Gesundheit Medizin, Pflege

Kurse und Schulungen: traditionelle chinesische Medizin

189 Angebote (ca. 1701 Orte/Termine) vorhanden.
TCM - Definition und Wissenswertes

Traditionelle chinesische Medizin wird auch einfach als chinesische Medizin bezeichnet und mit dem Kürzel TCM abgekürzt. Die Heilkunde wurde vor ca. 2000 Jahren in China entwickelt und breitete sich über den ostasiatischen Raum aus. Heute verfügt TCM über das weltweit größte Verbreitungsgebiet im Bereich der traditionellen Medizin. Besonders bekannte therapeutische Verfahren der chinesischen Medizin sind die Arzneitherapie, die Akupunktur sowie die Moxibustion. Hinzu kommen Massagetechniken wie beispielsweise Tuina Anmo und Shiatsu sowie Bewegungsübungen (Qigong und Taijiquan).

Die chinesische Medizin wird den alternativ- oder komplementärmedizinischen Verfahren zugerechnet. Von Seiten der evidenzbasierten Medizin wird die therapeutische Wirksamkeit verschiedener Behandlungsmethoden bestritten. Die Akupunktur ist jedoch ein Beispiel für eine Behandlungsmethode, die sich mittlerweile sogar in der westlichen Medizin etabliert hat. Ihren Boom erlebt die Akupunktur in den 70er Jahren als sich China politisch öffnete.

Hintergrund von TCM und Behandlungsmethoden

Hintergrund der chinesischen Medizin ist die Vorstellung, dass der Organismus aus einem komplexen Gefüge dynamischer Qi-Strukturen besteht. Ist das Gleichgewicht dieser Qi-Strukturen gestört, kann sich dies nach außen hin unterschiedlich manifestieren und bedarf verschiedener Behandlungsmethoden der chinesischen Medizin, u.a. Akupunktur und Moxibustion, Arzneimitteltherapie, Bewegungsübungen, Massage und Diätetik.  

TCM-Ausbildung

Eine Ausbildung in chinesischer Medizin kann man beispielsweise an Heilpraktiker-Schulen ablegen. Meist gliedern sich solche TCM-Ausbildungen in eine Grundausbildung zu den wesentlichen Fachthemen wie z.B. Schmerztherapie, Pädiatrie, orthopädische, gynäkologische und psychosomatische Erkrankungen, Phytotherapie, Moxibustion, Diätetik und vieles mehr.

Kernstück der TCM-Ausbildung ist jedoch die Arbeit am Patienten. Wer an einer TCM-Ausbildung teilnimmt, kann sich zudem auf einzelne Fachgebiete spezialisieren und anschließend als TCM-Therapeut tätig werden.

TCM München und TCM Berlin

Vor allem in Großstädten ist die chinesische Medizin gefragter denn je. Viele stressgeplagte Einwohner von Berlin, München, Hamburg oder anderen großen Städten der Republik nehmen die Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Medizin in Anspruch, um ihre innere Balance wieder herzustellen oder akute Schmerzen zu bekämpfen. TCM-Ausbildungen finden sich daher auch vermehrt in München, Berlin und Co. Aber auch an Heilpraktiker-Schulen und anderen medizinischen Bildungseinrichtungen in kleineren Städten kann man sich Fachkenntnisse der chinesischen Medizin aneignen.

TCM-Weiterbildung hier finden

Sie interessieren sich für chinesische Medizin, möchten in Seminaren und Kuren einzelne Themengebiete von TCM erschließen oder vielleicht sogar eine Ausbildung in chinesischer Medizin absolvieren? Dann informieren Sie sich bei Fortbildung24 über geeignete Weiterbildungen in chinesischer Medizin sowie über TCM-Ausbildungen in Ihrer Nähe.

Unter Seminare vergleichen in TCM - traditionelle chinesische Medizin finden Sie 189 Kurse mit 1701 unterschiedlichen Terminen in den Städten Augsburg, Gießen, Tübingen, Würzburg, Erfurt, Hannover, Kassel usw.
weiterlesen

Schädelakupunktur nach Yamamoto

Die Schädelakupunktur nach Yamamoto ist eine schnell und einfach erlernbare Methode zur Behandlung akuter und chronischer Schmerzen des Bewegungsapparates (z.B. Wirbelsäule, Knie, Schulter, Armschmerzen), Migräne und Organsystemen.  

ATROPA AKADEMIE GmbH
25.01.2017 - 22.02.2017
86165 Augsburg

  • 210,00umsatzsteuerfrei
Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Aufbauseminar

Dieses Aufbauseminar wendet sich an Interessenten, die das Grundlagenseminar absolviert haben o. über gute TCM-Kenntnisse verfügen. Und das sind die Themen des Aufbauseminars: 1. Aufbau der Differenzialdiagnose in der TCM - Syndrome des Qi, Blutes,

Paracelsus Schule Gießen
25.01.2017 - 20.12.2017
35390 Gießen

  • 1.680,00Bruttopreis
Kursbewertung

Akupunktur bei Frauenerkrankungen

Das Seminar ist Teil einer TCM-Aufbaureihe. Sie lernen in Theorie und Praxis die grundlegende Prinzipien der Akupunktur bei - Menstruationstörung - Dysmenorrhea - Perimenopause Syndrom - Unfruchtbarkeit Die Teilnahme an diesem Seminar

Paracelsus Schule Tübingen
26.01.2017 - 19.02.2017
72072 Tübingen

  • 200,00Bruttopreis
Kursbewertung

Qualifizierte Heilpraktiker-Ausbildung bei Paracelsus


Größe, Erfahrung und Qualität sprechen für Paracelsus: Entscheiden Sie sich für Europas führende Heilpraktikerschule und profitieren Sie von einer umfassenden und flexiblen Ausbildung.
Ergreifen Sie mit Paracelsus Ihren Traumberuf!

Anzeige
Infos & Kontakt

Kostenfreier Infoabend: Große Fachausbildung TCM

Unsere Intensivausbildung ermöglicht Ihnen als Heilpraktiker oder ganzheitlich orientierter Arzt eine umfangreiche Qualifikation, mit der Sie erfolgreich Ihre Praxis als TCM-Therapeut/in führen können. Die Ausbildung umfasst die wesentlichen Säulen

Paracelsus Schule Würzburg
27.01.2017
97080 Würzburg

Kursbewertung

Ohrakupunktur nach Thews

Dieses Behandlungskonzept aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wird vorwiegend in der Schmerztherapie und in der Suchtbehandlung eingesetzt. Im menschlichen Ohr befinden sich mehr, als 200 Reflexpunkte, über die sich bestehende Krankheitszustände

Paracelsus Schule Erfurt
27.01.2017 - 29.01.2017
99084 Erfurt

  • 390,00Bruttopreis
Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)- Fachausbildung: Diätetik I und II

Diätetik I - Geschmäcke und thermische Wirkungen der verschiedenen Nahrungsmittel - Verschiedene Kochmethoden - Das Kochen im Zyklus der 5 Elemente - Getreidekuren und ihre Wirkung - Element Erde und Wasser die verschiedenen Pathologien

Paracelsus Schule Tübingen
27.01.2017 - 19.02.2017
72072 Tübingen

  • 780,00Bruttopreis
Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM): Ohrakupunktur

Dieses Behandlungskonzept aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wird vorwiegend in der Schmerztherapie und in der Suchtbehandlung eingesetzt. Im menschlichen Ohr befinden sich mehr, als 200 Reflexpunkte, über die sich bestehende Krankheitszustände

Paracelsus Schule Hannover
27.01.2017 - 29.01.2017
30163 Hannover

  • 420,00Bruttopreis
Kursbewertung

Akupunktur - Grundlagen

Akupunktur ist Teil der chinesischen Medizin. Sie beruht auf der Sichtweise, dass sich alles Leben in einem polaren Verhältnis von Yin (weiblich, rezeptiv) und Yang (männlich, dynamisch) bewegt. Ein Ungleichgewicht zwischen diesen Polen äußert sich in

Paracelsus Schule Kassel
28.01.2017 - 29.01.2017
34117 Kassel

  • 230,00Bruttopreis
Kursbewertung

Pulsdiagnose in der chinesischen Medizin

Da in der Akupunktur im Allgemeinen nur sehr sparsam mit modernen diagnostischen Verfahren gearbeitet wird, kommt der klassischen Pulsdiagnose eine entscheidende Rolle in der Identifizierung der Krankheitssyndrome zu. Das Erlernen der Feinheiten einer

Paracelsus Schule Dresden
28.01.2017 - 29.01.2017
01069 Dresden

  • 210,00Bruttopreis
Kursbewertung

Akupunktur-Ausbildung gemäß TCM-Richtlinien

Akupunktur ist Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese Technik beruht auf dem polaren Verhältnis von Yin (weiblich, rezeptiv) und Yang (männlich, dynamisch). Ein Ungleichgewicht zwischen diesen Polen schränkt die Lebenskraft (Qi) ein,

Paracelsus Schule Regensburg
30.01.2017 - 16.05.2017
93049 Regensburg

  • 2.500,00Bruttopreis
Kursbewertung

Schädelakupunktur nach Yamamoto

Die Wirkung der Schädelakupunktur setzt rasch ein. Sie ist im Vergleich zur traditionellen Akupunktur weniger schmerzhaft. Eine der Spezialitäten der Schädelakupunktur ist eindeutig die Schmerzbehandlung! Da der Ausübende jedoch auch die sämtlichen

Paracelsus Schule Bremen
31.01.2017
28195 Bremen

  • 110,00Bruttopreis
Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin ? Ohrakupunktur

Ohrakupunktur ist eine effektive Behandlungsmethode bei vielfältigen klinischen Beschwerden, wie z.B. Schmerzen, psychischen und psychosomatischen Erkrankungen, hormonellen Störungen, allergischen Problemen und Suchtproblemen. Inhalt: ? Beziehung

Paracelsus Schule Gießen
01.02.2017 - 08.03.2017
35390 Gießen

  • 280,00Bruttopreis
Kursbewertung

Akupunktur in der Schmerztherapie

Das Seminar ist Teil einer TCM-Aufbaureihe. Sie lernen in Theorie und Praxis die grundlegende Prinzipien der Akupunktur bei - Kopfschmerzen - Trigeminus Neuralgie - Zervikaler Spondylose - Arthritis - Lumbago - Kolik Die Teilnahme

Paracelsus Schule Tübingen
02.02.2017 - 23.02.2017
72072 Tübingen

  • 400,00Bruttopreis
Kursbewertung

Akupunktur für Hebammen und Heilpraktiker/innen

An der Seite sehr akupunkturerfahrener Dozenten erhalten Sie in dieser Fortbildung einen Überblick über die praktischen und theoretischen Grundlagen der Akupunktur bzw. TCM. Sie erlernen die Akupunktur mit Pulsdiagnose nach der 5-Elementen-Lehre und erarbeiten

Paracelsus Schule Braunschweig
02.02.2017 - 14.06.2018
38100 Braunschweig

  • 1.690,00Bruttopreis
Kursbewertung

Ohrakupunktur - Basiskurs

Dieses Behandlungskonzept aus der Traditionellen Chinesischen Medizin wird vorwiegend in der Schmerztherapie und in der Suchtbehandlung eingesetzt. Im menschlichen Ohr befinden sich mehr als 200 Reflexpunkte, über die sich bestehende Krankheitszustände

Paracelsus Schule Tübingen
03.02.2017 - 04.02.2017
72072 Tübingen

  • 260,00Bruttopreis
Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Fachfortbildung

Dieses TCM-Kompaktseminar wendet sich an Heilpraktiker/innen und Heilpraktiker-Anwärter/innen, die Interesse an der ganzheitlichen Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) - insbesondere der Akupunktur - haben und praktisch damit arbeiten möchten, sich

Paracelsus Schule Tübingen
03.02.2017 - 14.05.2017
72072 Tübingen

  • 1.400,00Bruttopreis
Kursbewertung

Konstitutionstypen nach der TCM - Workshop

In diesem spannenden Workshop werden Ihnen von der erfahrenen Dozentin und Heilpraktikerin Marlene Müller alle wissenswerten Basics zu den verschiedenen Konstitutionstypen nach der TCM vermittelt. Welche gibt es? Welche erfordern welche Maßnahmen?

Paracelsus Schule Heilbronn
03.02.2017
74072 Heilbronn

  • 85,00Bruttopreis
Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Krankheitsursachen gemäß pathogener Faktoren

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kann auf eine jahrtausendjährige Geschichte zurückblicken. Im Mittelpunkt der TCM steht die ganzheitliche Auffassung vom Menschen, die darauf basiert, dass sowohl der menschliche Organismus als auch die Beziehung

Paracelsus Schule Kassel
04.02.2017
34117 Kassel

Kursbewertung

Akupunkt-Meridian-Massage - Einführungs- und Schnupperseminar

Die Akupunkt- Meridian- Massage ist eine einzigartige Kombination aus westlichen und fernöstlichen Denken. Sie vereint das rund 5.000 Jahre alte Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit dem der westlichen Medizin (Schulmedizin). Der Schwerpunkt

Paracelsus Schule Freilassing
04.02.2017
83395 Freilassing

Kursbewertung

Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Diagnostik I und II

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kann auf eine jahrtausendjährige Geschichte zurückblicken. Im Mittelpunkt der TCM steht die ganzheitliche Auffassung vom Menschen, die darauf basiert, dass sowohl der menschliche Organismus als auch die Beziehung

Paracelsus Schule Dortmund
04.02.2017
44137 Dortmund

Kursbewertung
TCM - Definition und Wissenswertes

Traditionelle chinesische Medizin wird auch einfach als chinesische Medizin bezeichnet und mit dem Kürzel TCM abgekürzt. Die Heilkunde wurde vor ca. 2000 Jahren in China entwickelt und breitete sich über den ostasiatischen Raum aus. Heute verfügt TCM über das weltweit größte Verbreitungsgebiet im Bereich der traditionellen Medizin. Besonders bekannte therapeutische Verfahren der chinesischen Medizin sind die Arzneitherapie, die Akupunktur sowie die Moxibustion. Hinzu kommen Massagetechniken wie beispielsweise Tuina Anmo und Shiatsu sowie Bewegungsübungen (Qigong und Taijiquan).

Die chinesische Medizin wird den alternativ- oder komplementärmedizinischen Verfahren zugerechnet. Von Seiten der evidenzbasierten Medizin wird die therapeutische Wirksamkeit verschiedener Behandlungsmethoden bestritten. Die Akupunktur ist jedoch ein Beispiel für eine Behandlungsmethode, die sich mittlerweile sogar in der westlichen Medizin etabliert hat. Ihren Boom erlebt die Akupunktur in den 70er Jahren als sich China politisch öffnete.

Hintergrund von TCM und Behandlungsmethoden

Hintergrund der chinesischen Medizin ist die Vorstellung, dass der Organismus aus einem komplexen Gefüge dynamischer Qi-Strukturen besteht. Ist das Gleichgewicht dieser Qi-Strukturen gestört, kann sich dies nach außen hin unterschiedlich manifestieren und bedarf verschiedener Behandlungsmethoden der chinesischen Medizin, u.a. Akupunktur und Moxibustion, Arzneimitteltherapie, Bewegungsübungen, Massage und Diätetik.  

TCM-Ausbildung

Eine Ausbildung in chinesischer Medizin kann man beispielsweise an Heilpraktiker-Schulen ablegen. Meist gliedern sich solche TCM-Ausbildungen in eine Grundausbildung zu den wesentlichen Fachthemen wie z.B. Schmerztherapie, Pädiatrie, orthopädische, gynäkologische und psychosomatische Erkrankungen, Phytotherapie, Moxibustion, Diätetik und vieles mehr.

Kernstück der TCM-Ausbildung ist jedoch die Arbeit am Patienten. Wer an einer TCM-Ausbildung teilnimmt, kann sich zudem auf einzelne Fachgebiete spezialisieren und anschließend als TCM-Therapeut tätig werden.

TCM München und TCM Berlin

Vor allem in Großstädten ist die chinesische Medizin gefragter denn je. Viele stressgeplagte Einwohner von Berlin, München, Hamburg oder anderen großen Städten der Republik nehmen die Behandlungsmethoden der traditionellen chinesischen Medizin in Anspruch, um ihre innere Balance wieder herzustellen oder akute Schmerzen zu bekämpfen. TCM-Ausbildungen finden sich daher auch vermehrt in München, Berlin und Co. Aber auch an Heilpraktiker-Schulen und anderen medizinischen Bildungseinrichtungen in kleineren Städten kann man sich Fachkenntnisse der chinesischen Medizin aneignen.

TCM-Weiterbildung hier finden

Sie interessieren sich für chinesische Medizin, möchten in Seminaren und Kuren einzelne Themengebiete von TCM erschließen oder vielleicht sogar eine Ausbildung in chinesischer Medizin absolvieren? Dann informieren Sie sich bei Fortbildung24 über geeignete Weiterbildungen in chinesischer Medizin sowie über TCM-Ausbildungen in Ihrer Nähe.