MPBetreibV - Medizinprodukte-Beauftragter

Medizinprodukte-Betreiber und Medizinprodukte-Beauftragter

179 Angebote (ca. 1611 Orte/Termine) vorhanden.
Workshop - Qualitätsmanagement nach EN ISO 13485:2016.

Erarbeitung einer Verfahrensanweisung für ausgewählte neue Anforderungen der EN ISO 13485:2016.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

22.08.2017
22527 Hamburg

Medizinprodukte-Crashkurs für klinische Bewertungen und Prüfungen - Tag 1: Klinische Bewertungen - Tag 2: Klinische Prüfungen

Dieser 2-Tages Crashkurs vermittelt Ihnen kompakt, was bei klinischen Bewertungen und Prüfungen von Medizinprodukten zu beachten ist. Unser hochkompetentes Referententeam erläutert Ihnen außerdem, welche Änderungen und neuen Anforderungen durch die EU-Leitlinie

FORUM Institut für Management GmbH
Kursbewertung

2.011,10Bruttopreis

23.08.2017 - 24.08.2017
53111 Bonn

Die neuen EU-Verordnungen: Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostik - Die Fachtagung zum neuen Rechtsrahmen für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika

Neue EU-Rechtsvorschriften - Grundlage für sichere, wirksame und innovative Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika?

FORUM Institut für Management GmbH
Kursbewertung

1.178,10Bruttopreis

25.08.2017
80636 München

Arzneimittel - Medizinprodukte - Lebensmittel - Kosmetika - Abgrenzungsseminar inkl. Schweizer Lebensmittelrecht 2017 und Änderungen MDR

Ein Seminar, welches alle Essentials rund um die Abgrenzung der einzelnen Produktkategorien sowie die Rechtsvorschriften zur Marktzulassung, dem Inverkehrbringen, der Kennzeichnung und der Werbung behandelt.

FORUM Institut für Management GmbH
Kursbewertung

1.299,07Bruttopreis

29.08.2017
4001 Basel

Medizinprodukte Update 2017 - Die neue Medizinprodukte-Verordnung und deren Umsetzung in der Schweiz

Diese Fachtagung bietet Ihnen ein umfassendes Update zur neuen Medizinprodukte-Verordnung und deren Umsetzung in der Schweiz.

FORUM Institut für Management GmbH
Kursbewertung

1.392,52Bruttopreis

29.08.2017
4005 Basel

Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 13485:2012-11

Einführung in das Qualitätsmanagement - Was ist Qualität? - Was ist Qualitätssicherung/-management? Anforderungen durch das MPG - ISO 9001/ISO 13485 - Was gilt? - Harmonisierte Normen Umsetzung der prozessorientierten Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

31.08.2017
06116 Halle (Saale...

Medizinprodukteberater Basislehrgang nach § 31 Medizinproduktegesetz (MPG) für Industrie- und Handelsunternehmen

Alle Personen, die mit dem Inverkehrbringen, der Einweisung und Information über Medizinprodukte betraut sind oder werden sollen. Seminarziel: Der Medizinprodukteberater ist verantwortlich für die Marktbeobachtungspflichten (Melden von Schadensfällen,

Akademie für Technik GmbH
Kursbewertung

340,00Bruttopreis

31.08.2017
22297 Hamburg

Auslagerung von Prozessen in der Medizinprodukteindustrie.

Anforderungen an ausgelagerte Entwicklungs- und Produktions-Prozesse und Dienstleistungen – Lieferantenmanagement.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

04.09.2017
51105 Köln

Der CE-Kennzeichnungsprozess für Medizinprodukte.

Anforderungen der EU-Regularien für Medizinprodukte erfolgreich in die Praxis umsetzen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

05.09.2017
22527 Hamburg

Medical Device Regulation (MDR) Änderungen und Konsequenzen durch die EU-Medizinprodukteverordnung

Grundlegende Unterschiede der Medical Device Regulation (MDR) zur Medical Device Directive (MDD) Geltungsbereich der Medical Device Regulation (MDR), Übergangsfristen Klassifizierung von Produkten, Zubehör, Komponenten, Systeme Technische Dokumentation,

TÜV NORD Akademie
Kursbewertung

571,20Bruttopreis

05.09.2017
22525 Hamburg

Weiterbildung Medizinproduktebeauftragter (m/w) Sachkunde

Die Medizinprodukte-Betreiberverordnung - MPBetreibV (Verordnung über das Errichten, Betreiben und Anwenden von Medizinprodukten) regelt u.a. die Instandhaltung, Prüfung und Wartung der Medizinprodukte. Der § 6 MPBetreibV fordert sicherheitstechnische

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

320,00Bruttopreis

ausgezeichnet

05.09.2017
86156 Augsburg

Technische Dokumentation für Medizinprodukte.

Systematisch, lückenlos und anforderungskonform.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

06.09.2017
22527 Hamburg

Workshop Risikomanagement. ISO / EN ISO 14971 für Medizinprodukte.

Exemplarische Erarbeitung einer Risikoanalyse und -managementakte.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

06.09.2017
51105 Köln

Hygienebeauftragte/-r Medizinische/-r Fachangestellte/-r in Einrichtungen für ambulantes Operieren (Kat A) - Modul 1

Hygienebeauftragte Medizinische Fachangestellte (MFA) sind in der Einrichtung für ambulantes Operieren (AOP) als Teil des gesamten Praxisteams tätig. Sie sind in allen Fragen der Hygiene und Infektionsprävention bei Patienten und Personal wichtige Vermittler*

DEKRA Akademie GmbH
Kursbewertung

225,00Bruttopreis

ausgezeichnet

06.09.2017 - 07.09.2017
81379 München

Anforderungen an die Produktinformation für Medizinprodukte.

Kennzeichnung, Gebrauchsanweisungen (auch im Internet), Broschüren, Verpackungen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

07.09.2017
51105 Köln

Regulative Anforderungen an Medizinprodukte.

Ermittlung, Bewertung und Umsetzung der für die CE-Kennzeichnung relevanten Bestimmungen.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

07.09.2017
22527 Hamburg

Post Market Surveillance von Medizinprodukten.

Kontinuierliche Marktüberwachung nach Inverkehrbringen. Risikominimierung und Sicherheit – ein Lebenszyklus-Prozess.

TÜV Rheinland Akademie GmbH
Kursbewertung

654,50Bruttopreis

08.09.2017
22527 Hamburg

Sachkunde für Medizinprodukte-Beauftragter und Medizinprodukte-Betreiber nach MPBetreibV

Weiterbildung bzw. Sachkunde Medizinprodukte-Beauftragter

Nach der Medizinprodukte-Betreiberverordnung dürfen Medizinprodukte ausschließlich nach den Vorschriften dieser Verordnung, den allgemein anerkannten Regeln der Technik und den Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsvorschriften errichtet, betrieben, angewendet und instand gehalten werden.
 

MPBetreibV

Demnach dürfen nur Personen mit entsprechende fachlichen Qualifikation und Erfahrung Medizinprodukte errichten, betreiben, anwenden und Instand gehalten werden. Dies kann der Betreiber selbst oder eine von ihm beauftragte Person mit dieser Qualifikation und Erfahrung, der sogenannte Medizinprodukte-Beauftragter sein.


Unter Seminare vergleichen in Medizinprodukte-Betreiber/-Beauftragter, MPBetreibV finden Sie 179 Kurse mit 1611 unterschiedlichen Terminen in den Städten MPBetreibV Hamburg, MPBetreibV Bonn, MPBetreibV München, MPBetreibV Köln, MPBetreibV Augsburg, MPBetreibV Basel , MPBetreibV Basel, MPBetreibV Halle (Saale) usw.