Triggerpunkte und FDM

Kursangebote zu Schmerztherapie und Schmerzbehandlung

85 Angebote (ca. 765 Orte/Termine) vorhanden.
Alternative Schmerztherapie in der Naturheilpraxis - Horvi-Präparate und Inter-X-Gerät

Schmerzen im Bewegungsapparat plagen Mensch und Tier und nehmen sehr viel Lebensqualität. Mit einem Behandlungskonzept, welches auf einer Enzymtherapie und dem Einsatz des Inter-X-Gerätes basiert, kann hier effizient geholfen werden. Die Horvi-Therapie

Paracelsus Schule Mannheimsale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

18.11.2017
68161 Mannheim

Selbsthilfe?Tapes für Jedermann! Schmerzfrei durch den Alltag

Durch ein Vordehnen der Muskulatur und das Anbringen eines Tapes wird die Durchblutung und der Lymphfluss verbessert und damit der Heilungsprozess beschleunigt. Der gedehnte Muskel blockiert die entsprechende Schaltstelle für die Schmerzmeldung, damit

Paracelsus Schule Konstanzsale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

18.11.2017
78462 Konstanz

Schmerztherapie der inomt

Die kompakte Ausbildung zum Schmerzphysiotherapie Spezialisten. Das erscheint widersprüchlich, aber funktioniert!

Fortbildungsinstitut der m&i-Fachklinik Bad Pyrmontsale_descr
Kursbewertung

395,00umsatzsteuerfrei

20.11.2017 - 22.11.2017
31812 Bad Pyrmont

Chronische Schmerzen – neues ergotherapeutisches Behandlungsfeld?

Möglichkeiten in der Behandlung chronischer Schmerzpatienten im multimodalen Teil und vollstationären Konzept sowie in der ambulanten Ergotherapie.In letzter Zeit wird das Thema chronischer Schmerz, Abweichung von normalem Heilungsprozess bzw. die Verzögerung

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

220,00Bruttopreis

24.11.2017 - 25.11.2017
80686 München

Grundlagen der Ernährung bei Schmerzpatienten (nach TCM)

Unsere Ernährung bestimmt unsere Gesundheit nachhaltiger als bisher angenommen. Bewusstes Essen und Trinken müssen wieder Teil des Lebensstils werden, der Bewegung und seelische Ausgeglichenheit mit einschließt. Durch gezielte Zufuhr von ausgewählten

Paracelsus Schule Augsburgsale_descr
Kursbewertung

230,00Bruttopreis

25.11.2017
86153 Augsburg

Fachtherapeut für neurokognitive Rehabilitation (VFCR®): Modul 2 (Teil 4) – Anwendungsprinzipien im Bereich Handtherapie und Schmerz

In der „klassischen Handtherapie“ kommen zuweilen nur wenig therapeutische Maßnahmen zum Einsatz, die speziell die Wahrnehmungs- und Funktionsfähigkeit des Klienten in direktem Zusammenhang mit der kortikalen Repräsentation der Hand im zentralen Nervensystem

Döpfer Akademie Fort- und Weiterbildung e.K.sale_descr
Kursbewertung

328,00Bruttopreis

01.12.2017 - 03.12.2017



Traditionelle Chinesische Medizin (TCM): Schmerztherapie

Das Seminar beinhaltet folgende Themen: - Differentialdiagnose Schmerzen Fülle, Leere, Stau usw. - Fallbeispiele mit Behandlungsmöglichkeiten ( Kräuter und Akupunktur ) - Schmerzbehandlung mit Akupunktur verschiedene Stichtechniken

Paracelsus Schule Hannoversale_descr
Kursbewertung

420,00Bruttopreis

01.12.2017 - 03.12.2017
30163 Hannover

Fachfortbildung z. ganzheitlichen Schmerztherapeuten/in - Basismodul

Patienten mit chronischen Schmerzzuständen gehören zum klassischen Klientel in der Naturheilpraxis. In Deutschland leiden schätzungsweise etwa acht Millionen Menschen an chronischen, therapieresistenten Schmerzzuständen, bei denen schmerzstillende, mit

Paracelsus Schule Göttingensale_descr
Kursbewertung

950,00Bruttopreis

01.12.2017 - 08.12.2017
37073 Göttingen

Ausleitungskonzepte: Gua Sha, Blutegeltherapie und Schröpfen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Blutegeltherapie sowie weitere althergebrachte Ausleitungskonzepte. Bereits seit Jahrhunderten werden diese erfolgreich angewendet, um je nach Einsatz zu erleichtern, zu beruhigen oder umzustimmen.

Paracelsus Schule Lindausale_descr
Kursbewertung

135,00Bruttopreis

08.12.2017
88131 Lindau

Gua Sha und Honigzupfmassage

Die Gua Sha Therapie gehört zur TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), die in China bereits in der Antike als Heilmethode eingesetzt wurde. Sie ist eine Schabetechnik, bei der innere energetische Blockaden (Blutstau) durch das Schaben der Organzonen

Paracelsus Schule Essensale_descr
Kursbewertung

110,00Bruttopreis

08.12.2017
45131 Essen

Grundlagen der Homöopathie, Bachblüten, Schüssler Salze - Anwendung in der Schmerztherapie

Immer mehr Menschen - vor allem Schmerzpatienten - wünschen sich sanfte Therapien oder eine Ergänzung zur klassischen Schulmedizin. Homöopathische Mittel / Naturheilmittel stimulieren und regulieren die Selbstheilungskräfte im Körper und stärken

Paracelsus Schule Augsburgsale_descr
Kursbewertung

460,00Bruttopreis

09.12.2017
86153 Augsburg

Triggerpunktmassage ? Schmerztherapie - bei akuten und chronischen Beschwerden

Die Triggerpunktmassage fällt in den Bereich der myofaszialen Schmerztherapie, wo sie sich durch eine schnelle und effektive Linderung bei akuten oder chronischen Schmerzen seit langer Zeit etabliert hat. ?Trigger? hat die Bedeutung ?Auslöser?! Myofasziale

Paracelsus Schule Rosenheimsale_descr
Kursbewertung

350,00Bruttopreis

14.12.2017 - 16.12.2017
83022 Rosenheim

Psychologische Schmerztherapie

Durch die stetig ansteigende Zahl der Schmerzpatienten ist das chronische Schmerzsyndrom zu einem eigenständigen Krankheitsbild geworden. Viele Patienten gelten als austherapiert.   Die psychologische Schmerztherapie ist ein eigenständiger

ATROPA AKADEMIE GmbHsale_descr
Kursbewertung

220,00umsatzsteuerfrei

16.12.2017 - 17.12.2017
86165 Augsburg

Große Fachfortbildung z. ganzheitlichen Schmerztherapeuten/in

Patienten mit chronischen Schmerzzuständen gehören zu dem klassischen Klientel in der Naturheilpraxis. In Deutschland leiden schätzungsweise etwa 8 Millionen Menschen an chronischen, therapieresistenten Schmerzzuständen, denen schmerzstillende, nebenwirkungsbelastete

Paracelsus Schule Hamburgsale_descr
Kursbewertung

3.590,00Bruttopreis

05.01.2018 - 02.12.2018
22303 Hamburg

Praxiskurs: Schröpfen, GuaSha u. Pflaumenblütenhämmerchen

In diesem Seminar werden Ausleitungsverfahren aus dem Bereich der chinesischen Medizin vorgestellt. Schröpfen, Schaben und Klopfen - einfache und effektive Therapien aus vergangenen Jahrhunderten bewähren sich bei vielen Krankheitsbildern. Behandlungsfeld

Paracelsus Schule Rostocksale_descr
Kursbewertung

160,00Bruttopreis

05.01.2018 - 06.01.2018
18055 Rostock

Gua Sha - eine asiatische Ausleitungsmethode

In Asien eine weit verbreitete Methode der traditionellen Medizin, im Westen aber wenig bekannt: Gua Sha. Dabei wird mittels eines rundkantigen Instrumentes mit Druck auf der Haut geschabt. Aus den Gefäßen treten dann etwas Blut und Schlackenstoffe

Paracelsus Schule Dresdensale_descr
Kursbewertung

120,00Bruttopreis

10.01.2018
01069 Dresden

Große Fachausbildung - Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) - Aufbaukurs Schmerztherapie

Schmerztherapie - Differentialdiagnose Schmerzen ; Fülle, Leere, Stau usw. - Fallbeispiele mit Behandlungsmöglichkeiten ( Kräuter und Akupunktur ) - Schmerzbehandlung mit Akupunktur ; verschiedene Stichtechniken und Punktegruppen

Paracelsus Schule Würzburgsale_descr
Kursbewertung

390,00Bruttopreis

19.01.2018
97080 Würzburg

Myofasziale Schmerztherapie - Refresher Kurs

Das muskuläre Bindegewebe, auch Myo-Faszien genannt, durchzieht und verbindet unseren gesamten Körper von Kopf bis Fuß. Faszien geben uns Stabilität, Struktur und Form. Die Myofasziale Schmerztherapie ist eine Tiefengewebsmassage. Behandelt wird

Paracelsus Schule Karlsruhesale_descr
Kursbewertung

295,00Bruttopreis

19.01.2018 - 21.01.2018
76133 Karlsruhe

Ozontherapie in der orthopädischen Schmerzbehandlung

n der modernen Arzt/HP Praxis ist die Ozonbehandlung mit seinen vielfältigen Einsatzmöglichkeiten nicht mehr wegzudenken. Das neu gestaltete Seminar zeigt Ihnen Möglichkeiten auf, Schmerzen effizient subcutan, intracutan, intramuskulär

Buchberger Seminaresale_descr
Kursbewertung

220,00Bruttopreis

20.01.2018
82467 Garmisch-Par...

Akute homöopathische Schmerztherapie

Schmerzen, die mitunter durch stärkste schulmedizinische Maßnahmen kaum gelindert werden, können in kürzester Zeit durch ein treffendes und geeignetes homöopathisches Mittel verschwinden, wie ein böser Traum. Jeder naturheilkundliche Schmerztherapeut

Paracelsus Schule Rosenheimsale_descr
Kursbewertung

230,00Bruttopreis

20.01.2018 - 27.01.2018
83022 Rosenheim

Weiterbildung Schmerztherapie und Schmerzbehandlung

Was ist eine Schmerztherapie?

Sämtliche therapeutischen Maßnahmen, die Schmerzen reduzieren, werden unter dem Begriff Schmerztherapie zusammengefasst. Die Bezeichnung Schmerzmanagement bezieht sich in der Regel auf interdisziplinäre Maßnahmen, die bei der Schmerzlinderung bei chronischen Krankheiten zum Einsatz kommen.
 

Multimodale Schmerztherapie

Der multimodale Ansatz in der Schmerztherapie geht von einer kombinierten Schmerzbehandlung von chronisch Kranken aus. Dabei werden mindestens zwei Fachdisziplinen einbezogen, darunter eine psychiatrische, psychosomatische oder psychologische Disziplin.
 

Arten der Schmerztherapie

Weitere Arten der Schmerztherapie sind:
  • Pharmakotherapie: Als klassische Behandlungsmethode von Schmerzen sind Medikamente anzusehen. Sie beeinflussen die Schmerzursache und lindern so die Symptome. Die Wahl der passenden Medikamente erfolgt individuell an den Patienten angepasst.
  • Anästhesieverfahren: Anästhesieverfahren werden vor allem in der Akutschmerztherapie eingesetzt.
  • Physiotherapeutische Maßnahmen: zu den Physiotherapeutischen Maßnahmen der Schmerztherapie zählt z.B. die Massagetherapie. Bestimmte Massagetechniken (z.B. die Reflexzonenmassage oder Akupressur) nehmen über die Reflexbögen Einfluss auf die inneren Organe. Ebenfalls zu den physiotherapeutischen Maßnahmen der Schmerztherapie zählt die so genannte Thermotherapie, die mittels Wärme- und Kälteanwendungen die inneren Organe beeinflusst. Zum Zweck der Schmerzlinderung wird auch die Elektrotherapie eingesetzt. Durch elektrischen Strom wird eine Durchblutungsverbesserung sowie in Folge eine Muskelentspannung erzielt.
  • Akupunktur / Akupressur: Als Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin geht die Akupunktur von Lebensenergien des Körpers aus. Der bei Schmerz gestörte Energiefluss soll durch Reizung der so genannten Meridiane ausgeglichen werden.


Schmerztherapie durch Psychotherapie

Krankheiten sind nicht nur aufgrund von Schmerzen unangenehm, sondern verletzen oftmals auch das Selbstwertgefühl oder setzen den Betroffenen unter massiven Druck. Schmerzen gehen daher nicht selten mit Ängsten oder Aggressionen einher, was zu einer muskulären Anspannung führen kann.
Chronische Schmerzen werden mit Hilfe der Schmerzbewältigungstherapie behandelt. Diese Art der Therapie setzt bei der Beurteilung seitens des Betroffenen an: Der Patient lernt, mit dem Schmerz erfolgreich umzugehen.
 

Methoden der Schmerzbewältigung

  • Entspannung: Im Zustand der Entspannung nimmt die wahrgenommene Schmerzintensität ab.
  • Wahrnehmungsverbesserung: Dank des Einsatzes von Messgeräten werden die Körperfunktionen direkt an den Betroffenen zurückgemeldet. Er lernt die Zusammenhänge zwischen psychischem Erleben und körperlichen Funktionen selbst zu kontrollieren.
  • Kognitive Therapie und Aufmerksamkeitslenkung: Bei dieser Schmerztherapie lernt der Betroffene schmerzfördernde Gedanken durch hilfreiche Gedanken zu ersetzen bzw. den Fokus auf andere Gedanken und Vorstellungen zu lenken.
  • Achtsamkeit: Auf einen Kampf mit dem Schmerz wird verzichtet; angestrebt wird stattdessen eine realistische Auseinandersetzung mit den Schmerzen.

Schmerztherapie Ausbildung und Weiterbildung

Wer sich über aktuelle Entwicklungen im Bereich Schmerztherapie sowie alternative Schmerzbehandlung informieren möchte, kann eine Schmerztherapie-Ausbildung bzw. eine Weiterbildung im Bereich Schmerztherapie absolvieren.


Unter Seminare vergleichen in Schmerztherapie und alternative Schmerzbehandlung finden Sie 85 Kurse mit 765 unterschiedlichen Terminen in den Städten und weitere Städte in Ihrer Nähe