

Kursbewertung

Customer Service 4.0 - Moderne Kommunikation mit Telefon und E-Mail

Erfahren Sie in diesem Zertifikatslehrgang die Besonderheiten im Customer Service und die Techniken, die qualitäts- und kundenorientierten Customer Service am Telefon und per E-Mail ausmachen.

Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf
07.04.2017 - 23.06.2017
40210 Düsseldorf

  • 1.100,00Bruttopreis
Kursbewertung

Existenzgründung 1: Kunden finden - Kunden begeistern (F-0807-066)

Der praxisnahe Workshop beinhaltet alle Fragen und Lösungsansätze im Marketing die vor, während oder gleich nach der Gründung auftreten.

Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern
07.04.2017
81669 München

  • 75,00Bruttopreis
Kursbewertung

CRM Customer Relation Ship Management - CRM-Einführung im Unternehmen

Dieses Seminar ist für Teilnehmer konzipiert, die planen, ein CRM im eigenen Unternehmen einzuführen. Geschäftsführer, Prokuristen und leitende Angestellte sowie Projektleiter sind angesprochen. Im Kurs wird den Teilnehmern die Gestaltung der Kundenbezie

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
10.04.2017 - 11.04.2017
45145 Essen

Kursbewertung

Cobra Adress / Cobra CRM Plus - Grundkurs

Adress /CRM Plus ist die leistungsfähige Software zur professionellen Kundenbetreuung unter Windows und unterstützt Sie auf dem Weg zu einem perfekt gepflegten Adressenbestand. Das Programm hilft Ihnen im Bereich des strategischen Marketing und Telefonma

SanData IT-Trainingzentrum GmbH
10.04.2017 - 11.04.2017
44379 Dortmund

Kursbewertung 4,3 / 5
Kundenzufriedenheit und KundenbindungDer Umgang mit Reklamationen und Beschwerden will gelernt sein. Gerade im Kundengespräch fällt es vielen Menschen schwer, mit Reklamationen umzugehen. Rationale Argumente sind beim Beschwerdemanagement nicht alles, denn oftmals schwingt auf beiden Seiten Emotionalität mit. Doch gerade in der geschickten Handhabung von Reklamationen steckt wertvolles Potenzial: Ergreifen Sie Ihre Chance zum Dialog und verwandeln Sie Beschwerden und Reklamationen in Maßnahmen zur Kundenbindung.

Was ist Beschwerdemanagement?

Unter Beschwerdemanagement versteht man alle systematischen Maßnahmen eines Unternehmens, um möglicher Unzufriedenheit beim Kunden mit Sach- oder Dienstleistungen zu begegnen. Auf diese Weise soll die Beziehung zur Kundschaft wieder stabilisiert werden.

Beschwerdemanagement ist Teil des so genannten Costumer Relationship Managements. Ziel von CRM-Maßnahmen ist es, mit dem Kunden eine langfristige Geschäftsbeziehung aufzubauen. Hierfür ist es notwendig, sowohl Marketing als auch Vertrieb und Service auf die Bedürfnisse des Kunden auszurichten und seine Perspektive einzunehmen. Das Beschwerdemanagement hat eine bedeutende Rolle im CRM inne, denn im Reklamationsmanagement wird sowohl der Umgang mit Neukunden als auch mit vermeintlich "verlorenen" Kunden gepflegt.

Kundenakquise und Kundenbindung

Wie oben bereits ausgeführt ist es Ziel des Beschwerdemanagements, Kundenbindungen zu erhalten und zu pflegen. Darüber hinaus liefert Beschwerdemanagement wichtige Hinweise auf Stärken und Schwächen eines Unternehmens aus Kundensicht. Aus den Reklamationen und Beschwerden von Seiten der Kundschaft kann man also Entwicklungspotenzial und Maßnahmen zur Fehlerbeseitigung ableiten.

Zahlreiche unzufriedene Kunden wenden sich von Unternehmen und Dienstleistern ab, ohne ihre Gründe zu offenbaren. Firmen sollten also angesichts von Beschwerden und Reklamationen nicht genervt, sondern in erster Linie dankbar reagieren, sind sie doch eine wertvolle Quelle für Kundenfeedback und damit eine Möglichkeit für einen Lernprozess im Unternehmen.

Konkrete Ziele professioneller Kundenbindungsmaßnahmen sind:
 
  • Steigerung der Servicequalität
  • Rasche Bearbeitung von Kundenanliegen
  • Wiederherstellung der Kundenzufriedenheit
  • Minimierung der Kundenunzufriedenheit
  • Reduzierung von Folge- und Beschwerdekosten
  • Ableitung von Entwicklungsmöglichkeiten und Verbesserungspotenzial
Wirkung von gutem Beschwerdemanagement

Gelöste Beschwerden haben eine enorme Wirkung auf die Beziehung zwischen Kunde und Unternehmen oder Dienstleister. Wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass das Verbundenheitsgefühl durch gelöste Probleme gesteigert wird. Ehemals unzufriedene Kunden können sich auf Dauer sogar zu besonders loyalen Kunden entwickeln, die in ihrem Bekanntenkreis für das Unternehmen werben.

Seminare im Bereich Kundenbindung und Kundenorientierung

Um der großen Bedeutung von Beschwerdemanagement, Reklamationsmanagement und Kundenbindung Rechnung zu tragen, lassen viele Unternehmen ihren Mitarbeitern im Kundenservice mittlerweile Weiterbildungen in diesem Bereich zukommen. Die Mitarbeiter lernen in diesen Seminaren rund um Beschwerdemanagement Werkzeuge und Methoden des Reklamationsmanagements kennen und trainieren den Umgang mit schwierigen Kunden.

Ergreifen Sie jetzt die Gelegenheit, bauen Sie ein wirksames und erfolgreiches Beschwerdemanagement auf oder sorgen Sie bei Ihrem bestehenden Reklamationsmanagement für den nötigen Feinschliff. Weiterbildungen und Seminare zu Beschwerdemanagement finden Sie bei Fortbildung24!

Unter Seminare vergleichen in Kundenbindung, Kundenorientierung finden Sie 142 Kurse mit 1278 unterschiedlichen Terminen in den Städten München, Leipzig, Köln, Mainz, Frankfurt am Main, Augsburg, Nürnberg usw.